weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Neurotische Depressionen & fehlende Motivation

107 Beiträge, Schlüsselwörter: NIX

Neurotische Depressionen & fehlende Motivation

28.06.2012 um 16:10
Alter,wieso kommt mir heute jeder so schräg??

@kammerjäger

Lieber kammerjäger,

wenn es dich nervt,dann brauchst du nichts zu schreiben. Ich schätze es aber niemand zwingt dich dazu. Ich schreibe einfach nur das,was aus mir raus will. Und nebenbei antworte ich euch d.h. wir diskutieren hier. SOgar das könnte wie eine Therapie wirken. Einfach mal mit Menschen offen über solche Themen diskutieren.

Aber wenn dann Menschen so wie du mir ankommen und sagen,dass ich langsam nerve, das bringt wirklich nicht viel.

Junge,denkst du mir gefällt die Scheiße oderwas? Denkst du ich bin froh über diesen Scheiß?

Alter schwede ich habe zum ersten mal in meinem Leben den mut gefunden über solchen scheiß offen zu reden und wie ich vor einigen Beiträgen hoch motiviert geschrieben hatte,dass ich ab heute was ändern will weil unter anderem auch dieser Thread mir geholfen hat, einfach mal mit anderen Menschen darüber zu diskuktieren.

Und jetzt kommst du mit deinem Scheiß bei mir an und denkst es wäre mein Problem? Ich zwinge dich nicht hier zu schreiben niemand tut das. Ich werde wenn es nötig ist saufen oder kiffen oder mir die Kugel geben aber erst dann,wenn ich total am ende bin.

DU hast mir das mit dem Bipolar scheiß gezeigt udn ich habe ganz ehrlich meine meinung dazu geschrieben. Was ist dein Problem? versteh ich nicht?

Soll ich lügen? vll. machst du das ja immer. okay ich lüge wow du hast mir sehr geholfen habe für heute 16.30 ein Termin geholt beim scheiß verfckten psyschodoc und werde ab morgen total geheilt sein und ich werde dich feiern


ist das gut so


melden
Anzeige

Neurotische Depressionen & fehlende Motivation

28.06.2012 um 16:12
@SagopaKajmer
Du bist genau wie ich. Ich will auch wieder richtig jung sein, ich würde auch manchmal gerne mit anderen tauschen. Andere haben Spaß mit ihren Freunden, gehen feiern. Irgendwie habe ich soetwas wie eine soziale Unfähigkeit. Ich kann mich zwar integrieren, aber ich bin nie voll drin, ich bin irgendwie immer leicht unsichtbar. Bin wohl einfach eher der Einzelgänger-Typ.


melden

Neurotische Depressionen & fehlende Motivation

28.06.2012 um 16:12
@SagopaKajmer
Du liest nur das was du lesen wills, damit du dich dann weiter bedauern kanns! Les mal den rest und dann fahr nen gang runter!

Zu ner Diskussion und ner Therapie gehört auch das dir mal wer konter gibt! Und nicht alle ei ei ei machen! Du wills doch ernst genommen werden oder? Oder soll ich dich auf deine Krankheit reduzieren und ei ei ei machen?

Ich weiss du bis sensibel, ich weiss dir gehts schlecht, und doch schreibe ich hier um dir zu helfen! Wenns dir missfällt, das ich dazu ehrliche und harte worte schreibe, dann schreibe: kammerjäger halt dich raus, ich will nur mit leuten schreiben die mich bedauern!

So ist das in nem Forum! Würdest du zu einer Selbsthilfegruppe oä gehen, bist du dort unter deinesgleichen, da wird wir wahrscheinlich niemand was absprechen oder dich zu hart anfassen!

Mir geht der hut hoch wenn ich sowas lese! Mich jetz verantwortlich machen für deine misere! Und nur die hälfte lesen damit du weiter jammern kanns!

Mir solls egal sein!


melden

Neurotische Depressionen & fehlende Motivation

28.06.2012 um 16:18
@Yoshi

Ja ich kann das verstehen. Naja es ist sogar noch schlimmer,wenn man früher normalo war und später dann so wird. Wenn ich von klein auf keine Freunde etc. hätte,würde ich mich jetzt vll. daran gewöhnen weil ich nich wissen würde,was es ist Freunde zu haben.

@kammerjäger

Ja,tut mir leid ich habe es übertrieben ohne weiterzulesen.

Aber ich werde trozdem mich ein bisschen zurückziehen.


melden

Neurotische Depressionen & fehlende Motivation

28.06.2012 um 16:20
@SagopaKajmer
genau, rein in nie nächste Depression weil dich mal einer nicht mit Samthandschuhen anfasst?
Merkst du nich das ich dir helfen will?
Merks du nich das du hilfe brauchst?


melden

Neurotische Depressionen & fehlende Motivation

28.06.2012 um 16:22
@SagopaKajmer
SagopaKajmer schrieb:Ja ich kann das verstehen. Naja es ist sogar noch schlimmer,wenn man früher normalo war und später dann so wird. Wenn ich von klein auf keine Freunde etc. hätte,würde ich mich jetzt vll. daran gewöhnen weil ich nich wissen würde,was es ist Freunde zu haben.
Ist bei mir dasselbe Problem. Ich hatte früher sehr viele gute Freunde, mit denen ich jeden Blödsinn gemacht habe, heute habe ich null Freunde mehr.


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neurotische Depressionen & fehlende Motivation

28.06.2012 um 16:29
@SagopaKajmer
willkommen im club! :D
ich glaube, deinen zustand kennen eine menge leute, vielleicht sogar alle.
ein anderer teil von mir macht daraus eine eher kleinere randerscheinung der ewigen zweifler und kopf-zerbrecher. ich rechne mich in jedem fall dazu.
da ich machmal garnicht weiss, wie ich mich fühle und manchmal von einem moment (besser:gedanken) zum anderen zwischen glücklich- und traurig-keit wechsle, diagnostiziere ich alter pseudo-doktor mir eine leichte manische depression - von einem extrem ins andere. hauptsache extrem. ja, das ist der tief im inneren brennende wunsch, das leben auszukosten, den ich mir nur erfüllen kann, wenn ich vollkommen ausbreche. doch bevor ich all die mir vorgegebenen rahmen für immer verlasse (am liebsten würde ich sie manchmal niederreissen), breche ich zwischenzeitlich aus, wenn ich joggen gehe. das ist wie luft-holen für mich.
wie als wenn ich meinen großrechner von gehirn runterfahre, defragmentiere und die firmware aktualisiere.
die ursache für lethargie bzw. antriebslosigkeit liegt sehr oft im melatonin. je länger und öfter du ausschläfst, je seltener du deinen körper beanspruchst, desto mehr beschleicht dich der schlaf. ich kenne leute, die sind hoffnungslos eingeschlafen.
dein EP beweist, du bist noch weit davon entfernt.
ein unding ist es, finde ich, dass dies alles als neuzeitkrankheit klassifiziert wird und wir giftmischer jeder couleur zurate ziehen, anstatt das problem ansich zu ergründen.
mach sport und ernähr dich gesund und du wirst wieder aufblühen.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neurotische Depressionen & fehlende Motivation

28.06.2012 um 16:30
@SagopaKajmer

Ok, du zeigst gerade eine Ambivalenz die mir selbst nicht fremd ist !

Trozdem will ich dir sagen, dass es Zeit wäre für dich, dich mal genauer mit dir selbst zu befassen, dich und deine Problematik zu reflektieren und das kann kein Mystery-Freizeit-Forum leisten, sondern gehört in einen Kreis in dem man sich auch auskennt und der Austausch mit Menschen erfolgt die ähnliche Probleme haben wie du !

Es gibt Foren und Home-Pages von Selbsthilfegruppen für psychisch Kranke und ihre Angehörigen, wenn du dich nur austauschen willst, dürfte auf solch einer Seite für dich mehr in Erfahrung zu bringen und geholfen sein als hier...


melden
Firehorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neurotische Depressionen & fehlende Motivation

28.06.2012 um 16:49
@SagopaKajmer
Ich kann Dich und Yoshi MEHR ALS GUT verstehen! Ist das nicht die Sehnsucht von uns allen, wieder wie ein Kind zu leben, d.h. ganz MAN SELBST zu sein, sich zu geben, wie man eben ist?

Ich wünsche es Euch von Herzen!
Meine Tochter hat denselben Traumberuf wie Du und sucht eine Stelle.


melden

Neurotische Depressionen & fehlende Motivation

28.06.2012 um 16:57
@Yoshi
Yoshi schrieb:Ist bei mir dasselbe Problem. Ich hatte früher sehr viele gute Freunde, mit denen ich jeden Blödsinn gemacht habe, heute habe ich null Freunde mehr.
Hmm ja mit Freunden Fussball zu gucken ist wirklich schön :D
war zumindest.

Ich will jetzt hier wirklich nicht viel schreiben den ich will nicht das ihr denkt, ich würde mitleid von euch wollen und deswegen "Traurige-Stories" erzählen. Ich will es einfach schreiben,weil ich das schreiben will. weil mir das alles durch den Kopf geht.

Ich will ohne Probleme offen schreiben können ohne angst zu haben,ihr würdet es falsch verstehen und denken ich würde nur wollen,dass ihr mitleid mit mir habt. Mitleid habe ich mit mir selber.

@matraze106


Du sprichst mir aus der Seele. Ist zwar ziemlich chaotisch wie du das alles beschreibst/erklärst aber so siehts auch in mir aus :D sry ich leide grad an schlafmangel und verstehe nicht alles so ganz

Wenn das alles aber neuzeit-kranheiten sind,können dann auch diese neuzeit-docs überhaupt helfen? iIch meine sind solche Therapien wirklich effektiv und können das Problem für immer abschaffen?!

@DieSache
DieSache schrieb:Trozdem will ich dir sagen, dass es Zeit wäre für dich, dich mal genauer mit dir selbst zu befassen, dich und deine Problematik zu reflektieren und das kann kein Mystery-Freizeit-Forum leisten, sondern gehört in einen Kreis in dem man sich auch auskennt und der Austausch mit Menschen erfolgt die ähnliche Probleme haben wie du !
ich befasse mich mein lebenlang mit mir selber. Da wo andere sich draußen mit "unwichtigen" Sachen die Zeit vergeuden,war ich mit mir selber.

Mir ist schon bewusst,das ich mich in einem Mystery Forum nicht heilen kann. Das ist mir klar aber psychologische Sachen passieren nicht von heute auf morgen. Man muss sich langsam herantasten denke ich. Bis vor kurzem habe ich meine Probleme mit niemandem geteilt.

Ich muss in der "realen" Welt hilfe suchen das weiß ich auch. Aber ich muss noch ein bisschen warten damit. Wenn ich sage ich kann nicht von heute auf morgen dann meine ich das leider auch so.
DieSache schrieb:Es gibt Foren und Home-Pages von Selbsthilfegruppen für psychisch Kranke und ihre Angehörigen, wenn du dich nur austauschen willst, dürfte auf solch einer Seite für dich mehr in Erfahrung zu bringen und geholfen sein als hier...
Das am mir auch in den Gedanken aber ich wollte neben Ratschläge auch mehr das alles in mir loswerden. Mir war auch hauptsächlich wichtig,dass ich diese Gefühle mit jemandem teilen kann egal wer und egal wo. Hauptsache jemand "hört" zu.



