Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Lügen: "Versuchsreihe"

61 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Lügen, Versuchsreihe über Lügen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Lügen: "Versuchsreihe"

09.12.2010 um 00:14
Ich lüge aus prinzip nicht...

1. weil ich ein schlechter lügner bin...

2. Wer lügt braucht ein gutes gedächtnis, damit er nicht später in eine aussichtslose lage gerät... :D

3. Außerdem ist die wahrheit das richtige und zeugt von charakterstärke...

Also SCHLUSS mit Lügen! :D


melden

Lügen: "Versuchsreihe"

09.12.2010 um 09:39
Thread is vor 7 - sieben! - Jahren erstellt worden.. letzte antwort vor 2 Jahren. Aber danke das ich nun weiß das du ein schlechter lügner bist... ich bin ein guter wenns sein muss


melden

Lügen: "Versuchsreihe"

09.12.2010 um 12:37
@Canis

Dann back dir doch was! :D

Wer sagt, dass man alte beiträge nicht aus der Vergessenheit zurückholen darf?

Außerdem wurde dieses Thema unten rechts angezeigt von system, habe nicht explizit danach gesucht!


melden

Lügen: "Versuchsreihe"

09.12.2010 um 13:08
@Motun

Gibt viele Foren in denen ist so eine Thread-Nekromantie unerwünscht - aber da ich neu bin weiß ich jetzt auch mehr über die Allmys :)


melden

Lügen: "Versuchsreihe"

09.12.2010 um 13:14
Also gut, wenn das dann unerwünscht wäre, sollte man sich darum kümmer, dass so alche Threads geschlossen werden oder gar gelöscht...

Was ist das denn für eine Falle wenn Threads vorgeschlagen werden, nicht geschlossen sind und man darf nichts reinschreiben! :D


melden

Lügen: "Versuchsreihe"

09.12.2010 um 14:23
@Canis
@Motun
Aus gutem Grund sind so alte Threads nicht gelöscht, gibt ja Leute die gewisse Themen interessiert und die Suchfuntion nutzen, und diese Threads von 2002.2003,2004 what ever... werden wiederbelebt und werden auch immer wieder gebraucht.


melden

Lügen: "Versuchsreihe"

09.12.2010 um 16:54
das ist auch etwas was mir auffällt, da wirst Du vom System auf ein Thema aufmerksam gemacht und da klickst Du Dich dann rein.

Jetzt kann dieses Thema durchaus mehrere Jahre alt sein, aber es interessiert Dich eben und Du diskutierst....was passiert ? Es kommt sofort einer um die Ecke und motzt rum.

Frage: wie kommt der Motzer auf das Thema ?

Irgendwie ärgert mich das...


melden

Lügen: "Versuchsreihe"

09.12.2010 um 17:18
ne frage:
wenn man einem die falsche uhrzeit sagt, also sag ma so plusminus 10minuten, ist das dann lügen?


melden

Lügen: "Versuchsreihe"

09.12.2010 um 17:22
Naja Ich glaube nein. Du vermutest ja nur was, dessen du dir nicht sicher bist. Wenn du aber sagst: "Es ist genau:"... und das stimmt nicht. Dann ist das gelogen.

Lügen ist ja allgemein immer eine Sache des Ausdrucks


melden

Lügen: "Versuchsreihe"

09.12.2010 um 17:24
Bei diesem Thema hier finde ich es nicht schlimm, egal wie alt es ist, es wieder aus der Versenkung zu holen.

Ein sehr interessantes Thema... Und ausprobieren könnte man es auch mal..

Ich bin ein schlechter Lügner, man sieht es mir eigentlich immer gleich an. Aber ab und zu passiert es doch.
Und wenn es nur darum geht, das man seine eigene Meinung nicht mit einbringt. Man sagt Ja und Amen zu einer Sache, einem Thema.. Und eigentlich gefällt es einem doch nicht oder man würde es lieber anders machen.
Ich finde, das gehört vielleicht auch schon zum Lügen dazu. Denn man sagt nicht die Wahrheit. ;)


melden

Lügen: "Versuchsreihe"

09.12.2010 um 23:52
Der Mensch lügt TÄGLICH durchschnittlich um die 200mal. Das klingt verdammt viel und ich denke, ohne Lügen geht es auch nicht, schon alleine wenn ich an den Umgang mit Kindern denke. Man kann ein kleines Kind nicht wie einen Erwachsenen behandeln und lügt allein, um dem Kind nicht zu schaden.

Man lügt andere an, damit sie sich keine unnötigen Sorgen machen und auch in einer Beziehung. Es muss nicht immer zwangsweise schlecht sein zu lügen.


melden

Lügen: "Versuchsreihe"

10.12.2010 um 08:05
@Bergschaf
Weil die Threads dann wieder auf der ersten Seite sind :) aber mir ises jetzt aber auch Wurscht^^


@Kaetzchen
Ich glaube auch das die so genannten Notlügen unverzichtbar für uns sind. Wenn nicht sogar überlebens Wichtig.


melden

Lügen: "Versuchsreihe"

10.12.2010 um 09:49
also ich stelle mir das sehr schwer vor, immer die wahrheit zu sagen. es geht ja schon damit los, dass man keinen vor den kopf stossen möchte, zb in der situation, dass eine bekannte ein baby bekommen hat und zu einem sagt: naaaa? ist das nicht ein süsses baby? und man selbst denkt nur: ohman, ich hab noch nie son hässliches baby gesehen! was sagt man denn in solch einer situation? - " also da hab ich aber schon schönere babies gesehen!"? selbst der versuch, scheinbar taktvoll zu wirken, scheitert hier kläglich: "naja, hauptsache gesund, ne?"

fakt ist, es gibt situationen, in denen man schon evolutionstechnisch lügen muss, um sich und seine sippe zu retten und ein überleben zu sichern. wenn jemand etwas ausgefressen hat, egal was, versucht er zu lügen, um seine haut zu retten. ob ihm das jedoch nützt oder ihm letztendlich schadet, sei erstmal dahingestellt. genauso verhält es sich allerdings mit der wahrheit. das witzige ist allerdings, die wahrheit glaubt einem eh keiner.

ich finde an notlügen nichts schlimmes, denn sie erleichtern das zusammenleben enorm und man kann damit unnötigen streitereien aus dem weg gehen. tests dieser art, also nicht zu lügen, gibt es massenweise. erst neulich kam wieder einer im tv. innerhalb eines tages war ein mädel, dass das ausprobiert hat, alle ihre freunde los und beim versuch, eine beziehung einzugehen, sah es ganz schwarz aus. durch ihre schonungslose ehrlichkeit hat sie sämtliche potentielle freunde vergrault und auch noch ihre stammbäckerei-verkäuferin dermaßen vor den kopf gestossen, indem sie ihr sagte, dass gänge ihr ja schon lange auf den trichter, dass sie so arschlangsam ist, wenn sie ihr nen paar semmeln einpacken soll.

also alles in allem kann man sagen, notlügen sind nichts verwerfliches, und wie kaetzchen oben schon schrieb: es ist belegt, dass der mensch um die 200 mal am tag (ja, auch unbewusst) lügt. die meisten kriegen das ja nicht mal mit.

so ,schüssie


melden

Lügen: "Versuchsreihe"

10.12.2010 um 10:10
Ich will kein Samarita sein und meiner Familie soll es um jeden Preis gut gehen. Wenn es dazu dient meiner Freundin auch mal nebenbei ein Laptop zu schenken - und meiner Tochter ein sündhaft teures Spielzeug, ja dann lüge ich für mein Leben gern.

Meine unbedeutende Meinung...


melden

Lügen: "Versuchsreihe"

10.12.2010 um 12:01
ich stell mir zuerst mal die frage, was der thread hier in mystery verloren hat, aber egal, trotzdem interessant ;)

also ich denke auch, dass keiner hier behaupten kann, niemals zu lügen. man tut das einfach ca. 100000 unbewusst. was natürlich löblich ist, auf die großen, wirklich bewussten lügen zu verzichten. aber das ist jedem sein bier ;)


melden

Lügen: "Versuchsreihe"

10.12.2010 um 12:11
diese ganze erde ist voller luegner ... solange gott akzeptiert ist ..solange kann jeder weiter luegen, wie jeder lust hat .... ich luege meine kinder an , meine freundin , mein arbeitsgeber, das finanzamt , meine freunde ich beluege sie alle .. und ich werde belogen .


melden

Lügen: "Versuchsreihe"

10.12.2010 um 12:16
@larryned
solange gott akzeptiert ist? was hat denn das mit lügen zu tun? verstehe ich grade nicht so ganz, bitte klär mich auf ;)


melden

Lügen: "Versuchsreihe"

10.12.2010 um 12:26
wie es hexen , benjamin bluemchen , goetter, osterhasen, weinachtsmaenner, pumuckels, schluempfe alles fantasie oder erfundene wesen um uns zu verwirren und den uebergang zu religionen zu schaffen.

gott ist eine luege


melden

Lügen: "Versuchsreihe"

10.12.2010 um 12:34
@larryned
achso darauf wolltest du hinaus. jap da stimme ich dir voll und ganz zu!


melden

Lügen: "Versuchsreihe"

10.12.2010 um 12:39
tiere wie menschen manipulieren (luegen) wie sie nur koennen ...


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Mystery: Lügen
Mystery, 43 Beiträge, am 30.06.2007 von krist
seraphim01 am 04.05.2006, Seite: 1 2 3
43
am 30.06.2007 »
von krist