Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Darf meine Lehrerin das?

92 Beiträge, Schlüsselwörter: -, Lehrer -

Darf meine Lehrerin das?

19.02.2012 um 21:31
Namah schrieb:Sorry, aber gerade dann, wenn man auf eine Hauptschule geht, ist es von Vorteil so viel wie möglich an gelernten nachzuweisen.
Er ist nicht auf der HAuptschule! Hat er doch erwähnt! ^^


melden
Anzeige

Darf meine Lehrerin das?

19.02.2012 um 21:31
@Namah
ich gehe ja nicht auf eine Hauptschule !!


melden

Darf meine Lehrerin das?

19.02.2012 um 21:32
Mir scheint einige Ankläger hier sollten selbst nochmal die Schulbank drücken...


melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf meine Lehrerin das?

19.02.2012 um 21:32
wirtschaftsschule ist aber auf haupschulen-niveau


melden

Darf meine Lehrerin das?

19.02.2012 um 21:32
Also, wenn man mir auf dem Gymnasium gefragt hätte, ob ich den Quali mitmachen will, so hätte ich den Lehrer mehr als müde belächelt! :D


melden

Darf meine Lehrerin das?

19.02.2012 um 21:33
@m7

:D


melden

Darf meine Lehrerin das?

19.02.2012 um 21:33
m7 schrieb:wirtschaftsschule ist aber auf haupschulen-niveau
Meinst du? Kanst du das begründen?

Ich war ehrlich gesagt nie auf der Wirtschaftschule!


melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf meine Lehrerin das?

19.02.2012 um 21:34
@Mindslaver

ist halt so, kann ich auch nichts für.


melden

Darf meine Lehrerin das?

19.02.2012 um 21:35
m7 schrieb:nichts als faule ausreden
Was ist das denn für ein moralistischer Quatsch. Er hat keine Lust auf zusätzlichen Unterricht und hat diesen seiner Einschätzung nach auch nicht nötig, da bedarf es keiner Ausrede, er kann tun was er will.
m7 schrieb:da frage ich mich wer später unsere rente bezahlt, wohl niemand.
Wieso glaubst du besser einschätzen zu können als er selbst, ob er es nötig hat einen Hauptschulabschluss zu machen um sich für den Fall abzusichern, dass es ihm nicht gelingt einen höherwertigen Abschluss zu erreichen.?


melden

Darf meine Lehrerin das?

19.02.2012 um 21:35
also..ehm..war es nicht so ->
gymnasium: quali sowieso
realschule: quali bei nem schnitt von mindestens 3,0 in den hauptfächern
hauptschule: einser schnitt oder sonderzeugs

?
die einzige schulform wo es sonder"kurse" dafür geben könnte wäre doch hauptschul "niveau" oder nicht? oO


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf meine Lehrerin das?

19.02.2012 um 21:36
Mindslaver schrieb: Er ist nicht auf der HAuptschule! Hat er doch erwähnt!
Sorry, falsch gelesen.


melden

Darf meine Lehrerin das?

19.02.2012 um 21:36
@m7
Ich weiß ja nicht wie das bei euch in Kanada ist aber bei uns hat man mit dem Wirtschaftsschulabschluss die mittlere Reife welche man auf der Realschule auch bekommt deshalb ist die Wirtschaftsschule Realschulnievau. Wir haben ein paar Schüler in unserer Klasse die auf der Hauptschule waren und von denen schaffen bis auf einem alle das Jahr nicht weil sie alle mehr als eine 5 im Zeugnis haben.

@Nerok
Bei uns in Bayern hat man den QA nicht gleich im Abschluss mit dabei.


melden

Darf meine Lehrerin das?

19.02.2012 um 21:37
@m7

Ähhm! Das ist kein Argument! Ein Argument wäre:

Der Stoff in Mathematik ist beisielsweise in der HAupt- sowie in der Wirtschaftsschule identisch. Somit hat eine Wirtschaftsschule gegenüber einer HAuptschule in Mathematik kein erhöhtes Anforderungsniveau.

Ich weiß es nicht ob es so ist:

Darum frage ich ja?


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf meine Lehrerin das?

19.02.2012 um 21:38
m7 schrieb: wirtschaftsschule ist aber auf haupschulen-niveau
darauf wollte ich eigentlich auch hinaus.


melden

Darf meine Lehrerin das?

19.02.2012 um 21:38
@tschises

ah verstehe.
also wenn man die mittlere reife mit quali sowieso erreichen würde dann ist es in der tat etwas quatsch...
vielleicht sollte man der lehrerin mal vorschlagen es auf freiwilliger basis zu veranstalten.


melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf meine Lehrerin das?

19.02.2012 um 21:39
Mindslaver schrieb:Der Stoff in Mathematik ist beisielsweise in der HAupt- sowie in der Wirtschaftsschule identisch. Somit hat eine Wirtschaftsschule gegenüber einer HAuptschule in Mathematik kein erhöhtes Anforderungsniveau.
meine rede

wollte ich ja schreiben aber habe es leider vergessen :)


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf meine Lehrerin das?

19.02.2012 um 21:41
Lernen macht aber mit Sicherheit dumm :P: :P: Ich nehme in meinem Leben alles mit was ich bekommen kann. Früher sah ich in einigen Dingen nicht den geringsten Sinn, habe aber dennoch mitgemacht. Heute bin ich darüber froh.


melden

Darf meine Lehrerin das?

19.02.2012 um 21:42
Also, hab mal schnell nachgeschaut:

Die Wirtschaftsschule in BAyern wird mit der Mittlerer Reife abgeschlossen.
Somit ist mehr Stoff als in der Hauptschule gefragt womit auch ein höheres Anforderungsniveau herrscht!
Somit steht eine Wirtschaftsschule etwas über der Hauptschule!

Wie es allerdings in anderen Bundesländern aussieht, weiß ich nicht!

:)

@m7
Namah schrieb:Ich nehme in meinem Leben alles mit was ich bekommen kann.
Mache ich genauso! :)


melden
Anzeige

Darf meine Lehrerin das?

19.02.2012 um 21:42
@tschises
CARPE DIEM:
nutze die zusätzliche Gelegenheit zum lernen. Spielen kannst du später immer noch... ^^


melden
111 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden