weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Farben

58 Beiträge, Schlüsselwörter: Licht, Farbe, Spektrum, Spektralfarben

Farben

23.02.2003 um 21:16
Farben sind die verschiedenen Wellenlängen des Lichtes.

Um eine neue Farbe zu endecken müsste es eine unbekannte Wellenlänge geben, die auch für das Auge sichtbar ist.


melden
Anzeige
eyyo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Farben

23.02.2003 um 21:17
Oder man muesste das Auge optimieren, so dasz es mehr Wellenlaengen wahrnehmen kann.

http://secretcodes.org/life-de/ BITTE lesen!


melden

Farben

23.02.2003 um 21:21
Ja

Das finde ich voll Interesant den versuch mal dir eine neue Farbe vorzustllen. Geht irgendwie nicht man findet immer nur eine gemischte Farbe. ABER keine neu.

Wie würde wohl die neue Farbe aussehen.


melden
eyyo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Farben

23.02.2003 um 21:24
Haha @ Energie

http://secretcodes.org/life-de/ BITTE lesen!


melden

Farben

23.02.2003 um 21:31
eyyo@

Warum lachst du was ist daran witzig. Oder kannst du dir eine neue Farbe vorsteleln ?


:)


melden
eyyo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Farben

23.02.2003 um 21:36
nein. das ist es ja! Wie soll das denn gehen?

http://secretcodes.org/life-de/ BITTE lesen!


melden

Farben

23.02.2003 um 21:39
eyyo@

aso aber vieleicht ist das auch ein beweis dafür das es dinge gibt dir wir uns eben überhaupt nicht vorstellen können. Wie das vorstelle eienr neuen Farbe.


melden
mars
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Farben

23.02.2003 um 21:39
also währe es denkbar dass die Welt farbenprächtiger ist und wir es nur nicht wahrnehmen???

Träume nicht dein Leben, sondern lebe deine Träume!


melden
eyyo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Farben

23.02.2003 um 21:40
doch wir nehmen sie doch wahr! Dafuer gibt es Geraete, mit denen man Roentgenstrahlen wahrnehmen kann.

http://secretcodes.org/life-de/ BITTE lesen!


melden
eyyo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Farben

23.02.2003 um 21:41
@Lightstorm
Da gebe ich dir voll Recht! Ganz meine Meinung!

http://secretcodes.org/life-de/ BITTE lesen!


melden

Farben

23.02.2003 um 21:43
klar aber ich meinte: Das man sich die FARBE also nicht die Strahlung sondern eine andere Farbe nicht vorstelle kann außer Farbmischungen. Was für eine Farbe haben wohl z.b Gammastrahlen man könnte diese strahlung in sichtbare Farbe umwandeln aber die Farbe wäre eine bekannte. Ich weiß noicht eine andere Farbe kann ich mir nciht vorstellen.


melden

Farben

23.02.2003 um 21:45
Aber überleg mal:

Eien Gegenstand können wir uns vorsteleln ,eoinfach irgendwas sich vorstellen. Und wenn wir das mit Farben versuchen kommt immer eine Mischung raus. vieleicht liegt die neue Farbe in der Mischung.
Wenn wir bedenken das Farben eigentlich sehr gleich aussehen können aber sich in der heligkeit und so unterscheiden.


melden

Farben

23.02.2003 um 21:49
Aber das geht auch nicht weil alle mischunge von Farben sicherlich endeckt ist.

Aber eine neue klare neue Farbe kann man sich nciht vorstellen.

Dazu müsste nwir wissen wie das Auge die Farben erkennt. Damit wir übergaupt eine Idee haben müssten wir das wissen um weiter zu kommen.


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Farben

23.02.2003 um 22:05
@ mars
das auge des grobstofflichen körpers(erdenkörper
im gegensatz zum feinstofflichen-seelenkörper)
ist gemessen an den tatsächlich bestehenden farben sehr eingeschränkt.
im grunde ist es so daß wir die nacht als dunkel sehen weil unsere augen es nicht besser können.
es gibt tiere die die nacht nur als eine art dämmerung wahrnehmen.
ähnlich ist es mit den farben.ein bussard kann die urinspur einer feldmaus als violett erkennen
nämlich anhand ihrer ultravioletten ausstrahlung - welche wir mit den grobstofflichen auge ebenfalls nicht sehen können.ähnlich ist es mit dem infrarot.die farben haben so auch für unsere augen eine weitaus geringere leuchtkraft als es tatsächlich der fall ist.
lerne mit den augen deiner seele zu sehen und du wirst dich wundern über die wunder die es da noch gibt.
grundsätzlich gibt es aber nur drei grundfarben
> gelb rot und blau «br>alle anderen sind eine mischung von aus zwei bzw drei dieser grundfarben.hinzu kommt die helligkkeit(weißanteil) bzw dunkelheit(weniger weißanteil)

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden
eyyo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Farben

23.02.2003 um 22:08
Haha, grundsaetzlich gibt es mehr Farben!!!


http://secretcodes.org/life-de/ BITTE lesen!


melden

Farben

23.02.2003 um 22:08
Klar aber die rede war von neuen Farben. Und welche Farbe haben denn Gammastrahlen ?

Das ist schwer zu sagen.


melden
eyyo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Farben

23.02.2003 um 22:13
Ich nenne die Farbe Gamma!
Vorstellen kann ich sie mir nicht!!!
Dazu muss man sie sehen!

http://secretcodes.org/life-de/ BITTE lesen!


melden

Farben

23.02.2003 um 22:16
Das kan ich auch nicht. Aber ich denke das es noch weitere reine Farben existieren.


melden
giga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Farben

24.02.2003 um 15:06
Normalerweise nimmt das Auge die
Umwelt über drei Rezeptoren wahr (rot,
grün und blau, gelb läuft über den
"Grünrezeptor").
Einige wenige Menschen haben aber
VIER!
Sie nehmen die Welt ganz anders wahr
und sehen viel mehr.
Für uns ist das unvorstellbar, wir können
uns davon absolut kein Bild machen.
Ich hab gehört, daß sie die Farben nicht
so bestimmen können wie wir, da ihre
Wahrnehmung mit der unseren nicht
übereinstimmt und es für das was sie
sehen keine Begriffe gibt.
Das hat mir ein Maler über einen seiner
Freunde erzählt.
Irgendwie irre.
Wahrscheinlich gibt es außerhalb des
Spektrums das wir "Normalos"
wahrnehmen noch sehr viel mehr Farben.


melden
Anzeige
florian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Farben

24.02.2003 um 17:17
Stimmt Giga.
Genau genommen gibt es unendlich viele Farben, da man sich unendlich viele Wellenlängen vorstellen könnte.
Stellen wir uns das Wellenspektrum als eine Welle vor (für unsere vorstellung also eine geschwungene linie) deren ausschlag sich koninuierlich erhöht. Etwas schammig formuliert, ich weiß.

Diese Linie müsste unendlich lang sein und wir können aus diesem Spektrum der möglichen Längen nur einen klitzekleinen Teil herauslesen.

Hat auch Vorteile: Würden wir zu viel sehen können, wäre das nicht hilfreich, sondern störend. aber eine gewisse Förderung wäre sicherlich nicht schlecht.

___________________
Und wenn alles versagt fangen wir an zu raten und zu spekulieren...


melden
267 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Fälschung155 Beiträge
Anzeigen ausblenden