Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zu direkt = verletzend?

96 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Direktheit ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Zu direkt = verletzend?

24.08.2007 um 10:22
Eine solche Art der Direktheit ist nicht generell zu empfehlen.

Wie hier ja schon angesprochen wurde, kann eine solche Art eben sehr verletzend sein.
Das steht doch ausser Frage? Warum also diese Leute verletzen?

Und warum zB. gibt es Höflichkeitsflosken? Wie etwa "Guten Tag"?
-Weil dies Spannungen vermeidet bzw. abbaut.
Ein "lass mich in Ruhe du blöde Schlampe mit den fettigen Haaren" würde da eher das Gegenteil bewirken, auch wenn es seine eigene ehrliche Meinung wäre.

Ehrlichkeit und Direktheit sind davon ab dennoch ja auch verschiedene Dinge.

Umstände, durch die Blume gesprochen, machen dem Ansprechpartner sehr wohl klar, was die eigene Meinung ist. Vielleicht hilft es dem jenigen sogar, er hat einen Denkanstoss.
Und er wird in keine Ecke gedrängt, hat Raum sich zu bewegen, ohne beleidigt worden zu sein.


1x zitiertmelden
Pantheratigris Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Zu direkt = verletzend?

24.08.2007 um 10:23
Zitat von jimmybondyjimmybondy schrieb:"lass mich in Ruhe du blöde Schlampe mit den fettigen Haaren"
Das ist eine reine Beleidigung und so würde auch nie jemand reden, oder? SO war es sicherlich nicht gemeint mit der Direktheit!


melden

Zu direkt = verletzend?

24.08.2007 um 10:24
eben

es kommt auch darauf an, wen man vor sich hat und wenn man weiß wie es dieser andere nimmt.

ich kenne personen , bei denen muß ich mir vorher ganz genau überlegen was und vor allem wie ich es sage. wenn ich da nicht aufpasse hat das schwerwiegende konsquenzen. das endet manchmal in zeit und nervenaufreibenden diskussionen.

gibt aber auch menschen, bei denen man meint sie stecken es gut weg, aber innerlich trotzdem leiden.

und manchmal möchte man auch richtig direkt sein, wenn man jemandem eins auswischen möchte weil man eine wut auf ihn hat.

naja im allgemeinen ist es aber das beste wenn man diplomatisch ist


melden

Zu direkt = verletzend?

24.08.2007 um 10:26
looooool


melden

Zu direkt = verletzend?

24.08.2007 um 10:29
Ich bin zeitweise auch sehr direkt... verstehen auch viele "falsch"... aber die die mich dann besser kennen oder meine Freunde, die wissen wie ich was meine... Sarkasmus wird bei mir auch ganz gross geschrieben ;)


melden

Zu direkt = verletzend?

24.08.2007 um 10:50
ja das stimmt, Sarkasmus wird groß geschrieben.

komisch, ich kenne diese mus nicht einmal


melden

Zu direkt = verletzend?

24.08.2007 um 11:08
Mus?


melden
Pantheratigris Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Zu direkt = verletzend?

24.08.2007 um 11:08
Da das Sarkas-mus -.- Ich hab auch das mit dem Iro nie verstanden O.o


melden

Zu direkt = verletzend?

24.08.2007 um 11:41
cybele

ja mus so wie apfelmus, aber ich kenne es nicht, wie schmeckt denn das ?



cananhouari


du hast das mit den irokesen auch nie verstanden ? also das waren so indianer mit einem ganz tollen haarschnitt, warum die aber so ne frisur hatten weiß ich auch nicht


melden

Zu direkt = verletzend?

24.08.2007 um 11:44
Hm... Aber man schreibt auch nicht Sarkasmuss... auch wenn mans so ausspricht *g*

Aber Sarkas - Mus schmeckt super ;)


melden

Zu direkt = verletzend?

24.08.2007 um 11:45
Lieber direkt und ehrlich,als hinter vorgehaltener Hand. Kann natürlich auch verletzend sein, aber wenn man später von angeblichen Freunden usw enttäuscht wird ist der Schmerz mit sicherheit größer.


melden

Zu direkt = verletzend?

24.08.2007 um 12:07
Ich finde, man sollte schon versuchen, Wörter zu vermeiden, die als Beleidigung aufgefasst werden könnten, ob so gemeint oder nicht (wobei ich mir die Frage stelle, ob jemand nicht ein linguistisches Problem hat, wenn er es für nicht beleidigend hält, das Wort Scheiße bezüglich eines Mitmenschen zu verwenden).
Ich bin schon direkt, aber ich versuche immer, niemanden direkt anzugehen, zumindest nicht als Aktion, als Reaktion eventuell schon.
Wenn jeder voll direkt wäre und sagte, was er denkt, dann hätten wir eine unerträgliche Stimmung in der Gesellschaft. Aber es sind vor allem junge, provozierende Leute, die das cool finden, mit denen habe ich im echten Leben sowieso kaum etwas zu tun. Und Erwachsene sind meist schon ein bisschen weiser und wissen, welcher Ton anzuschlagen ist.


melden

Zu direkt = verletzend?

24.08.2007 um 12:09
"lass mich in Ruhe du blöde Schlampe mit den fettigen Haaren"



Das ist eine reine Beleidigung und so würde auch nie jemand reden, oder? SO war es sicherlich nicht gemeint mit der Direktheit!


Das ist bei manchen Personen meine tatsächliche Meinung. Welche ich so direkt aber nicht aussprechen würde da es ja als Beleidigung aufgefasst werden könnte. Dafür lässt es sich aber auch auf weniger krasse Beispiele übertragen, das es sinnvoll ist, taktvoll vorzugehen.


melden

Zu direkt = verletzend?

24.08.2007 um 12:10
Vielleicht noch ein paar Stichworte zu diesem Thema:
Boomerangeffekt, Gesichtsverlust ...


melden

Zu direkt = verletzend?

24.08.2007 um 12:40
cybele

danke, jetzt weiß ich endlich wie sarkasmus schmeckt, es schmeckt nach benzin, genaugenommen nach super.


1x zitiertmelden

Zu direkt = verletzend?

24.08.2007 um 12:41
hab nur den ersten post gelesen.

direktheit muss ja nicht verletzend sein, wenn das selbstvertrauen stimmt.
Zitat von PantheratigrisPantheratigris schrieb: Das ist nicht dein Stil und du weißt ja, dass das bei deiner Figur eigentlich nicht passt, oder?!
da sehe ich eigentlich nur deine eigene meinung, weil du so etwas vielleicht nicht tragen würdest, wenn du dick wärst.
ist das dann nicht ein problem was du hast?


melden
Pantheratigris Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Zu direkt = verletzend?

24.08.2007 um 12:43
Nein ist es nicht, sie wiegt um die 110 Kilo bei 1,70 und normalerweise trägt sie geschmackvolle Klamotten, meist Anzug, da sie bei ner Versicherung arbeitet. Wenn ich sie also darafuhinweiße, dass es nicht ihr Stil ist, sich in ne enge Hüftjeans zu quetschen ist das doch kein problem, das ich habe!


melden

Zu direkt = verletzend?

24.08.2007 um 12:46
Direkt ist immer gut,
aber man sollte auf den Tonfall achten,


Worte können sehr schwer verletzten..........
wenn man sich nicht wie ein vollidiot ausdrückt kann eigentlich nix schief gehen.


melden
Pantheratigris Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Zu direkt = verletzend?

24.08.2007 um 12:47
Klar, auf die Wortwahl achtet man doch schon aus Höflichkeit oder?


melden

Zu direkt = verletzend?

24.08.2007 um 12:48
ich mag sowieso keine hüftjeans, da sehen sogar frauen die eigentlich gar keinen bauch haben so aus als hätten sie einen, so hosen können doch nur mädchen anziehen die einen ganz flachen und straffen bauch haben.


melden