Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Fruchtzwerge und Eltern

38 Beiträge, Schlüsselwörter: TV, Fernsehen, Eltern, Werbung
Diese Diskussion wurde von buddel geschlossen.
Begründung: macht die glotze aus !

Fruchtzwerge und Eltern

07.07.2006 um 20:20
Hallo Mamis, hört mal zuuuuuu


Der aktuellen Fruchtzwergewerbung zuentkommen, ist momentan genauso unmöglich wie ein Fernsehabend ohne Günther Jauch. VollePenetration auf allen Kanälen, aber die Mamis sind ja nicht die wirkliche Zielgruppe. Dassind die Kinder und da ich keine habe, wollte ich mal ein paar Eltern fragen, ob dieseWerbung bei ihren Kindern funktioniert.

Haben Eure Kinder diese Werbung schon inForderung von Fruchtzwergen umgesetzt? Erzählen die euch auch schon von den "gutenSachen" die da drin sind? Gibt es ähnliche Werbung die bei eurem Kind funktioniert hat?


Ich meine diese Thema übrigens völlig ernst, mich nervt diese Werbungextrem, ich halte sie für sehr verführerisch, aber genau deswegen auch für extrem gutgemacht und wirksam.


melden
Anzeige
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fruchtzwerge und Eltern

07.07.2006 um 20:23
Ich bin zwar nicht Mama, hab aber eine kleine Schwester (7 Jährig, 13 Jahre jünger alsich)...
Die findet die Werbung ganz toll!! Und Fruchtzwerge werden letztens dochrecht häufig eingekauft, wobei wir die vorher noch nie im Haus hatten.
Ich weisssogar noch, dass ich die Dinger auch immer umbedingt wollte, vor allem die zum Eismachen.*lach*

Diese Fruchtzwerge - Joghurts sind aber echt lecker... so am Randebemerkt ;)


melden

Fruchtzwerge und Eltern

07.07.2006 um 20:39
Ich bin auch keine Mama, nur der Papa, aber ich kann dir sagen,

ja diese Art vonWerbung hilft.

Meine Tochter sang mal eine ganze Zeit nur noch

... ichliebe es.

Die Werbung mit dem grossem M.

Auf Fruchtzwerge fährt sieauch ganz schön ab.

Da hilft es nur konsequent zu bleiben.


melden

Fruchtzwerge und Eltern

07.07.2006 um 20:40
Ich finde die Werbung nervtötend...
Aber sie spricht nun einmal kleinere Kinder an,und damit ,dass sie ,wie du schon sagtest so "verführerisch" und "gut gemacht" ist ,hatdie Werbung auch schon ihr Ziel erreicht: Man macht sich so wie du Gedanken darum....:)
Besonders die Werbung von Fruchtzwerge ist speziell für kleinere Kinder konzepiert,weil diese meist schnell groß werden möchten....Sprich, schon die frühere Werbung ,inder gesagt wurde ,dass Kleine ganz groß werden, verführt die Kinder auf jeden Fall nachdiesem Produkt zu fragen und die Eltern denken dann darüber nach ,ob sie das Produktnicht doch mal ausprobieren sollten....

@Lithium
Ich wollte die auch immerunbedingt ;) Die sind tierisch lecker...Als ich noch kleiner war ,habe ich meine Mutter,die Fruchtzwerge auch gernen aß, immer angebettelt, ob nicht auch einen Joghurt habenkönnte :)
Aber ich finde die neuste Werbung einfach nervig....Wenn sie den Werbespotgezeigt hätten ,als ich klein war ,hätte ich mich nicht im geringsten angesprochengefühlt ,weil ich diese Kinder einfach zu albern finde...


melden

Fruchtzwerge und Eltern

07.07.2006 um 20:42
@ DarthHotzmk2

Ganz nebenbei,

ich gratuliere,

du hast jaheute dein 1 - Jähriges.

Gruss

cohiba


melden

Fruchtzwerge und Eltern

07.07.2006 um 20:42
ich sage nur wären das meine blagen hätte ich die mit fruchtzwergen tod gefüttert oderdie hätten davon ne lebensmittelvergiftung


melden
rappelkiste
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fruchtzwerge und Eltern

07.07.2006 um 20:44
@dolphin

*lol*

Solch böseGedanken hab ich auch , wenn ich den Spot sehe^^


melden

Fruchtzwerge und Eltern

07.07.2006 um 20:45
@ dolphin
*g* Den Gedanken hatte ich auch schon;)


melden

Fruchtzwerge und Eltern

07.07.2006 um 20:45
Ich bin eine Mama und ich muss gestehen,daß mir diese Werbung ebenfalls zum Halse raushängt!
Meine Tochter (8 Jahre) springt Gott sei Dank nicht darauf an. Sie ißt auchgern mal Fruchtzwerge aber das hat sie auch vor dieser nervenden Werbung schon getan!


melden

Fruchtzwerge und Eltern

07.07.2006 um 20:45
nerviger find ich:"bist du noch wachsjungsfrau?"

lol.
da wird den kleinenmädchen richtig angst gemacht.
scheiße, ich bin noch wachsjungfrau und dabei tut dasgar nicht weh.


melden

Fruchtzwerge und Eltern

07.07.2006 um 20:45
Letztendlich kommt es ja auch immer noch auf den Geschmack an^^


melden

Fruchtzwerge und Eltern

07.07.2006 um 20:47
@ kreis
Ich finde die Frage "Bist du noch Wachsjungfrau ?" schon an und für sichidiotisch...Und wenn man es noch ist...das ist doch vollkommen egal!


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fruchtzwerge und Eltern

07.07.2006 um 20:47
Cool, ohne TV bleib ich von sowas verschont! :)


melden
rappelkiste
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fruchtzwerge und Eltern

07.07.2006 um 20:49
Sind diese Fruchtzwerge auch nicht voll fett?


melden

Fruchtzwerge und Eltern

07.07.2006 um 20:52
Was hast du gegen die Werbung?
Fruchtzwerge sind doch lecker!


melden

Fruchtzwerge und Eltern

07.07.2006 um 20:55
Man kann zwar was gegen die Werbung haben ,aber das Produkt an sich doch immer nochmögen;)


melden

Fruchtzwerge und Eltern

07.07.2006 um 20:56
@illia: Hm...stimmt.


melden
oldscool
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fruchtzwerge und Eltern

07.07.2006 um 20:58
Also ich stimme allen zu die diese Werbung einfach für nervtötend halten. DiesesKindergequäke hält man ja nich mehr aus !

Anstatt, dass man Fruchtzwerge einfachüber ihren guten Namen vermarktet. (weil lecker sind sie ja nunmal :D ) Aber nein, manmuss ja Kinder erzählen lassen wie toll die doch sind.


melden

Fruchtzwerge und Eltern

07.07.2006 um 21:03
Genauso finde ich dieses Mädchen aus der Froop-Werbung nervtötend ,ich finde sie sogarnoch am schlimmsten...Es wirkt einfach so unnatürlich


melden

Fruchtzwerge und Eltern

07.07.2006 um 21:08
Kann einem ohne TV nur marginal passieren...

...aber es ist schon erstaunlich:Wenn ich irgendwo bin, läuft auch meist die Glotze und diese Terrorkindererscheinen...volles Verständnis für jede Form von Hass auf diese Werbung!^^


Gruß pendulum


melden
Anzeige

Fruchtzwerge und Eltern

07.07.2006 um 21:19
ich schließ mich aniki und pendulum da mal an:
ich bin heilfroh, kein tv zu haben!und das nicht nur wegen der schlimmen werbung, ich find den ernst gemeinten driss vielschlimmer ^^

aber ich wollt auf was anderes hinaus:
wenn man seinen kindernschon fernsehen zumutet, meint ihr, dass es funktionieren würde, wenn man ihnen erzählt,dass jedes einzelne produkt der werbung gar nicht existiert und es einfach nur eine artsendung wie alle andren auch ist?

dazu muss man als elternteil natürlich auchins reformhaus gehen, um den kindern das ständig zu beweisen und ich weiß ja nicht, wieihr hier generell auf supermarktessen bzw ware zu sprechen seid.

naja,jedenfalls denk ich einfach, dass man den kindern vorleben kann, dass es auch ohne cremegeht, ohne mcdonalds, ohne fruchtzwerge, ohne charmin-klopapier, etc... dann müsste man(wenn man sich und seinen kindern schon dieses eklige tv-gesülz antuen muss) dochwenigstens davon verschont bleiben, dass das kind ganz plötzlich mit 4 jahren schon zummitkonsumenten wird.


melden
149 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt