Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Angst um mein Kind

164 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Kind Angst ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Angst um mein Kind

03.03.2009 um 12:11
Also um eins mal klar zu stellen das wort nein beherscht mein kleiner gut! es ist auch so das er keine küsse geben muss wenn tante onkel oder oma was geben oder so. Ich denke es ist wichtig das kinder nur dann küsschen verteilen und zuneigung zeigen wenn sie es auch wollen und nicht Ach gib der lieben oma mal ein küsschen für die schokolade!!


melden

Angst um mein Kind

03.03.2009 um 12:13
@datrueffel
es werden halt situationen nachgestellt und geübt.
im ernstfall verhält man sich eh ganz anders.


1x zitiertmelden

Angst um mein Kind

03.03.2009 um 12:13
@Evolet84

Und wie sieht dein Mann das, oder hast keinen?


melden

Angst um mein Kind

03.03.2009 um 12:14
Zitat von TiranuTiranu schrieb:im ernstfall verhält man sich eh ganz anders.
und warum dann ein kind "zwingen" dorthin zu gehen? das kann man seinem kind auch erzieherisch beibringen.

*blubb*


melden

Angst um mein Kind

03.03.2009 um 12:15
hab doch nicht gesagt zwingen


melden

Angst um mein Kind

03.03.2009 um 12:16
deshalb habe ich es ja auch in anführungsstriche geschrieben -.-

*blubb*


melden

Angst um mein Kind

03.03.2009 um 12:17
@martialis
Mein mann teilt meine sorge ist aber der meinung das man ihn irgendwann allein losziehen lassen muss


1x zitiertmelden

Angst um mein Kind

03.03.2009 um 12:18
Zitat von Evolet84Evolet84 schrieb:das man ihn irgendwann allein losziehen lassen muss
der kleine ist jetzt 4 jahre alt und bis er alleine losziehen kann und die chicas aus'm dorf anbaggern kann isses noch 'n weiter weg ;)

:D

*blubb*


melden

Angst um mein Kind

03.03.2009 um 12:18
ich denke im übrigen auch das ich ihn allein ziehen lassen muss aber ich denke es wird immer so sein das ich mir sorgen machen werde ob er heile zurück kommt


melden

Angst um mein Kind

03.03.2009 um 12:19
@datrueffel
ja klar aber er wird dann sicher bald allein zur schule wollen und das sind zu fuss ca 30 min!!!


melden

Angst um mein Kind

03.03.2009 um 12:20
das ist normal, stell dir mal vor wie es wird wenn er die erste eigene Bude hat.
dann hörst du vielleicht tagelang nichts und er hat nur nen trip gemacht.
es wird so nur schlimmer für dich


melden

Angst um mein Kind

03.03.2009 um 12:20
bei allem respekt: wenn mein kind (ich habe keins ;)) einen schulweg von ca. 30min zu fuss hätte, dann würde ich über andere wege nachdenken.

Schulbus
Fahrgemeinschaft mit anderen Eltern

sowas eben, aber ich würde nie mein kind eine halbe stunde allein zur schule gehen lassen. das ist verantwortungslos...

*blubb*


melden

Angst um mein Kind

03.03.2009 um 12:21
aber ich denke es wird immer so sein das ich mir sorgen machen werde ob er heile zurück kommt

Das ist ja auch richtig und sogar notwendig


melden

Angst um mein Kind

03.03.2009 um 13:06
Es ist meiner Meinung nach ganz natürlich Angst zu haben, genauso wie man Angst vorm Fliegen hat (ist vielleicht ein blöder Vergleich) aber statistisch gesehen ist die Wahrscheinlichkeit, dass da wirklich etwas passiert, wirklich sehr gering. Aber ich weiß was du meinst, habe zwar kein Kind, mache mir aber oft Sorgen um meine Freundin und das mehr oder weniger unberechtigt, aber denoch wird man die Gedanken einfach nicht los.


melden

Angst um mein Kind

03.03.2009 um 13:07
Die meisten Kinder werden von ihren Eltern getötet.

Der überwiegende Teil von Vergewaltigungen findet im Familienkreis statt.

Häusliche Unfälle töten mehr Kinder als Straftäter.

Diese Fakten sollten sich Eltern immer wieder vor Augen halten, wenn sie zu hysterischen Reaktionen zu neigen drohen.

Denn die logische Konsequenz zur Risikominimierung könnte nur heissen: Jag Dein Kind sofort aus dem Haus, denn dort ist es am stärksten bedroht!


melden

Angst um mein Kind

03.03.2009 um 13:20
@Evolet84

Als meine Tochter 7 war, gab es bei uns Einen, der versuchte ein Kind am Schulweg in sein Auto zu locken... und zwar auf besonders fiese Art:
" ... Deine Mutter hatte einen Unfall und ist im Krankenhaus... steig schnell ein, ich fahr dich hin......"
Tja, er versuchte es... das Kind stieg nicht ein... der Fall wurde sofort der Schule gemeldet und am nächsten Morgen wußten alle Bescheid...
( hätte auch anders ausgehen können...)

Ich denke auch, dass es in der heutigen Zeit mehr Kinderschänder gibt, als früher.
Weil die Frauen selbstbewusster geworden sind und sich nicht mehr so leicht schänden lassen wie früher..............
Ich denke aber auch, dass diese Übergriffe hauptsächlich in den Familien selbst passieren, weil es leichter ist, ein Kind, dass einem vertraut unter Druck zu setzen, als ein fremdes Kind.

Wir Frauen sind selbstbewusster geworden, weil wir gelernt haben nein zu sagen... und Grenzen zu setzen.
Und genau das müssen wir auch unseren Kindern beibringen: Nein zu sagen.....
und Grenzen zu setzen!

Und das muss zu Hause beginnen... wenn ein Kind daran gewöhnt ist, dass seine Meinung respektiert und akzeptiert wird, dann wird es auch keine Angst haben, seine/ihre Meinung zu äußern.

Also: nicht immer.... "der Papa hat immer Recht...." oder "wenn der Onkel Karli dir ein Küßchen geben will... dann musst ihn küssen... ob du willst oder nicht......"

;) :)


melden

Angst um mein Kind

03.03.2009 um 13:22
@Jia-chen

Das ist mir als Kind mal passiert. Da hat mich jemand nach dem Weg gefragt und gesagt ich solle doch einsteigen und ihm es zeigen.
Die Gefahr ist vorhanden, die Angst gerechtfertigt, aber nicht einem Ausmaß, dass die Lebensqualität schmählert.


melden

Angst um mein Kind

03.03.2009 um 13:26
@A.Darko
Gefahren hat es ja immer schon gegeben....
früher warens die bösen Wölfe.......
;)


melden

Angst um mein Kind

03.03.2009 um 13:28
Dann wollen wir mal hoffen, dass den Kinderschändern das gleiche passiert wie den Wölfen.


1x zitiertmelden

Angst um mein Kind

03.03.2009 um 13:31
@A.Darko

meinst, die können wir dann auch mal im zoo besichtigen???

XD :)


melden