Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Morphisches Feld?

Morphisches Feld?

13.02.2014 um 16:13
Und es schreiben halt soviele das man auch nicht auf alle eingehen kann, ich probiere ja mein bestes aber ich kann ja nicht immer hier drin sein, ihr arbeitet ja vermutlich auch ;) Aber wegen dem Beifallklatsch, es geht mir nur darum auch wie es gesagt wird, ich wollte niemand persönlich angreifen. Aber lassen wir das mal^^ Aber ich lasse das jetzt mal vonwegen angreifen und werde die negativen Antworten einfach mal ignorieren ;)


So, da ihr noch mehr Beispiele sehen wollt, hier habt ihr welche:
Fangen wir an mit dem "hineinsehen" in andere Menschen.

Ich blicke auf Mitmenschen & erinnere mich an Sachen, die Sie selber erlebt haben. (das es nochmal alle wissen^^)

Eine davon war z.B: Ich war in einer "Beiz" (da ich aus der Schweiz bin: das ist halt ein urchiges Restaurant, weiss nicht ob ihr das Wort kennt) mir sass ein junger Mann gegenüber. Wie soll ich sagen mein Hirn fängt an sich irgendwas zu dichten und es passiert einfach, dass kann ich nicht steuern. Ich sah wie ein "negativer Einfluss" - mit den Stunden wurde es schlimmer ich fing an zu dichten wie "Meine Familie hat Probleme" - "Wir werden nicht akzeptiert" und umso länger ich auf diese Person eingehe mit den Augen umso klarer wird der Gedanke... und wie es halt ist, hab ich ihn prompt auf das angesprochen so wie ich mich no erinnere habe ich das gesagt "Wieso werdet ihr nicht akzeptiert?" Er hat mich halt recht verduzt angeschaut was für mich eig schon fast "normal" ist.
Dann hat er mir sich dann später geöffnet, wo nicht mehr soviele leute da waren. Und war eigentlich genau dasselbe wie ich gedacht habe. Und es kam bei ihm so raus "Ich bin neu hergezogen und hier an diesem Ort wenn du nicht von hier bist wirst du nicht so schnell akzeptiert..." Ja auf mehr wollte er auch nicht eingehen, ist auch klar ich kannte diese Person ja nicht^^

UND mit Bildern funktioniert das übrigens nicht, ich muss sie vor mir haben wahrhaftig aus Fleisch und Blut...

Es sind halt alles ähnliche Geschichten, hierzu könnte ich schon meinen das es vielleicht einfach eine Wahrnehmung ist. Bzw das ich einfach merke wenns jemandem schlecht geht. Aber ich selber finde es halt eine spezielle Eigenschaft...vielleicht liegt mir daran soviel.


@Zyklotrop : Die Kollegen sind sehr spirituell, ich kannte das morphische Feld nicht mal. Ich persönlich habe mein Wissen über dieses Thema von Wikipedia. Und die Kollegen schauen halt sehr viele Dokus da nehm ich an, dass Sie es von so etwas haben...


@Tajna Es hat selten mit mir persönlich etwas zu tun muss ich zugeben aber es passiert halt trotzdem immer wenn ich "da bin" sag ich mal. Ich bin einfach immer mehr oder weniger auf diese Gespräche eingegangen und mir passieren solche Sachen seit ungefähr 10 Jahren! Nur seit einem Jahr wird es immer deutlicher.. und vor allem kommen viele Sachen am selben oder am nächsten Tag.
Ich mach dir mal ein Beispiel wo nur mich was angeht:
Bis jetzt war es immer so, das ich jede Nacht wach bin, wenn es ein Erdbeben gibt. (Habe von wenigen die es hier gibt, immer bemerkt) Ich sitze meistens auf der Bettkante weil ich das Gefühl habe jetzt passiert dann irgendwas. Hat jetzt persönlich nichts mit "Ausgesprochenem" zu tun geb ich zu, aber es ist halt wie ein Vorahnung... vielleicht ein Hinweis auf irgendetwas wo ich nicht kenne^^


@MissFortune Ehrlich gesagt, kann ich es dir nicht sagen. Mir liegt wirklich sehr viel daran darum will ich mich ja immer wehren. Ich ertrag es nicht wenn mir was gesagt wird, obwohl ich weiss das etwas da ist. Ob Zufall, Einbildung oder Gabe. Ich finde für mich, das vieles einen Grund hat. Nur den Grund hab ich noch nicht gefunden. Und dann, bin ich auf diese Seite gestossen^^


Sagt es mir, wenn ihr noch mehr braucht. 2 habt ihr ja wieder^^ aber halt immer alles "aufzureissen" ist schon eigenartig oO


melden
Anzeige

Morphisches Feld?

13.02.2014 um 16:16
Und ich KANN garnicht voll detailiert in was hineinsteigern weil es 1. Auch nicht jeden Tag passiert das wäre ja noch unheimlicher XD und 2. meine wahrnehmungen ja auch nicht detailiert sind.... Besser kann ichs nicht sagen^^


melden

Morphisches Feld?

13.02.2014 um 16:25
@Rara

Dann meinst du, du bist so eine Art Verstärker für außersinnliche Wahrnehmungen?
Andererseits weißt du aber nicht, was passiert, wenn du nicht da bist.

Das mit den Erdbeben würde ich nicht unbedingt als Vorahnung sehen, das ist eher eine Art Feinfühligkeit, wie sie anscheinend auch Naturvölker haben.
So eine Feinfühligkeit ist wahrscheinlich mehr wert als Vorahnungen.

Kannst du noch eine Vorahnung schildern?


melden

Morphisches Feld?

13.02.2014 um 16:27
@Rara
Rara schrieb: Ich war in einer "Beiz"
Ich komm aus Bayern, da sagt man "Boazn", ich kann mir also sehr gut vorstellen, wie es da aussah :D

Hm, also ich muss ehrlich sagen, dass ich "Vorahnungen" für zu übertreiben halt. Ich persönlich denke, dass du einfach ein überdurchschnittlich feinfühliger und empathischer Mensch bist, der über eine sehr gute Beobachtungsgabe und Menschenkenntnis verfügt. Sei stolz darauf, gibt nicht viele von deiner Sorte ;)

Und ich kann's wirklich verstehen, wenn dir die Sache wichtig ist und du sie nicht einfach so loslassen möchtest. Aber ich wehre mich gegen übersinnliche Ursachen (hört sich jetzt auch blöd an, hoffe du weißt was ich mein :D), ich suche immer nach realistischen Ursachen^^ So bin ich halt :)

Gruß in die Schweiz!


melden

Morphisches Feld?

13.02.2014 um 16:40
@Tajna kann ich schon. Nur sind viele dieser Dinge für mich selber sehr wichtig. Ich werde mal abwarten ob ich überhaupt noch weiter eingehen soll. Nicht das jetzt beleidigt wäre oder so, es ist mehr das "aufreissen." Ich habe einen sehr ausgeprägten Selbstschutz deshalb muss ich dich noch warten lassen oder vielleicht dir eine pers. Nachricht schreiben. Wenns okay ist? Jede Frau kennt das ja, gibt viele Dinge auf die wir nicht weiter eingehen wollen ^^ haha :)


@MissFortune habe von einem anderen User vorher gerade eine Seite bekommen über die Emphatie. Find es noch witzig, weil man bei mir viel herauslesen kann, was so die Eigenschaften sind über diese Menschen. Tatsächlich ist es so, das ich Hochsensibel bin, hat mir mein Naturheilarzt mal gesagt. Aber damals war es so, da fielen mir diese Eigenartigkeiten noch gar nicht auf. Könnte noch sein, das vieles auf diese Emphatie zurückgeht. Wäre für mich eine plausible Antwort :)
Wer realist ist, ist realist. ich weiss was du meinst ist alles ok :D Und danke für den lieben Gruss!
Grüsse auch nach Bayern :D




Und jetzt noch an alle: Was es auch ist, ich glaube es ist okey so. Ich möchte nicht mehr, ich wollte lediglich ein paar Input oder Meinungen hören & es hat einige Antworten auf die ich mal "eingehen" werde.

Aber Danke! :) vor allem die Emphatie hat mich im moment sehr fasziniert. Da kann ich mich auch teilweise wiedererkennen. ;)


melden

Morphisches Feld?

13.02.2014 um 16:51
@Rara

Bei der Empathie ist es so, für manche schließt das auch paranormale Gedanken- oder Gefühlsübertragungen ein.
Für andere ist Empathie allein durch eine gute Beobachtungsgabe und Einfühlungsvermögen vollständig erklärbar.

Auf jeden Fall ist es eine besondere Fähigkeit.

Du kannst mir gern eine PN schicken.


melden

Morphisches Feld?

13.02.2014 um 16:56
@Tajna werde ich noch machen. :)


melden

Morphisches Feld?

13.02.2014 um 18:21
@Tajna


Emphatie ist wirklich was besonderes.
Und das manche Menschen sehr einfühlsam sind, dürfte kein Geheimnis sein.
Mein Opa war so einer.
Man konnte still am Mittagstisch sitzen und plötzlich fragte er ob es Ärger in der Schule gab.
Er konnte es wohl an meinem Gesicht oder Bewegungen sehen.
Auch konnte er bei seinen heissgeliebten Hühnern sehen ob ein Huhn stirbt oder ähnliches.

Dazu kommen dann unsere verkümmerten, und daher nur noch unbewusste Urinstinkte.
Ich schrieb ja schon das wir z.Bsp. Angst riechen können.
Das erklärt unser mulmiges Gefühl in Krankenhäusern oder Orten wo Menschen litten

Das ergibt Gefühle und unwillkürliche Reaktionen die uns merkwürdig, ja paranormal erscheinen.
Tatsächlich ist es aber erklärbar.

Andere Sachen sind hingegen physikalisch erklärbar, allerdings nur mit etwas Fachwissen.
Da nenn ich mal Coldspots in Gebäuden.
Wir fühlen uns unwohl, manchmal sogar beobachtet in solchen Zonen.


melden
ErhardVobel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Morphisches Feld?

14.02.2014 um 01:45
Im Eingangsbeitrag fehlen hier noch ein paar Informationen die erklären, warum es der Autor dieses Beitrags auf Morphische Felder zurückführt.

Zitat mit [eingefügten Fragen]

„Morphisches Feld?
gestern um 09:54

Hallo zusammen.

Seit ungefähr 10 Jahren, passieren bei mir und mit mir manchmal seltsame Dinge.

Wenn mir jemand etwas erzählt oder ich, ist es so, dass diese Dinge/Sachen nachher Realität sind.
Ich kann von einem Thema sprechen von dem ich vorher noch nie was sagte oder hörte und meistens am nächsten Tag oder sogar am selben Tag noch vorkommt.

[Meinen Sie Inhalte von Gesprächen oder Vorkommnisse, die Sie oder ihr Umfeld betrifft?]

Ein Beispiel das erst gerade geschehen war:
Mein Freund erzählt mir von seinem Großvater, von dem er schon seit 10 Jahren nichts mehr gehört hat weil dieser Ausgewandert ist. Noch am gleichen Tag rief sein Großvater ihn an um zu fragen wie es ihm geht. Er hätte schon lange nichts mehr gehört...

[Kommt so was oft/öfter vor? Was ist für Sie daran besonderes?]

Was auch noch ist, ich weiß vieles wo ich eigentlich gar nicht wissen kann. Wenn ich den Menschen in die Augen sehe, dann sehe ich teilweise ihre Vergangenheit bzw. ich kann sie mir vorstellen und zu ca. 50% stimmen meine Aussagen...

[Bitte hier noch Information; -was glauben Sie zu sehen? Wie nehmen Sie das war? Beispiel was hat gestimmt oder wie beurteilen Sie ihre Treffer?]

Es funktioniert nicht bei allen Menschen, aber bei denen wo ich nichts seh, seh ich halt einfach die Augen^^

[Was meinen Sie damit? Was sehen Sie dann?]


Habe mit guten Freunden das erste Mal darüber gesprochen weil es vor allem seit einem Jahr ganz schlimm ist, weil wirklich 80% von dem was ich Ausspreche oder auch Vorstelle auch passiert. Sie erzählten mir, dass ich wahrscheinlich ein morphisches Feld um mich herum habe. Hab darüber gelesen und dachte das könnte es sein.

Es gibt auch schlimme Dinge die passieren.. aber darüber möchte ich lieber nicht schreiben, das macht mir selber ein bisschen "Angst" (Respekt ist vielleicht das bessere Wort hierzu)

[Trauen Sie sich ruhig. So was höre ich von Vielen Mitmenschen, das ist OK! Ich habe deshalb ein Persönliches Interesse daran und recherchier über so was nach]

Was meint ihr dazu?“


Also, einfach lostippen!

Da so was zu oft berichtet wird sollte man darüber freimütig schreiben. Bitte gut Beschreiben. Mein Tipp; Erst auf WORD oder einem anderen Programm vorschreiben, dann mit Rechtschreib und Grammatikprüfung überarbeiten und dann mit Maus, rechte Taste, kopieren und mit rechter Maustaste in Allmystery einfügen!
Vielen Dank für ihre Mühe!

14.02.2014


melden

Morphisches Feld?

14.02.2014 um 02:06
Wenn mir jemand etwas erzählt oder ich, ist es so, das diese Dinge/Sachen nachher Realität sind.
Machen wir doch mal den Test:
Du wirst morgen früh an einem verschluckten Schmetterling beinahe ersticken.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Morphisches Feld?

14.02.2014 um 11:49
@Rara
Rara schrieb: Wie soll ich sagen mein Hirn fängt an sich irgendwas zu dichten und es passiert einfach, dass kann ich nicht steuern. Ich sah wie ein "negativer Einfluss" - mit den Stunden wurde es schlimmer ich fing an zu dichten wie "Meine Familie hat Probleme" - "Wir werden nicht akzeptiert" und umso länger ich auf diese Person eingehe mit den Augen umso klarer wird der Gedanke... und wie es halt ist, hab ich ihn prompt auf das angesprochen so wie ich mich no erinnere habe ich das gesagt "Wieso werdet ihr nicht akzeptiert?" Er hat mich halt recht verduzt angeschaut was für mich eig schon fast "normal" ist.
Meiner Meinung nach, ist das so ähnlich wie ein Medium arbeitet.
@Spirit2015 ist so ein Beispiel
Kannst dir mal das Posting hier durchlesen:
Diskussion: Wie weit darf Mysteryglaube gehen? (Beitrag von Spirit2015)

Die Unterschiede liegen denke ich in den unterschiedlichen Fähigkeiten, während Spirit mehr über Bilder sich reinfühlt, sind es bei dir die Gedanken.
Das Paranormale an der sache ist, dass diese Gedanken sich zuerst einmal automatisieren und instinktiv quasi hervorgerufen werden, so wie bei Spirit mit den Bildern. dann wiederum musst du dich darauf konzentrieren.
Es kann natürlich sein, dass sich das weiter bei dir steigert und in ein paar Jahren noch intensivere Züge annimmt, so dass du noch größeren Nutzen daraus ziehen kannst.


melden
ErhardVobel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Morphisches Feld?

14.02.2014 um 13:15
Dawnclaude
14.02.14 (heute) um 11:49


„Das Paranormale an der Sache ist, dass diese Gedanken sich zuerst einmal automatisieren und instinktiv quasi hervorgerufen werden, so wie bei Spirit mit den Bildern. dann wiederum musst du dich darauf konzentrieren.“

Was meinen Sie mit automatisieren?
Was meinen Sie mit „so wie bei Spirit mit den Bildern“?
Welcher Nutzen kann Sie (Rara) daraus ziehen?

Manchmal können sich Befürchtungen erst dadurch bewahrheiten, will man daran glaubt und es letztendlich selber herbeiführt. Das wäre dann eine sich Selbsterfüllende Prophezeiung!

Manchmal passieren Dinge zufällig.
_______________________ deshalb_________________________________________________

Mein Tipp an Rara;
Hier müsste man so eine Art Para-Tagebuch führen.

Alle Vorhersagen so genau wie möglich aufschreiben (mit allen Details, auch unwesentliche) und evtl. einer Vertrauensperson mit unterschreiben lassen, mit Datum und Uhrzeit! Auch Skizzen und Zeichnungen Jedenfalls Datieren.

Alle vermeintlichen Treffer ebenfalls genau beschreiben.

Alle nicht erfüllte „Prophezeiungen“ abhaken.

Statistik führen!


melden
Spirit2015
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Morphisches Feld?

14.02.2014 um 22:46
@Rara
@Dawnclaude

Davon kann ich ein Lied singen. Wenn ich mich mit jemandem unterhalte und plötzlich kommt mir irgendwie ein Name in den Sinn. Hier im TS ist mir das auch schon mal passiert. Das geht dann "Sven.........Sven..SvenSvenSven". Und mitten in der Unterhaltung frage ich mein Gegenüber dann "kennst du jemanden der Sven heißt? ". Und dann kriege ich vom Gesprächspartner sämtliche Gesichtszüge und dann meist eine lange Geschichte. Je älter du wirst und je mehr du übst desto besser wird es und umso vielfältiger sind die Varianten.


melden
Anzeige

Morphisches Feld?

17.02.2014 um 20:20
@Dawnclaude ja das ist so mit den jahren ist es viel offesichtlicher geworden. ich "sehe" viel mehr als vor ein paar Jahren. Warum sich das entwickelt hat weiss ich nicht... Momentan bin ich mich an informieren über viele Sachen die sein könnten...



Komme bald wieder zuürck. Muss mir nur mal ein paar Gedanken machen... :)

Werde bald bald noch mehr berichten! :)


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
646 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Tarot11 Beiträge