Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sollte es auch Bordelle für Frauen geben?

240 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Bordelle Für Frauen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Sollte es auch Bordelle für Frauen geben?

01.04.2021 um 14:40
Zitat von VanDusenVanDusen schrieb:Typs.

Ein Freund von mir, ein Franzose, der jetzt mit einer Japanerin verheiratet ist und in Tokio lebt, hat ein Jahr lang in solch einer Bar gearbeitet und dort seine perfekten japanischen Sprachkenntnisse erworben. Er war der Star des Hauses, denn anders als seine Kollegen ist er von Natur aus blond, 1,90 groß und verfügt über den sprichwörtlichen Pariser Charme.
Das klingt jetzt so toll, aber eigentlich kann das auch für jede andere ausländische Person gelten, die mit Sex den Einstieg in eine andere Gesellschaft gefunden hat. Nur weil es ein blonder Mann in Tokio ist, ist plötzlich alles so aufregend und cool?


melden

Sollte es auch Bordelle für Frauen geben?

01.04.2021 um 14:45
Um Sex geht es bei den "Host Bars" nur nebenbei, der ist optional, bei gegenseitigem Gefallen. Im Wesentlichen geht es darum, dass die Frauen im Mittelpunkt stehen, ihnen jeder Wunsch von den Augen abgelesen wird, sie mit Komplimenten überhäuft werden und so weiter. Darin besteht der Reiz, in einem Land, in dem Frauen sonst sehr wenig gelten.

Mein Kumpel hatte jedenfalls eine Menge Spaß in der Bar. Ein Kostverächter ist er nicht, aber er wäre keinesfalls mit einer Frau in eines der angrenzenden "Love Hotels" gegangen, die ihm nicht wirklich gefiel.


1x zitiertmelden

Sollte es auch Bordelle für Frauen geben?

01.04.2021 um 14:52
Zitat von VanDusenVanDusen schrieb:Im Wesentlichen geht es darum, dass die Frauen im Mittelpunkt stehen, ihnen jeder Wunsch von den Augen abgelesen wird, sie mit Komplimenten überhäuft werden und so weiter. Darin besteht der Reiz, in einem Land, in dem Frauen sonst sehr wenig gelten.
Klingt gut. Würde mir auch gefallen.
Ob sich da schnell die Frauen und Männer ineinander (schock)verlieben?! Könnt mir diese Gefahr oder auch Glück (je nachdem) gut vorstellen.


melden

Sollte es auch Bordelle für Frauen geben?

01.04.2021 um 15:15
@Eintagsfliegin

Ich denke, den Reiz den ein Laufhaus ausüben kann, liegt ja einfach auch in der Auswahl. So ein Escort oder online Dienst, da kriegste halt den Enrico und fertig. Aber die Idee des Herumschlenders und Auswählens ist damit natürlich eher nicht gegeben. Und das ist ja auch sonst beim Einkaufen eher eine Kernkompetenz von Frauen.

Allerdings wird in Laufhäusern ja auch jeweils relativ wenig Geld umgesetzt und für den Herrn dürfte die 21. Nummer am Tag sicher sehr viel schwieriger zu realiseren sein als für die Dame. Erst recht, wenn er sich direkt nach der Nummer auf die Seite dreht und einschläft. Dann wird das einfach ein zeitliches Problem.

PS: Andererseits passiert es doch Frauen sehr oft, dass sie in ein Geschäft reingehen, sich lange umsehen und am Ende etwas völlig anderes kaufen, als sie ursprünglich haben wollten. Ich sehe schon Frauen völlig ungevögelt aus dem Laufhaus kommen, die stattdessen da einen Kerzenleuchter gekauft haben, hahaha.

Das echte Geschäftsmodell wäre Das Lauf & Kaufhaus. Der ausgesuchte Herr begleitet sie erst bei dem Einkaufen und erklärt ihr, wie wundervoll sie in allem aussieht, dann wird gerappelt und dann bringt er noch die Tüten zum Auto. Na, ist das keine Idee?


1x zitiertmelden

Sollte es auch Bordelle für Frauen geben?

01.04.2021 um 15:26
Zitat von sacredheartsacredheart schrieb:PS: Andererseits passiert es doch Frauen sehr oft, dass sie in ein Geschäft reingehen, sich lange umsehen und am Ende etwas völlig anderes kaufen, als sie ursprünglich haben wollten. Ich sehe schon Frauen völlig ungevögelt aus dem Laufhaus kommen, die stattdessen da einen Kerzenleuchter gekauft haben, hahaha.
Auch nicht verkehrt. Manchmal is man auch vom bloßen Sehen übersättigt oder man kriegt ne Erkenntnis. Vieles von dem, was wir uns wünschen, is oft so ausgelegt, dass es sich nicht realisieren soll (davon wissen wir aber Nichts). Wenn man aber Mut hat und es auf halben Wege oder kurz vorm Ziel erfüllen möcht, sich dann aber umentscheidet, auch i.O. Das Minimum is ja immer, dass man um ne Erfahrung reicher is.


melden

Sollte es auch Bordelle für Frauen geben?

01.04.2021 um 15:45
Also wenn es Bordelle für Frauen geben würde, wäre ich wohl die letzte die dahin geht.
Ich muss die Person mit der ich Sex haben will schon näher kennen.
Wenn es da keinen gibt, dann kann Frau ja auch selbst Hand anlegen.


melden

Sollte es auch Bordelle für Frauen geben?

04.04.2021 um 15:48
Meine Vermutung warum es kein Bordell für Frauen gibt sondern nur Escortservice ist, das ein Bordell auf schnellen Sex abzielt. Siehe bei Männern, da gestalte sich der Preis nach Sexvariante und Dauer. Ich denke, dass ein großer Teil der Frauen etwas mehr Zeit benötigen um in Stimmung zu kommen und sich fallen lassen zu können als rein ins Zimmer und los geht es. Natürlich kann das Konzept des Bordells entsprechend angepasst werden. Aber es würde entsprechend teuer werden und ich bezweifle, dass es dann genug Kundinnen geben wird um wirtschaftlich zu arbeiten da die Kundinnen dann vielleicht doch den Escortservice vorziehen würden. Dieser ist einfach diskreter. Als Frau wird man halt schneller abgestempelt und es besteht immer die Möglichkeit, dass durch einen dummen Zufall von der falschen Person gesehen wird, wie man das Bordell betritt. Wird man im Restaurant mit einem Callboy gesehen wird eher nicht erkannt, dass es sich um kein gewöhnliches Date handelt.


melden

Sollte es auch Bordelle für Frauen geben?

04.04.2021 um 16:01
@Lmnop

Ich glaube das ist mittlerweile überholt und die moderne Frau brauch für Sex vorher nicht den Spaziergang im Mondschein und/oder Runden durch den Park mit der Anstandsdame im Nacken.
Gibt viele Frauen die der schnellen Nummer nicht abgeneigt sind. Allerdings muss man dafür als Frau nicht zwingend blechen und das wird wohl eher der Grund sein warum sich das nicht durchsetzt.
Wozu Geld ausgeben wenns in jeder Bar 20 kostenlose Möglichkeiten gibt? (wer darauf steht)


melden

Sollte es auch Bordelle für Frauen geben?

04.04.2021 um 17:14
@Foxy.Vapiano
Ich habe auch nicht gerade romantischen Spaziergang gemeint. Einfach längere Anlaufzeit. Ich bezweifle, dass es nicht genügend Frauen gibt die ins Bordell gehen, Typ x auswählt und Geld für 15min - Quickie hinlegt und los geht es. Also genügend Frauen, die es dann auch wirklich genießen können. Vielleicht gehe ich aber einfach zu sehr von mir aus. Ich könnte das nicht. Da braucht es für mich dann doch etwas mehr drum herum. Ich wäre definitiv mehr der Escort- Typ.


melden

Sollte es auch Bordelle für Frauen geben?

04.04.2021 um 17:35
@Lmnop

Für die zu bezahlende Geldleistung sicher nicht aber ohne? Doch da gibts genug Frauen die nicht lange fackeln für 15min unverbindlichen Sex. Auch allen Alters.


melden

Sollte es auch Bordelle für Frauen geben?

05.04.2021 um 11:09
Wenn sich damit Geld verdienen ließe, würde es das schon längst geben.

Für mich käme so etwas nie in Frage!

Für mich müssen beim Sex keine Gefühle (von allen Beteiligten) vorhanden sein, aber der Mann muss meinen Körper so attraktiv finden, dass er mit mir Sex haben will.
Das ist für mich eine Grundbedingung!

Allein beim Gedanken, dass ich einen Mann Geld dafür gegen müsste.... vergeht mir alles 🤮 - wenn das der Fall wäre, würde ich lieber wie eine Nonne leben!


1x zitiertmelden

Sollte es auch Bordelle für Frauen geben?

05.04.2021 um 14:53
Zitat von FerneZukunftFerneZukunft schrieb:Allein beim Gedanken, dass ich einen Mann Geld dafür gegen müsste....
Erinnert mich an den ollen Kalauer:

Ich habe meine Kollegin gefragt, ob sie für 100 Euro mit mir schlafen würde. Sie hat nein gesagt und mir eine geknallt. Schade, dabei hätte ich das Geld so dringend gebraucht!


melden

Sollte es auch Bordelle für Frauen geben?

05.04.2021 um 18:32
Die gibt es doch. In Köln hab ich eins gefunden:

Erstmals gibt es ein Männerbordell: Im Club „Pascha“ können Frauen ihre Sexlust ausleben, sich von „Muskel-Männern“ verwöhnen lassen.


1x zitiertmelden

Sollte es auch Bordelle für Frauen geben?

05.04.2021 um 18:35
Zitat von LotharLothar schrieb:In Köln hab ich eins gefunden:
Seit September 20 insolvent.


1x zitiertmelden

Sollte es auch Bordelle für Frauen geben?

05.04.2021 um 18:37
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:Seit September 20 insolvent.
ist keine Frau hingegangen. :)


1x zitiertmelden

Sollte es auch Bordelle für Frauen geben?

05.04.2021 um 18:41
Welche Frau hat sowas nötig? :ask:

PS: hier liest man, dass die meisten Frauen keinen Bock darauf haben. In einem anderen Thread musste ich mich als Steinzeitmensch beschimpfen lassen, weil ich diese schlichte Tatsache, dass die Sexualität von Mann und Frau verschieden funktioniert, wie man hier in diesem Thread perfekt feststellen kann, klarstellte :palm:

Edit: ab hier:Sexualität! Darf man darüber reden und was mögt ihr im Bett? (Seite 38) (Beitrag von satansschuh)


melden

Sollte es auch Bordelle für Frauen geben?

05.04.2021 um 18:42
Zitat von LotharLothar schrieb:ist keine Frau hingegangen. :)
Doch doch, Corona und ihre leicht anders aussehenden Schwestern.


melden

Sollte es auch Bordelle für Frauen geben?

05.04.2021 um 18:43
@abahatschi an Corona hab ich gar nicht gedacht. Stimmt Ja.


melden

Sollte es auch Bordelle für Frauen geben?

06.04.2021 um 13:42
Ist es sexistisch, wenn ich schreibe, dass ich glaube, dass die Sexualität von Männern und Frauen anders läuft?

Natürlich nicht immer und überall ... Vielleicht bin ich auch eine Seltenheit ... aber klar - wenn am Strand ein Waschbrettbauch vorbeiläuft, schaut man mal hin. Die Chippendales sind ja auch erfolgreich. Aber: Ich würde nun nicht mit einem Wildfremden gegen Bezahlung ... Da würde ich mir selbst komisch/ dreckig/ eklig vorkommen. Das liegt aber vermutlich daran, dass mich das gesamte Konzept der Prostitution abstößt.

Es reduziert die Sache eben auf käuflichen Sex, das wäre mir persönlich zu wenig, da für mich zu einer Beziehung sehr viel mehr gehört.


1x zitiertmelden

Sollte es auch Bordelle für Frauen geben?

12.04.2021 um 19:02
Zitat von suicidecatsuicidecat schrieb am 24.02.2017:Wieso Geld dafür ausgeben wenn man dafür sogar Geld bekommt :D
Bester, argumentativer Beitrag :D :D :D


Im Zuge der "Gleichberechtigung" finde ich die Idee nicht ganz schlecht ^^
Allerdings finde ich (rein persönlich) es - bereits auch anders herum - ein wenig .. nun ja .. fragwürdig. @MissMary hat da schon den passenden Parameter dafür gefunden:
Spoiler
Zitat von MissMaryMissMary schrieb am 06.04.2021:Aber: Ich würde nun nicht mit einem Wildfremden gegen Bezahlung ... Da würde ich mir selbst komisch/ dreckig/ eklig vorkommen



melden