weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Momente im Leben denen man sich im Nachhinein erst bewusst wird.

27 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Frau, Zufall, Lebenswege

Momente im Leben denen man sich im Nachhinein erst bewusst wird.

24.10.2013 um 23:28
Guten Abend alle zusammen,

ich weiß nicht ob das hier ins Forum überhaupt reinpasst von der Thematik oder ob dies die richtige Rubrik ist aber ich poste es einfach mal.


Ich bin mit der tollsten Frau auf dieser Welt zusammen, wir lernten uns vor ca. einem halbem Jahr über eine gemeinsame Freundin kennen. Eher zufällig. Ja ich weiß Frau des Lebens nach einem halbem Jahr ist sehr weit rausgelehnt aber sie ist anders wie die bisherigen. Ka ob ihr wisst was ich meine :D


Wir schauten uns Abends zusammen Fotos an.


Ein Foto welches vor ca. 3 Jahren Endstanden ist wurde auf einem Abschlussball aufgenommen.


Meine Freundin war dort zufällig ganz kurz um jemandem zu gratulieren und schaut lächelnd in die Kamera und ich war total überrascht weil ich im Hintergrund zu sehen bin.

Ich war auf diesem Ball auch Anwesend.

Es ist nicht so das wir in der selben Stadt wohnen und das es selbstverständlich wäre das wir uns ständig über den Weg hätten laufen müssen. Im Gegenteil ich wohnte 50 km weit von ihr weg und bin kurz darauf ca. 150 Kilometer weit weg gezogen.


Den Abend machte ich mir Gedanken und konnte mich sogar noch an diesen Moment erinnern.

Wer hätte gedacht das in genau diesem Moment wo ich mit einem Freund über unsere Zeugnisse diskutierte die Frau meines Lebens nur einen Meter von mir entfernt steht und in die Kamera lächelt, ich sie sogar sehr wahrscheinlich kurz angeschaut habe, wir uns danach 2 1/2 Jahre lang nicht mehr über den Weg laufen und doch nun zusammen Abends einschlafen können.


Sie 3 Jahre lang ein Bild von mir bei sich hatte ohne zu wissen wer diese Person mal sein wird.


Durch eine Endscheidung innerhalb diesen 3 Jahren hätte ich meinen Lebensverlauf so ändern können das wir uns nie wieder begegnet wären.


Ich weiß jetzt auch nicht genau worüber man jetzt hier diskutieren könnte, vielleicht ob ihr schon ähnliche Erlebnisse hattet oder einfach nur wie krass es ist das einem die verschiedenen Lebenswege die man in einem Wimpernschlag total unbewusst wählt in ganz andere Leben führen können.


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Momente im Leben denen man sich im Nachhinein erst bewusst wird.

24.10.2013 um 23:36
Zufall, manch anderer würde Schicksal schreiben..


melden

Momente im Leben denen man sich im Nachhinein erst bewusst wird.

24.10.2013 um 23:39
Tja, jede simple Entscheidung führt einen eben zu einem bestimmten Punkt... und wenn man später darüber nachdenkt, ist das schon manchmal interessant. Was wäre zum Beispiel, wenn ich nicht nach irgendwas über Mystery gegoogelt hätte und ich nicht Allmy gefunden hätte? Das wär es dann gewesen mit meiner Freundin :D


melden

Momente im Leben denen man sich im Nachhinein erst bewusst wird.

24.10.2013 um 23:39
@mpmc
Ja, so etwas gibt es.

Im Nachhinein macht man sich Gedanken, warum man damals so oder so gehandelt hat - oder eben nicht.

Warum es so kommen musste ..


melden

Momente im Leben denen man sich im Nachhinein erst bewusst wird.

24.10.2013 um 23:45
@mpmc
Das ist ja fast ein bisschen wie bei "how i Met your mother" :D

Aber sicher gibt es solche Situationen im leben.. Hab mal jemanden kennengelernt der mich fragte ob ich die und die von der Party bin. Er war mir auf genau dieser Party auch aufgefallen. Tja Vorsehung oder Zufall.. Wer weiß das schon?


melden

Momente im Leben denen man sich im Nachhinein erst bewusst wird.

24.10.2013 um 23:56
@mpmc
Es gibt ganz viele Dinge, die man in dem Moment, wo sie passieren, bezweifelt.
Aber im Nachhinein macht vieles Sinn. ;)

Ich muss mal @amsivarier zitieren, er hat es letztens sehr gut beschrieben:
Wenn A nicht passiert wäre, hätte B nicht passiert und C wäre daraus nicht entstanden.
Und B half mir dann D zu überstehen...es passt halt schon...
So isses! :)


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Momente im Leben denen man sich im Nachhinein erst bewusst wird.

25.10.2013 um 00:26
Ich behaupte trotzdem das der Zauber nicht ewig anhält und der Alltag kommt. Dann wird man sehen ob ihr eine gemeinsame Zukunft habt.


melden

Momente im Leben denen man sich im Nachhinein erst bewusst wird.

25.10.2013 um 00:43
@mpmc
Schöne Geschichte. :) Vieles im Leben ist Zufall oder eben Schicksal, je nachdem woran man glaubt.. Hätte ich z.b. damals nicht auf eine andere Schule gewechselt, hätte ich niemals meine beste Freundin und somit einen der wichtigsten Menschen meines Lebens kennengelernt.


melden

Momente im Leben denen man sich im Nachhinein erst bewusst wird.

25.10.2013 um 00:47
Kennt jemand den Film Mr. Nobody?

In dem Film geht es um die verschiedene Leben die er hätte haben können wenn er sich an diesem und jenem Moment für dies oder jenes entschieden hätte.


Ist erstmal ein wenig verwirrend aber durchaus sehenswert.


melden

Momente im Leben denen man sich im Nachhinein erst bewusst wird.

25.10.2013 um 00:54
Ich lernte meinen jetzigen Freund ja auch im Internet kennen. War damals öfter im Chat. Er hatte ein paar Accounts. Jedenfalls hab ich ganz bewusst seinen Nickname gesehen und dachte "Nee, so ein blöder Nickname, den schreibe ich nicht an". 2 Jahre später war er mit seinem anderen Account online und schrieb mich an. Wir kamen zusammen und erst nach einer gewissen Zeit wusste ich, dass er mehrere Accounts hatte und genau da fiel mir der Nickname ins Auge und ich dachte "hoppla". :D Hätte ich ihn schon früher angeschrieben, wäre es vermutlich nicht smit uns geworden, denn damals hatte er noch eine Freundin. :D

Achja, noch so ein Erlebnis:

Die SOmmerferien verbrachte ich damals bei meiner Oma, nebendran sind welche neu eingezogen. Wir hatten die gleichen Fahrräder, das Mädel und ich und mir war langeweilig und ich wollte Freundschaft schließen.^^ Also hab ich sie angesprochen und wir wurden sehr gute Freundinnen. Als ich meine Mutter dann ein paar Wochen später von der neuen Feundschaft erzählte, meinte sie, sie kenne den Namen. Die wäre mit mir im Kindergarten gewesen, als ich sie drauf ansprach, erzählte sie mir, dass sie dort wirklich zum Kindergarten gegangen ist und dort mal gewohnt hat. :D

Sie war anscheinend sogar in meiner Gruppe, wir konnten uns aber nicht aneinander erinnern.^^


melden

Momente im Leben denen man sich im Nachhinein erst bewusst wird.

25.10.2013 um 01:02
@mpmc
mpmc schrieb:Ich bin mit der tollsten Frau auf dieser Welt zusammen
Und ich mit dem tollsten Mann. :)
Ich kann dir diesbezüglich keinen Ratschlag geben, meinen Ex kannte ich fast 20 Jahre so ist das Leben und alles änderte sich schon von einem Tag zum anderen, als ich die Liebe meines Lebens hier fand.
mpmc schrieb:Ich weiß jetzt auch nicht genau worüber man jetzt hier diskutieren könnte, vielleicht ob ihr schon ähnliche Erlebnisse hattet oder einfach nur wie krass es ist das einem die verschiedenen Lebenswege die man in einem Wimpernschlag total unbewusst wählt in ganz andere Leben führen können.
Na ja Erlebnisse, da gibt es viele, ich kann mich nur erinnern, daß, weil mir mein Ex damals, als wir noch net zusammen waren, am Nerv ging, ich ihm, mit meinem Auto sogar über seine Füße fuhr... :P: nix passiert, aber er dachte sich, wasn das, für ein "blödes Weib", aber er wollte es ja so und er ging mir so am Nerv damals :D


melden
raupsi-ya
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Momente im Leben denen man sich im Nachhinein erst bewusst wird.

25.10.2013 um 03:03
crazykitty schrieb:Er hatte ein paar Accounts.
hier? soso, hat er die immer noch und wie hießen die?..


melden

Momente im Leben denen man sich im Nachhinein erst bewusst wird.

25.10.2013 um 11:45
Ich habe auch so ein spannendes Erlebnis gehabt.

Also bis vor vier Jahren habe ich in der Nähe von Linmburg gewohnt. Dann bin ich in die Nähe von Frankfurt gezogen. Dort bei Limburg bin ich zur Schule gegangen und hatte auch den dementsprechenden Freundeskreis. Als ich dann bei Frankfurt zog machte ich meine Schule fertig und begann eine Ausbildung.
Als ich ins 2. Lehrjahr kam (dieses Jahr) bekamen wir eine neue Auszubildende. Ich muss wirklich sagen, dass sie mir iwi bekannt vorkam aber ich könnte es mir nicht erklären. Dann irgendwann, so nach 1 Monat oder so fing ich mich langsam an, mich mit ihr anzufreunden (sie ist 18 und ich auch) naja, sie erzählte mir, wo sie herkäme und alles. Dabei stellte sich heraus, dass sie auch aus der Nähe von Limburg kommt aber halt hier die Ausbildung fand. Naja, ich erzählte ihr, dass ich bis vor 4 Jahren auch bei Limburg gewohnt hätte. So fingen wir dann an über alles zu reden und freundeten uns wirklich sehr gut an. Jetzt weiß ich auch, woher ich sie kannte. Sie hatte den gleichen Freundeskreis wie ich :D :D


melden
Putzteufel78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Momente im Leben denen man sich im Nachhinein erst bewusst wird.

25.10.2013 um 12:02
Supergeile Story, herzlichen Glückwunsch :)
Musste echt lächeln beim lesen, besonders hierbei:
mpmc schrieb:Wer hätte gedacht das in genau diesem Moment wo ich mit einem Freund über unsere Zeugnisse diskutierte die Frau meines Lebens nur einen Meter von mir entfernt steht und in die Kamera lächelt, ich sie sogar sehr wahrscheinlich kurz angeschaut habe, wir uns danach 2 1/2 Jahre lang nicht mehr über den Weg laufen und doch nun zusammen Abends einschlafen können.
Ich glaub an Schicksal, Vorherbestimmung, etc.: das Foto war der erste Einblick in den Plan, den das Schicksal für Euch parat hatte :)

So ein geiles Erlebnis hatte ich nicht, aber ich habe meinen Seelenverwandten kennengelernt und wir haben mittlerweile festgestellt, dass sich unsere Wege lange, bevor wir uns zum ersten Mal trafen, immer mal wieder gekreuzt haben, ohne dass wir es natürlich wussten :)

ALLES im Leben hat seinen Sinn, ich sach´s ja :)

@mpmc
Alles Gute Euch!


melden

Momente im Leben denen man sich im Nachhinein erst bewusst wird.

25.10.2013 um 12:23
RaideR. schrieb:Was wäre zum Beispiel, wenn ich nicht nach irgendwas über Mystery gegoogelt hätte und ich nicht Allmy gefunden hätte?
:D ... tja, wenn mein Mann und ich uns nicht 2007 zufällig aus Zeitvertreib im Allmy angemeldet und im März 2008 nicht furchtbar persönlich in einem Thread "gefetzt" hätten, wären wir alle beide auch noch höchstwahrscheinlich Singles :D .

Vielleicht gibts ja doch sowas wie "Schicksal" - von Vorsehung will ich nicht wirklich sprechen.


melden

Momente im Leben denen man sich im Nachhinein erst bewusst wird.

25.10.2013 um 12:24
@mpmc
tolle Geschichte, schön das ihr euch gefunden habt :lv:

Bei uns ist es auch total romantisch gewesen und im Nachhinein ist es echt fast zum Lachen.

Wir sind in der gleichen Gegend groß geworden, wir haben zusammen Trickfilme geschaut und sind zusammen in die Schule gefahren mit den Fahrrad und haben in der gleichen Clique abgehangen.
Ich kenne ihn wirklich mein Leben lang.
Nach der Schule liefen wir auseinander, er musste weg ich musste weg und der Kontakt kam erst wieder 2010 zustande, zufällig bei StudieVz (kennt ihr das auch?).
Und da war exakt wieder das gleiche Gefühl von Nähe da.
Und nächstes Jahr werden wir heiraten.
:lv:


melden

Momente im Leben denen man sich im Nachhinein erst bewusst wird.

25.10.2013 um 12:26
@Thalassa
wirklich, es gibt Allmy Beziehungen?????


melden

Momente im Leben denen man sich im Nachhinein erst bewusst wird.

25.10.2013 um 12:30
@fiinja

:D Sieht wohl ganz so aus - aber, was wäre, wenn wir nicht im Mai 2008 per Zufall angefangen hätten, uns auch "nett" per PN unterhalten zu können, ohne uns zu beschimpfen und zu beleidigen? :D


melden

Momente im Leben denen man sich im Nachhinein erst bewusst wird.

25.10.2013 um 12:31
@Thalassa
geil, sowas find ich wirklich genial! Mit dem hätte-wäre-wenn ist schon was dran. Und auch wenn die wenigsten daran glauben, ich denke, es ist Schicksal. Kein Zufall.


melden
Anzeige

Momente im Leben denen man sich im Nachhinein erst bewusst wird.

25.10.2013 um 12:36
@fiinja

Es sollte wohl so sein ;) , wie man es nun nennt, ist ja eigentlich piepegal.
Das Leben geht schon manchmal "seltsame" Wege :) .


melden
226 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Wachtraum4 Beiträge
Anzeigen ausblenden