weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Wahrheit kann weh tun ...

86 Beiträge, Schlüsselwörter: Wahrheit

Die Wahrheit kann weh tun ...

04.07.2006 um 10:13
Hi Leute

Wahrheit ... sollte man es immer tun ? --> die Wahrheit zu sagen.
Die Wahrheit zum falschen Zeitpunkt kann einem sehr verletzen ...
aber zumrichtigen Zeitpunkt natürlich nicht.

Wenn jemand euch fragt wie fandet Ihrmeine Arbeit und die Person ein "positives" Ergebnis braucht um sich besser zu fühlen.Würdet Ihr es machen ?

Sie an zu lügen, obwohl die Arbeit gelinde ausgedrückt:sehr sehr schlecht wahr.


melden
Anzeige
monkey12
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit kann weh tun ...

04.07.2006 um 10:16
Lieber die Wahrheit und Schmerz, als irgend etwas anderes...

--->und übrigens:
.... die Wahrheit kommt immer ans Licht..


melden

Die Wahrheit kann weh tun ...

04.07.2006 um 10:18
ich denke schon, in richtige worte gepackt, kann kritik hilfreich sein.

also mirwaren viele im nachhinein dankbar, und sie haben es eingesehen.

im grundepraktiziere ich es mit der "wahrheit sagen" ,also ehrlich sein, schon aus dem grunde,weil ich auch ehrliche meinungen zu meiner arbeit hören will.

ich hasse lügen


melden
monkey12
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit kann weh tun ...

04.07.2006 um 10:19
wenn dus ihr nicht sagst, sagt es ihr/ihm jemand sonst...

aber ich versteh wasdu meinst, ich rede manchmal auch alles schööön..
obwohl es einfach mal sehr sehranders ausieht...

aber über etwas urteilen ist sowieso nicht mein Ding...
;/es gibt ja immer versch. Ansichten... also wie will ich wissen...
ob jetzt etwsso oder so ist...

so geh ich eigentlich immer vom Guten aus...
hmm...

think positiv...ähhh jaa... :D


melden

Die Wahrheit kann weh tun ...

04.07.2006 um 10:20
schweigen ist silber ... reden ist gold! :)


melden
spiro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit kann weh tun ...

04.07.2006 um 10:35
@Prometheus
Ist es nicht sehr viel schmerzlicher ,wenn jemand un drei Ecken erfahrenmuss ,wie schlecht seine arbeit ist ? Vor allem wenn man ihn erst in den Himmel hebt ?Dann lieber gerade aus denke ich !


melden
leseratte
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit kann weh tun ...

04.07.2006 um 10:38
Also, wenn ich eine neue Internetseite oder ein neues Profil gestaltet habe, möchte ichimmer wissen, wie es den anderen gefällt. Da kann auch ruhig negative Kritik kommen, denndann weiß ich, was ich bessser machen kann. Bin schließlich sehr perfektionistisch beisolchen Sachen, und es kann ja immer mal vorkommen, dass man irgendwas verhunzt und daseinem selber gar nicht auffällt.

Lieber die Wahrheit als eine Lüge, die am Endedoch noch auffliegt und noch mehr verletzt!

Aber die Wahrheit bitte immer ineinem angemessenen Tonfall, also sowas wie "Scheiße" oder "Schwachsinn" möchte man nichtunbedingt hören.


melden
spiro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit kann weh tun ...

04.07.2006 um 10:40
Ich denke das die harte Tour auch dazu anregt einmal mehr nachzudenken !
Werselbstkritisch ist ,wird sich sagen ,Ok war nicht so wie es sein sollte ! Ich denke dasist das grössere Problem ,das viele nicht fähig sind sich selbst einzuschätzen .


melden
spiro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit kann weh tun ...

04.07.2006 um 10:41
@ Leseratte
Das sehe ich auch so ! Vorallem ist es ja auch so ,das die anderen oftmehr sehen als man selbst ! Mir geht es oft so !


melden
spiro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit kann weh tun ...

04.07.2006 um 10:50
Ausnahmen sollte man vielleicht bei Menschen machen von denen man weiß , das sie einempfindliches Gemüt haben ! Da sollte man sehr auf die Wortwahl achten ! Da neige ichdann gerne zu ,die jeweilige Kritik als eine Frage oder einen Vorschlag zu geben .
Meine Frau z.B hat da ein Talent solche Sachen so zu stellen ,das es bald so aussieht,als würde der andere die Idee haben ! Aber Frauen sind in diesen Dingen eh feinfühliger!


melden

Die Wahrheit kann weh tun ...

04.07.2006 um 10:50
@spiro
>>Ich denke das ist das grössere Problem ,das viele nicht fähig sind sichselbst einzuschätzen .<<

manchmal ist auch SelbstÜBERschätzung ...dann sindviele beleidigt, wenn man ihnen kritik an ihrer arbeit/handeln offenbart...aber man lerntja nie aus.


melden
spiro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit kann weh tun ...

04.07.2006 um 10:53
@ Septemberkid
Das ist doch das ,was ich meine ! Habe ich etwas falsches geschrieben?


melden
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit kann weh tun ...

04.07.2006 um 10:59
Wahrheit ist heutzutage wichtiger denn je!
Man ist sich oftmals gar nicht mehrsicher, wem man glauben schenken kann und wem nicht, aber die jenige Person, welche immerWahrheit gesprochen hat, könnte man bedenkenlos glauben.

Wahrheit wert immernoch am längsten ... oder wie war das ?


melden

Die Wahrheit kann weh tun ...

04.07.2006 um 10:59
Die Wahrheit tut weh.
Doch der Lohn ist die Erkenntniss die man durch Sie bekommt.

Ansonsten ist man wohl ein uneinsichtiger Mensch.


melden
spiro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit kann weh tun ...

04.07.2006 um 11:08
Dem stimme ich zu ,aber leider gibt es noch zu viele Menschen die Uneinsichtig sind !
Wie kann man das im Forum feststellen ,ob jemand zu 100% erlich ist ? Vor allem wennman die Leute nur vom Posting her kennt ! Es sei denn das ein Posting so offensichtlichgeschrieben ist ,das einem die Lüge direkt anspringt .


melden
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit kann weh tun ...

04.07.2006 um 11:15
Wie kann man das im Forum feststellen ,ob jemand zu 100% erlich ist ?

Sowas kann nur dann funktionieren wenn man bereit ist sich mit dieser Person zutreffen, direkt ins Auge zu sehen, und so stellt man oftmals anhand von "Mimik, Gestikund Körperhaltung" schnell fest wie ehrlich die Person denn tatsächlich ist.


melden
nili
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit kann weh tun ...

04.07.2006 um 11:16
kommt auf die jeweilige psy.verfassung der person an und auf die situation. .was bringtdie wahrheit der person wenn sie dann noch labiler wird und sich vom "Baum" stürtzt?grundsätzlich bin ich für die wahrheit.in der gesellschaft wird schon genug gelogen undbetrogen.


melden
spiro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit kann weh tun ...

04.07.2006 um 11:27
@xXDaWnXx
Ja klar ,da hätte ich auch selbst drauf kommen können ! Da sich aus unseremForum eh viele kennen ! Ausserdem sind da ja auch noch die Treffen !
@nili
Dashatte ich vorhin schon gesagt ,da kommt es dann auf die Wortwahl an !
Man muss diePerson dann halt mit vorsicht behandeln .


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit kann weh tun ...

04.07.2006 um 11:29
Ich denke, es kommt immer auch auf die Situation draufan.
Wenn man eine Kritik durchdie Blume formulieren kann, ist das manchmal auch ganz gut.
Ich denke da etwa anLeute, die die Kritik anderer nicht ertragen...

Schön reden... Da fällt mir nurein: Man kann ja um den heissen Brei reden, bis sich alles ein wenig so anhört, als wäreetwas gut und schön. Es ist zwar gut gemeint, aber nicht ganz ehrlich.

Wenn`s umSchmerzen geht wird die Sache schon etwas komplizierter...
Wie schon gesagt: Ich habeda kein Patentrezept, wie ich mich immer verhalten würde, sondern passe meine Antwort derSituation und dem Gegenüber an.


melden
spiro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit kann weh tun ...

04.07.2006 um 11:35
@Lithium
Das mit dem Schönreden ist ein Phänomen ,das ich auf der Arbeit immer wiederfeststelle ! da werden Menschen regelrecht von ihren Posten weggelobt ! Und merken dasteilweise nicht mal ! bilden sich noch richtig was drauf ein ! diesen Umkehreffekt findeich auch sehr merkwürdig !


melden
Anzeige
maintain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit kann weh tun ...

04.07.2006 um 11:52
Leider zählt ehrlichkeit nicht viel musste ich feststellen.. keine sschöne erfahrung
allerdings ist es immer gut offen und direkt zu sein nur sollte man seine eigene artfinden etwas rüberzubringen nämlich bei schlechter Kritik ist humor und motivation ganzwichtig... jedenfalls sollte man auf keinen fall den leuten eine nicht wahrheitsgemäßemeinung von sich geben den das im nachhinein zu erfahren ist eine unangenehme sache fürsich..

"--->und übrigens:
.... die Wahrheit kommt immer ans Licht.."

HA! von wegen das wäre für menschen die mit bestem gewissen versuchen ehrlich zu seindie perfekte welt :D ausserdem schonmal drüber nachgedacht wie wir unsere welt sehenwürden wenn die wahrheit ans licht kommt... ich glaube das währe einfach zu graussam...

ausserdem erzählt der raucher nur lügen.. und das was mulder weis reicht nichtum an die öffentlichkeit zu gehen.. den alles was er findet is innerhalb kurzer zeitzerstört..


melden
93 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden