Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das "Hang" ein Instrument nur für ausgewählte Menschen.

69 Beiträge, Schlüsselwörter: Hang, Musik Instrument., Hanghang

Das "Hang" ein Instrument nur für ausgewählte Menschen.

15.11.2012 um 13:32
@slobber

Eben genau das ist ja das strange, komische, interessante an dieser ganzen Sache.

Das die Schöpfer die Instrumente nicht wie Instrumente behandeln und veräußern sondern beinahe wie "Lebewesen" :D

@nemo

Ja genau!
Das wäre mMn schrecklich.
Und vor allen absolut vergeudet!

________

Es gibt Erfahrungsberichte im Internet von Hangspielern die ganz komisches berichten.

Man muss sich da mal durchlesen, ganz stranges Teil das ganze! :D


melden
Anzeige

Das "Hang" ein Instrument nur für ausgewählte Menschen.

15.11.2012 um 13:35
@Hammelbein
Hammelbein schrieb:von Hangspielern die ganz komisches berichten.
Nen Alien ausgestiegen ? :)


melden

Das "Hang" ein Instrument nur für ausgewählte Menschen.

15.11.2012 um 13:39
Sieht aus, wie ein UFO der Augsburger Puppenkiste.
Wird bestimmt mal auf Allmy als Beweis für ausserirdische Besucher der Erde eingestellt.
Steeldrum-Musik gefällt mir besser.


melden

Das "Hang" ein Instrument nur für ausgewählte Menschen.

15.11.2012 um 13:55
@Zyklotrop

Ja! :D
Das könnte passieren ^^


melden

Das "Hang" ein Instrument nur für ausgewählte Menschen.

15.11.2012 um 13:58
Naja (elektronisches) Papier ist geduldig.

Ich denke mal das diejenigen die dieses Musikinstrument erfunden haben einfach nur Ahnung haben von der Materie. Also von Materialverhalten, Klang, Resonanz etc.


melden

Das "Hang" ein Instrument nur für ausgewählte Menschen.

15.11.2012 um 14:02
@slobber

Naja, müssen Sie ja irgendwie! :D

Das Ding wird auf jedenfall geschmiedet, soviel steht fest.

Den Rest der Prozedur und warum nur ein einfaches Berühren schon Töne erzeugt bleibt ein Geheimnis.

Baut man ein Hang auseinander geht es unweigerlich kaputt und man stellt fest es ist hohl.


melden

Das "Hang" ein Instrument nur für ausgewählte Menschen.

15.11.2012 um 14:14
das ding ist cool aber für das geld kauf ich mir lieber nen 5saiter und bezahl jemand dder mir beibringt selbigen auch zu spielen


melden

Das "Hang" ein Instrument nur für ausgewählte Menschen.

15.11.2012 um 14:23
@Hammelbein
Ein einfaches Prinzip...
Es ist eigentlich nur ein kompletter Resonanzkörper.
Über die Berührung des Metallkörpers werden Schwingungen erzeugt und dadurch dann die Töne.
Die Schwingungen ändern sich, je nachdem wo man den Körper berührt.

Simples Prinzip, sozusagen genial einfach


melden

Das "Hang" ein Instrument nur für ausgewählte Menschen.

15.11.2012 um 14:24
@slobber

Soweit kann man das alles auch auf der Page nachlesen, aber wieso ist da vorher keiner drauf gekommen?! :D


Denn es ist wie Du sagst, genial simpel! :)


melden

Das "Hang" ein Instrument nur für ausgewählte Menschen.

15.11.2012 um 14:29
@Hammelbein
weil man erstmal drauf kommen muss und sich damit auskennen muss


melden

Das "Hang" ein Instrument nur für ausgewählte Menschen.

15.11.2012 um 14:30
Klingt auf jeden Fall sehr genial :)


melden
Ixkeys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das "Hang" ein Instrument nur für ausgewählte Menschen.

31.05.2013 um 17:28
Hallo,
Ich habe diese Diskussion spät entdeckt, aber mache doch noch mal eine Bermerkung zum Eingangsposting. Ich bin derjenige, der die weiter oben verlinkten Artikel auf www.hangblog.org verfasst hat.

hammelbein meinte, man könne auf youtube sehen, was für eine Art von Menschen das hang typischerweise spielen und es daher auch typischerweise erhalten. Jedoch, das täuscht!

Abgesehen davon, dass die große Mehrheit der Hangspieler, die man auf Youtube sieht, das Hang zu einem frühreren Zeitpunkt gekauft hat, als es noch viel einfacher war und jeder, der sich ein wenig geschickt anstellte und etwas Geduld hatte, eines erhalten konnte (die Leute also daher gar nicht repräsentativ für diejenien sein können, die heute ein Hang kaufen), findet man auf Youtube nur eine verschwindend kleine Anzahl von den um die 7000 Hangspielern, die es derzeit weltweit gibt. Und sie sehen sich nicht deshalb ähnlich, weil sie alle Hangspieler sind, sondern deswegen, weil es eben vor allem eine bestimmte Art von Menschen ist, die es mit dem Hang auf die Straße und auf Youtube zieht. Die große Mehrheit bleibt unsichtbar, und das sind dann auch alle die, die anders sind, als die, die man auf Youtube sieht. Rastazöpfe und Hippe-Look sind also mitnichten in irgendeiner Weise kennzeichnend für Hangspieler. ;-)

Überhaupt eignet sich das Hang eigentlich nicht so sehr für die Straßenmusik oder die Präsentation über Video. Das Interessanteste und Berührendste des Klangs kommt dabei kaum bis gar nicht rüber und Straßenmusiker schlagen das Hang üblicherweise viel zu hart, um gegen die Geräuschkulisse anzukommen.

Gerade die neueren Hang Instrumente, wie sie seit 2010 gebaut werden, sind auf Youtube kaum repräsentiert. Für das Hang braucht es die direkte Begegnung und einen ruhigen Raum.

Ein Foto wird übrigens gar nicht verlangt. Da wundere ich mich, woher diese Information wohl stammen mag.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das "Hang" ein Instrument nur für ausgewählte Menschen.

31.05.2013 um 18:00
Ist schon ein aussergewöhnliches Instrument, erinnert mich irgendwie auch an den Musikunterricht in der Waldorfschule, da hatten wir auch ein paar Instrumente, die nicht gerade gewöhnlich waren, könnte mir sogar vorstellen, dass ein Hang klanglich auch gut zu einem Theremin passt!

Finde die Philosophie der Hang-Schöpfer schon interessant, dass sies nicht als "Massenware" an jeden abgeben wollen...doch ich finds schön!


melden

Das "Hang" ein Instrument nur für ausgewählte Menschen.

31.05.2013 um 18:04
Sieht wirklich sehr speziell aus und hört sich auch sehr ungewöhnlich an, aber das Geld wäre mir der nicht wert. Hat für mich was von zwei zusammengeklebten Woks. :)


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das "Hang" ein Instrument nur für ausgewählte Menschen.

31.05.2013 um 18:09
@Choko

gibt doch auch "bekanntere" Instrumente die in eben gleicher Preisklasse erhältlich sind, wer ein gutes Instrument haben will und wirklich musikalisch was hochwertiges spielen will, der sollte eben auch bereit sein dafür dann etwas mehr zu zahlen.

Für mich wäre der Preis nun kein wirkliches ko Argument, allerdings für reine Hobby-Musiker tuns auch günstigere Varianten/Instrumente, das stimmt!


melden

Das "Hang" ein Instrument nur für ausgewählte Menschen.

31.05.2013 um 18:11
DieSache schrieb:gibt doch auch "bekanntere" Instrumente die in eben gleicher Preisklasse erhältlich sind, wer ein gutes Instrument haben will und wirklich musikalisch was hochwertiges spielen will, der sollte eben auch bereit sein dafür dann etwas mehr zu zahlen.
Habe ich auch nicht behauptet. Ich würde lieber 3000 EUR oder mehr in ein Streichinstrument investieren als in ein "Hang". Ist eben nicht ganz mein Geschmack. :)


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das "Hang" ein Instrument nur für ausgewählte Menschen.

31.05.2013 um 18:34
Zudem denke ich dass man das Hang nicht einfach "nur" als Instrument sehen sollte, denke da steckt noch ne viel tiefere Philosophie dahinter was ein Hang gespielt bewirkt, glaub das geht eher Richtung Klang-Schale...also etwas was Körper, Geist und Seele ansprechen soll, so Richtung meditaive Wirkung...


melden

Das "Hang" ein Instrument nur für ausgewählte Menschen.

01.06.2013 um 19:28
Ich habe vor ca. 2 Jahren zum ersten Mal ein Hang in einer Fußgängerzone gehört und ich war direkt begeistert. Der Sound ist einfach sehr warm und der Spieler hatte es meiner Meinung nach total drauf. Auch wenn auffällt das das Hang nicht mehr als 5-6 Töne hat so faszinierte mich der Klang wie nie ein Instrument zuvor (muss dazu sagen das ich eh nur elektronisches Zeugs höre). Ich stand ca. eine Stunde da und hörte mir das an und war irgendwie weg. Normalerweise halte ich es keine 5min bei sowas aus.

Mir war garnicht bewusst das das Hang so elitär vergeben wird und eigentlich recht selten ist, die Argumentation auf der Webseite zur Vertriebsstrategie leuchtet mir aber ein, ich kann das nachvollziehen. Wenn die Beiden nicht expandieren wollen dann eben nicht. Was mich vielmehr verwunderte das damals ein fast weltweiter Vertrieb aufgezogen wurde, wohlwissend das das Hang nur aus 2 Paar Händen geschaffen wird.

Ist denn mal ein Hang genau untersucht wurden ?

Haben die tatsächlich ein Patent drauf ?

Gruss behind the eyes


melden

Das "Hang" ein Instrument nur für ausgewählte Menschen.

01.06.2013 um 19:42
ich find den Klang faszinierend, erinnert mich direkt an ein wunderschönes Erlebnis, wobei ich nicht zuordenen kann, an welches.


melden
Anzeige

Das "Hang" ein Instrument nur für ausgewählte Menschen.

01.06.2013 um 21:37
@behind_eyes

Mir war garnicht bewusst das das Hang so elitär vergeben wird und eigentlich recht selten ist, die Argumentation auf der Webseite zur Vertriebsstrategie leuchtet mir aber ein, ich kann das nachvollziehen. Wenn die Beiden nicht expandieren wollen dann eben nicht. Was mich vielmehr verwunderte das damals ein fast weltweiter Vertrieb aufgezogen wurde, wohlwissend das das Hang nur aus 2 Paar Händen geschaffen wird.

Ja elitär ist wohl das richtige wort dafür.
Habe vor ca. 3 Jahren versucht eines zu erwerben.
Hatte Briefkontakt zu den erbauern.
Nach dem Ich ihnen u. Sie mir drei mal geschrieben haben, wurde mir leider eine Absage erteilt weil die Bestellungen für das besagte Jahr voll waren u. Sie im darauf folgendem Jahr eine Entwicklungsstufe höher wollten.
Habs dann zu meinem Leidwesen sein lassen.
Echt Schade.
Bin immer noch sehr begeistert von diesem Instrument

Haben die tatsächlich ein Patent drauf ?

Recht selten ist es, weil das * PanArt Hang * nur von diesen zwei Personen, eventuell mit ein oder zwei Assistenten in der Schweiz/Bern hergestellt wird.
Denke schon das Sie es sich Patentiert lassen haben.
Meine aber zu wissen, das auch in anderen Ländern Hang's hergestellt werden.
China, Indien u.s.w.

Ist denn mal ein Hang genau untersucht wurden ?

Was soll denn untersucht werden ?
Ist ein sehr gut ausbalancierter Metallener Resonanzkörper :)


melden
293 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden