Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Krabat/Koraktor. Gibt es das Zauberbuch?

63 Beiträge, Schlüsselwörter: Zauberbuch, Krabat, ASP, Koraktor

Krabat/Koraktor. Gibt es das Zauberbuch?

23.09.2008 um 07:28
so dann ists wohl heut soweit.

Krabat ist in den Kinos.


melden
Anzeige

Krabat/Koraktor. Gibt es das Zauberbuch?

28.10.2008 um 00:33
... habe den Film heute gesehen und war enttäuscht, hatte mir Größeres davon versprochen.
Aus so einem wundervollen Stoff des "Preussler-Krabat" sollte man mehr draus machen.
Vielleicht bin ich auch aus dem Alter raus für solche Filme, "die schwarze Mühle" (Brezans-Defa-Verfilmung) und den Krabat von Preussler als Zeichentrickfilm habe ich in besserer Erinnerung, aber das ist `"Jahrzehnte" her.

Von diesem im Film erwähnten Buch, dem "Koraktor" habe ich noch nie was gehört, werde jetzt das Buch nochmal lesen müssen.


melden
tigerwutz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krabat/Koraktor. Gibt es das Zauberbuch?

28.10.2008 um 13:50
tja stuelpner - mit der Zeit wächst man halt aus den kindlichen Träumen heraus und die schnöde Welt hat nichts als den realen Werteverlust zu bieten - der Räuber Hotzenplotz ist auch eher auf das kindliche Gemüt zugeschnitten, als auf die Welt der sozialen Marktwirtschaft - wobei Marktwirtschaft nicht im Sinne der Kneipe hinterm Wochenmarkt verstanden werden soll


melden
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krabat/Koraktor. Gibt es das Zauberbuch?

28.10.2008 um 14:59
Historisches Vorbild für die Sagenfigur Krabat ist der kroatische Obrist Johann Schadowitz, geboren 1624 in Agram (Zagreb), der an den Türkenkriegen teilnahm und danach nach Sachsen kam. Für seine Verdienste bekam er vom sächsischen Kurfürsten das Vorwerk Särchen (heute Groß Särchen) als Alterssitz geschenkt, wo er am 29. Mai 1704 starb und im benachbarten Wittichenau in der katholischen Pfarrkirche begraben wurde. Der Kroate, der selbst eine slawische Sprache sprach und sich - anders als die deutschen Herren - mit den Sorben verständigen konnte, wurde von den Bauern bald Krabat genannt, was nichts anderes heißt als Kroate (Hrvat). Weil das Vorwerk unter Krabat eine Blütezeit erlebte, wurde er von den Sorben verehrt. Nach seinem Tod wurde er zur Kristallisationsfigur für verschiedene sorbische Legenden. Er wird zum Kundigen, zum Zauberer, der den bösen Müller besiegt, zum Helfer in der Not, zum Hoffnungsträger. Die älteste Aufzeichnung der Krabat-Legende stammt aus dem 19. Jahrhundert. Im 20. Jahrhundert beschäftigte sich der sorbische Schriftsteller Jurij Brezan (1916 - 2006) mehrfach mit dem Krabat-Motiv (u.a. "Die Schwarze Mühle").

Quelle berliner Morgenpost

Koraktor

Im Sorbischen Volksglauben ist der Koraktor ein Buch der Magie. In dessen Seiten das geheime Wissen der Magier und anderer Zauberkundiger geschrieben stehen soll.

Die Geschichte zum nachlesen:

http://www.fsg-pfullingen.de/neu/schulleben/projekte/krabat/01_Inhalt.htm

Youtube: Krabat - Trailer


melden
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krabat/Koraktor. Gibt es das Zauberbuch?

28.10.2008 um 15:02
Link: www.schwarzkollm.de
Zwischen Wahrheit und Legende...
eine Ergänzung ?!


melden

Krabat/Koraktor. Gibt es das Zauberbuch?

29.10.2008 um 12:00
Da fällt mir noch ein Lied ein welches Krabat als Hülle für die Botschaft verwendet.

Mühle malt von Stillste Stund


melden
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krabat/Koraktor. Gibt es das Zauberbuch?

29.10.2008 um 12:10
war es das...schöner Text* ?

Manchmal mitten in der Nacht
Ruft uns der grimmig' Meister wach
Im toten Gang zu mahlen
Wortlos, willenlos ohne es zu hinterfragen.
Das Wasser schießt in den Mühlgraben ein.
Keiner spricht ein Wort. (Kein Wort)
Ächzend beginnt sich das Rad zu drehen,
Dann fort und fort und immer fort.
Unentwegt dreht sich das Mühlenrad.
Und die Mühle mahlt.
Und die Mühle mahlt.
In dieser Nacht, weit ab vom Mühlenstein,
Ziehen wir den Kreis um uns, um unbedacht zu sein.
Mit reinem Herzen geb' ich das Versprechen,
Dich in der Mühle freizubitten, so den Bann zu brechen.
Unter einem Dutzend Raben würd ich dich erkennen,
Würd deine Liebe spüren, könnt dich beim Namen nennen.
Doch in dieser Nacht, im Mondenschein:
Besser ziehen wir den Kreidekreis um unbedacht vom Meister zu sein.
Meister, bitte sage mir,
Warum riefst du mich zu dir? (In der Nacht. Es ist so kalt)
Elf Raben hier die Flügel schlagen.
Deine Fragen mich im Traum schon plagen.
So schreibt uns der Koraktor vor.
Denn eine Jungfrau kam dich freizubitten.
Hat dich erkannt aus all den Raben.
Dies soll deine letzte Prüfung sein
Und die letzte all meiner Fragen:
Was bestimmt den Weltenlauf?


melden
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krabat/Koraktor. Gibt es das Zauberbuch?

29.10.2008 um 12:11
https://www.youtube.com/watch?v=vh69Az_F8Ss


melden

Krabat/Koraktor. Gibt es das Zauberbuch?

29.10.2008 um 12:14
rööööschtöösch^^


melden
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krabat/Koraktor. Gibt es das Zauberbuch?

29.10.2008 um 12:18
DANKÖÖÖÖÖ, gefällt mir* Auch dein GERIPPE* sehr passend....


melden
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krabat/Koraktor. Gibt es das Zauberbuch?

29.10.2008 um 12:18
DANKÖÖÖÖÖ, gefällt mir* Auch dein GERIPPE* sehr passend....


melden

Krabat/Koraktor. Gibt es das Zauberbuch?

29.10.2008 um 12:29
xD

Is das einzige in Richtung Gothic das ich gerne höre^^


melden
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krabat/Koraktor. Gibt es das Zauberbuch?

29.10.2008 um 12:56
Link: www.schwarzkollm.de
Wo ist Krabats Zauberbuch?

Seit Jahrzehnten wollen Schatzsucher das Bernsteinzimmer finden. Aber wo ist eigentlich das Zauberbuch mit den Formeln und Geheimlehren, das Krabat seinem Meister, dem Schwarzen Müller, entrissen hatte? Sage und Wirklichkeit, Dichtung und Wahrheit liegen bekanntlich dicht beieinander: Die Legende berichtet, Krabat habe die Schriften (Koraktor) am Ende seines Lebens im Dorfteich von Groß Särchen versenken lassen. Liegt da tatsächlich etwas auf dem Grund? Tatsache ist: Johann von Schadowitz, der echte Krabat, starb 1704 im Gasthaus zum Schwan in Groß Särchen. Gab es das Zauberbuch wirklich? Meinungen bitte an:

krabatsage@web.de


und:


http://www.schwarzkollm.de/presse/pdf/2004/04_05_29.pdf

DIE WAHRHEIT

Sein richtiger Name war: Johannes Schadowitz. Er wurde im Jahre 1624 in Croatien geboren. Nach dieser seiner Herkunft wurde er KROAT genannt. Das Volk verwandelte diesen Namen in KRABAT. Als Reiterobrist hatte er den sächsischen Herrscher, König August den Starken, aus türkischer Bedrohung befreit. Dafür schenkte er dem kroatischen Offizier das Gut Groß-Särchen. Oberst Johannes von Schadowitz war ein ungewöhnlich großer Mensch und ein südlicher Typ, wodurch er sich von den Dorfbewohnern unterschied, die ihm auch zahlreiche ungewöhnliche Verhaltensweisen nachsagten. Dadurch wurden ihm übermenschliche Fähigkeiten nachgesagt. Da er viele Länder bereiste, andere Sitten und Bräuche kennen gelernt hatte und diese mit in das abgelegene Groß-Särchen brachte, gelangte er in den Ruf eines Zauberers. Oberst Johannes Schadowitz war Katholik und fuhr deshalb täglich aus dem evangelischen Groß-Särchen nach Wittichenau zur Messe. Er verkehrte gern mit seinem katholischen Pfarrer von Wittichenau. Das Sterbedatum des Obersten, der 29. Mai 1704, ist im Totenbuch von Wittichenau verzeichnet und mit der Bemerkung versehen, dass er im Alter von 80 Jahren verstorben ist. Seine letzte Ruhestätte fand er in der katholischen Pfarrkirche zu Wittichenau. Quelle schule wittichenau


melden

Krabat/Koraktor. Gibt es das Zauberbuch?

07.03.2010 um 19:35
Ab der Minute 3:30 ist von einem Koraktor die Rede...
Youtube: Stillste Stund - Mühle Mahlt


melden

Krabat/Koraktor. Gibt es das Zauberbuch?

08.03.2010 um 19:27
ich kenn nur knorkator


melden
dark_nuriya
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krabat/Koraktor. Gibt es das Zauberbuch?

16.07.2010 um 19:53
woah cooles lied o.o


melden

Krabat/Koraktor. Gibt es das Zauberbuch?

29.09.2010 um 19:06
krabat von o. preußler gehört zum kulturgut.
und es ist nicht im geringsten langweilig. :)


melden

Krabat/Koraktor. Gibt es das Zauberbuch?

29.09.2010 um 19:21
ASP verwendet den Koraktor nicht nur im Song Krabat,
er ist im gesamten Album im Hintergrund immer wieder da, eine Beschreibung des Buches findet man im Lied VerwandlungenI-III:
Manche Nacht gelang es dir im Buch zu lesen
Und Spruch um Spruch warst du gestärkt
Am Tag verhieltst du dich als wäre nichts gewesen
Und glaubst ich hätte nichts bemerkt
Durch Worte macht man sich die dunkle Macht zu diensten
Doch sie genügen nicht allein
Denn so tief man eintaucht in die Kunst der Künste
So schwarz muss man im Innern sein

Der Koraktor muss die Seele widerspiegeln
Schau hinein du wirst erkannt
Sonst bleibt er nichts als ein Buch mit sieben Siegeln
Nicht umsonst wird sie die schwarze Kunst genannt
http://www.youtube.com/watch?v=TPdHlNsc_qk

aber eig. is das hier off-topic


melden

Krabat/Koraktor. Gibt es das Zauberbuch?

22.06.2011 um 08:29
@Nyarhlathotep: Der Koraktor taucht in der Liste nicht auf, weil es sich nur um Schriften handelt die man gefunden hat, die also im Original der Wissenschaft zugänglich sind. Der Koraktor ist wohl tatsächich nur aus der Krabat-Sage bekannt, womit seine Existenz nicht bestätigt ist. Schade eigentlich

BTW: Ich liebe ASP, Krabat is ein toller Song


melden
Anzeige

Krabat/Koraktor. Gibt es das Zauberbuch?

22.06.2011 um 14:57
@DOOMlord
Und selbst wenn man den Koraktor fände (was unwahrscheinlich ist, selbst wenn er mal existierte und dann einem Teich versenkt worden ist nach über 300 Jahren nicht mehr viel von ihm übrig)
kann man damit wenig anfangen, denn da der Meister tot ist funktioniert dieser nicht mehr


melden
103 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt