Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gespenst im Schloss Hamden Court

33 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geister, Geist, Gespanst ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Gespenst im Schloss Hamden Court

19.12.2003 um 18:49
http://onnachrichten.t-online.de/c/13/92/62/1392628.html
Anhang: Gespenst.jpg (7,37 KB)
Sicherheitspersonal glaubt an Wunder der Technik


Gibt es Gespenster oder nicht? War die Antwort auf diese Frage bisher eine reine Glaubensfrage, kann jetzt die moderne Technik offenbar weiterhelfen. Angeblich hat eine Überwachungskamera das schier Unmögliche möglich gemacht: Sie ertappte ein eigentlich unsichtbares Wesen bei seinem Treiben im Schloss Hampton Court bei London und filmte es.


In historisches Kostüm gewandet
Britische Medien verbreiteten ein Bild, auf dem eine Gestalt in einem historischen Kostüm zu sehen ist. Die Erscheinung schließt gerade die Tür eines Notausgangs. Sie ist dem Sicherheitspersonal nicht bekannt. "Ich war schockiert, als die Bilder der Überwachungskamera eine unheimliche Figur in einem historischen Kostüm im Türrahnen zeigten", sagte einer der Wächter. "Es war unglaublich gespenstisch, weil das Gesicht einfach nicht menschlich aussah."


Meistbespuktes englisches Schloss
Das gelegentlich auch von Königin Elizabeth II. bewohnte Anwesen wird der Überlieferung zufolge unter anderem von Catherine Howard, der enthaupteten fünften Frau von Heinrich VIII., heimgesucht. Insgesamt sind auf Hampton Court mehr Gespenster dokumentiert als auf jedem anderen britischen Schloss, die meisten im "Spukkorridor".


Psychologe ist skeptisch
Der Psychologe Richard Wiseman von der Universität Hertfordshire hat die Erscheinungen nach einer eingehenden Untersuchung allerdings im Wesentlichen darauf zurückgeführt, dass es in dem 500 Jahre alten Bau kräftig zieht. Er riet der Verwaltung, Fenster und Türen abzudichten. Englands Ghost Clubs sehen das ganz anders. Ihr Glaube an Gespenster hat durch das Foto neuen Auftrieb erhalten.


na, was sagt ihr dazu??? ;)

Die Frage von Zeitreisen bleibt offen. Ich werde darauf jedoch keine Wette abschließen. Der andere könnte ja den unfairen Vorteil haben, die Zukunft zu kennen. (Stephen Hawking)


melden

Gespenst im Schloss Hamden Court

19.12.2003 um 19:32
Hm, keine Ahnung, glaubst du da is irgendein Gespenst?
Wär auf jeden Fall n großer Schritt, wenn da wirklich ein echtes Gespenst gefilmt worden ist, aber wieviel Wahrheit da dran is, is ne andere Frage

Bor in deinen Wunden,
mach dir klar, dass du noch lebst!



melden

Gespenst im Schloss Hamden Court

19.12.2003 um 19:41
also ich find, dass das foto schon sehr, sehr komisch aussieht...

Die Frage von Zeitreisen bleibt offen. Ich werde darauf jedoch keine Wette abschließen. Der andere könnte ja den unfairen Vorteil haben, die Zukunft zu kennen. (Stephen Hawking)


melden

Gespenst im Schloss Hamden Court

19.12.2003 um 19:51
Ich glaub nicht, dass es ein Gespenst ist.
Habs mir nochmal angeschaut...

Bor in deinen Wunden,
mach dir klar, dass du noch lebst!



melden

Gespenst im Schloss Hamden Court

19.12.2003 um 20:09
Ich glaube schon an solche Wesen. Ich bin aber nicht so ganz davon überzeugt, daß das Bild eines darstellt. Es ist ja auch ein wenig unscharf.
Ich habe mir mal den Spaß gemacht und bin in einer Klosterruine in Thüringen mit meinen Ruten gelaufen. Ruten spüren ja eigentlich nichts anderes als Stör- und Energiefelder auf. Die Ruten haben tatsächlich positive Energiefelder angezeigt. Die waren aber nicht immer an dem selben Fleck. Gegangen bin ich dann, als mir die Ruten ein negatives Energiefeld anzeigten und mein hund unruhig wurde.
Zur Erklärung noch: Das Kloster war im Mittelalter mit an Hexenprozessen beteiligt.

MfG

Öffne deinen Geist und du kannst deine Augen schließen.


melden

Gespenst im Schloss Hamden Court

19.12.2003 um 20:23
Interessant!

Warum glaubst du an Gespenster und so übernatürliche Wesen? Nur wegen dem Rutenzeugs und dem unruhig werden deines Hundes, oder noch irgendwas?

Ich interessiere mich zwar sehr für sowas, weiß aber nicht wirklich, was ich davon halten soll.

Bor in deinen Wunden,
mach dir klar, dass du noch lebst!



melden

Gespenst im Schloss Hamden Court

19.12.2003 um 20:37
glaub es auch ned

5 bis 6 Flaschen in einem Weinkeller sind relativ wenig
5 bis 6 Flaschen im Bundesrat jedoch relativ viel



melden

Gespenst im Schloss Hamden Court

19.12.2003 um 20:45
@pyotr

glaubst du gar nicht an sowas, oder nur dass das auf dem Bild keins is?

Bor in deinen Wunden,
mach dir klar, dass du noch lebst!



melden

Gespenst im Schloss Hamden Court

19.12.2003 um 20:46
also ich persönlich glaub eigentlich nicht an sowas, aber das bild hat mir rgendwie gefallen... ;)

Die Frage von Zeitreisen bleibt offen. Ich werde darauf jedoch keine Wette abschließen. Der andere könnte ja den unfairen Vorteil haben, die Zukunft zu kennen. (Stephen Hawking)


melden

Gespenst im Schloss Hamden Court

19.12.2003 um 20:52
hat dir gefallen... sieht schon krass aus, da geb ich dir Recht!
Meinst du denn dat könnte echt n geist sein, bzw. ein Gespenst?
Gibts da eigendlich einen Unterschied?
Gespenst oder Geist meine ich?

Bor in deinen Wunden,
mach dir klar, dass du noch lebst!



melden

Gespenst im Schloss Hamden Court

19.12.2003 um 20:56
das auf dem bild glaubich ned andere kann sein :)

5 bis 6 Flaschen in einem Weinkeller sind relativ wenig
5 bis 6 Flaschen im Bundesrat jedoch relativ viel



melden

Gespenst im Schloss Hamden Court

19.12.2003 um 20:57
weisste das gespenst sieht mir zusehr nach einem "gespenst" aus das wir halt und ganz normal vorstellen ich hoffe du weisst wie ich es meine:)

5 bis 6 Flaschen in einem Weinkeller sind relativ wenig
5 bis 6 Flaschen im Bundesrat jedoch relativ viel



melden

Gespenst im Schloss Hamden Court

19.12.2003 um 21:00
also...wenn ich das bild sehe läuft es mir schon kalt den rücken runter..
ich war nämlich dort.....in hamPTOn court...;) und hab auch den besagten spukkorridor gesehen...also wenn man da so langläuft und die ganzen geschichten von henry VIII im kopf hat ist das nicht ohne...
also der führer damals hat uns auch von dem geist von catherine howard erzählt..sie soll auf diesem korridor umher wandern und furchtbar schreien..naja...ihr tod war ja nicht besonders angenehm...
alles in allem: ich glaube schon, dass die welt der toten und die welt der lebendigen sich manchmal "überlappen".....
nebenbei: hat von euch jem. den film the others gesehen?,...sehr interessant für leute die sich für geister interessieren...


melden

Gespenst im Schloss Hamden Court

19.12.2003 um 21:00
jo hab verstanden.... aber irgendwoher müssen unsere vorstellungen ja kommen....

Die Frage von Zeitreisen bleibt offen. Ich werde darauf jedoch keine Wette abschließen. Der andere könnte ja den unfairen Vorteil haben, die Zukunft zu kennen. (Stephen Hawking)


melden

Gespenst im Schloss Hamden Court

19.12.2003 um 21:05
@glow,
wie meinst du das, das sich die welt der toten und der lebendigen manchmal überlappen?
Meinst du, man kann quasi verschwommen in die andere Welt sehen? Passiert sowas deiner Meinung nach nur an bestimmten Stellen der Erde, oder kann das überall sein?


Bor in deinen Wunden,
mach dir klar, dass du noch lebst!



melden

Gespenst im Schloss Hamden Court

19.12.2003 um 21:09
@ katy:
ich mein damit, dass zwei welten für ne kurze zeit aufeinander treffen und man dann für eine kurze zeit in die andere welt blicken kann...für uns heißt das die welt der toten....also dass wir dann die toten sehen...
ich glaub, dass kann überall passieren.....nur an manchen orten passiert es anscheinend häufiger als an anderen...z.b. hampton court...
andrerseits kann es sein, dass jem. dort einmal einen geist gesehen hat und der rest wurde dazu phantasiert...
es könnte auch sein, dass es eine dritte welt gibt....also die welt der lebendigen, der toten und der dazwischen......und diese dazwischen sind halt für eine gewisse zeit in der welt der toten aber auch manchmal in unserer welt...


melden

Gespenst im Schloss Hamden Court

19.12.2003 um 21:10
jo scho aber weisste das ist für mich ein bischen zu übertriben wie wenn man den tod fotografieren würde und dann wirklich auch ein mann mit ner sense und so aufem bild hat

5 bis 6 Flaschen in einem Weinkeller sind relativ wenig
5 bis 6 Flaschen im Bundesrat jedoch relativ viel



melden

Gespenst im Schloss Hamden Court

19.12.2003 um 21:14
also ich glaub auch nicht wirklich, dass man (wenn es sie gibt) geister fotografieren kann....aber das auf dem bild ist keine sense....das angebliche gespenst ist halt mittelalterlich gekleidet..und die sind damals nunmal dauernd mit waffen rumgerannt....

darf man mit leuten befreundet sein, deren plattensammlung in der hauptsache aus tina-turner-alben besteht?


melden

Gespenst im Schloss Hamden Court

19.12.2003 um 21:15
@glow
bist du der Meinung, nur wir können dann die Toten sehen, oder die Toten können auch uns sehen? Oder könne uns die Toten die ganze Zeit sehen?



Bor in deinen Wunden,
mach dir klar, dass du noch lebst!



melden

Gespenst im Schloss Hamden Court

19.12.2003 um 21:16
ja eben ich weis ned es gitb schon bilder wo ich sgaen muss. mol dassmuss fast echt sein aber bei diesem naja *zweifel*

5 bis 6 Flaschen in einem Weinkeller sind relativ wenig
5 bis 6 Flaschen im Bundesrat jedoch relativ viel



melden

Gespenst im Schloss Hamden Court

19.12.2003 um 21:18
@katy
ne...ich glaub wenn die welten sich treffen dann ist das für beide seiten nur ein treffen auf zeit....das würde anders ja auch nicht gehen...(wenn man meiner kleinen theorie glauben schenkt) weil wenn die toten uns die ganze zeit sehen können müssten wir sie ja auch sehen....weil sie sind ja nicht unsichtbar...sondern sie verschwinden nach ner zeit einfach aus dieser welt...

darf man mit leuten befreundet sein, deren plattensammlung in der hauptsache aus tina-turner-alben besteht?


melden