Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schwarze Schattengeister im Dunkeln auf Ackerland

27 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Schatten, Ackerland

Schwarze Schattengeister im Dunkeln auf Ackerland

27.04.2014 um 00:53
Hi Leute,

Vor längere Zeit war ich noch als Kind mit meiner Schwester und einem Freund aus der Nachbarschaft spät Abends im Sommer unterwegs. Es war schon düster sodass man nichts im dunklen sehen konnte.
Am Straßenende mit einem Stück Ackerland von ca. 200x 200 m hatten wir nur Licht von einigen Straßenlaternen als Sicht. An dem Ackerland grenzten noch an der Seite einige Häusergärten, aber dort war auch fast alles dunkel außer 1 oder 2 Gartenbeleuchtungen. Wir hielten genau an der Stelle an dort wo das Stück Ackerland war, weil wir auch nicht weiter als die Straße gingen.
Wir unterhielten uns und sahen uns um und schauten danach direkt aufs Ackerland ,plötzlich tauchten dort 2 große Schatten auf die uns über ca. 100m schneller näher kamen.
Natürlich hatten wir es alle 3 gesehen das 2 Große Schwarze Schatten schwierig einzuschätzen wie groß aus der Entfernung weiß ich und meine Schwester nicht nur groß.
Anschließend liefen wir nur so schnell wie möglich als ob wir um unser Leben liefen Weg zurück nach Hause .
Wir hatten sowas von Angst gehabt als wir diese Schatten gesehen haben und waren voller Adrenalin und geschockt.
Tagsüber sind wir nochmal dahin gegangen und hatten uns gefragt was das war und sagten nur Geister.

Ich habe soviel Erlebt als Kind draußen ,aber nicht sowas.
Ich möchte euch hier nichts vormachen oder was erzählen, es ist wirklich so passiert.

Passiert ist dies in Holland Bocholtz

Da dieses Ereigness noch immer seit ca. 13 jahren im Kopf geblieben ist schon ein Zeichen von Angst.
Meine Schwester kann sich auch daran erinnern, mit dem damaligen Freund habe ich kein Kontakt.
Als Kind hat man solche Fantasien was man sieht, aber es gab immerhin 2 andere Zeugen die das gleiche gesehen hatten wie ich.

Was könnte das gewesen sein?
Ich glaub zumindest nichts menschliches .


melden
Anzeige

Schwarze Schattengeister im Dunkeln auf Ackerland

27.04.2014 um 01:04
Typ123 schrieb:Passiert ist dies in Holland Bocholtz
Wo genau?

bocholtz

Bitte ankreuzen.


melden

Schwarze Schattengeister im Dunkeln auf Ackerland

27.04.2014 um 01:12
@Typ123
War auf dem Acker was angebaut? Also Getreide oder ähnliches?
Das kann ja schon mal gut bis 1,50 m hoch sein, Mais sogar noch höher.
Typ123 schrieb:plötzlich tauchten dort 2 große Schatten auf die uns über ca. 100m schneller näher kamen.
Könntest Du den Satz mal genauer erklären?

Im Sommer nachts im Dunkeln auf einem Acker - also ich könnte da ehrlich gesagt keine 100 m abschätzen.
Typ123 schrieb:Was könnte das gewesen sein?
Ich glaub zumindest nichts menschliches .
Es werden Tiere gewesen sein, vielleicht Rehe oder Wildschweine.
Habt ihr denn auch Geräusche gehört?


melden

Schwarze Schattengeister im Dunkeln auf Ackerland

27.04.2014 um 01:14
Pferde oder kühe die ausgebüchst sind vielleicht?

passiert öfter als man denkt.


melden
Gnupf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Schattengeister im Dunkeln auf Ackerland

27.04.2014 um 01:21
Hirsche mit ihren Geweihen wirken auch ganz schön groß. Gerade bei Nacht.


melden
Mia_Gonzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Schattengeister im Dunkeln auf Ackerland

27.04.2014 um 01:24
So komisch es sich anhört aber könnrn es nicht auch Bäume gewesen sein? Wenn sie zb von einem Auto oder einer anderen sich bewegenden Lichtquelle angeschienen werden dann bewegt sich der Schatten ja quasi mit.


melden

Schwarze Schattengeister im Dunkeln auf Ackerland

27.04.2014 um 01:30
@Mia_Gonzo
Finde ich gar nicht so schlecht die Idee.
Das würde auch die Geschwindigkeit der "Schatten" erklären, jedenfalls lese ich in dem Satz mit den 100 m sowas wie Schnelligkeit heraus.

*So ein Salbeitee wirkt doch Wunder* ;) :Y:


melden
Mia_Gonzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Schattengeister im Dunkeln auf Ackerland

27.04.2014 um 01:35
@DiePandorra

Ja vorallem sieht man es ja auch nicht zwangsläufig sofort, oftmals wird ein Fahrzeug ja auch noch durch Kurven, Hecken o.ä. verdeckt, die Scheinwerfer fallen aber trotzdem schon auf die Bäume und entsprechende Schatten entstehen




*Ja der schmeckt so eklig, dass man nie wieder krank sein will*


melden

Schwarze Schattengeister im Dunkeln auf Ackerland

27.04.2014 um 02:06
Nein kenne mich in der Gegend gut aus, aber es waren keine Tiere Bäume etc.


melden

Schwarze Schattengeister im Dunkeln auf Ackerland

27.04.2014 um 02:08
@Typ123

Wieso kannst du tiere so genau ausschliessen?

ich meine bäume klar, wenn es da keine gibt, gibts auch keinen schatten von bäumen...


melden

Schwarze Schattengeister im Dunkeln auf Ackerland

27.04.2014 um 02:09
@Typ123
Und was genau macht Dich da so sicher?
(Fast) jeder Acker hat auch Hecken. Die können auch Schatten werfen.
Und nochmal die Frage: habt ihr auch Geräusche gehört?


melden

Schwarze Schattengeister im Dunkeln auf Ackerland

27.04.2014 um 02:35
Schaut auf der Karte die Grüne Wiese oberhalb Kerkeveld steht die war es.
Autos waren um diese Zeit keine unterwegs und Geräusche Hab ich keine gehört


melden

Schwarze Schattengeister im Dunkeln auf Ackerland

27.04.2014 um 02:37
Habt ihr irgendjemandem davon erzählt? Eltern oder so?
Habt ihr die Stelle danach immer gemieden?

Ich glaube übrigens auch an ausgebüchste Pferde. Die sind ziemlich groß!


melden

Schwarze Schattengeister im Dunkeln auf Ackerland

27.04.2014 um 02:43
@Typ123
Typ123 schrieb:Schaut auf der Karte die Grüne Wiese oberhalb Kerkeveld steht die war es.
Da sind ringsrum Straßen/Wege und Hecken.
Das entkräftet also nicht den Vorschlag mit den Autolichtern.
Das ihr keine Geräusche gehört habt übrigens auch nicht.


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Schattengeister im Dunkeln auf Ackerland

27.04.2014 um 02:46
@Typ123
Ein Mensch in 100m Entfernung, kann man bei ausgestreckten Arm, mit dem kleinen Finger abdecken. Ein 1,80m großer Mensch ist dann "schinbar" nur noch 5mm groß.

Tja, so können Kindheitserinnerungen heute verzerrt sein. Und wenn Du von einem großen Schatten sprichst, kann der sich nicht in 100m Entfernung bewegt haben.

Außerdem war es doch stockfinster, sodaß ihr nur zwei weitere Straßenlaternen in der Ferne gesehen habt, wie können die einen so großen Schatten werfen. Und - wie kann bei dunkler Nacht überhaupt ein Schatten entstehen?

Fragen über Fragen ...


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Schattengeister im Dunkeln auf Ackerland

27.04.2014 um 02:51
Na, das war's dann wohl: Typ123 ist seit 02:35 abwesend.


melden

Schwarze Schattengeister im Dunkeln auf Ackerland

27.04.2014 um 02:53
@Micha007
Er war auch schon vorher abwesend.
Dafür, dass ihn das Thema angeblich schon Jahre beschäftigt, hält sich sein Interesse an Antworten sehr in Grenzen.
Also: wie (fast) immer in dieser Rubrik.^^ )


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Schattengeister im Dunkeln auf Ackerland

27.04.2014 um 02:55
@DiePandorra
Na, dann haue ich mir auch mal auf's Oaaa

N8


melden

Schwarze Schattengeister im Dunkeln auf Ackerland

27.04.2014 um 02:58
@Micha007
Tu Dir dabei nicht allzu weh. :X


melden
Anzeige

Schwarze Schattengeister im Dunkeln auf Ackerland

27.04.2014 um 08:36
Ich geh mal massiv von Rehen aus.
Oder einer anderen Gruppe Jugendlicher die auch nachts am/im Acker herumlatschten...
Typ123 schrieb:Es war schon düster sodass man nichts im dunklen sehen konnte.
Im dunkeln kann man Schatten sehen?


melden
423 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt