Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Feinstofflicher Radfahrer?

114 Beiträge, Schlüsselwörter: Feinstofflicher

Feinstofflicher Radfahrer?

06.01.2010 um 08:50
Ja dann will ich auch mal mein erlebtes posten, und bin einmal gespannt welche Antworten ich daraufhin erhalten werde.
Eigentlich habe ich das alles über jahre hinweg versucht zu vergessen, weil ich selbst weiß das die Geschichte irre klingt, aber ich finde einfach keine Erklärung dazu.
Allerdings ist das "Geschehene" schon ca. 20 Jahre her, und ich habe mit nur wenigen Leuten darüber gesprochen.
Ich komme aus Wuppertal und jeder der dieses bergische Städtchen kennt, dem ist auch der Beyenburger Stausee ein Begriff. (Es existierten damals auch Gerüchte das es im angrenzenden Wald spuken soll, aber das ist ein anderes Thema und ich weiß nicht vieles dazu).
Damals war ich noch verheiratet und wir sind abends oft und gerne spazieren gegangen. Wir fuhren zu dem nahgelegenen Stausee und parkten genau an der Staumauerbrücke.
Naja ich bin kein Mensch der ängstlichkeit aber mir war nach einigen Metern ganz schön mulmig.Es war schon irgendwie unheimlich, diese nächtliche Ruhe und das leichte geplätscher des Wassers
Nach einer Runde um den Stausee mußte ich plötzlich dringend "pullern", aber ich wollte mich neben das Auto setzten. Mein Ex-Mann startete den Wagen und stellte ihn so das wir mit der "Autoschnautze" in Richtung Staße standen. Ich hockte mich zwischen Wagen und geöffnerter Beifahrertür, da sah ich es.
Ich sah wie ein etwas tranzparenter Mann in grünlicher Kleidung (sah fast so ähnlich wie die Tracht eines Jägers) dazu gelbe Gummistiefel auf einem Fahrrad freihändig um die ecke der Brückenstaumauer in Richtung Strasse fahren. Ich sprang ins Auto und sagte meinen Ex-Mann an er solle sofort das Licht anschalten. Es dauerte keine Sekunde das Licht war an und der Radfahrer weg. Es gibt keine Abzweigung nichts, wir hätten ihn sehen müssen. Mein Mann fragte mich was denn los gewesen sei und ich erzählte ihm davon, er lachte komisch und meinte das da nichts war.
Ich habe versucht in Erfahrung zu bringen ob dort mal ein Mann ertrunken ist oder tötlich verunglückt ist aber ich habe nichts herrausbekommen.
Inzwischen bin ich geschieden und mein Ex neu verheiratet und haben allesamt ein gutes Verhältnis miteinander. Vor ca 4 Jahren war ich zum Haare schneiden bei der "neuen" Frau meines Ex, wir erzählten dies und das andere, plötzlich schnitt mein Ex das Thema Beyenburger Stausee an, und erzählte mir dann auf Umwegen und druckserei das auch er "einen Fahrradfahrer" gesehen hätte und mir nix sagte um mich nicht zur hystherie zu bringen (Ich war damals mit unserer Tochter schwanger)
Naja alles ist ziemlich seltsam, wie gesagt der Mann fuhr freihändig um die Kurve und die Füße waren auch nicht auf den Pedalen. Also ich kann so nicht Fahrrad fahren.
Vielleicht hat ja einer von euch eine ganz normale und logische Erklärung hierzu.

Snoopy


melden
Anzeige

Feinstofflicher Radfahrer?

06.01.2010 um 09:50
die schwangerschaft wäre eine erklärung aber wenn der ex den radfahrer auch gesehen hat iss dann wieder merkwürdig


melden
Vho-Samurai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Feinstofflicher Radfahrer?

06.01.2010 um 09:53
Miriam24 schrieb:die schwangerschaft wäre eine erklärung aber wenn der ex den radfahrer auch gesehen hat iss dann wieder merkwürdig
Stimmt..und wenn zwei geisteskranke in der Irrenanstalt sagen sie wären vollkommen gesund und alles um sie herum würde sie krank machen. Das wäre doch verrückt...natürlich! :D


melden

Feinstofflicher Radfahrer?

06.01.2010 um 09:59
@Vho-Samurai
muss ich das jetzt verstehn?


melden
Vho-Samurai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Feinstofflicher Radfahrer?

06.01.2010 um 10:01
@Miriam24
Zu tiefgründig..war reine Absicht


melden

Feinstofflicher Radfahrer?

06.01.2010 um 10:02
@Vho-Samurai
vermutlich genauso "tiefgründig" wie deine 2 vorherigen kommentare hier im thread *hust*


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Feinstofflicher Radfahrer?

06.01.2010 um 10:02
So, Ihr kommt jetzt bitte zum Thema zurück. Ich hab keine Lust hier stets und ständig die Offtopic-Beiträge zu löschen. Diskutiert anständig über das Thema oder lasst es!

*blubb*


melden
Vho-Samurai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Feinstofflicher Radfahrer?

06.01.2010 um 10:03
Okay, es war ein Geist...oder nein, es war Superman! Zufrieden?! :D


melden

Feinstofflicher Radfahrer?

06.01.2010 um 10:03
@snoopy1972
werde mich mal bei bekannten umhören was sie zum stausee zu sagen haben, evtl. hat ja jemand schon von einem tragischen unfall dort gehört.


melden
killu125
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Feinstofflicher Radfahrer?

06.01.2010 um 10:05
Ich komm auch aus Wuppertal und war noch letzten Sommer am See dort grillen, also abends ist das schon echt ne gruselige Ecke und da hab ich auch schon viele Geschichten von Geistern und "weißen gestalten" von freunden und bekannten gehört


melden

Feinstofflicher Radfahrer?

06.01.2010 um 10:09
@Vho-Samurai
wärend einer schwangerschaft laufen im körper und hirn einer frau sehr komplexe vorgänge ab. falls dir det wat sagt, und somit kann ihr gehirn ihr sehr wohl was vorgespiegelt haben , aber wenn der mann des wirklich auch gesehen hat passt es halt nit


melden
Vho-Samurai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Feinstofflicher Radfahrer?

06.01.2010 um 10:11
@Miriam24
Ich weiß nicht welche schwangeren Damen du kennst...aber meine Fraui war normal und hat nichts von Ufos, Geistern, Zwergen oder Elfen erzählt! :D
Aber naja..anscheinend ist sie zu "normal" :D


melden

Feinstofflicher Radfahrer?

06.01.2010 um 10:13
@Vho-Samurai
sinnlos


melden

Feinstofflicher Radfahrer?

06.01.2010 um 10:13
snoopy1972 schrieb:der Mann fuhr freihändig um die Kurve und die Füße waren auch nicht auf den Pedalen
Wie soll den das bitte gehen? :|


melden

Feinstofflicher Radfahrer?

06.01.2010 um 10:14
@Dawson09
das und das er nicht im auto lichtkegel zu sehn war ist ja das was snoopy1972 irritiert hat.
das es normal so nicht funktioniert ist ihr auch klar schätze ich mal ;)


melden
Vho-Samurai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Feinstofflicher Radfahrer?

06.01.2010 um 10:19
@Miriam24
Wie erklärst du dir eigentlich, dass auch ihr Freund den "Geist" gesehen haben soll? War er etwa auch zu dem Zeitpunkt hochschwanger?! :D


melden

Feinstofflicher Radfahrer?

06.01.2010 um 10:20
@Vho-Samurai
kannste nich lesen? ich habe gesagt wenn ihr freund den auch gesehen hat des passt nit


melden
Vho-Samurai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Feinstofflicher Radfahrer?

06.01.2010 um 10:21
@Miriam24
Es passt alles...die Welt ist voller Geister..wir werden bestimmt bald alle sterben, ganz sicher :D


melden

Feinstofflicher Radfahrer?

06.01.2010 um 10:24
@Vho-Samurai
ihr unterbewusstsein hat ihr was vorgegaukelt und ihr kerl lügt ok?


melden
Vho-Samurai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Feinstofflicher Radfahrer?

06.01.2010 um 10:25
Nein, es war ein Geist! Wie kannst du nur solche Behauptungen anstellen? :D


melden
Anzeige

Feinstofflicher Radfahrer?

06.01.2010 um 10:41
Nette Erklärungen hier, schade das alle mehr oder weniger ins lächerliche fallen.......
Wenn ich es hätte alleine hintergründen können, hätte ich wohl hier nicht gepostet......
Schade das man ernstgemeinte Themen hier nicht auch ernsthaft diskutieren kann


melden
279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt