Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie fluchen eigentlich Juden und Muslime?

51 Beiträge, Schlüsselwörter: Fluchen

Wie fluchen eigentlich Juden und Muslime?

09.07.2011 um 20:12
Verflucht, verdammt, Gottverdammt!

So oder so ähnlich fluchen Christen. Ich bin zwar mittlerweile Atheist, aber fluchen tue ich immer noch gerne.^^

Aber wie fluchen eigentlich Juden und Muslime?

"Jahweverdammt" oder "Allahverdammt" habe ich noch nie gehört.


melden
Anzeige

Wie fluchen eigentlich Juden und Muslime?

09.07.2011 um 20:17
Ich denke die haben in ihrer Sprache ebenso Flüche wie auch wir. Aber warum muss ein Fluch direkt auf Gott bezogen sein?


melden

Wie fluchen eigentlich Juden und Muslime?

09.07.2011 um 20:18
Bei den Muslimen gibt es ja wenn man sich aufregt oder so 'Allah Allah'


melden
SallySpectra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie fluchen eigentlich Juden und Muslime?

09.07.2011 um 20:26
@kushikuto

Aber das ist ja kein Fluchen. Wenn ich "Oh Gott, oh Gott!" schreie, dann fluche ich ja auch nicht.


melden

Wie fluchen eigentlich Juden und Muslime?

09.07.2011 um 20:27
@-ripper-

Natürlich kann man über alles fluchen. Es geht mir aber hier speziell um das Fluchen in den im Thread-Titel genannten Religionen. Zudem unterscheide ich zwischen Fluchen und Verfluchen.

Der Begriff Fluchen bezeichnet:

-das Aussprechen oder Auferlegen eines Fluches (darum geht es mir hier nicht)
-eine Form verbaler Aggression, siehe Schimpfen, Vulgärsprache (darum geht es mir hier und zwar speziell im Zusammenhang mit den im Thread-Titel erwähnten Religionen)

Wikipedia: Fluchen


melden

Wie fluchen eigentlich Juden und Muslime?

09.07.2011 um 20:30
Wikipedia: Fluchwort

Im Italienischen überwiegen als allgemeine Kraftausdrücke blasphemische Flüche, etwa Dio cane („Hundegott“), porco Dio („Gott-Schwein“), Dio boia („Henkergott“), oder Madonna puttana („Muttergotteshure“). Diese Ausdrücke können jedoch euphemistisch abgewandelt werden: porco Dio wird dann etwa zu porco zio („Onkel-Schwein“).


melden
eincorgi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie fluchen eigentlich Juden und Muslime?

09.07.2011 um 20:38
Arikado schrieb:Verflucht, verdammt, Gottverdammt!
Das Fluchen hängt eher mit der Sprache und nicht mit der Religion zusammen.


melden

Wie fluchen eigentlich Juden und Muslime?

09.07.2011 um 20:39
@Arikado
Es ist von Region zu Region unterschiedlich, wie es innerhalb Deutschland auch unterschiedliche Flüche gibt wie in schwäbisch "Grasdackel". In Farsi gibt es solche Schimpfwörter wie "Du hast die falsche Religion" oder "Du hast keine Religion", würde hier nicht einen sonderlich treffen wenn man das einem auf dem Kopf wirft, aber woanders ist es eine Beleidigung.


melden

Wie fluchen eigentlich Juden und Muslime?

09.07.2011 um 20:45
Gibt es da auch irgendwelche Grenzen?

Beispiel: Wenn ein Christ flucht: "Muttergotteshure", dann wird wohl nichts passieren. Wenn nun ein Muslim das sagen würde, könnte er dann vom Christen verklagt werden, weil der sich in seiner Religion beleidigt fühlt oder so?

"Muttergotteshure", das ist schon recht heftig, oder nicht?

Ihr kennt sicher den Spruch "Allah ist Gott und Mohammed sein Prophet".

Diesen Spruch habe ich wie folgt modifiziert: Allah ist ein Arsch und Mohammed seine Hämorrhoide.

Darf man das in der Öffentlichkeit sagen?


melden
eincorgi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie fluchen eigentlich Juden und Muslime?

09.07.2011 um 20:47
Arikado schrieb:Darf man das in der Öffentlichkeit sagen?
Probier das mal in Pakistan aus ;)


melden

Wie fluchen eigentlich Juden und Muslime?

09.07.2011 um 20:47
@Arikado

Also ich kenne das aus Kroatien so, dass jeder dort richtig "schlimm" flucht. Z.B. wird geschrien, dass Jesus Person XY ficken soll (Hassausdruck). Und dort sind so ziemlich alle (katholische) Christen. :D


melden

Wie fluchen eigentlich Juden und Muslime?

09.07.2011 um 20:49
Arikado schrieb:Diesen Spruch habe ich wie folgt modifiziert: Allah ist ein Arsch und Mohammed seine Hämorrhoide.
Nein, darf man nicht sagen. Außerdem ordnest du dadurch Gott eine Form zu und machst ihn mit seinen Geschöpfen gleich. Beim beten darf man auch Gott keine Form zuschreiben, dass ist sehr wichtig für die Muslime.


melden

Wie fluchen eigentlich Juden und Muslime?

09.07.2011 um 20:51
individualist schrieb:Beim beten darf man auch Gott keine Form zuschreiben, dass ist sehr wichtig für die Muslime.
Ja, es scheint ihnen sehr wichtig zu sein, nicht nachzudenken.

Oder warum darf man nicht über die Form eines Wesens nachdenken?

Sorry, ist zwar OT, aber musste dennoch raus. :)


melden

Wie fluchen eigentlich Juden und Muslime?

09.07.2011 um 20:51
@individualist

Nun, die Frage war ja eher, ob ich das sagen darf, als Kaviar (Kafir = Ungläubiger)?!


melden

Wie fluchen eigentlich Juden und Muslime?

09.07.2011 um 20:52
@Mr.Dextar

Vielleicht weil man dann von den Glaubensinhalten ablenken und am Ende bei einem Personenkult landen könnte?

Nur so eine Theorie, aber so wenig nachvollziehbar finde ich das jetzt nicht.


melden

Wie fluchen eigentlich Juden und Muslime?

09.07.2011 um 20:53
Arikado schrieb:Nun, die Frage war ja eher, ob ich das sagen darf, als Kaviar (Kafir = Ungläubiger)?!
Keine Ahnung, ich würde es aber nicht ausprobieren :-)


melden
eincorgi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie fluchen eigentlich Juden und Muslime?

09.07.2011 um 20:53
@Arikado

wenn du z.B. auf türkisch fluchen willst, sag doch einfach: "Allah kahretsin!" (bedeutet soviel wie: "gottverdammt") dann brauchst du dir keine langen Fluchtiraden auszudenken.


melden

Wie fluchen eigentlich Juden und Muslime?

09.07.2011 um 20:55
@Thawra

Kann durchaus sein, da der Monotheismus sich schon immer von Vielgötterei und "Götzentum" abgrenzen wollte.

Was ihn so ekelhaft dogmatisch macht.


melden

Wie fluchen eigentlich Juden und Muslime?

09.07.2011 um 20:55
@individualist

Ich will es auch gar nicht ausprobieren. Mir geht es bloss darum, ob mich deswegen jemand anpissen, sprich vor Gericht bringen könnte, weil er sich irgendwie religiös beleidigt fühlt oder dergleichen.


melden
Anzeige

Wie fluchen eigentlich Juden und Muslime?

09.07.2011 um 20:56
@Mr.Dextar
Es heißt im Islam das der Mensch sich Gott in seiner Existenz nicht vorstellen kann. Er hat Raum, zeit und Materie erschaffen und kann deswegen aus diesen Dingen nicht bestehen, deshalb kann man ihm keine Form zuschreiben so wie Leonardo es am Petersdom gemacht hat.


melden
235 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden