Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Leben wie in The Beach (Filmtitel) was meint ihr?

81 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Kommune, The Beach, Alternatives Leben ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Leben wie in The Beach (Filmtitel) was meint ihr?

04.03.2013 um 10:55
Zitat von KältezeitKältezeit schrieb:Bedeutet für mich jedoch mehr Lebensqualität, weil ich weiss, wofür ich es mache, die Ergebnisse sehe.
Das ist in der Tat ein Vorteil einer so kleinen Gruppe.
Für mich stellt sich da eher die Frage, ob diese Krankheiten tatsächlich in der Masse vorkämen, wie in der sie in der modernen Zivilisation, in der wir uns momentan befinden.
Sie fallen weniger ins Gewicht, weil Du früher tot bist. Aber Du darfst nicht die romatisierende Darstellung in einem Hollywoodfilm als Grundlage Deiener Überlegungen nehmen.

Im wahren Inselleben wirst Du viele Probleme haben, die an Deiner Psyche nagen können:
- Seit Tagen hast Du nichts richtiges mehr zu Essen gefunden, oder
- Dein Nachbar klaut Dir Dein Essen, oder
- Dein gebrochenes Bein fängt an zu faulen
Natürlich habe diese immer noch die Möglichkeit, die Vorzüghe der modernen Gesellschaft anzunehmen
Eben! Das ist der entscheidende Punkt!
Zitat von KältezeitKältezeit schrieb:doch überleben würden sie auch ohne sie.
Aber nur wenn alles gut geht, sie nicht krank werden, keine Missernten und keine zu kalten Winter erfolgen, wenn keine "Anderen" sie angreifen ....


1x zitiertmelden

Leben wie in The Beach (Filmtitel) was meint ihr?

04.03.2013 um 10:59
Zitat von kleinundgrünkleinundgrün schrieb:Aber Du darfst nicht die romatisierende Darstellung in einem Hollywoodfilm als Grundlage Deiener Überlegungen nehmen.
Ich bin nicht durch den Film "vorgeimpft", da ich ihn nicht kenne. Ich weiss nicht, was da abgeht aber in "meiner" Hippiekommune :) gäbe es so etwas wie Gärten, Weiden, Ackerland, Beete und vorallem Vieh. Also alles was man braucht, damit man überleben kann...
Das müsste sich auch alles natürlich nicht auf einer karibischen Insel abspielen, auf welcher die Bedingungen tatsächlich auch sehr mau werden könnten.

Ich sehe grüne Felder, Holzhütten, frei umherlaufende Schafe und Kühe, Kinder die barfuß durch/in Bäche springen ...
Jo, da leb ich lieber 20 Jahre kürzer und hab dafür aber jeden Tag so ein Bild vor Augen. :)


2x zitiertmelden

Leben wie in The Beach (Filmtitel) was meint ihr?

04.03.2013 um 11:10
Was du aber kaum genießen wirst vor lauter Arbeit.


1x zitiertmelden

Leben wie in The Beach (Filmtitel) was meint ihr?

04.03.2013 um 11:13
Zitat von KältezeitKältezeit schrieb:Jo, da leb ich lieber 20 Jahre kürzer und hab dafür aber jeden Tag so ein Bild vor Augen.
Und dennoch musst Du bald wieder "alte" Strukturen aufbauen.

Was ist, wenn Dir einer was wegnimmt? Oder Dich schlägt? Das muss sanktioniert und ermittelt werden. Wer darf das? Bekommen die "Polizisten" und "Richter" als Augleich für ihren Zeitverlust Nahrung von den anderen? Was, wenn die anderen der Ansicht sind, sie bekämen zu viel von der Nahrung?

Was ist, wenn es zu wenig Nahrung gibt? Nach welchen Kriterien wird diese verteilt? Was ist wenn es Streit über die Verteilung gibt?

Was ist, wenn einer nicht an Gemeinschaftsprojekten mitarbeiten möchte? Wird der gezwungen? Ausgeschlossen?

Soll es eine gemeinsame Kasse für Gemeinschaftsprojekte geben? Wer entscheidet über die Verteilung wenn es zu keiner Einigung darüber kommt?

Was ist, wenn einer nicht mehr arbeiten kann? Wie viel vom "Gemeinschaftsvermögen" bekommt er? Was ist, wenn er sich "zu viel Zeit für die Genesung" nimmt?


melden

Leben wie in The Beach (Filmtitel) was meint ihr?

04.03.2013 um 11:22
@Kotzi
Zitat von KotziKotzi schrieb:Was du aber kaum genießen wirst vor lauter Arbeit.
Eine Kommune ist für mich eine Art von Lebensgemeinschaft mit anderen Leuten, die sich gegenseitig ergänzen und helfen. Oben habe ich auch bereits erklärt, wieso diese Art von "Arbeit" für mich eine weitaus Positivere wäre.

UND...
Wenn ich mir ansehe, wie meine Arbeit momentan aussieht und wie viel Zeit sie in Anspruch nimmt... Jeden Tag (bis auf Sa. & So.) 8 Stunden arbeiten... danach einkaufen, Haushalt & andere Verpflichtungen des modernen Lebens.
Viel Freizeit habe ich hier auch nicht gerade.

@kleinundgrün

Du siehst das alles viel zu kapitalistisch und engstirnig.
Für MICH wäre es einfach das bessere Leben. Punkt. Das ist meine Meinung und darum gibt es auch keine Diskussionsgrundlage mehr für mich hier. :)
Die Vorteile habe ich genannt, nachdem ich sie mit den Nachteilen abgewägt habe.

Jeder so wie er es mag... ich eben lieber so...


2x zitiertmelden

Leben wie in The Beach (Filmtitel) was meint ihr?

04.03.2013 um 11:24
Zitat von KältezeitKältezeit schrieb:Du siehst das alles viel zu kapitalistisch und engstirnig.
Bitte? Ich frage Dich doch lediglich, wie Du die Probleme lösen möchtest!

Oder bist du der ansicht, in Deiner Kommune sind sich alle immer einig und jeder lebt nur zum Wohle seines Nächsten?


1x zitiertmelden

Leben wie in The Beach (Filmtitel) was meint ihr?

04.03.2013 um 11:26
Zitat von KältezeitKältezeit schrieb:Jeden Tag (bis auf Sa. & So.) 8 Stunden arbeiten...
Ja, das ist schlimm. Da nehmen sich die 80-Stunden-Wochen der Naturvölker ja richtig mickig aus.


melden

Leben wie in The Beach (Filmtitel) was meint ihr?

04.03.2013 um 11:26
@Kältezeit
Was sind denn Verpflichtungen des modernen Lebens? Und nochmals. Du musst mehr arbeiten als jetzt. Da ist nichts mit Wochenende.


2x zitiertmelden

Leben wie in The Beach (Filmtitel) was meint ihr?

04.03.2013 um 11:31
würde ich nicht wollen.
da lebt man wieder in einer gemeinschaft.
nur das man auf einer insel ist.
und muss sich der mehrheit unterordnen.


melden

Leben wie in The Beach (Filmtitel) was meint ihr?

04.03.2013 um 11:32
@kleinundgrün
Zitat von kleinundgrünkleinundgrün schrieb:Oder bist du der ansicht, in Deiner Kommune sind sich alle immer einig und jeder lebt nur zum Wohle seines Nächsten?
Ja. :)
Wenn man nicht so engstirnig kapi- oder materialistisch denkt wie heutzutage und hierzulande; diese Denkweisen abstreift, durchaus möglich.

@Kotzi
Zitat von KotziKotzi schrieb:Und nochmals. Du musst mehr arbeiten als jetzt. Da ist nichts mit Wochenende.
Und nochmals.
Selbst wenn, für mich die weitaus angenehmere "Arbeit".


2x zitiertmelden

Leben wie in The Beach (Filmtitel) was meint ihr?

04.03.2013 um 11:34
Zitat von KotziKotzi schrieb:Was sind denn Verpflichtungen des modernen Lebens?
Für mich schon so Sachen wie: welche Versicherung brauche ich, wenn ich mir ein Auto kaufe? Das "Nachforschen", sich informieren etc.
Oder das Nachfragen beim Handyanbieter, wieso 10 Euro zu viel abgebucht wurden...
Diese ganzen kleinen Dinge eben, die sich summerieren und die einem auch die Zeit rauben können.


1x zitiertmelden

Leben wie in The Beach (Filmtitel) was meint ihr?

04.03.2013 um 11:34
Zitat von KältezeitKältezeit schrieb:Wenn man nicht so engstirnig kapi- oder materialistisch denkt wie heutzutage und hierzulande; diese Denkweisen abstreift, durchaus möglich.
Alles klar, dann weiß ich woran ich bin.


melden

Leben wie in The Beach (Filmtitel) was meint ihr?

04.03.2013 um 11:46
http://www.arte.tv/de/beach-bums-nichtstun-im-aussteigerparadies-tracks/4281362,CmC=4281650.html (Archiv-Version vom 20.07.2013)


melden

Leben wie in The Beach (Filmtitel) was meint ihr?

04.03.2013 um 11:53
Zitat von KältezeitKältezeit schrieb:Und nochmals.
Selbst wenn, für mich die weitaus angenehmere "Arbeit".
Man kann seinen Beruf hier frei wählen. Gesetzlich verankert.
Zitat von KältezeitKältezeit schrieb:Für mich schon so Sachen wie: welche Versicherung brauche ich, wenn ich mir ein Auto kaufe? Das "Nachforschen", sich informieren etc.
Oder das Nachfragen beim Handyanbieter, wieso 10 Euro zu viel abgebucht wurden...
Diese ganzen kleinen Dinge eben, die sich summerieren und die einem auch die Zeit rauben können.
Alles Sachen die man zum Leben nicht braucht. Aber jeder wie er mag. Ich such lieber ein paar Stunden eine Versicherung als dass ich Stundenlang zur Arbeit brauche oder länger für Einkauf oder sonstiges brauche.


melden
knokator Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Leben wie in The Beach (Filmtitel) was meint ihr?

04.03.2013 um 12:27
Zitat von KältezeitKältezeit schrieb:...und vorallem Vieh.
Ich hatte darüber geschrieben, alles Andere ja, aber kein Vieh, denn sowas bringt nicht nur Probleme wie Seuchen, sondern Vieh frisst ohne Ende und irgendwann ist dann das schöne Paradies kahl gefuttert, also lieber vegetarisch leben. Hätte damit keine Probleme wenn das Gemüse und Obst natürlich und ohne Chemie ist, so lasse ich lieber mal öfter die Finger auch von Gemüse und Obst im Winter hier in DE, da man ja weiß wie die Sachen mit Chemie behandelt werden.


melden

Leben wie in The Beach (Filmtitel) was meint ihr?

04.03.2013 um 12:41
@knokator

Naja, so 1-2 Kühe für Milch und Hühner für Eier sollten drin sein. Solange da keine Massentierhaltung angestrebt wird, ist auch ein einigermaßen ökologisches Leben möglich, ohne Flora und Fauna allzu sehr zu belasten.
Es sollte eben nur das Nötigste da sein.


melden
knokator Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Leben wie in The Beach (Filmtitel) was meint ihr?

04.03.2013 um 12:50
Für 300 Leute?

Oder es finden sich nur 20 die reich genug sind, sich gemeinsam ne Insel leisten zu können.

Dann ist es ok mit Hühnern sowieso, mit Milch dann auch.

Aber ob man mit nur 20 Leuten oder weniger dann keine Langeweile da bekommt und nicht ein wenig viel arbeiten müsste auch wieder?

100 bis 300 stelle ich mir für den Anfang vor, dann ist immer was los und viele Leute, welche auch von vielen Dingen Ahnung haben, auch braucht man pro Person weniger Geld zahlen als Anteil für den Kauf, sind also dann gemischtere Leute, nicht nur Reiche dabei.


1x zitiertmelden

Leben wie in The Beach (Filmtitel) was meint ihr?

04.03.2013 um 12:54
Für eine bestimmte Zeit würde ich das schon machen. Ich denke, dass das mal eine aufregende Erfahrung wäre, fast komplett autark zu leben.


melden

Leben wie in The Beach (Filmtitel) was meint ihr?

04.03.2013 um 13:04
@knokator

300 wären mir schon zu viel. Zumindest am Anfang (kommen ja sicherlich mit der Zeit welche hinzu... Nachwuchs etc. ;) )
Ich dachte eher an maximal 50...
Zitat von knokatorknokator schrieb:Aber ob man mit nur 20 Leuten oder weniger dann keine Langeweile da bekommt und nicht ein wenig viel arbeiten müsste auch wieder?
Nicht unbedingt. Viele Leute machen auch mehr Dreck als Wenige... so würden am Anfang z. B. vlt. nur 10 Häuser/Hütten benötigt - wenn überhaupt. Ich glaub, das nimmt sich nicht viel mit der Mehrarbeit pro Person. Je mehr Menschen, umso mehr Arbeit fällt auch wiederrum an.


melden

Leben wie in The Beach (Filmtitel) was meint ihr?

04.03.2013 um 13:25
@Kältezeit
krebs ist auf alle fälle ein thema. die mutter meiner freundin (einheimische) musste sich wegen brustkrebs, auf dem festland operieren lassen und danach ständig zur nachsorge . das waren tagesreisen. erstmal aus der bucht raus, mae war schwach und konnte nicht den berg rauf . also mit dem longtail vierzig minuten bis zum hafen, dann ins nachtboot und am nächsten morgen am festland eintreffen. das gleiche zurück...

wenn du jung und knackig und gesund bist alles kein thema. wunden , kleine sachen wie erkältung, magen darm, kannst du bis zu einem gewissen grad selbst behandeln, dann darf es aber auch nichts heftig sein, wo dir nur noch infusionen oder ops helfen..


hinzu kommt, zur monsunzeit, da schimmelt dir alles weg. kein trockenes teil mehr nada .. sogar der reisepaß wenn man nicht aufpasst.., das ist wirklich ein total unangenehme zeit. da hilft auch kein lagerfeuer mehr. irgendwann schmerzen die gelenke:)...das muss man lieben oder es wird zur qual.


melden