Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schwach leuchtende, senkrechte Striche am Abendhimmel

58 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Licht, Himmel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Schwach leuchtende, senkrechte Striche am Abendhimmel

02.03.2022 um 03:27
Als ich gestern Abend gegen kurz vor 22h auf den Balkon ging um eine Zigarette rauchen, sind mir zwei senkrecht, schwach leuchtende Linie oder Streifen am Himmel aufgefallen.
Hab mir dann mein Handy geschnappt und hab es mit 3-facher Belichtung fotografiert, entstanden sind dann die beigefügten Bilder.

Zwei Freunde von mir haben am Wochenende ebenfalls nachts etwas ähnliches beobachtet, allerdings war es da nur ein sichtbarer Strich und sie haben keine Fotos gemacht.
Habe ihnen die Fotos geschickt und sie sagten, dass es in etwa hinkommen könnte mit dem was sie auch beobachtet haben.

Ps:
Haben auf dem Bild die zwei Striche rot markiert, die ich mit dem bloßen Auge gesehen haben.
Das letze Foto hab ich kurz nach dem nichts mehr zu sehen war gemacht.
Die Dauer der Beobachtung war knapp zehn Minuten, die Striche sind dann einfach verblasst.

Vlt kann jemand von euch dazu was sagen oder hat schon mal etwas ähnliches beobachtet.
Die Beobachtung wurde in NRW nähe Aachen gemacht.
DD2015D9-D1B0-4A15-8C14-2C36BA25D8CFOriginal anzeigen (0,8 MB)

8B4940CF-8FD8-45D6-B13F-CF01B3959523Original anzeigen (1,7 MB)

3A58FE04-0E4E-46E7-8F4F-E0F6A4EB1464Original anzeigen (1,6 MB)

219A9301-B2D2-4902-9642-8AB19B06188DOriginal anzeigen (2,9 MB)

12982398-FFC3-401A-8578-6F9C4FB2FD6EOriginal anzeigen (3,0 MB)


2x zitiertmelden

Schwach leuchtende, senkrechte Striche am Abendhimmel

02.03.2022 um 05:01
Sieht für mich auf den ersten Blick nach Wettersäulen aus

https://de.wikipedia.org/wiki/Lichts%C3%A4ule_(Lichteffekt)

Spiegelungen von Licht an kleinen Eiskristallen.

Da es in den letzten Tagen immer recht kalt in der Nacht war, wäre das vielleicht eine mögliche Erklärung.
Für Meteore/Sternschnuppen scheinen die "Erscheinungen" zu steif und starr.


1x verlinktmelden

Schwach leuchtende, senkrechte Striche am Abendhimmel

02.03.2022 um 09:31
Auf den ersten Blick würde ich sagen, dass diese Fotos IN einem Raum gemacht wurden und dass sich das etwas spiegelt. Irgendwie wirkt das so.
@Inc. ist dieser Balkon verglast oder war das im Freien?


melden

Schwach leuchtende, senkrechte Striche am Abendhimmel

02.03.2022 um 11:35
Ist das bearbeitet oder warum ist es bei dir um 22 Uhr noch hell?


1x zitiertmelden

Schwach leuchtende, senkrechte Striche am Abendhimmel

02.03.2022 um 11:39
Zitat von coronerswifecoronerswife schrieb:Ist das bearbeitet oder warum ist es bei dir um 22 Uhr noch hell?
Es gibt am Handy diesen Nachtmodus, der hellt sehr auf. Nachdem auf einem Bild deutlich Lichter auf der Straße zu erkennen sind, denke ich mal, dass es schon dunkel gewesen ist.


melden

Schwach leuchtende, senkrechte Striche am Abendhimmel

02.03.2022 um 11:40
@coronerswife
Es steht doch da, mit 3-facher Belichtung aufgenommen.
Zitat von Inc.Inc. schrieb:Hab mir dann mein Handy geschnappt und hab es mit 3-facher Belichtung fotografiert, entstanden sind dann die beigefügten Bilder.



melden

Schwach leuchtende, senkrechte Striche am Abendhimmel

02.03.2022 um 11:42
@SmittiFuchsi
Danke! Das hab ich gelesen, aber irgendwie falsch verstanden :D.


melden

Schwach leuchtende, senkrechte Striche am Abendhimmel

02.03.2022 um 14:01
@EnyaVanBran
Nein das Foto wurde im Freien aufgenommen, der Balkon ist nicht verglast.
Es ist mit dreifacher Belichtung aufgenommen, da ist das Bild dann aufgehellt.
Ohne hat man auf den Bildern nur schwarz gesehen.

@coronerswife
Nein hier ist es um 2200 auch schon dunkel um dieser Jahreszeit, liebe Coronerswife


1x zitiertmelden

Schwach leuchtende, senkrechte Striche am Abendhimmel

02.03.2022 um 14:14
@QuothTheRaven
Wettersäulen würde ich ausschließen, da diese kurz nach Sonnenaufgang bzw Untergang Auftreten und die Sonne um diese Jahreszeit lange weg ist.
Des Weiteren haben Bilder von diesen Wettersäulen keinerlei Gemeinsamkeiten mit dem was ich beobachtet/ fotografiert habe


melden

Schwach leuchtende, senkrechte Striche am Abendhimmel

02.03.2022 um 14:27
Zitat von Inc.Inc. schrieb:Nein das Foto wurde im Freien aufgenommen, der Balkon ist nicht verglast
Okay, danke. Es hat für mich auf den ersten Blick ein bisschen so gewirkt.
Wie lange waren diese Lichter denn sichtbar und standen die ganz still?


melden

Schwach leuchtende, senkrechte Striche am Abendhimmel

02.03.2022 um 14:30
Konnte sie ca 10min beobachten, wie lange sie schon da waren weiß ich nicht.
Ja standen völlig still


1x zitiertmelden

Schwach leuchtende, senkrechte Striche am Abendhimmel

02.03.2022 um 15:07
Zitat von Inc.Inc. schrieb:Ja standen völlig still
Dann kann man ja Leuchtfeuer jeglicher Art schon mal ausschließen.
Und die sind dann einfach verblasst?

Und diese Punkte, waren die auch deutlich zu sehen oder sind die erst auf den Fotos raus gekommen?


melden

Schwach leuchtende, senkrechte Striche am Abendhimmel

02.03.2022 um 15:11
Zitat von Inc.Inc. schrieb:Zwei Freunde von mir haben am Wochenende ebenfalls nachts etwas ähnliches beobachtet,
War das auch diese Stelle, wo sie das gesehen haben? Also wohnen die in der Nähe?

Sieht schon interessant aus.

Kann da auch von unten was hochgestrahlt haben?


melden

Schwach leuchtende, senkrechte Striche am Abendhimmel

02.03.2022 um 15:11
@EnyaVanBran
Es steht doch alles im Text ….
Ja sind verblast, nein es waren nur die zwei markierten mit dem Auge sichtbar…

Bitte den Text sorgfältig lesen, keine Lust alles zu wiederholen.


melden

Schwach leuchtende, senkrechte Striche am Abendhimmel

02.03.2022 um 15:13
Also hochgestrahlt, dass eben nur Wolkenteile angestrahlt wurden, die zugegeben dann auch sehr bizarr geformt sein müssten.


melden

Schwach leuchtende, senkrechte Striche am Abendhimmel

02.03.2022 um 15:13
Für mich war die Erklärung von @QuothTheRaven schon ganz gut.
Beitrag von QuothTheRaven (Seite 1)


melden

Schwach leuchtende, senkrechte Striche am Abendhimmel

02.03.2022 um 15:15
@Nemon
Für mich weniger gut bis schlecht, da es nicht mit dem von mir gesehen und fotografierten übereinstimmt.


2x zitiertmelden

Schwach leuchtende, senkrechte Striche am Abendhimmel

02.03.2022 um 15:15
Ich habe mal unabhängig von dem Link gegoogelt, das werden die Bilder schon ähnlicher:


7439359410685866.webp


https://politik.watson.de/international/wetter/782972046-wetter-in-kanada-ist-es-so-kalt-dass-am-himmel-alien-lichtsaeulen-eskalieren

Oder auch hier wäre es ganz gut beschrieben:

https://www.nationalgeographic.de/wissenschaft/2018/01/wodurch-entstehen-lichtsaeulen-der-atmosphaere

Im Internet findet man doch eher die spektakulärsten davon.
Aber es könnte eher passen. Im Link steht es ist sehr selten und eigentlich fast nur im Norden sichtbar.


melden

Schwach leuchtende, senkrechte Striche am Abendhimmel

02.03.2022 um 15:17
Okay das sieht dem schon eher ähnlich.


melden

Schwach leuchtende, senkrechte Striche am Abendhimmel

02.03.2022 um 15:18
Zitat von Inc.Inc. schrieb:Für mich weniger gut bis schlecht, da es nicht mit dem von mir gesehen und fotografierten übereinstimmt.
Inwiefern?
Es geht doch um das beschriebene Prinzip und nicht um dessen individuelle Ausprägung, die je nach Ort und Umständen ganz unterschiedlich ausfallen kann.


1x zitiertmelden