Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Lebensstory

34 Beiträge, Schlüsselwörter: Lebensstory

Lebensstory

22.06.2012 um 21:09
Phil209 schrieb:Alles läuft schief udn verkehrt nichts ist mir vergönnt, ich scheine ein krasser Fall zu sein, dabei will ich doch niemandem was schlechtes... was hab ich verbrochen ?
Naja so schlimm ist es nicht, das hat jeder schon irgendwie durch gemacht.
Jeder ist schon unglücklich verliebt gewesen oder hat das Herz gebrochen bekommen , das gehört zum leben dazu.
Erfahrungen machen Menschen.
Phil209 schrieb: aber soviel Pech hatte ich noch nie und dass so verkorkste sachen mir passieren, das ich wenn ich mich mal verliebe und denke ich habe endlich eine Frau gefunden die mich auch mag und die zu mir passt ... dass es dann SO endet bei mir ..... hab ich finde ich nicht verdient
Das mit dem Pech legt sich auch wieder, es kann nicht immer alles reibungslos ablaufen, sonst entwickelt man sich nicht weiter.
Die "richtige" Frau wirst du auch noch finden, ich Schätze mal , dass du noch recht jung bist , also hast du noch genügend zeit.
Darfst eben nicht verkrampft und versteift an Beziehungen und Frauen gehen.
Die liebe lässt sich nicht erzwingen und Beziehungen auch nicht.


melden
Anzeige

Lebensstory

22.06.2012 um 21:18
@Phil209

so jetzt bin ich mal richtig ANTI und lass mal die sau rauß

mittlerweile häufen sich ja solche posts hier in allmystery, manchmal versteh ichs ja, manchmal aber auch nicht, letzteres trifft durch die häufigkeit immer öffter zu

du bist verdammte 23, dein ganzes leben liegt noch vollkommen vor dir und noch was!

was ist schon dabei keine freundin zu haben? oder nen "besten freund", weißte wieviel angeblich "beste freunde" ich schon hatte?

man entfremdet sich einfach, geht andere wege, sowas ist ganz normal!

wahrscheinlich befandest du dich in einem vollkommen lethargischen zustand als du das geschrieben hast, vielleicht wirst du dir auch in paar jahren denken: "zur hölle, was hab ich da nur geschrieben?"

so jetzt zu etwas konstruktivem

hör auf dauernd so negativ eingestellt zu sein, erst wenn du das ablegst und vollkommen selbstbewusst bist, wird sich auch der rest bessern, du wirst zum mittelpunkt der clique, mädels lächeln dich plötzlich an, manchmal kannst du dir auch einen scherz erlauben ohne das sie blöd schauen

so geht das, einfach selbstbewusst sein!

achja und nochwas, wirkliche hilfe wirst du hier, besonders da es ein MYSTERY-FORUM ist, nicht finden

und erst recht nicht vor dem PC

auf die gefahr hin, jetzt von jedem gehasst zu werden, einschließlich dir selbst, aber im grunde genommen hilft dir mein beitrag mehr als die vielen davor geschriebenen

also kopf hoch!


melden

Lebensstory

22.06.2012 um 21:23
@Phil209
wenn du positiv denkst werden auch wieder positive sachen passieren :) kopf hoch :)


melden

Lebensstory

22.06.2012 um 21:27
@Phil209

Lieber Phil,

Ich hab dein Lebensstory durchgelesen.

Ich bin auch in deinem Alter und hatte noch schlimmere erfahrungen im Leben.

Nun die Sache ist,wir Menschen haben Gefühle und wir leben nur Momente im Leben.
D.h. denke nicht an die Vergangenheit.Diese Zeit die du nie wieder zurück kriegen wirst,ist zu wertvoll dafür. Du musst lernen diese momente auszuleben.

Aber leider muss man das ganze betrachten. Du sagst du hast Pech in der Liebe.
Wirst aber später hoffentlich einen guten Job haben (studierst Jura..nicht schlecht)

Du sagst die eine da hat dich rangelassen aber ist jetzt dann doch mit deinem Freund zusammen.
Das ist nicht dein Pech sondern ihr Pech.

Ich kenne Menschen,die nie in ihrem Leben einen weiblichen Po angefasst haben.
Ich kenne Menschen,die mit Hartz 4 leben. Mit den Kindern in Afrika fange ich erst garnicht an.

Ich weiß jeder lebt sein leben. Und naja du musst bisschen rausgehen wenn du Freunde finden willst.
Weil wenn du zuhause bleibst,wird niemand an deiner Tür klingeln und dich fragen "hey willst du mein Freund werden".

Was ich dir empfehlen kann: Hör auf dich scheiße zu fühlen und mach was.
Die Zeit vergeht so oder so..warum sich schlecht fühlen?


melden

Lebensstory

22.06.2012 um 23:53
@Citytrialer
warum?

wäre "sei froh, dass du zumindest gesund bist" besser? ;)


melden
Citytrialer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lebensstory

23.06.2012 um 05:33
wäre "sei froh, dass du zumindest gesund bist" besser?
Ja, so in etwa habe ich es gemeint.Mir platzt hin und wieder die Hutschnur,wenn ich solches Gejammer lesen muß,von wegen "keiner mag mich-ich mache alles falsch"...

Vielen,denen es wirklich dreckig geht jammern nicht,obwohl sie allen Grund dazu hätten...

Grundlegend gilt,wenn man möchte das sich etwas verändert muß man auch bereit sein etwas dafür zu tun...von"sich verkriechen"braucht kein Mensch Veränderungen erwarten, ebenso wenig vom"aussitzen"der vermeintlichen"Probleme".

Wer eine Partnerin/einen Partner will bekommt ihn wohl kaum vom zu Hause rumsitzen und warten,bis die Prinzessin an die Tür klopft und sagt"hier bin ich"...

Gleiches gilt für die meisten anderen Lebensumstände.

@Kc hat den natürlichen Verlauf von Freundschaften sehr gut geschildert-dem ist nun mal so, das ganze Leben ist ein stetig Kommen und Gehen. Will man bestimmte Umstände als Konstante beibehalten ist das richtig harte Arbeit,die nicht zwingend von Erfolg gekrönt sein muß.

Eigentlich vermisse ich in diesen Thread noch den Satz"ihr wisst ja nicht,was ich schon alles durchgemacht habe"...

Wie auch?

Das man nach einem Tiefschlag erst mal eine Erholunsgpause braucht ist klar,aber man sollte diese auch dazu verwenden um nach besten Möglichkeiten zu analysieren,was falsch gelaufen ist um daraus eventuell notwendige Änderungen bezüglich des zukünftigen Verhaltens zu erkennen,und diese dann auch umzusetzen...auch das ist harte Arbeit.


melden

Lebensstory

23.06.2012 um 09:23
@Phil209
Menschen kommen und gehen . Wie will man sich weiter entwickeln wenn man immer nur mit dem
gleichen Personen sich umgibt?
Das Leben ist ein Fluss der von Veränderungen sich nährt. Was dir heute nützlich ist kann dir morgen schon nichts mehr bringen. Du hast heute Erfahrungen gemacht die dir in der Zukunft behilflich sind ,andere , bessere zu haben.
Man lernt am besten durch "negative Erfahrung" Wenn dir alles gute nur so zufliegen würde ,wüsstest du gar nicht das es gut ist. Dir würde das Gute verschlossen sein, da du nichts Schlechtes kennst. Du wirst anderen Menschen begegnen, die in dir jemanden sehen woran sie wachsen können und umgekehrt. Und genauso läuft es mit den Frauen.
Sei lieb gegrüsst und rappel dich hoch:)


melden

Lebensstory

23.06.2012 um 10:03
@Phil209
Du bist doch erst 23, kein Stress. Dein Kumpel soll aber auch mal nicht so rumzicken, wenn er seiner Freundin vertraut verstehe ich nicht, warum er den Kontakt verbieten will. Wenn eine Beziehung schon so seltsam anfängt steht sie nicht gerade unter einem guten Stern.

Lern Leute kennen, tu was dir Spaß macht und lass die Finger von zickigen Mädels die Spielchen spielen.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lebensstory

23.06.2012 um 10:12
@Ahiru
Ahiru schrieb:und lass die Finger von zickigen Mädels die Spielchen spielen.
mir kam das zb. in meinem leben auch oft so vor, als würden die damen gerne spielchen spielen. kam mir immer ziemlich dämlich ;) dabei vor. verarscht irgendwie. heute sehe ich das etwas nüchterner, aber erst seit mir eine freundin sagte, dass das zur liebe dazu gehören würde, und frauen das offenbar intuitiv besser verstünden, mit diesem phenomen umzugehen. ganz hab ich es noch nicht verstanden, aber ich akzeptiere das einfach so, weil mir das immer noch am plausibelsten erscheint. was sagst du als frau dazu?


melden

Lebensstory

23.06.2012 um 10:24
@rockandroll

Also ich will damit nicht sagen, dass Frauen hobbymäßig und absichtlich versuchen, Psychoterror zu betreiben :)

Aber besonders junge Mädels haben oft Gefühlschaos und verstehen die Motivation hinter ihrem Verhalten selber nicht.
Damit kann nicht jeder Mann umgehen, und es bringt nichts, sich deswegen rein zu stressen. Die Missverständnisse zu denen sowas führen kann machen meistens alles nur noch schlimmer, nach dem Motto "viel Lärm um nichts".


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lebensstory

23.06.2012 um 10:25
@Ahiru
ja, ok.. diese ansicht kann ich durchaus teilen :)


melden
Darkhollow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lebensstory

23.06.2012 um 10:46
@Phil209

Jämmerlich

Das Leben ist ein ständiger Kampf und wenn du dich nur auf deiner Erwartungshaltung ausruhst und denkst das dir alles geschenkt wird, bekommst du nie was dir zusteht.

Zeig der Welt wer du wirkich bist, komme aus dir raus und das wird schon.

Stehe dazu wer du bist, sei stolz darauf, entwickel so viel Selbstvertrauen, das die Menschen es spüren können, somit wirst du glücklich werden und nichts bereuen.


melden

Lebensstory

23.06.2012 um 11:12
Darkhollow schrieb:Das Leben ist ein ständiger Kampf und wenn du dich nur auf deiner Erwartungshaltung ausruhst und denkst das dir alles geschenkt wird, bekommst du nie was dir zusteht.
Fast so poetisch wie wahr. Sollte sich jeder über sein Bett an die Wand pinseln.


melden
Anzeige
allesroger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lebensstory

23.06.2012 um 11:21
@Phil209
Phil209 schrieb:Und ich frag mich warum mein Leben so verkorkst sein muss...
Wieviel Pech kann man eigentlich noch haben im Leben kann mir das jemand erklären ?
Hi.
Ja, ich kann es Dir erklären und andere haben es oben schon ähnlich geschrieben.

DU hast ein s.g. "Dressat" im Kopf, das Dich UNBEWUSST immer wieder "verkorkst" sein lässt !!!
(Ich bin verkorkst, mein Leben ist verkorkst, die Welt ist verkorkst...)

Mir ging es ähnlich, bis ich in meiner Bude folgenden Spruch auf kleinen Zetteln hingehangen habe:
"ICH HABE GLÜCK UND BIN GLÜCKLICH"

BEI MIR fing nach ca. 4-6 Wochen das Glück an. Bekomme alles, was ich mir wünsche, die Welt um mich herum hat sich geändert, weil ICH MICH geändert habe!

Versuchs mal, einfach mal "Ich habe Glück und bin glücklich" 10mal in 14-Punkt auf eine Seite schreiben, ausdrucken, neben Monitor, im Bad neben den Spiegel, neben die Kaffeemaschine und sonstwo hinkleben. Dein Unterbewusstsein wirds irgendwann glauben. Viel Glück und eine schönes Wochenende Dir mit viel Licht und Liebe.
Roger


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
169 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Chili - Wirkung29 Beiträge
Anzeigen ausblenden