weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die ersten Schritte zum Designer-Baby sind gelegt.

108 Beiträge, Schlüsselwörter: Gentest, Designer Baby, Wunschkinder

Die ersten Schritte zum Designer-Baby sind gelegt.

04.10.2013 um 20:18
Das amerikanische Unternehmen 23andme hat ein Patent für die Auswahl von genetischen Merkmalen vor einer Geburt erhalten.
Der neue Gentest ermöglicht, die Wahrscheinlichkeit zu berechen, wie hoch die Chance auf ein Baby mit gewissen Merkmalen ist. (z.B. grüne, blaue Augen, braune, blonde Haare usw.)

Kritiker befürchten, dass dieser Test es ermöglicht Samen- oder Eispender nach belieben auszuwählen. Dies könnte dazu führen, das man sich nur noch gewisse Merkmale raussucht, die die besten Chancen versprechen, auf ein Kind mit einem gewünschten Aussehen. Es wäre also in einem gewissen Rahmen möglich, sich das Baby zu designen.

Das Unternehmen bestreitet, dass sie Designer Babys damit erreichen wollen. Laut ihrer Meinung ist es noch nicht möglich sich ein Kind zu designen. Dieser Gentest soll dies auch nicht als Ziel haben. Er ermöglicht nur die Chancen, auf ein gewisses Aussehen.

Zusätzlich, wird dieses Patent auch eine moralische Diskussion, über die Kinderplanung bringen.
Wie weit darf vorher ausgesucht werden. Was darf man sich nicht aussuchen. Ist es vertretbar eine Checkliste zu führen, die es Eltern erlaubt gewünschte und unerwünschte Merkmale auszuwählen.

http://www.spiegel.de/gesundheit/schwangerschaft/23andme-erhaelt-patent-fuer-die-auswahl-genetischer-merkmale-bei-babys-...

(Sorry für die er schlechte Zusammenfassung)

Ich persönlich finde, wenn es dazu dient das Risiko auf Erbkrankheiten zu reduzieren, dann ist es eine gute Idee. Doch falls es dazu führen sollte, das man sich sein Kind selber zusammenbasteln kann, sollte es verboten werden. Die jetzige Gesellschaft, ist noch nicht bereit dazu.
Es würde zu sehr vielen moralisch und ethnischen Konflikten führen.


melden
Anzeige

Die ersten Schritte zum Designer-Baby sind gelegt.

04.10.2013 um 20:20
Irgendwann sehen wir alle gleich aus, weil die ganzen Mitläufer dann meinen das ein Baby / Kind / Erwachsener XYZ Haare, XYZ Augen, usw. haben muss...
Und die, die das nicht machen, haben dann "Monster" als Kinder, sind Außenseiter..


melden

Die ersten Schritte zum Designer-Baby sind gelegt.

04.10.2013 um 20:23
@littledarky

Das erinnert mich an einen Film. In den es auch darum geht. Es führte zu einem Konflikt, zwischen den erschaffenen und den natürlichen Kindern.


melden

Die ersten Schritte zum Designer-Baby sind gelegt.

04.10.2013 um 20:23
Wen man das in Deutschland machen will muss man das erst mal erlauben


melden

Die ersten Schritte zum Designer-Baby sind gelegt.

04.10.2013 um 20:25
@Luna100

Wenn es schon in den USA erlaubt ist, dann wird es nicht lange dauern, bis es auch in Deutschland so weit ist.


melden

Die ersten Schritte zum Designer-Baby sind gelegt.

04.10.2013 um 20:26
@Yotokonyx
In USA ist auch die Leihmutterschaft erlaubt und co in Deutschland nicht


melden

Die ersten Schritte zum Designer-Baby sind gelegt.

04.10.2013 um 20:27
doppelt


melden

Die ersten Schritte zum Designer-Baby sind gelegt.

04.10.2013 um 20:27
einheitlichkeit und eindämmung der vielfalt wird der untergang der menschheit sein.


melden

Die ersten Schritte zum Designer-Baby sind gelegt.

04.10.2013 um 20:29
@KittyMambo

zumindest wirds vielleicht einer der mitgründe dafür sein


melden

Die ersten Schritte zum Designer-Baby sind gelegt.

04.10.2013 um 20:31
@KittyMambo

Erstmal glaube ich nicht, dass es so schnell passieren wird. Schlimmer wird es, wenn es wie mit den Mode Trends passiert. Das gewisse Aussehen als "In" gelten.


melden

Die ersten Schritte zum Designer-Baby sind gelegt.

04.10.2013 um 20:31
Ganz ehrlich: Das macht mir Angst. Wie krank ist unsere Welt eigentlich? :( :D


melden

Die ersten Schritte zum Designer-Baby sind gelegt.

04.10.2013 um 20:32
@Hutch

Das kann dir wohl keiner beantworten. Noch ist ja nichts passiert.


melden

Die ersten Schritte zum Designer-Baby sind gelegt.

04.10.2013 um 20:32
@Yotokonyx

genau das is doch der punkt.so wie jetzt alle jugendliche septum u tunnel haben (wollen)
wenn das zu nem trend wird,dann sind wir dann alle gleich


melden

Die ersten Schritte zum Designer-Baby sind gelegt.

04.10.2013 um 20:33
Am liebsten wollen die Eltern ein perfektes Kind, ohne Makel, wenn es noch geht ein Supergenie.
Dann sollen sie Tiere züchten.


melden

Die ersten Schritte zum Designer-Baby sind gelegt.

04.10.2013 um 20:33
@Dr.AllmyLogo
Aber da kann auch als schief gehen


melden

Die ersten Schritte zum Designer-Baby sind gelegt.

04.10.2013 um 20:35
wenn es soweit kommen sollte,werden definitiv einige merkmale verschwinden.
welche,wird man dann sehen ;)


melden

Die ersten Schritte zum Designer-Baby sind gelegt.

04.10.2013 um 20:35
@Mokkawolf

Ja. Die Missbrauchsgefahr ist nu mal sehr hoch. Vielleicht, könnte man dem mit Gesetzen entgegen steuern.


melden

Die ersten Schritte zum Designer-Baby sind gelegt.

04.10.2013 um 20:35
Sowas ist doch scheiße.
Wenn schon ein Kind, dann wenigstens ein Ü-Ei Baby. Ich würde vorher nicht genau wissen wollen, wie mein Kind aussieht, ist ja langweilig dann. :D


melden

Die ersten Schritte zum Designer-Baby sind gelegt.

04.10.2013 um 20:36
@Lilitu
das wird dann eher ein EÜ baby ^^

ja schlechter witz ^^


melden

Die ersten Schritte zum Designer-Baby sind gelegt.

04.10.2013 um 20:36
Yotokonyx schrieb:Erstmal glaube ich nicht, dass es so schnell passieren wird. Schlimmer wird es, wenn es wie mit den Mode Trends passiert. Das gewisse Aussehen als "In" gelten.
in asiatischen ländern wird das dann wohl schule machen, denn jetzt schon operieren sich die asiatischen frauen ihre mandelaugen weg, lassen sich augenliderfalten "einsetzen" und die nase spitzer machen.eigentlich ähnlich wie in westlichen ländern, wenn sich die püppis hier die hupen auf ersatzreifengröße bis unters kinn pumpen lassen. aber hier wird ein genetisches merkmal wegoperiert, wa die asiaten ausmacht.könnte mir vorstellen, dass das später mal mit solchen genspielereien vorab verändert wird...


melden

Die ersten Schritte zum Designer-Baby sind gelegt.

04.10.2013 um 20:38
@Yotokonyx
was is wenn es gesetze geben wird die genau vorgibt wie ein kind zu sein hat ? damit es der gesellschaft nicht zur last wird ?

daran denke ich eher wenn ich an gesetze zu dem thema denke


melden

Die ersten Schritte zum Designer-Baby sind gelegt.

04.10.2013 um 20:44
@Mokkawolf

Das kann auch passieren. Doch wie ermittelt man, ob ein Kind eine Last ist oder nicht? Schließlich wird es bei jedem Kind anderes sein. Manche sind krank, andere sind gewaltbereit usw.

@KittyMambo

Das könnte man schon als Zucht durchgehen lassen. Wenn die genetischen Merkmale so verändert werden, das man das Aussehen grundlegend verändert. Hoffentlich sind das nur reiche Spinner, die sich das erlauben können.


melden

Die ersten Schritte zum Designer-Baby sind gelegt.

04.10.2013 um 20:45
@Yotokonyx

naja.nur genetische merkmale auswählen für die die wahrscheinlichkeit am größten is das es der gesellschaft nicht zur last wird


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die ersten Schritte zum Designer-Baby sind gelegt.

04.10.2013 um 20:46
Dr.AllmyLogo schrieb: Dann sollen sie Tiere züchten.
Du vergisst das der Mensch ein Tier IST.

Ein Kind zu disignen kann auch positiv sein, z.B. wenn einer der Eltern eine Harkennase hat o.ä.


melden
Anzeige
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die ersten Schritte zum Designer-Baby sind gelegt.

04.10.2013 um 20:47
@Yotokonyx
Yotokonyx schrieb:Ich persönlich finde, wenn es dazu dient das Risiko auf Erbkrankheiten zu reduzieren, dann ist es eine gute Idee.
Vieleicht gehe ich deine behauptung nicht direckt an, aber ich versuche dich etwas zu fragen
was mich stutzig macht.
Würdest du auch all die negative merkmale wie grosse Nase, grosse ohren, kleine Augen auch reduzieren ?


melden
320 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden