Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Katastrophe und Untergang der Menscheit

24 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Katastrophe, Untergang, Menscheit ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
apostata Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Katastrophe und Untergang der Menscheit

07.04.2004 um 17:22
In vielen Religionen gibt es Vorausagen des Weltunterganngs nicht nur in der Offenbarrung des Johannes.
In der Edda ist auch Ragnarök(Götterdämmerung) ist der Weltuntergang geschildert. dort das die Götterdämmerung mit dem Tod Baldurs beginnt. Das es zuerst zu einen gewalten und langen Winter kommt der alles gefrieren wird, der auch Fimbulvetr genannt wird. Danach kommt es zu einer riesigen Überschwemmung die von der Midgardschlange ausgelöst wird und die Sonne verfinstert sich. Danach sollen die Söhne eines gewissen Muspels die Yggdrasil(das was diue Totenbwelt von derWelt der lebenden trennt) anzünden sollen und Midgard(unsere Welt) geht im chaos unter.
So schildert es die Edda, zwischen allen Religion gibt es gemeinsamkeiten zwischen allen Religionen ich finde es ziemlich seltsam.

Spiel mir das Lied vom Tod!


melden

Katastrophe und Untergang der Menscheit

07.04.2004 um 17:29
wer hätte gedacht dass da auch ragni mit drinnensteck ich habs ja gleich gewusst der bur wird mal unsere untergang sein aber nein mir glaubst ja keiner *g* ;)

Es wäre leichter die Menschheit zu vernichten als sie zu verstehen (ich)
FUCK IT ALL
*DANKE*
Die Zeit ist ein Feind, denn wir uns selbst erschaffen haben(ich)
Nur die Toten haben das Ende des Krieges gesehen(Platon)
In meinem ersten leben war ich Atlas.
Icq: 302770804
The whole thing, i think its sick (slipknot)
Stay sick

Nackt, klebrig, hilflos
Brutal dem Mutterschoß entrissen
Dazu genötigt, zu leben
Ohne Gebrauchsanweisung
Und allein in der leeren Welt
Drehen wir unsere ewigen Kreise
Unfähig, jemals auszubrechen
Als Sternenstaub
In eisiger kosmischer Nacht
stay sick



melden
apostata Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Katastrophe und Untergang der Menscheit

07.04.2004 um 18:12
Es gibt Parrelellen zu beiden Religiösen Büchern:
Beide Werke schildern den Kampf zwischen Göttern gegen ihre Widersacher kurz vor dem Ende

Parralelen zur wissenschaft:
Der eisige Winter könnte eine Eiszeit sein Wissenschaftler haben raus gefunden das es früher oder später zu einer Eiszeit kommt.
Die Überschwemmung vieleicht das Einbfrieren Der Polkappen?

Spiel mir das Lied vom Tod!


melden

Katastrophe und Untergang der Menscheit

07.04.2004 um 22:40
Damit es auch jeder mibekommt!
Gehört eigentlich in den "doppelte Nicks Thread"

@honkibärle

@jophiel
>>Ich habe niemals behauptet das es z.B.Ragnarök sein soll - das stammt von jmd. anderem! Aber bitte zieht mir den Schuh an - man braucht ja immer einen Sündenbock...


WO???? habe ich gesagt , dass du es behauptet hast?
Ich sage jetzt die Namen - danach verschwinde ich - wechsle eh den Anbieter ( Netcologne zu Telekom ) und kehre mit ner neuen IP zurück - just for fun , um zu sehen, dass ihr euch hier gegenseitig fertig macht.
Mir ist die Lust hier vergangen - bestimmt sehr zu Freude von Taothustra1 - Mensch und ratet selbst ;) - man sollte nicht alles verraten. So habt ihr was zu tun! :) Sind noch 2 andere ;)

Ich sage also Good bye! War ne Zeitlang nett - dann langweilig - schließlich nervig...ausserdem ist die Zahl der Themen erschöpft - es wiederholt sich unendlich und keiner hat wirklich Ahnung. Es wird kopiert, missioniert, integriert etc. Ein gutes Forum stelle ich mir anders vor!


Bye an Alle, die mich in ihren Freundeskreis aufgenommen haben .Waren zwar nur knapp 20 , aber ich hab mich gefreut. Zu dem ein oder anderen werd ich auch noch Kontakt haben. Der Rest - noch viel Vergnügen hier, wo die Admins machen was ihnen in den Kram passt und die Athmosphäre immer giftiger wird.

Tscha!
Grüße,
Jophiel :)

P.S. Ausserdem ruft zur Zeit die Liebe!!!! ;) :) :)


CARPE DIEM



melden

Katastrophe und Untergang der Menscheit

08.04.2004 um 04:48
deine doppelten posts nerven wenn du gehen willst mach das und spam hier net alles voll........

welcome in dallas town...


melden

Katastrophe und Untergang der Menscheit

08.04.2004 um 11:42
tja es gibt viele paralellen in den verschiedenen religionen und das die menschheit mal untergeht das kann ich mir auch so denken da brauch ich sie mir nur anschauhen, aber das es so wird wie da beschreiben das glaube ich nciht wirklich aber mich würde auch mal interesieren warum in so vielen büchern also bibel, koran und so das gleich drinsteht das die welt untergehen wird und so.

lola

Nicht das Leben sonder Ihr seid euer schwerster Gegner


melden

Katastrophe und Untergang der Menscheit

08.04.2004 um 16:28
Ich sehe das alles so:

Die Menscheit WIRD untergehen, sowie auch die Sonne explodieren WIRD. Irgendwann WIRD das ganze Universum in sich zusammenfallen!Denn was expandiert MUSS wieder zusammenkommen!

So, nun lasst euch was einfallen


melden

Katastrophe und Untergang der Menscheit

08.04.2004 um 17:00
Da Religionen von Menschen initiert, entwickelt und beeinflusst wurden, ist es nicht verwunderlich, dass sich auch alle typischen Ängste und Sehnsüchte des Menschen in ihren Religionen spiegeln.

Parallelen sind also verständlich und sicher kein Grund in eine religionsübergreifende Untergangshysterie zu verfallen. :)


melden

Katastrophe und Untergang der Menscheit

09.04.2004 um 00:03
Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei.
Gilt auch für die Menschheit.
Wann ? Wer will das wirklich wissen ? Es nützt ihm nichts.


NICHTS lebt ewig !


melden

Katastrophe und Untergang der Menscheit

10.04.2004 um 18:18
Ich stimme dir zu @leopold
Paralellen hin , Paralellen her. Was nutzt es uns, wenn wir diese zu verstehen wissen? Etwas verändern können wir doch eh nicht.Jedenfalls nicht der Einzelne. Da müssten schon alle Menschen mehr Gehirn kriegen um zu verstehen....

Doch wer weiß was Zeit weiß,
was Zeit bringt,
vielleicht weiß sie nur begdingt,
was es bringt,
zu wissen was passiert,
wenn man weiß was Zeit weiß
und was sie bringt ...

greetz
Noir


melden

Katastrophe und Untergang der Menscheit

14.04.2004 um 14:23
Ich denke, was die Edda angeht, so kann man Parallelen schließen zu den Folgen des Ausbruches des Supervulkans in Nordamerika. Zuerst würde ein nuklearer Winter eintreffen, Riesenwellen und Feuer zerstören, und die Sonne würde von den Staubwolken bedeckt werden...


melden

Katastrophe und Untergang der Menscheit

14.04.2004 um 16:10
There is no Armageddon!

Die ganzen Weltuntergangstheorien sind doch total verrückt von irgendwelchen Spinnern in die Welt gesetzt die mit so nem Scheiß ihr Geld verdienen indem sie naiven Leuten ihre theorien aufsetzen!


melden

Katastrophe und Untergang der Menscheit

16.04.2004 um 00:25
Nur mal so nebenbei, hab im Januar wars glaub ich, geträumt das die Welt am jetzt am 26 oder 27 April untergeht. Naja muss aber nichts bedeuten. Ist halt nur ein Traum und der besteht aus Gedanken, ne!!! Aber falls es doch eintreten sollte:

(IN EINEM TIEFEN TON):

DENKT AN MEINE WORTE MUAHAHAHAHAHA.Naja viel Spaß noch.

Achj ja hab heute Dead of the Dawn gesehen.Ist ja auch so ne Art Weltuntergangs Film.Ist nicht schlecht der Film,nur ein Knüller ist es auch nicht.Ok ciao


melden

Katastrophe und Untergang der Menscheit

16.04.2004 um 15:04
Im eigentlichen ist in allen Überlieferungen nicht der Weltuntergang
beschrieben, sondern eine Zeit in der die Erde und ihr gesamtes Ökosystem
in die Nacht eintreten. Ja, so wie wir Tag und Nacht kennen, so wusste man
damals schon dass die Erde selbst auch einen Tages wie auch Nacht Zyklus
hat. Also eine Aktiv & Ruhe Phase.
In Indien sagt man sich auch dass die Erde sich, wenn die "Nacht" beginnt,
"schlafen" legt.

Für das Leben auf der Erde bedeutet das bloss dass es mit extremen Wetter-
bzw. Klimabedingungen zu rechnen hat. Man wusste damals sogar genau in
welchen Zeitabständen die Zyklen wieder kehren.

Wir erleben derzeit noch den Tag, die Zeit in welcher auch die Erde in wachem
Zustand ist.

...leben heisst lieben!


melden

Katastrophe und Untergang der Menscheit

16.04.2004 um 15:14
und wenn die welt untergeht... wen störts danach noch?

es kann auf so viele arten passieren, sterne und planeten werden täglich zerstört... wir bewegen uns nur auf "einem bisschen" abgekühlten gas, der spass könnte morgen schon wieder aus sein... vielleicht knallt auch heute abend ein meteorit auf die erden und wir sterben alle??? kann genauso gut sein

aber wann kann man nicht sagen

an solche welt unter gangs theorien glaube ich sowieso nicht, nach nostradamus wären wir im jahr 2000 wechsel alle gestorben, sind wir aber nicht

und p.S. die erde schläft nicht oder wacht nicht, sie ist immer aktiv... wenn es bei uns nacht ist ist es woanders tag und umgekehrt, aber überall gleichzeitig ist auf der erde nie nacht und wenn doch ist nur die sonne kaputt gegangen und wir erfrieren eh bald ...

gr menschi


melden

Katastrophe und Untergang der Menscheit

16.04.2004 um 15:16
Erinnert mich irgendwie an Age of Mythology Ragnarök und Fimbulwinter.

IT DOESN´T HURT WHEN I BLEED BUT MEMORIES ARE EAT ME
PEARL JAM - Ghost



melden

Katastrophe und Untergang der Menscheit

16.04.2004 um 15:25
Hi
ich frage mich woher eigentlich diese ganzen weltuntergangstherorien kommen. irgendwoher müssen die menschen das ja schon früher gehabt haben, z.b. die edda, wer hat das denn geschrieben?

Ich denke, ich bin aus dem Alter heraus, Übernatürliches zu verleugnen.


melden

Katastrophe und Untergang der Menscheit

16.04.2004 um 15:27
wenn die welt auf der wir leben schonmal untergegangen wäre könnten wir nicht auf der welt leben ^^


melden

Katastrophe und Untergang der Menscheit

16.04.2004 um 15:31
:) ...

~Phantasie ist das einzige Paradies aus dem wir nicht vertrieben werden können~

Don´t forget to be the way you´re
:::"""Placebo""":::



melden

Katastrophe und Untergang der Menscheit

17.04.2004 um 06:26
@kostüm

..nenne es wie du möchtest, was mit der Ruhe Phase der Erde selbst gemeint
war bleibt gleich. Es bezog sich auf das Leben selbst, falls du es nicht mit
bekommen hast. Der Erde mag es womöglich schnuppe sein ob sie als Eis -
oder Feuerball durch den Kosmos jagt.
Ausserdem handelte es sich auch bloss um eine poetische Beschreibung
seitens der Inder, welche bloss an ihren alten Überlieferungen festhalten.

..wenn man keine hat, kann man es nicht begreifen, das ist klar!


...leben heisst lieben!


melden

Katastrophe und Untergang der Menscheit

17.04.2004 um 09:12
Ich kann auch Bücher schreiben, in denen ich sehr weitläufig Katastrophen in der Zukunft poetisch schildere. Vielleicht trifft ja dann sogar eine zu.


melden