weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gute Gene - Schlechte Gene

21 Beiträge, Schlüsselwörter: Gene
Diese Diskussion wurde von Merlina geschlossen.
Begründung: Threads, die die Welt nicht braucht
delay
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gute Gene - Schlechte Gene

03.10.2010 um 15:05
Gibt es gute Gene und schlechte Gene, oder sind alle Gene gleich gut?

Unterscheiden könnte man in Intelligenz, Körperbau, Aussehen, Immunsystem, usw. unterteilen.

Findet ihr, man kann Genen unterschiedliche Werte zuteilen. Immerhin kommen sie zufällig zustande.


melden
Anzeige

Gute Gene - Schlechte Gene

03.10.2010 um 15:17
....Eigentlich bin ich nicht der Typ, der gleich mit der Dritte-Reich-Keule um sich schlägt, aber..irgendwie kommt mir DAS da so bekannt vor. Hat das nicht schon mal jemand so gedacht?
@delay


melden

Gute Gene - Schlechte Gene

03.10.2010 um 15:18
Nachtrag:

Intelligenz, Aussehen.. Ich denke schon zu verstehen, was du meinst. Aber ich finde diese These gefährlich, weil ich mir vorstellen kann, dass Spinner diese Thesen missbrauchen könnten.


melden

Gute Gene - Schlechte Gene

03.10.2010 um 15:21
Gene sind natürlich verschieden ... sie sind aber sicher nicht gut oder schlecht ... höchstens passend und unpassend für eine bestimmte Umwelt.


melden
delay
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gute Gene - Schlechte Gene

03.10.2010 um 15:22
AthleticBilbao schrieb:Hat das nicht schon mal jemand so gedacht?
Das kann ich mir nicht vorstellen, sonst hätte man im dritten Reich nicht Einstein vertrieben.

Ich finde, das dritte Reich, hat mit dieser ganzen Genengeschichte wirklich nicht viel am Hut. Dort drehte sich eigentlich alles um die Juden.


melden

Gute Gene - Schlechte Gene

03.10.2010 um 15:24
@delay
Hat man den nicht aufgrund seiner "jüdischen" Gene vertrieben?

Ich meine ja auch eher, dass Spinner das missbrauchen können. Dann bestimmt aufeinmal irgendwer, wer gute Gene hat - und die mit den schlechten? Was geschieht mit denen? Wem gibt man das Recht darüber zu urteilen?


melden
delay
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gute Gene - Schlechte Gene

03.10.2010 um 15:30
AthleticBilbao schrieb:Hat man den nicht aufgrund seiner "jüdischen" Gene vertrieben?
Naja, was damit im dritten Reich gemacht wurde, will ich garnicht erst wissen. Aber gerade deswegen finde ich, ist ja die Disskussion über gute und schlechte Gene erlaubt, da die Leute aus dem dritten Reich ja ganz was anderes gemacht hatten. Wie gesagt, Juden vertrieben, was sich eigentlich ihrer Theorie widersprach


melden

Gute Gene - Schlechte Gene

03.10.2010 um 15:32
@delay
AthleticBilbao schrieb:Ich meine ja auch eher, dass Spinner das missbrauchen können. Dann bestimmt aufeinmal irgendwer, wer gute Gene hat - und die mit den schlechten? Was geschieht mit denen? Wem gibt man das Recht darüber zu urteilen?
Beantworte das mal bitte. Wie stellst du dir das Ganze vor?


melden

Gute Gene - Schlechte Gene

03.10.2010 um 15:34
@AthleticBilbao
Die dürften sich dann sicher nicht fortpflanzen, würden sterilisiert werden...wie damals im Dritten Reich.
Übrigens war die Vertreibung und Tötung der Juden kein Widerspruch bei der Nazipolitik: Ihre Rassenhygiene war nur angelehnt an die Eugenik. Die Eugenik wollte ja im Prinzip defekte Menschen herausfiltern und unwirksam machen, die "Rasse" spielte da keine Rolle.


melden

Gute Gene - Schlechte Gene

03.10.2010 um 15:35
@luciano
Genau DARAUF wollte ich hinaus. -> gefährliche und irgendwo auch menschenverachtende These.


melden
delay
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gute Gene - Schlechte Gene

03.10.2010 um 15:37
@AthleticBilbao
Alleine die Tatsache, dass sich die Gene unterscheiden, sollte akzeptiert werden.
Es hilft ja nichts, der Wahrheit davon zu laufen.

Spinner, die das missbrauchen, kommen in den Knast, ganz einfach. Das Recht auf Leben besteht ja immernoch, genau, wie das Recht auf Bildung, usw.

Was geschieht mit den schlechten? Garnichts, keine Sterilisation, kein Mord, kein garnichts.

Wem gibt man das Recht, darüber zu urteilen? Der Wissenschaft, keinem Menschen.


melden

Gute Gene - Schlechte Gene

03.10.2010 um 15:38
@delay
Die Wissenschaft; das sind Menschen.

Okay, DU bist kein Spinner, hab ich auch nie behauptet. Aber ich behaupte, dass Spinner diese These missbrauchen.


melden

Gute Gene - Schlechte Gene

03.10.2010 um 15:38
Hmm ob Gene zufällig zustande kommen, wage ich schon mal zu bezweifeln.
Gene werden vererbt , weitergegeben und mischen sich mit anderen. So entsteht ein Individium.
Gute Gene , schlechte Gene? Blödsinn. Habe in meinem Leben schon öfter mal in nem Kinderwagen geschaut. Niemals kam mir ein Monster entgegen. Ich sah immer nur liebe Babies schlafen.
>Du wirst nicht als Arsch geboren. Du wirst zum Arsch gemacht<


melden

Gute Gene - Schlechte Gene

03.10.2010 um 15:39
martialis schrieb:Du wirst nicht als Arsch geboren. Du wirst zum Arsch gemacht
Richtig.


melden

Gute Gene - Schlechte Gene

03.10.2010 um 15:41
@delay
Deine hehren Gedanken in allen Ehren, aber historisch wurden solche Modelle eben immer im Negativen genutzt, und das nicht nur in Deutschland...ob in der Sowjetunion oder den USA, solche Ansätze gab es überall. Und eins glaube ich auf jeden Fall: Menschen werden sich niemals wirklich ändern. Die Gefahr ist immer da in alte Muster zurückzufallen.


melden
delay
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gute Gene - Schlechte Gene

03.10.2010 um 15:42
AthleticBilbao schrieb:Die Wissenschaft; das sind Menschen.
Naja, aber es ist ja nicht so, dass die Menschen die Wissenschaft frei erfinden würden.
AthleticBilbao schrieb:Aber ich behaupte, dass Spinner diese These missbrauchen.
Das mag sein, aber immerhin gibt es noch die Polizei
luciano schrieb:ob in der Sowjetunion oder den USA, solche Ansätze gab es überall.
Wie war das denn in den USA oder bei den Sowjets?


melden

Gute Gene - Schlechte Gene

03.10.2010 um 15:45
delay schrieb:Das mag sein, aber immerhin gibt es noch die Polizei
Hmm... Die kann man ausschalten. Oder manipulieren.

Aber dennoch finde ich diese These menschenverachtend, es mag unterschiedliche Gene geben, wegen mir. Aber zu sagen: "Hey du, deine Gene sind schlecht!" finde ich unter aller Sau. Das Sein schafft das Bewusstsein, nicht die Gene.


melden

Gute Gene - Schlechte Gene

03.10.2010 um 15:53
Nerviges Gespamme warum machst du andauernd neue Threads zum selben Thema auf? Ich werd dich mal melden


melden
delay
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gute Gene - Schlechte Gene

03.10.2010 um 15:54
AthleticBilbao schrieb:Aber dennoch finde ich diese These menschenverachtend, es mag unterschiedliche Gene geben, wegen mir
Ja, das geb ich sogar zu, die These ist ziemlich menschenverachtend. Aber was macht man mit Thesen, die menschenverachtend sind, aber der Wahrheit entsprechen?
AthleticBilbao schrieb:Aber zu sagen: "Hey du, deine Gene sind schlecht!" finde ich unter aller Sau
Ja das ist schon unter aller Sau, das stimmt schon. Aber um das zu verhindern, verdreht man die Wahrheit? Ich weiß nicht, ob das so gut ist...


melden
Anzeige

Gute Gene - Schlechte Gene

03.10.2010 um 15:57
@delay

Schön, dann spricht es halt die Wahrheit aus. Und was dann? Hauptsache mal "Wahrheit" gesagt? Keinerlei Konsequenzen für die Leute mit den "Untergenen"?

Glaub ich nicht! Es wird immer irgendwelche Leute geben, die diese These instrumentalisieren! Und nochmal: WER bestimmt das mit den Genen? Die Wissenschaft? Das ist mir zu vage.


melden
333 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden