Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der Grund warum Muslime keinen Schweinefleisch essen.

76 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam Schweinefleisch
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Grund warum Muslime keinen Schweinefleisch essen.

07.02.2012 um 18:57
Hier ein ganz interessanter Beitrag.

Mangelnde Haltbarkeit

Als der Koran geschrieben wurde, gab es natürlich noch keine Kühlschränke. Problematisch beim Schweinefleisch, denn das hält selbst gut gekühlt nur eine Woche! Das hat allerdings nichts mit Unreinheit zu tun, sondern mit besonders aktiven Enzymen, die den Eiweiß- und Fettabbau beschleunigen. Dadurch reift Schweinefleisch auch viel schneller als Rindfleisch, das erst mal gut zwei Wochen hängen muss bis es genießbar ist!

*Quelle* http://www.wdr5.de/sendungen/leonardo/s/d/03.11.2011-16.05/b/die-kleine-anfrage-verdirbt-schweinefleisch-schneller-als-r...


melden
Anzeige

Der Grund warum Muslime keinen Schweinefleisch essen.

07.02.2012 um 18:57
Weil Schweine als unrein gelten, und nicht weil sie sich in Cola auflösen oder so...

So wurde mir das zumindest erklärt


melden
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Grund warum Muslime keinen Schweinefleisch essen.

07.02.2012 um 18:57
@m7
..nur hörensagen. Natürlich hast du volkommen recht.

Deine erklärung könnte passen.


melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Grund warum Muslime keinen Schweinefleisch essen.

07.02.2012 um 18:58
-ripper- schrieb:Weil Schweine als unrein gelten, und nicht weil sie sich in Cola auflösen oder so...

So wurde mir das zumindest erklärt
Von Leuten die keine Ahnung haben :)


melden

Der Grund warum Muslime keinen Schweinefleisch essen.

07.02.2012 um 19:00
@m7

Seltsam finde ich da allerdings die fadenscheinige Begründung im Koran, dass Schweine dreckig seien,
Paarhufer die nicht wiederkäuen und dazu noch die schamlosesten Tiere.


melden
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Grund warum Muslime keinen Schweinefleisch essen.

07.02.2012 um 19:00
Na ja, ob man diese Enzyme
als das unreine ansehen könnte..?


melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Grund warum Muslime keinen Schweinefleisch essen.

07.02.2012 um 19:01
@KicherErbse

Irgendeinen Grund musste man doch angeben :)


melden
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Grund warum Muslime keinen Schweinefleisch essen.

07.02.2012 um 19:02
Die Textpassage aus dem Koran wäre mal lesenwert..

Essen andere Wiederkäuer, oder andere Paarhufer ...Fleisch.?
Ich möchte zumindest nicht von schweinen angeknabbert werden.

..sind tatsächlich komische Tiere.


melden

Der Grund warum Muslime keinen Schweinefleisch essen.

07.02.2012 um 19:03
Wer hat denn wann die Schweine überhaupt in den Orient gebracht?


melden

Der Grund warum Muslime keinen Schweinefleisch essen.

07.02.2012 um 19:05
@m7

Ja schon, aber warum nicht einfach die Wahrheit?
Das dieses Fleisch nicht so lange haltbar ist und deshalb schneller als anderes zu Krankheiten führen kann, wenn man es unbedarft verzehrt, hätte doch sicher seine Wirkung auch nicht verfehlt.
Immer diese Volksverdummung. *kopfschüttel*


melden

Der Grund warum Muslime keinen Schweinefleisch essen.

07.02.2012 um 19:05
Jaaa Schweinefleisch löst sich in Cola auf, deswegen essen Muslime es nicht! Ein weiteres Geheimnis wurde gelüftet! Applaus für dich @Adler97
(Vorsicht, das war Ironie)

Glaubst du das eigentlich selbst?


melden

Der Grund warum Muslime keinen Schweinefleisch essen.

07.02.2012 um 19:06
Sure 27:18
Als sie schließlich ins Tal der Ameisen kamen, sagte eine von ihnen: "Ihr Ameisen! Geht in eure Wohnungen hinein!"

Sure 27:19
Darum vertrau auf Allah! Und gieße niemals Coca-Cola auf Schweinefleisch. Dann kommen so eklige Dinger raus.

Bei einem der Zitate habe ich möglicherweise gelogen.


melden

Der Grund warum Muslime keinen Schweinefleisch essen.

07.02.2012 um 19:07
Ich glaube es gab mal eine Studie, die besagt, dass es im Westen Krankheiten gibt, die in islamischen Ländern kaum vorhanden ist. Diese Bakterien seien im Schwein und werden beim Abschlachten nicht "zerstört". Es gibt noch verschiedene andere Apsekte, die dabei beachtet werden - was zu Krankheiten, Wachstumsstörungen führen kann...

Ein Grund könnte auch sein - Schweine sind Allesfresser, das ist auch der wesentliche Unterschied zu anderen Nutztieren ( Kühe etc. )


melden
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Grund warum Muslime keinen Schweinefleisch essen.

07.02.2012 um 19:09
jedenfalls würden kühe und Camele, oder Lamas keine Menschen anknabbern.


melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Grund warum Muslime keinen Schweinefleisch essen.

07.02.2012 um 19:14
KicherErbse schrieb:Ja schon, aber warum nicht einfach die Wahrheit?
Die hatten halt damals keinen Plan und demnach die Fadenscheinige Begründung Schweine wären dreckig.


melden

Der Grund warum Muslime keinen Schweinefleisch essen.

07.02.2012 um 19:14
Es ist völlig unerheblich, ob schweine "dreckig" oder "sauber" sind, Schweine hatten schon immer ein äussert schlechtes Image.

Das mit den Paarhufern stammt auch gar nicht aus dem Koran, sondern aus dem Alten Testament :


Alle Tiere, die gespaltene Klauen haben, Paarzeher sind und wiederkäuen, dürft ihr essen. […] Ihr sollt für unrein halten das Wildschwein, weil es zwar gespaltene Klauen hat und Paarzeher ist, aber nicht wiederkäut. Ihr dürft von ihrem Fleisch nicht essen und ihr Aas nicht berühren; ihr sollt sie für unrein halten.“

– 3. Buch Mose 11


„Verboten hat Er euch nur (den Genuss von) natürlich Verendetem, Blut, Schweinefleisch und dem, worüber etwas anderes als Allah angerufen worden ist. Wenn aber jemand (dazu) gezwungen ist, ohne (es) zu begehren und ohne das Maß zu überschreiten, so trifft ihn keine Schuld; wahrlich, Allah ist allverzeihend, barmherzig.“

– Koran 2, 173

Schwienefleisch ist auch für die Juden und sogar im machen christlichen Gemeinschaften verboten.

Schweine hatten oft üble Krankheiten und Parasiten, die auf den Menschen übergehen konnten, am gefährlichsten war der weit verbreitete Schweine bandwurm.


melden
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Grund warum Muslime keinen Schweinefleisch essen.

07.02.2012 um 19:17
@m7

Vielleicht nehmen die es nur zuu genau mit diesem Buch.
Wenn man "hier" jedes wort eines buches auf die Goldwagge legen würde,
wäre so ein Apfelkuchen nie erfunden worden.


melden

Der Grund warum Muslime keinen Schweinefleisch essen.

07.02.2012 um 19:19
@Mittelscheitel

Danke für die Korrektur bzgl. der Paarhufer. :)

Wobei mir nun aber der Grund, weshalb Schweine so einen schlechten Ruf haben (seit jeher) und hauptsächlich deshalb nicht verspeist werden sollen, immer noch schleierhaft ist.
In dem von Dir rezitierten Vers wird ja sogar das Verbot eingeschränkt, indem es nur als verboten gilt, solange Alternativen gegeben sind.


melden
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Grund warum Muslime keinen Schweinefleisch essen.

07.02.2012 um 19:26
In einem Land, in dem Pflanzen mangelware sind, wäre die verbreitung
dieser Tier auch nicht besonders gut, da die auch an die Wurzeln kommen
im gegensatz zu den anderen Tieren.
Solange die Wurzeln existieren könnte auch wieder etwas nachwachsen..
aber so...ist die Pflanze für immer wech. oder.?


melden
Anzeige

Der Grund warum Muslime keinen Schweinefleisch essen.

07.02.2012 um 19:28
Bei Judentum ist es klar definiert warum manche Tiere essbar sind und manche nicht.

Bei den Muslime ist es im Koran nicht genau beschrieben warum gerade Schwein so verpönt ist.


melden
469 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Angst 96 Beiträge