Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Konflikt zwischen Wünschen und Selbstakzeptanz

Konflikt zwischen Wünschen und Selbstakzeptanz

29.07.2013 um 22:32
@basicknowledge
Dann stell dich einfach mal darauf ein das so einige Sachen in den Jahren bei dir verschwinden werden, du bist halt noch recht jung


melden
Anzeige

Konflikt zwischen Wünschen und Selbstakzeptanz

29.07.2013 um 22:34
@blutfeder
mir fällt dazu ein, dass ich eher auf sinnige Gespräche aus bin, weil inhaltslose Scheiße für mich einfach nicht interessant genug ist, um nicht sofort einzuschlafen. Diese findet man in der Kneipe doch häufiger.

aber den ansatz hab ich kapiert, danke, werd drüber nachdenken

@sanatorium
Hab ich bereits getan ;) brauchte ein paar Beats und so...
Darf ich fragen, woher dein Wissen herrührt?

so und an alle, wir sind ein bisschen vom thema abgeschliddert, ging nicht ums Rappen. Es ging darum, eine Lösung zu finden, verschiedene Dinge zu erreichen und sich selbst gleichzeitig noch treu dabei zu bleiben.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Konflikt zwischen Wünschen und Selbstakzeptanz

29.07.2013 um 22:37
basicknowledge schrieb:Darf ich fragen, woher dein Wissen herrührt?
Ich bin selbst auf Rappers.in angemeldet und möchte rappen. Allerdings bin ich nicht so wohlbehütet aufgewachsen und muss erst mal für das Equipment sparen. :D


melden

Konflikt zwischen Wünschen und Selbstakzeptanz

29.07.2013 um 22:39
@basicknowledge
eloquenz besagt auch das man sinnloses wichtig erscheinen lassen kann
ich empfehle dir mal eine geschichte von edgar allan poe zu lesen udn zwar Mystifikation


melden

Konflikt zwischen Wünschen und Selbstakzeptanz

29.07.2013 um 22:41
@blutfeder
Das ist doch das Geheimnis dieser ganzen "Schwachköpfe" , oft Politiker, dass man sich bei deren IQ fragt, wie die zu nem hohen Posten gekommen sind...

Danke übrigens für den Tipp, sollte ich mir tatsächlich mal zu Gemüte führen.
aber beim überfliegen der Googletreffer: der typ ist doch schon bisschen älter, eh ?


melden

Konflikt zwischen Wünschen und Selbstakzeptanz

29.07.2013 um 22:44
@sanatorium
ja
möglichst wenig mit möglicht vielen worten sagen


melden

Konflikt zwischen Wünschen und Selbstakzeptanz

29.07.2013 um 22:46
@blutfeder
denkst du, dass es möglich ist, dass man das bewusst von einem Moment auf den anderen (nach Übung) switchen kann. Also einmal so, einmal so. einmal viele worte, wenig inhalt und einmal wenig worte, viel inhalt?

zähle mich zu letzterem, weswegen ich das Gefühl hab, dass ich nicht der geeigneste Gesprächspartner von Allerweltsbuddy bin.


melden

Konflikt zwischen Wünschen und Selbstakzeptanz

29.07.2013 um 22:47
@blutfeder
ähhh upps hihi stimmt ja :D


melden

Konflikt zwischen Wünschen und Selbstakzeptanz

29.07.2013 um 22:49
@basicknowledge
kann man
ich bin auch eher jemand der wenig redet mit viel aussage, desshalb sind die meisten meiner posts so kurz
wenn ich viel schriebe ist es wirklich komprimierte information


melden

Konflikt zwischen Wünschen und Selbstakzeptanz

29.07.2013 um 22:50
@blutfeder
eher introvertiert, vermute ich?

hab festgestellt, dass solche Leute meine besten Gesprächspartner sind, weil die denken, bevor sie reden und nicht beim reden denken.


melden

Konflikt zwischen Wünschen und Selbstakzeptanz

29.07.2013 um 22:52
das stimmt obwohl ich manchmal zu weit denke und dann im text hängen bleibe+
aber sonst triffts zu


melden

Konflikt zwischen Wünschen und Selbstakzeptanz

29.07.2013 um 22:56
sanatorium schrieb:Ich bin selbst auf Rappers.in angemeldet und möchte rappen.
Das macht mich grad echt fertig! :D


melden

Konflikt zwischen Wünschen und Selbstakzeptanz

29.07.2013 um 22:57
@Lillitu

sag nichts falsches :D angehende Künstler sind sehr sensibel :P


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Konflikt zwischen Wünschen und Selbstakzeptanz

29.07.2013 um 23:10
@Lilitu
Rappers.in hat ne beschissene Userschaft, aber Rap an sich ist toll. :P:


melden

Konflikt zwischen Wünschen und Selbstakzeptanz

29.07.2013 um 23:15
@basicknowledge
Künstler, ja. :P:

@sanatorium
Das sagst du nur, weil dir jemand eine Gehirnwäsche verpasst hat :D Oder, weil du auf Schlafentzug bist und somit nicht richtig denken kannst :P:


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Konflikt zwischen Wünschen und Selbstakzeptanz

29.07.2013 um 23:16
@Lilitu
Tzzz... Genau. Wenn ich ausgeschlafen bin, höre ich eigtl. auch nur Metal. :vv: :D :D


melden

Konflikt zwischen Wünschen und Selbstakzeptanz

29.07.2013 um 23:17
und wenn ich ausgeschlafen bin, adoptiere ich schwuchtel auch nicht mehr Kids wie verrückt.
bin dann auch irgendwie gar nicht mehr schwul? :D


melden

Konflikt zwischen Wünschen und Selbstakzeptanz

29.07.2013 um 23:17
@sanatorium
Und ich weiß auch genau, wo da jetzt der Haken liegt :D :D


melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Konflikt zwischen Wünschen und Selbstakzeptanz

29.07.2013 um 23:32
@basicknowledge

Charismatisch zu sein, also Menschen zu ueberzeugen und erschauern zu lassen, geht nicht von heute auf morgen. Du musst dich erstmal selbst moegen, und ein gewisses Selbstbewusstsein haben. Der Trick besteht darin, die Menschen fuer dich einzunehmen. Gestik und Mimik ist wichtig. Das kannst du ueben.

Muss es unbedingt Rap sein? Es gibt zu viele und zu schlechte Rapper. Schreibst du selbst Texte? Hast du Stimme?


melden
Anzeige

Konflikt zwischen Wünschen und Selbstakzeptanz

29.07.2013 um 23:36
@KillingTime
Ich hoffe ja, dass ich eines Tages den richtigen pfad des Charismas einschlagen kann. Weiß aber nicht, wie das bei der Ausbildung kommt. Man hat bereits mein "überbordendes Selbstbewusstsein" kritisiert... puh

Ich rappe oder schreibe nur für mich. Will nix öffentlichkeit. ich will nur spaß mit mir selbst haben :D
da ist rappen oder affengeile texte schreiben wie Masturbation oder sex


melden
303 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt