Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gemeinsamer Sex im Alter über 75

17 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Sex, Alter, 0815 ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1

Gemeinsamer Sex im Alter über 75

01.09.2023 um 21:35
Im Laufe des Lebens nimmt in der Regel die sexuelle Aktivität ab. Das ist einfach hormonell begründet.

Werden wir im Alter gar kein Sex zwischen Mann/Frau, Mann/Mann, Frau/Frau mehr haben?

Dazu kommen dann noch körperliche Störungen bei Mann und Frau.

Wie sieht es mit der sexuellen Attraktivität aus wenn unsere Körper wirklich richtig alt sind?

Wahrscheinlich dazu noch der Ehe/Partner verstorben oder sehr krank.

Die möchte ich hier mit Euch diskutieren.

Glaubt Ihr dass regelmäßiger Sex bei richtig alten/kranken Menschen erfüllent erwünscht und möglich ist?


5x zitiertmelden

Gemeinsamer Sex im Alter über 75

01.09.2023 um 21:44
Je oller, je doller! :Y:


melden

Gemeinsamer Sex im Alter über 75

01.09.2023 um 21:48
Zitat von sommer2222sommer2222 schrieb:Glaubt Ihr dass regelmäßiger Sex bei richtig alten/kranken Menschen erfüllent erwünscht und möglich ist?
Ja, ja und ja. Als langjährige Nachtwache im Altenheim kann ich da aus Erfahrung sprechen.


melden

Gemeinsamer Sex im Alter über 75

01.09.2023 um 22:22
@sommer2222
wieso denn nicht? Wieso sollten alte Menschen keinen Sex mehr haben oder keine Lust oder nicht mehr attraktiv sein? Wenn jemand richtig krank ist, dann ist Sex womöglich nicht die oberste Priorität, aber das kann ja in jedem Alter zutreffen


melden

Gemeinsamer Sex im Alter über 75

01.09.2023 um 22:25
Warum nicht? Denke auch, Menschen sind verschieden, die einen möchten auch im Alter noch Gas geben, andere eben nicht.


melden

Gemeinsamer Sex im Alter über 75

02.09.2023 um 09:03
Zitat von sommer2222sommer2222 schrieb:Glaubt Ihr dass regelmäßiger Sex bei richtig alten/kranken Menschen erfüllent erwünscht und möglich ist?
Ich arbeite im Altenheim und wir hatten dort schon Bewohner die sich dort verliebt haben und noch ein schönen Lebensabend hatten.


melden

Gemeinsamer Sex im Alter über 75

02.09.2023 um 09:50
Ich bin froh wenn es mal vorbei sein wird, diese 4-5 Unterbrechungen des Tagesablaufes machen mich langsam fertig.
Wenn es nach mir geht, also nein.


1x zitiertmelden

Gemeinsamer Sex im Alter über 75

02.09.2023 um 10:00
Zitat von sommer2222sommer2222 schrieb:Wahrscheinlich dazu noch der Ehe/Partner verstorben
Dann hat man hoffentlich kleine Pläne mehr für gemeinsamen sex...


melden

Gemeinsamer Sex im Alter über 75

02.09.2023 um 10:10
Zitat von AbahatschiAbahatschi schrieb:Ich bin froh wenn es mal vorbei sein wird,
:D :D

Youtube: Die Bluthunde der Fleischeslust
Die Bluthunde der Fleischeslust
Externer Inhalt
Durch das Abspielen werden Daten an Youtube übermittelt und ggf. Cookies gesetzt.



melden

Gemeinsamer Sex im Alter über 75

02.09.2023 um 10:19
Zitat von sommer2222sommer2222 schrieb:Im Laufe des Lebens nimmt in der Regel die sexuelle Aktivität ab. Das ist einfach hormonell begründet.
Dem entgegen steht das ein oder andere Krankheitsbild in dem sich das Schamgefühl zurückbildet und/oder auch unterdrückte bzw unerfüllte Bedürfnisse an die Oberfläche kommen. Die Demenz zum Beispiel. Wer schon im Seniorenheim gearbeitet hat, weiß was ich meine.
Manchmal finden sich dort noch Partnerschaften, und manchmal geht es eben auch nur um reine Triebbefriedigung. In vielen Einrichtungen gibt's Visitenkarten im Büro für Sexualassistenten (körperliche Dienstleistungen gegen Kohle eben)
Allerdings gibt es im Verhältnis mehr Frauen, die diese Leistungen anbieten, als Männer. (Und oft nehmen die Männer auch ein höheres Honorar, fast wie draußen im "echten Leben")
Auch Sextoys, Zeitschriften, Filmchen auf den Bewohnerzimmern sind in modern geführten Häusern keine Seltenheit mehr.
Zitat von sommer2222sommer2222 schrieb:Werden wir im Alter gar kein Sex zwischen Mann/Frau, Mann/Mann, Frau/Frau mehr haben?
Doch natürlich. Er wird sich nur verändern. Das Bedürfnis nach gelebter Sexualität ist eins unserer Grundbedürfnisse, die sind zwar individuell ausgeprägt, aber es hört definitiv nicht bei allen auf.
Und die körperlichen Beeinträchtigungen lassen die Leute echt kreativ werden um trotzdem Befriedigung zu erlangen. Zudem gibt es medikamentöse und technische Hilfsmittel die das ein oder andere Problemchen lösen.
Zitat von sommer2222sommer2222 schrieb:Wie sieht es mit der sexuellen Attraktivität aus wenn unsere Körper wirklich richtig alt sind?
Ist das eine Frage des Alters? Wenn man sich zu jemandem (sexuell) hingezogen fühlt, findet man ihn doch immer auch attraktiv, mit all seinen Makeln. Ich hab jedenfalls weder als junge Frau, noch jetzt im "Mittelalter", noch nie jemanden an mich ran gelassen, der für mich nicht attraktiv war.
Zitat von sommer2222sommer2222 schrieb:Wahrscheinlich dazu noch der Ehe/Partner verstorben oder sehr krank.
Auch das ist nicht wirklich ausschließlich eine Frage des hohen Alters. Wenn ein Partner erkrankt ist und das gemeinsame Ausleben der Sexualität zeitweise nicht, oder gar nicht mehr möglich ist, schaut man nach Lösungen, hilft sich selber oder verzichtet.
Zitat von sommer2222sommer2222 schrieb:Glaubt Ihr dass regelmäßiger Sex bei richtig alten/kranken Menschen erfüllent erwünscht und möglich ist?
Ja, ja und ja.


melden

Gemeinsamer Sex im Alter über 75

02.09.2023 um 10:36
@Abahatschi
Chancen stehen gut, Quantität ist tendenziell eher abnehmend.😂
Es lässt sich feststellen, dass im Durchschnitt sexuelle Interessen und Bedürfnisse im Alter erhalten und Frauen wie Männer bis ins hohe Alter sexuell genuss- und orgasmusfähig bleiben. Dennoch sind mit zunehmendem Alter ein Libidorückgang sowie eine Abnahme der sexuellen Aktivität unbestritten.
Quelle:

https://www.bpb.de/shop/zeitschriften/apuz/153140/sexualitaet-im-alter/#:~:text=Es%20l%C3%A4sst%20sich%20feststellen%2C%20dass,Abnahme%20der%20sexuellen%20Aktivit%C3%A4t%20unbestritten.


melden

Gemeinsamer Sex im Alter über 75

02.09.2023 um 12:20
Und außerdem..., Der Sex im Alter kann vielleicht auch ganz anders aussehen als Bienchen und Blümchen. Viel Intim, viel kuscheln, kraulen und küssen. Mit einander nackt sein, Berührungen, zusammen etwas machen...

Kann mich an unser Pärchen im Heim erinnern, die eine war sogar teilweise bzw entwickelte eine Demenz... Er war anfangs noch Recht fit. Dennoch mussten wir die Angehörigen darüber informieren, da sie eben auch sich gegenseitig nackt sehen wollten ... Was danach geschah weiß nur das Zimmer , denn entweder schwiegen die beiden oder sie haben es schlichtweg vergessen.


melden
Doors ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Gemeinsamer Sex im Alter über 75

02.09.2023 um 13:53
@sommer2222

Schönheit entsteht bekanntlich im Auge des Betrachters. Darum ist es auch nur gerecht, dass in dem Mass, in dem die optische Wirkung des einen Partners nachlässt, das Sehvermögen des anderen Partners ebenfalls nachlässt. So findet man sich gegenseitig bis ins hohe Alter attraktiv. Und selbst, wenn der Sex mal mehr oder weniger öffentlich stattfindet, so ist ja auch niemand gezwungen, zuzuschauen und hinterher Bewertungskärtchen hochzuhalten: Germany: Zero Points. Ireland: 10 Points!

In meinem Alter ist das mit den Erektionen wie mit einem IKEA-Regal. Stundenlang fummelt man mit einer Mischung aus Hingabe und Verzweiflung daran herum, bis alles steht - und in Sekundenbruchteilen fällt alles wieder in sich zusammen.

Ohnehin findet in meinem Alter der Sex nur noch in der Gruppe statt - mit einem Team von NotfallmedizinerInnen auf der Bettkante.

Vor Corona las ich in unserem lokalen Anzeigenblättchen folgenden Text unter "Sie sucht Ihn":

Zwei scharfe Omas (70) suchen stramme Jungs für untenrum. Aussagekräftige Bildzuschriften an Chiffre...

Das fand ich so interessant (psychologisch, nicht sexuell), dass ich ihnen schrieb, sinngemäss, dass ich mich nicht für's "untenrum" interessieren würde, sondern für's "obenrum", d.h. was sie bewogen hat, diese ungewöhnlich deutliche Anzeige aufzugeben, wie die Resonanz war und was sich daraus für sie entwickelt hat.

Nach längerem Abstand rief mich eine von ihnen an und wir verabredeten ein Interview. Die Aussagen der Damen haben wohl so ziemlich alle Klischees über ein Ende oder auch nur nachlassen erotischer Bedürfnisse im fortgeschrittenen Alter ad absurdum geführt.

Ganz offenbar hört also das Interesse am anderen Geschlecht nicht automatisch auf, wenn man ins Rentenalter kommt. Dazu unterhalte man sich mal mit Menschen aus der ambulanten oder stationären Altenpflege.


melden
Doors ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Gemeinsamer Sex im Alter über 75

03.09.2023 um 12:20
@sommer2222

Wenn Du etwas über das Sexualleben älterer Menschen erfahren willst, hier mein Tipp:

Bei der nächsten Familienfeier einfach mal ältere Familienmitglieder, Eltern, Grosseltern etc. detailliert ausfragen. Partyspass garentiert!


melden

Gemeinsamer Sex im Alter über 75

04.09.2023 um 14:55
Ich weiß auch von einer Bekannten die im Altenheim arbeitet dass es bei denen wild her geht. Sie beobachten gerade bei älteren (oft schon dementen) Menschen einen ausgeprägten Sexualtrieb.
Zitat von sommer2222sommer2222 schrieb:Glaubt Ihr dass regelmäßiger Sex bei richtig alten/kranken Menschen erfüllent erwünscht und möglich ist?
Ich weiß nicht wie das genau heißt, aber es gibt für Menschen mit Behinderungen, kranke Menschen eine Art Sexualbegleitung die das möglich machen kann.


1x zitiertmelden

Gemeinsamer Sex im Alter über 75

30.09.2023 um 20:08
Zitat von janedoe95janedoe95 schrieb am 04.09.2023:Ich weiß auch von einer Bekannten die im Altenheim arbeitet dass es bei denen wild her geht. Sie beobachten gerade bei älteren (oft schon dementen) Menschen einen ausgeprägten Sexualtrieb.
Ich habe davon auch schon gehört, durch eine Pflegekraft im der Nachtschicht. Das ging sogar soweit, dass ein Bewohner nachts zu anderen Frauen in die Zimmer gegangen ist und dort sein Unwesen getrieben hat. Das finde ich beängstigend, gerade als hilflose Person und im Heim ohne Möglichkeit, die Türen absperren zu können, ist man doch ausgeliefert!


melden
Doors ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Gemeinsamer Sex im Alter über 75

30.09.2023 um 20:09
Nun muss man allerdings mit 75+ nicht zwingend in einem Pflegeheim enden. Da ich mich dieser Altersgruppe langsam aber stetig annähere, hoffe ich zumindestens, dass ich bis zur finalen Pflegestufe noch etwas Zeit, u. a. für Sex, habe.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Habt ihr was gegen Homosexualität?
Menschen, 29.420 Beiträge, am 16.04.2024 von univerzal
Anonym am 18.05.2008, Seite: 1 2 3 4 ... 1485 1486 1487 1488
29.420
am 16.04.2024 »
Menschen: Der Sexualtherapeut - Kundalini-Sex oder Sex-Sekten-Kult?
Menschen, 210 Beiträge, am 14.10.2023 von PStanisLove
ringelnatz am 18.04.2022, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
210
am 14.10.2023 »
Menschen: Warum mögen manche Menschen so Dinge wie BDSM?
Menschen, 2.559 Beiträge, am 18.04.2023 von PrivateEye
feuerzauber am 12.06.2008, Seite: 1 2 3 4 ... 126 127 128 129
2.559
am 18.04.2023 »
Menschen: Geht ihr gerne in Swingerclubs?
Menschen, 1.091 Beiträge, am 19.10.2023 von Doors
aero am 15.02.2016, Seite: 1 2 3 4 ... 54 55 56 57
1.091
am 19.10.2023 »
von Doors
Menschen: Sex, der Sinn des Lebens
Menschen, 324 Beiträge, am 13.08.2023 von Doors
phantom am 09.03.2003, Seite: 1 2 3 4 ... 14 15 16 17
324
am 13.08.2023 »
von Doors