@Firehorse
Firehorse schrieb:Ich kann Dich und Yoshi MEHR ALS GUT verstehen! Ist das nicht die Sehnsucht von uns allen, wieder wie ein Kind zu leben, d.h. ganz MAN SELBST zu sein, sich zu geben, wie man eben ist?

Ich wünsche es Euch von Herzen!
Meine Tochter hat denselben Traumberuf wie Du und sucht eine Stelle.
Danke,ja diese Sehnsucht hat wohl jeder. Deshalb muss man einem Kind seine Kindheit leben lassen..

Ja das mit dem Traumberuf.. :D viele denken an etwas besseres wenn man Traumberuf sagt. Aber wie mans liest es ist ein Traumberuf..

Ich hoffe,dass deine Tochter fündig wird. Ich kann mich erst fürs nächste Jahr bewerben.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neurotische Depressionen & fehlende Motivation

28.06.2012 um 17:12
SagopaKajmer schrieb:ich befasse mich mein lebenlang mit mir selber. Da wo andere sich draußen mit "unwichtigen" Sachen die Zeit vergeuden,war ich mit mir selber.
Mit dieser Autoanalyse, wird einem aber keine Umwelt und keine Kausalität der Problematik reflektiert, so eine reine Selbstanalyse ohne therapeutische Hilfe endet meist in einer sehr subjektiven eindimensionalen Wahrnehmung der eigenen Person !

Ich wünsche dir, dass es dir möglich wird über deinen Schatten zu springen und dir rechtzeitig genung Hilfe zu holen und mal eine genaue Diagnose erstellen zu lassen, damit man auch medizinisch weiß, was dir helfen könnte.

Unser Hirnstoffwechsel ist schon ein Ding für sich und eine Störung dessen sollte als ebenso eine chronische Erkrankung gesehen werden wie z.B. Diabetes, wie der Diabetiker, benötigt ein "psychisch Kranker" eben auch gewisse Medikamente die in den Stoffwechsel eingreiffen um diesen zu regulieren !


melden
alamerrot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neurotische Depressionen & fehlende Motivation

28.06.2012 um 17:17
@Yoshi
Ich bin zwar kein Arzt aber mein Instinkt sagt mir, dass Deine Kieferbeschwerden und das Schielen durchaus zusammenhängen. Ich würde Ärzte oder Orthopäden meiden, die unfähig oder unwillens sind, solche Zusammenhänge zu erkennen. Ich halte es ausserdem für möglich, dass Du ein typischer Fall für alternative, eher holistische Heilmethoden bist, und würde mich an Deiner Stelle mehr in dieser Richtung orientieren. Im übrigen: Wäre es nicht von Vorteil, wenn Du, solange das Schielen nicht beseitigt ist, entweder operativ oder auf andere Weise, eine Sonnebrille trägst, um den Fehler zu kaschieren . Das würde Dir Peinlichkeiten ersparen.

@Yoshi
@SagopaKajmer
Zurück in die Vergangenheit blicken und herbeisehnen, was einmal war, ist absolut nutzlos und möglichweise sogar schädlich. Ihr müsst beide nach vorne schauen , aktiv werden und handeln im Sinne von @kammerjäger und @emanon.

@SagopaKajmer
Was hindert Dich daran, Deinen Traumberuf zu erlernen?


melden

Neurotische Depressionen & fehlende Motivation

28.06.2012 um 17:24
@alamerrot
alamerrot schrieb:Ich bin zwar kein Arzt aber mein Instinkt sagt mir, dass Deine Kieferbeschwerden und das Schielen durchaus zusammenhängen.
Dem ist auch zu 99% so, bloß verstehen das die einzelnen Ärzte nicht. Das verstehen nur Ärzte, die sich mit der gesamten Thematik auseinandersetzen.

Ich denke auch, dass ich mit holistischen Heilmethoden an der richtigen Adresse bin.
alamerrot schrieb:Wäre es nicht von Vorteil, wenn Du, solange das Schielen nicht beseitigt ist, entweder operativ oder auf andere Weise, eine Sonnebrille trägst, um den Fehler zu kaschieren . Das würde Dir Peinlichkeiten ersparen.
Das ist natürlich eine Überlegung wert. Ich trag' nicht besonders gerne Sonnenbrillen und andere Menschen stört es oft, wenn sie einem nicht in die Augen schauen können. Mein Schielwinkel variiert auch ständig, was dafür spricht, dass es mit dem Kiefer zu tun hat, und nicht mit dem Schielen, das ich schon immer hatte.


melden
alamerrot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neurotische Depressionen & fehlende Motivation

28.06.2012 um 19:10
@Yoshi
Es kommt drauf an, was Dir weniger unangenehm ist, die Sonnebrille oder der Umstand, dass es andere Menshen stört, wenn sie Dir nicht direkt in die Augen sehen können. Ich persönlich würde eine Sonnebrille vorziehen.

Instinktlose Ärzte sind mir ein wahrer Greuel. Ich gehe ihnen aus dem Wege, wo ich kann. Wenn Du Lust hast, dann schaue Dir einmal den folgenden Film an:

http://www.ardmediathek.de/ard/servlet/content/3517136?documentId=6081288

Der hat zwar mit Deinen Problemen nicht direkt etwas zu tun . Er zeigt aber, was es auf dem Gebiet der alternativen Medizin so alles gibt


melden

Neurotische Depressionen & fehlende Motivation

28.06.2012 um 19:12
@alamerrot
Die Seite zeigt leider an: "Interner Fehler".


melden
alamerrot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neurotische Depressionen & fehlende Motivation

28.06.2012 um 19:35
@Yoshi
Dann versuch´s bei anderer Gelegenheit noch einmal. Es lohnt sich. Aber hier noch eine Web-Seite in diesem Zusammenhang:

www.das-geheimnis-der-heilung.de


melden
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neurotische Depressionen & fehlende Motivation

28.06.2012 um 19:51
Ja dann alles gute das wirst du schon schaffen, geht anderen auch so, Geh halt in einen Verein oder so wo du INteressen teilen kannst.


melden
Firehorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neurotische Depressionen & fehlende Motivation

28.06.2012 um 20:08
Wenn wir uns gegenseitig unterstützen, fällt uns im Leben Vieles erheblich leichter.
Es tut auch gut zu erfahren, wenn es Jemandem ähnlich geht, wie Derjenige sich hilft oder geholfen hat. Das gibt Einem wieder etwas Auftrieb.

Da der Körper viel mehr ist als seine einzelnen Teile, da auch Körper und Seele während des Lebens als Einheit zu sehen sind, ist es problematisch, dass ein Facharzt sich wohl in seinem Spezialgebiet hervorragend auskennt (hoffentlich), aber nicht die Wechselwirkungen zu anderen Bereichen kennt und behandeln kann. Schon deshalb ziehe ich Alternativmediziner vor; ferner ist der Schaden, den sie mit natürlichen Mitteln anrichten könnten, sehr viel geringer als der Schaden durch chemischen Medikamente.

Grüße!


melden

Neurotische Depressionen & fehlende Motivation

29.06.2012 um 09:22
@alamerrot
alamerrot schrieb:Was hindert Dich daran, Deinen Traumberuf zu erlernen?
Für gewöhnlicherweise kann man eine Ausbildung im September oder August anfangen.
Für dieses Jahr ist es schon zu spät. Ich muss mich für nächstes Jahr bewerben


melden
Anzeige

Neurotische Depressionen & fehlende Motivation

29.06.2012 um 09:37
Ich wünsche allen hier die krank sind, dass sie es schaffen, ihre Schwierigkeiten, Probleme zu bewältigen, immer die Hoffnung behalten und es ihnen bald deutlich besser geht


melden
343 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden