weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Seltsame Geräusche aus der Nachbarswohnung

121 Beiträge, Schlüsselwörter: Mieter Nachbar Laute Geräusche
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Geräusche aus der Nachbarswohnung

10.02.2013 um 10:03
@Glünggi
Da kann man Kinder noch so lieb haben: Wenn man selber keine hat oder die eigenen
aus dem Gröbsten raus sind, stört einen fremder Kinderlärm schon, vor allem, wenn
er unterbunden werden könnte. Als meine noch klein waren, hab ich trotzdem an
den Radau gedacht, den sie manchmal machen und auch an meine Mitmenschen.
Lässt sich durchaus vereinbaren. :-)


melden
Anzeige

Seltsame Geräusche aus der Nachbarswohnung

10.02.2013 um 10:37
@ramisha
Es war halt so friedlich.. als wir einzogen wohnten 3 alte Frauen hier. Und nun vermietens wohl nur noch an Schwangere... die eine über mir ist schon wieder im 8. Monat.
Selbst habe ich keine Kinder... aber ich weiss dass man den Lärm halt nicht wirklich unterbinden kann.
Nimmt man ihm den Presslufthammer weg, dann geht das Geheule los ^^
Aber es wäre toll wenn er damit auf nem Teppich und nicht aufm Parkettboden rumballern würde.
Aber naja.. ich hab als Kind immer mit Spielzeugautos in der Badewanne gespielt.. Steilwandkurven fahren... kannst Dir den Krach vorstellen? :D
Es nervt halt wenn man grad am Einschlafen ist und immer wieder kurz davor knallts. Ich sollte meinen Schlafrythmus auf den der Nachbarskinder einstellen. Also von 0 uhr bis 5 uhr... die einzig wirklich ruhige Zeit. Die Zeiten wo kleine Kinder noch um 20 Uhr im Bett waren, sind deffinitiv vorbei.


melden

Seltsame Geräusche aus der Nachbarswohnung

10.02.2013 um 10:59
@lala123

Hallo Lala123

Hast du nun schon einen ersten Überblick über die Situation deines Nachbarns ?

Bei uns hört man nebenan manchmal auch das Wackelgeräusch was das B***** ausmacht...;)

Ausserdem mein obiger Mieter (Obere Wohnung) direkt über mir, trampelt so, als würde es extra nochmals extra draufhauen mit seinen fersen...ob er das aus frust von der arbeit macht ? Vielleicht trampeln die auf ihm umher...naja...nicht mein Bier...ansonsten ein ruhiger und lieber kerl :)

Aber links oben ---"fast" jeden zweiten Tag Geschreie....Nachts...von ihren neulingen...ist echt mühsam, und genau da kann man nichts sagen! :)

Einmal zmitzt in der Nacht ca. um 3 00 krachte es immens rechts oberhalb von mir (uns)..jeweils 3 Wohnungen pro Stock. rechts / mitte / links ...ich bin die mitte...:)

AUfjedenall als würde die wohnung zusammenstürzen...tisch in der wohnung umhergeschossen laut gekreischt...die hatten halt eine eauseinandersetzung, was vorkommen kann :)

Jetzt wieder alles still...ausser die Babys die kreischen und der stockmensch oben....;)

Allen ne Schöne Nacht

Mayar


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Geräusche aus der Nachbarswohnung

10.02.2013 um 11:22
@Glünggi
Da kann ich mich ja noch glücklich schätzen mit meiner hellhörigen Wohnung,
denn besagte Oboe blasende Nachbarin ist seit vorgestern offenbar nicht zu
Hause, denn 1. höre ich sie nicht und 2. stehen ihre Laufschuhe nicht vor
der Tür.

Über mir ist nur der Dachboden, also kann mir auch keiner auf dem Kopf
rumtrampeln. Ich höre nur, wenn jemand dort Wäsche zum Trocknen aufhängt.

Und die Frau unter mir scheint ihre familiären Kontakte eingeschränkt zu haben.
In der Vergangenheit brauchte sie bei ihrer Lautstärke kein Telefon, um sich bis
Polen zu unterhalten und vor allem, wenn sie sich ereiferte und in den höchsten
Diskant fiel, war ich um mein Trommelfell und ihren Bluthochdruck besorgt.

Ich habe mit Sicherheit als Mitmensch auch meine Fehler, u.a. wahrscheinlich den,
dass ich in meiner Wohnung rauche, bevor ich mir auf dem Balkon bei den Minusgraden
eine Erkältung hole. Aber ich qualm nicht Kette, lüfte stetig und verwende
Raumspray.

Und wenn ich mich ausgehfertig mache und von Haussocken zu Stiefeln mit
Absatz wechsle, laufe ich auf meinem Laminat auf Zehenspitzen, damit meine
"Untermieterin" nicht auf einmal durch "Klack-Klack" gestört wird.
So bin ich nun mal! :-)


melden

Seltsame Geräusche aus der Nachbarswohnung

10.02.2013 um 11:49
@ramisha
Naja Rauchen sollte in diesem Haus keine Probleme verursachen, sind alles vorbildliche Eltern die rauchen. Also zumindest die Väter.-- wenn auch in der Küche.. und oft die Kippe einfach rausgeschmissen...die Mütter ziehn sich ab und an ne Tüte rein, wenn sie nicht grad kurz nach der Geburt des zweiten rausfinden dass sie lesbisch sind und sich scheiden lassen....
ramisha schrieb:So bin ich nun mal! :-)
Und das ist auch gut so. Rücksicht nehmen tut nicht weh.
Wir müssen das nicht, da unter uns die Waschküche ist und wir eh Teppichboden haben. ;)
Aber als Kind war ich auch oft bei meiner Oma auf Besuch und dei hat mir dauernd gesagt " Nicht so laut, denk an die Nachbarn".. das hat sich verinnerlicht. So sitz ich auch immer mit Kopfhörern am PC... damit ich aufdrehn kann ohne jemanden zu stören.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Geräusche aus der Nachbarswohnung

10.02.2013 um 11:54
@Glünggi
Um deine Nachbarn beneide ich dich nicht. Kippen aus dem Fenster!
Unsereiner sieht schon zu, dass kein Tropfen Gießwasser vom Balkon tropft.
Und überhaupt - meine Güte - was für ne Hausgemeinschaft!


melden

Seltsame Geräusche aus der Nachbarswohnung

10.02.2013 um 12:11
@ramisha
Ach nen Haus weitervorne ist es noch schlimmer :D
Dort wohnen zwei junge Zicken die die Nachbarn tyranisieren. Morgens um 3 Uhr mit Higheels und besoffen grölend nach Hause kommen und wennse kommen "hust" sind sie auch immer laut :D
Die eine hat nun ne Anzeige am Hals wegen Beamtenbeleidigung, weil sie auf nen Polizisten los ist.
Dannist da noch die alte Dame die im Sommer dauern ihre geschrumpelten Brüste auf dem Balkon sonnt...
fbase
Die hat ne Beziehung mit nem 20 Jahre jüngeren Nachbarn und kommuniziert das auch ganz offen... hat mit den zwei zicken auch schon mal aus ner Sauflaune raus nen Softporno gedreht, den sie dann meiner Frau zeigte...
Dann haben wir noch eine die schwebt auf der Esoterikwelle trinkt ihren Urin.
Und der Hauswart macht dauernd alle Frauen an so dass er schon ne Anzeige wegen sexueller Belästigung gekriegt hat.
Nene ich wohne hier nicht im Ghetto.. das ist ne ganz normale Familiengegend. :D


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Geräusche aus der Nachbarswohnung

10.02.2013 um 12:45
@Glünggi
Na, dann haste ja noch Glück, dass die beiden Zicken nicht auch noch in deinem Haus
wohnen und die Beamten werden sich schon zu wehren wissen. Und wenn eine
ältere Frau ihren zweiten Frühling mit einem 20 Jahre Jüngeren austobt und mit
den zwei Zicken Softpornos dreht, wäre mir das auch egal - Hauptsache sie zwingen
mich nicht dazu (gefesselt und geknebelt) mir das Elend anzusehen.
Und ob die Eso-Tante ihr Pipi trinkt oder Schampus, ist auch egal - ich würde bloß
bei Einladungen vorsichtig sein! ;-)
Auf den Hauswart hätte ich allerdings ein waches Auge, denn "Hände weg von meiner Frau"
sollte für jeden guten Eheman Slogan sein.

Im vergangenen Sommer, ich war gerade auf dem Balkon und der ist ja ganz oben,
konnte ich auf den unteren Balkon des Nebenhauses sehen und da war eine
barbusige, ca. 70jährige gerade damit beschäftigt, ihren Wäscheständer zu bestücken
und ich dachte: Entweder liebt sie FKK oder sie ist schon so dement, dass sie vergessen
hat, sich obenrum was anzuziehen. Aber wie auch immer - ich habe dann woanders
hin geguckt.

Aber eines steht fest: Ich möchte meine Nachbarschaft nicht mit der deinen tauschen!


melden

Seltsame Geräusche aus der Nachbarswohnung

10.02.2013 um 13:05
@ramisha
Meine Frau sagt schon wenn der Kerl zuweit geht. Solange es nur zweideutige Sprüche sind und er ihr nicht nachstellt, bewegt er sich noch im Tolleranzbereich. Ich hab auf dem Bau gearbeitet, ich kenn so Typen... und jede Serviceangestellte, kann Dir nen Lied davon singen.
Kann den schon zusammenscheissen, der wird mich eh nur doof angrinsen... ich lass ihm diesen Freiraum, er ist halt nicht ganz Hugo und denkt mit seinem Lümmel...aber wenn er die Grenze überschreitet knallts halt.


Ist halt der alltägliche Wahnsinn der sich da draussen abspielt. Haben irgendwie alle nen Flick weg... inkl uns selbst auch.


melden

Seltsame Geräusche aus der Nachbarswohnung

10.02.2013 um 15:59
@wobel
Nein das ist gar nicht so abwägig..

Bei uns in Lübeck (230.000 Einwohner) haben wir 4-5 große Wohnungsbaugesellschaften.

Diese stellen in und um Lübeck rum zusammen fast 50.000 Wohnungen..

Das macht pro Gesellschaft ca 10.000 Wohnungen.. Welcher "Vermieter" soll denn da die Übergaben machen, wenns doch Großfirmen bzw Konzerne sind?

Insbesondere da in vielen vierteln sehr oft umgezogen wird, unter anderem auch viel von der Hartz4 Fraktion.. Wenn ne 20 Jährige ihr 3tes Kind bekommt und mit neuen Freund zusammen zieht, aber kurze zeit später wieder getrennt wird.. Beispiele gibts da genügend..

Ne Ne, diese beschäftigen allesamt entweder ihre eigenen Makler oder beauftragen Makler als Subunternehmer..

Diese kümmern sich dann um alles, Vermarktung der Wohnung, Ein- und Auszug, Schlüsselübergaben usw..

Und das ist in noch größeren Städten nicht anders..


melden

Seltsame Geräusche aus der Nachbarswohnung

10.02.2013 um 16:33
@The_Borg
The_Borg schrieb:Das macht pro Gesellschaft ca 10.000 Wohnungen.. Welcher "Vermieter" soll denn da die Übergaben machen, wenns doch Großfirmen bzw Konzerne sind?
na die gesellschaft selbst macht da die übergabe - die haben doch ohnehin personal das sie bezahlen, warum zusätzlich noch einen makler bezahlen? GERADE bei wohnbaugesellschaften etc. haben sie ausreichend leute für sowas, dass bei privat-vermietern schon mal ein makler das übernehmen muss (z.b. weil die privaten vermieter weit weg wohnen oder sich evtl. der sache nicht gewachsen sehen etc.) ist klar.
The_Borg schrieb:Ne Ne, diese beschäftigen allesamt entweder ihre eigenen Makler oder beauftragen Makler als Subunternehmer..
dann nennt sich das aber nicht makler - denn rein gesetzlich dürfen die ja dann garkeine provision verlangen usw... das ist dann z.b. die hausverwaltung.

aber ist doch wurschd, tut ja nicht wirklich was zur sache.
ist nur blöd wenn man nicht weiss wer der ansprechpartner ist, das ist alles.


melden

Seltsame Geräusche aus der Nachbarswohnung

28.02.2013 um 14:53
@lala123

Wenn das ned aufhört dann geh und frag andere Mieter, ruf die Hausverwaltung an sag was da los ist. Vllt. kommen die geräusche auch von seinem fernseher den er anlässt oder sowas.. Aber das rütteln und klopfen kann ich mir nicht erklären..

Ist echt komisch finde ich..


melden

Seltsame Geräusche aus der Nachbarswohnung

06.05.2013 um 19:54
Die Geschehnisse sind ja jetzt schon einige Zeit her und : tadaaaa ! Der Krach hat plötzlich aufgehört.
Jetzt im Nachhinein glaube ich der gute Mann hat gerne nachts seine Bude renoviert und ist mittlerweile fertig damit... Naja ist ja auch eigentlich egal, jedenfalls hab ich mittlerweiel bis auf gelegentlich laute Musik meine Ruhe ;-)


melden

Seltsame Geräusche aus der Nachbarswohnung

06.05.2013 um 21:21
@lala123
Vielleicht sind mitlerweilen alle Möbel zerschlagen :D
Ich hatte eine Zeit lang nachts auch komische Geräusche aus der Nachbarwohnung.
Dachte zeitweise, da bastelt jemand nachts um 2 Uhr Möbel zusammen.
Nix da .
Da sind beide Mietparteien aufeinander los, Türen zerschlagen, Löcher in den Türen mit Brettern wieder zugenagelt ..........:D


melden

Seltsame Geräusche aus der Nachbarswohnung

06.05.2013 um 21:24
@.lucy.
Hab am Wochenende bei ner Freundin geschlafen, als ich gehört hab was da los ist .. Da war der Krach hier bei mir nix dagegen :-D
Morgens um 11 (haben lange geschlafen weil wir abends weg waren) ein Geschrei aus der Wohnung obendrüber, ne Frau hat geschrien "Lass mich in Ruhe! Verpiss dich! Jetzt hau ab du Arschloch!" und dann immer Türen zugeknallt und gerumpel. Der Freund meiner Freundin wollte schon hochgehen und mal nach dem Rechten sehn aber da wars auch schon ruhig und man hat jemanden durchs Treppenhaus stapfen gehört. Der Mann ist dann wohl geflüchtet..


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Geräusche aus der Nachbarswohnung

07.05.2013 um 02:52
Ich höre wenn es bei mir still ist öfter so ein Wimmern und Klopfen... Das Kopfkino denkt dabei natürlich direkt an so einen Josef Fritzl Fall :D Kein Plan was ich machen soll, aber ist eh nicht so laut :) Im Endeffekt können Geräusche schonmal ganz anderes vermuten lassen als eigentlich dahinter steckt.. Bei mir sind es vermutlich Kinder die halt mal heulen oder so.


melden

Seltsame Geräusche aus der Nachbarswohnung

07.05.2013 um 12:39
Das Kreischen und der Lärm der Kettensäge aus der Nachbarswohnung stören mich nachts nicht so sehr. Aber die Leichenteile in der Biotonne müffeln im Sommer schon zemlich.

Wenn ich solche Berichte wie den von @lala123 aus Mietwohnungen lese, erinnere ich mich mit Grauen an Buden ,in denen ich früher hausen musste und erfreue mich um so mehr an meiner Hütte im norddeutschen Outback.


melden

Seltsame Geräusche aus der Nachbarswohnung

07.05.2013 um 13:57
Sex? Vielleicht stehen sie ja auf irgendwelche "ungewöhnlichen" Rollenspiele und wollen es nicht von sich aus zugeben. xD


melden

Seltsame Geräusche aus der Nachbarswohnung

07.05.2013 um 14:06
Da hilft nur eins: Klingeln und fragen, ob man mitspielen darf.


melden
Anzeige

Seltsame Geräusche aus der Nachbarswohnung

07.05.2013 um 18:27
@Doors
grinsssss.... danke für dieses Bild

@Thema:
Wohnungen sind nunmal manchma hellhörig.
Reihenhäuser (zumindest die älteren) auch.

Mit Kindern ist es auch immer so eine Sache. Es gibt keinen Mute-Schalter, nicht alle Kinder sind gleich. Sicher, man kann Kinder halbwegs dazu erziehen sich "normal" und "ruhig" zu verhalten... aber eben auch nicht gleichermaßen.

Mein Kind darf Kind sein. Ich halte mich an die "Ruhezeit" zwischen 12 und 15 Uhr (in dieser Zeit darf mein Kind eben nicht draußen mit der Seifenblasenkanone spielen). Aber ansonsten habe ich nichts dagegen wenn (außerhalb der Ruhezeiten... außer wenn die direkten Nachbarn grade mal wieder dauerbohren) mein elektr. Piano oder meine Gitarre bearbeitet werden und zu Kindermusik durchs Kinderzimmer gehüpft wird.
Naja, zum Glück wohnen wir nicht in einem Mehrfamilienhaus. Da müssten wir wahrscheinlich noch viel mehr Rücksicht nehmen


melden
274 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden