weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Wohl vieler wiegt schwerer als das Wohl des Einzelnen

269 Beiträge, Schlüsselwörter: Spock
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Wohl vieler wiegt schwerer als das Wohl des Einzelnen

16.12.2012 um 20:32
Laut Spock, oder vulkanischer Lehre...





Mal angenommen, ihr hättet 10 Bekannte, doch einer der 10 Bekannten ist euer liebster und bester Freund.

Würdet ihr den liebsten Freund losschicken(und damit seinen Tod zu besiegeln), um die anderen neun Bekannten zu retten?

Wie würde es in eurer Psyche aussehen? Ihr liebt euren besten Freund, ihr liebt die anderen nicht so.

Würdet ihr euren liebsten Freund opfern, dass der Rest weiterleben darf? oder würdet ihr die anderen opfern, um euren besten Kumpel überleben zu lassen?


Für Spock wäre das eine ganz logische Aufgabe...


melden
Anzeige

Das Wohl vieler wiegt schwerer als das Wohl des Einzelnen

16.12.2012 um 20:36
Mir würde es bei allen 10 schwer fallen...
Deshalb müsste das Los entscheiden.

Und ja,das Wohl von Vielen steht über dem Wohl eines Einzelnen :D


melden

Das Wohl vieler wiegt schwerer als das Wohl des Einzelnen

16.12.2012 um 20:40
Sowas kommt immer auf die Gesamtumstände an. Das kann man nicht so lapidar beantworten.


melden

Das Wohl vieler wiegt schwerer als das Wohl des Einzelnen

16.12.2012 um 20:43
knollengewächs schrieb:Ihr liebt euren besten Freund, ihr liebt die anderen nicht so.

Würdet ihr euren liebsten Freund opfern, dass der Rest weiterleben darf?
Nein. Lieber 9 nervige Menschen weniger, als den einen, der mich nicht nervt :ok:


melden

Das Wohl vieler wiegt schwerer als das Wohl des Einzelnen

16.12.2012 um 20:46
Ich würde natürlich erst meinen besten Freund retten und danach in endlosen Vorwürfen kapputgehen.


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Wohl vieler wiegt schwerer als das Wohl des Einzelnen

16.12.2012 um 20:55
@Jantoschzacke

tja...rettet man seinen liebsten Freund, oder seine Liebste, oder lässt man die anderen sterben?

Das ist ne Zwickmühle!


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Wohl vieler wiegt schwerer als das Wohl des Einzelnen

16.12.2012 um 20:56
@AllmySpott

wieso nicht?


melden

Das Wohl vieler wiegt schwerer als das Wohl des Einzelnen

16.12.2012 um 20:57
@knollengewächs

Weil ich finde, dass man die Umstände beachten muss, unter denen man so eine Entscheidung trifft.

In der Folge war übrigens auch die Rede davon, dass das Wohl eines Einzelnen über dem Wohl vieler steht. ;)


melden

Das Wohl vieler wiegt schwerer als das Wohl des Einzelnen

16.12.2012 um 21:06
knollengewächs schrieb:Mal angenommen, ihr hättet 10 Bekannte, doch einer der 10 Bekannten ist euer liebster und bester Freund.

Würdet ihr den liebsten Freund losschicken(und damit seinen Tod zu besiegeln), um die anderen neun Bekannten zu retten?
Ganz klare Sache, für mich zumindest. Bekannte bzw. Kumpel kommen und gehen. Freunde jedoch, also Personen auf die man sich zu 100 % verlassen kann, egal was passiert, die sind sehr sehr sehr selten. Demzufolge opfere ich lieber 9 Bekannte, als meinen besten Freund. Was aber nicht bedeutet, das mir dies leicht fiele ...


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Wohl vieler wiegt schwerer als das Wohl des Einzelnen

16.12.2012 um 21:20
Oder anders:

Ihr seid verheiratet. Ihr liebt eure Frau, sie liebt euch.

Aber da gibt es dann noch die restlichen Neun, die Wissenschaftler sind, sehr gute Freunde. Aber die Wissenschaftler sind sooo genial, dass sie für den Fortbestand des Homo sapiens sapiens sorgen können.

Lieber Frau retten und mit ihr bis zum Ende eures Lebens glücklich sein, wohlwissend, dass ihr zwei die Menschheit vernichtet habt.

Oder besser die geliebte Frau loslassen in dem Gedanken, dass durch den Tod eurer geliebten Frau der Homo sapiens weiter besteht?


melden

Das Wohl vieler wiegt schwerer als das Wohl des Einzelnen

16.12.2012 um 21:24
knollengewächs schrieb:wohlwissend, dass ihr zwei die Menschheit vernichtet habt.
*-*
knollengewächs schrieb:dass durch den Tod eurer geliebten Frau der Homo sapiens weiter besteht?
Und der Homo sapiens ist es wert, weiterzuleben, weil...? :ask:


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Wohl vieler wiegt schwerer als das Wohl des Einzelnen

16.12.2012 um 21:28
@knollengewächs
Ich würde definitiv den besten Freund retten, denn was bringen mir ein paar lebende Bekannte, wenn ich eine der mir wichtigsten - wenn nicht sogar DIE wichtigste Person in meinem Leben - Für immer verlieren würde?


melden
NagaSadow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Wohl vieler wiegt schwerer als das Wohl des Einzelnen

16.12.2012 um 21:32
Keine Ahnung was ich wirklich in so einer Situation machen würde. Aber ich denke
ich würde die Mehrheit retten und den Einen opfern. Das erscheint mir weniger
"egoistisch" als die andere Möglichkeit. Vielleicht könnte ich ja so besser damit Leben.


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Wohl vieler wiegt schwerer als das Wohl des Einzelnen

16.12.2012 um 21:35
@crusi

Und dadurch vernichtest Du die Spezies mensch! Im Überlebenskampf um den Homo sapiens, dann kann man doch nicht den besten Freund asm Leben erhalten.






Oder mal zugespitzt:



ein Man, eine Frau, noch ein Mann, der der beste Freund des Mannes Nr. 1 ist.

Der Mann Nr 1 ist innig verknallt in die Frau.

Er hat die Entscheidung, entweder den Kollegen in Luft aufzulösen oder die Frau!

Selbst wenn man mit dem Geschlechtskollegen durch DICH UND DÜNN gegangen ist, er der besteste Freund ist, und immer die Richtigen Entscheidungen getroffen hat... dann wäre es doch für die Spezies Mensch sinnvoller, wenn der bestestestee Freund geopfert wird, denn Mann und Frau zeugen Nachkommen, und können so ihre Art erhalten!




Was bringt es der Rasse Mensch, wenn der seinen Saufkumpanen weiterleben lässt, und die Frau sterben läs? Das Wäre das ENDE


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Wohl vieler wiegt schwerer als das Wohl des Einzelnen

16.12.2012 um 21:38
@knollengewächs
Dann vernichte ich sie eben, das ist Evolution und da hat ein einzelnes Individuum keine Schuld dran, bin ich der Meinung.


melden

Das Wohl vieler wiegt schwerer als das Wohl des Einzelnen

16.12.2012 um 21:42
knollengewächs schrieb:der bestestestee Freund
Hat dich dein bester Freund veräppelt? Oder veräppelst du uns gerade :ask:


melden

Das Wohl vieler wiegt schwerer als das Wohl des Einzelnen

16.12.2012 um 21:47
Ich denke der Thread beruht auf dieser Aussage die ich in einem anderen Thread gemacht habe.
Aber ich finde die Beispiele die Du hier gibst sind eine völlig andere Situation.
@BlackPearl

Es passiert immer wieder und ich finde es besser wenn ein oder zwei Zivilisten getötet werden als wenn tausende Unschuldige dran glauben müssen!
Klingt hart, aber das ist nunmal meine Meinung.



Spock:"Das Wohl vieler ist wichtiger als das Wohl eines Einzelnen"!


melden
purple_haze
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Wohl vieler wiegt schwerer als das Wohl des Einzelnen

16.12.2012 um 21:47
@knollengewächs
sind wir hier bei saw ?
es ist ganz einfach. niemand hat das recht über leben und tod zu entscheiden.


melden
purple_haze
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Wohl vieler wiegt schwerer als das Wohl des Einzelnen

16.12.2012 um 21:49
bevor ich eine solche entscheidung treffen müsste würde ich lieber selbst erhobenen hauptes in den tod gehen als dass ich mein umfeld oder besten freund sterben sehe.


melden
Anzeige
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Wohl vieler wiegt schwerer als das Wohl des Einzelnen

16.12.2012 um 21:50
@knollengewächs
Und niemand hat Schuld an dem Tod anderer, nur weil er sich für einen einzelnen Menschen entschieden hat. Soweit kommts noch.


melden
268 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden