Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ich kann es nur Geister nennen

22 Beiträge, Schlüsselwörter: Stimme, Dunkelheit, Nebel

Ich kann es nur Geister nennen

21.12.2008 um 23:40
Hi,
ich muss gleich zu Beginn sagen, dass ich eigentlich nicht besonders an irgendwelche
übersinnlichen Dinge oder sonstiges glaube aber ich weiß nicht was das sonst sein soll..
Ich bin 18 und ein gesunder Mensch..
Seit ein paar Jahren fürchte ich mich nun (SEHR) vor dem Dunklen, da ich schon
mehrmals vor dem Einschlafen oder mitten in der Nacht komische Dinge erlebt habe..
Eine ,,Gestalt" war wie weißer Nebel, eine andere nur schwarz und sehr undeutlich..sie
hat sogar zu mir gesprochen und in dieser Zeit konnte ich meinen Körper nicht mehr
bewegen, obwohl ich klar denken konnte und umbedingt das Licht anmachen wollte..
meine Hand sich aber nicht bewegte..Was es genau gesagt hat, kann ich nicht sagen, es
war ein Durcheinander.. und Lachen habe ich gehört, außerdem hatte ich so ein Luftzug
im Gesicht.. Ich weiß nicht was ich machen soll.. ich fühle mich seitdem wenn ich alleine
bin sehr oft beobachtet..
Ich bitte sinnlose Kommentare zu lassen.. ich weiß selbst dass es sich bescheuert
anhört..und wenn ich es nicht selbst erlebt hätte würde ich mich auch drüber lustig
machen..
aber ich weiß nicht was ich denken soll..kann mir jemand helfen?


melden
Anzeige

Ich kann es nur Geister nennen

21.12.2008 um 23:54
Zu realistische Träume.
Das meine ich nicht sarkastisch, ist noch die vernünftigste Erklärung.


melden

Ich kann es nur Geister nennen

22.12.2008 um 00:01
wenn ich nur den kleinsten Zweifel daran hätte,
dass ich das wirklich erlebt habe ( nicht im Traum) hätte ich das hier niemals
geschrieben..


melden

Ich kann es nur Geister nennen

22.12.2008 um 00:01
.......und in dieser Zeit konnte ich meinen Körper nicht mehr
bewegen, obwohl ich klar denken konnte und umbedingt das Licht anmachen wollte..
meine Hand sich aber nicht bewegte.......


Ich halte dich nicht für bescheuert, aber das hört sich doch sehr nach Schlafstarre an, ... google mal danach ;)


Liebe Grüsse Insi


melden

Ich kann es nur Geister nennen

22.12.2008 um 00:06
mh ja danke.. aber schlafstarren nimmt man soviel ich weiß
nicht bewusst wahr...


melden

Ich kann es nur Geister nennen

22.12.2008 um 00:14
Doch, hatte ich schon in nem Alptraum, das war mir ziemlich bewusst obwohl ich geträumt hatte. Aber das soll jetzt nicht widerlegen was dir passiert ist


melden

Ich kann es nur Geister nennen

22.12.2008 um 00:17
hast du ne Ahnung, Schlafstarre = Du bist schon voll wach (Geistig), nur dein Körper schläft noch und ist halt in der (Schlaf)Starre......

Passiert

LG


melden

Ich kann es nur Geister nennen

22.12.2008 um 01:06
Ich weiß das man auch gern an was übersinnliches glauben möchte um vielleicht das leben interessanter zu erleben,aber man sollte auch mal die meinung anderer annehmen und es akzeptieren.Die anderen haben einfach mal recht saly...

LG


melden
rikimaru
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich kann es nur Geister nennen

22.12.2008 um 04:32
Deine Wahrnehmung hat dir sicherlich einen Streich gespielt. Ich kann dir versichern, das es dafür eine logische Erklärung gibt. Kennst du diese Träume, die einem unmittelbar real vorkommen wenn man aufwacht? Da skann so eine Situation gewesen sein. Das du Angst im dunklen hast ist normal. Jeder Schatten oder jeder Umriss eines alltäglichen Gegenstandes (was auch immer das sein mag in diesem Moment) sieht im dunklen bedrohlich aus.


melden

Ich kann es nur Geister nennen

22.12.2008 um 06:40
Ich tippe auch auf Schlafstarre. Habe da selbst nicht dran geglaubt, bis es mir vor ein paar Wochen selbst passiert ist. Erst dachte ich, ich bin tot und noch im Koerper, aber dann kam das Gefuehl langsam zurueck.


melden

Ich kann es nur Geister nennen

23.12.2008 um 04:32
Ich kann es nur Irrsin nennen.


Glaube dir kein wort.

Hast einfach nur nen miesen Traum gehabt.

/


melden

Ich kann es nur Geister nennen

23.12.2008 um 04:38
+n

*grml*


melden

Ich kann es nur Geister nennen

23.12.2008 um 04:43
Mit Elektroschockern sollte man nicht spaßen, ich betäube damit immer die Hamster, bevor ich sie frittiere...lass lieber diese Selbstversuche und gucke weniger ZDF Fernsehen...dann jklappt es auch mit dem Einschlafen.

LG
Luise


melden

Ich kann es nur Geister nennen

23.12.2008 um 04:45
Reibe vor dem Einschlafen Lavendeloel auf Brust und Hals - da schlaefst du wie ein Baer im Winter: tief, fest und lang.


melden

Ich kann es nur Geister nennen

23.12.2008 um 05:03
Oder reibe Chinaöl in die Augen und in den Genitalbereich....dann bist Du hellwach und machst spontan einen Veitstanz...


melden

Ich kann es nur Geister nennen

23.12.2008 um 07:51
@ Hallo Saly

Du schreibst, dass Du dich seit einigen Jahren fürchtest. Sind es immer die selben zwei Gestalten, die du wahrnimmst? Kannst Du Dich erinnern, ob vor der ersten Wahrnehmung etwas entscheitendes in Deinem Leben passiert ist und läuft, dass ganze immer gleich ab?
Wenn es einmal passiert wäre, könnte man tatsächlich von einem Alptraum sprechen, aber wenn es sich immer wieder wiederholt, ist es sicher wert intensiver Nachzuforschen.

lg


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich kann es nur Geister nennen

23.12.2008 um 08:02
so manchmal frage ich mich, warum so viele user hier geister sehen?!
ich persönlich hab noch so etwas gesehen. klar, jetzt kommt wieder so eine antwort wie: "du glaubst ja auch nicht daran!" aber da kann ich direkt entgegenwirken: ich glaube sehr wohl an geister...

wieso ist das so?

(gab es da nicht auch mal nen thread zu?)

*blubb*


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich kann es nur Geister nennen

23.12.2008 um 08:03
für user die es interessiert:

Diskussion: Warum ihr und nicht ICH?


melden

Ich kann es nur Geister nennen

23.12.2008 um 14:52
Auch mein erster Gedanke: Schlafstarre.

Ich hab diese Schlaftstarre schon oft erlebt (in unregelmäßigen Abständen). Bewegen, Sprechen (geschweige denn Schreien) sind unmöglich in diesem Zustand. Und was ich da schon alles gesehen bzw. gehört habe ... So als wäre man wach, träume aber noch und alles vermischt sich.


melden

Ich kann es nur Geister nennen

26.12.2008 um 22:41
danke fuer die vielen infos ueber schlafstarre.. vll ist es das ja wirklich..

an ynroc:
ja ich habe sie schon mehrmals gesehen..

und an berndel: danke fuer deine intelligenten und hilfreichen eintraege.... -.-


melden
Anzeige

Ich kann es nur Geister nennen

26.12.2008 um 23:53
Saly, lass dich von den Jokern hier nicht unterkriegen, dich machen sich nur ein kleines Späßchen hier ^^

Klingt schon echt krass. Ich meine, gut, Luftzüge und Geräusche, das muss ja nicht immer gleich ein Geist sein. Ich halte die zu echten Träume auch für eine gute Möglichkeit.

Allerdings sollte man sich nicht zuviel einreden ;)
Kleines Beispiel am Rande, wenn ich Nachts am Pc sitze und am zocken/programmieren bin, also etwas "nicht geisterhaftes" tue, ist mir um mich herum alles egal. Wenn ich aber ein spannendes Thema hier lese, drehe ich mich alle 2 Minuten um weil ich denke ich hab irgendwas gesehen oder das ich nicht allein bin.


melden
207 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
buddhismus-"sauber"?33 Beiträge