weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

193 Beiträge, Schlüsselwörter: Dämonen, Schlafen, Besessen

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 15:23
Die Drohung hier war fast mit das Beste :D

Verflucht sollst Du sein ;)

Und beim eigentlichen Thema kann ich mich nur den Anderen anschließen..
Kiff nicht soviel!


melden
Anzeige

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 15:37
Naja mal ehrlich, man meldet sich hier an schreibt eine (anscheinend) Eindeutige Story und erwartet dann das jeder hier sagt"Du hast Recht."
@grayf
Ich meine bevor du Irre wirst weil dich Dämonen,Goblins,kleine grüne Wesen und sonst was verfolgen schau doch erstmal das du den Rat befolgst de dir hier ziemlich jeder gibt:

Lass das rauchen,geh zum Arzt lass dich durch Checken und dann,wenn du wirklich alles "normale" ausschließen kannst,kann man evtl. nochmal diskutieren.
Wenn es dir sehr Ernst ist,dann tu was dagegen,wenn du aber keine Meinung haben willst die das alles auf normale Art und Weise erklären kann,sorry ich denke dann bist du hier falsch.

Und nur am Rande,wenn du so gläubig bist,warum legt man sich dann mit sowas an?!
Versteh ich nicht.

Ansonsten alles Gute,Shi


melden

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 15:42
An deiner Stelle würde ich aufhöhren mit dem was du tust. Mach nen Entzug, such dir andere Freunde, geh arbeiten. In der Reihenfolge.


melden

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 15:46
Unglaublich was man hier manchmal lesen muss! Ich empfehle @grayf umgehend einen guten Arzt aufzusuchen.


melden

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 16:01
an DL

wenn du in deiner "welt" bleiben möchtest, schreib es eindeutig hin.

z.B. "BITTE ZERSTÖRT MEINE ILLUSION NICHT." oder "BITTE NUR AUF DAS ÜBERSINNLICHE BEZIEHEN UND NICHT AUF MEINE REALE PROBLEME EINGEHEN."

so lassen dich die anderen mit ihren "normalen" tipps in ruhe.


melden

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 16:21
Tengu schrieb:Ach, ja @X--Ray : Danke, wenigstens noch einer dem so was in's Auge sticht.
Danke :)

Wenn wir schon bei Gott sind :D
Ich bin aus der Kirche ausgetreten, aber nicht weil ich ungläubig bin, sonder weil ich mir das Glaubensmoddell der Kirche nicht aufzwingen lassen will.

Meines erachtens nach, ist jeder ein Stück Gott. genauso wie jeder ein Stück teufen ist. Jeder beinhaltet alles. Aber das würde jetzt zu lange dauern :)


Aber zum TE:
BEFOLGE DIE TIPPS!!!! Dann bekommste dein Leben wieder in den Griff. Verschwörungen hin oder her, wahr oder unwahr. Selbst wenn dem so sein sollte, darf man sich sein Leben nicht so auus den Bahnen werfen lassen, dass man kein eigenes Leben merh führen kann.


melden
mysteriiouzz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 16:31
Wenn du versuchst aufzuhören mit dem kiffen wirst du entzugserscheinungen kriegen und dann gehts dir erst schlecht.


Aber der Glaube+Weed = Stärkere wahnvorstellungen

Geh zum psychiater.


melden
mysteriiouzz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 16:33
@ShiDream
vielleicht behält er lieber 10€ und will nicht hoeren das er ne störung hat.


melden
manga112
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 16:46
Wow, ich sag nur: Drogen nix gut!!

Meine Fresse. Ist das überhaupt ein geeignetes Thema für hier?

www.kmdd.de Die Seite hier kannst mal anklicken. Adressen zur Drogenberatung


melden

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 17:46
Wenn du vorher weißt das etwas passiert das dir eigentlich nicht ähnlich sieht dann mach dich bemerkbar (wenn du bei verwandten bist) und wenn du alleine bist dann lenke dich irgentwie ab und konzetriere dich auf etwas.
hoffe konnte dir a bissl helfen.
------------------------------------------------------

-wer rechtschreibefehler findet darf sie behalten


melden

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 17:53
Ähmm.....


Klar wenn du rauchst und an solche Abergläubige Dinge glaubst, tja dann hast du auch Erscheinungen...


melden

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 18:04
Für einen ist es Aberglaube für einen anderen etwas Reales. Ich habe es in Erwähnung gezogen, dass Leute herkommen und sagen ihre Meinung sei die richtige finde ich daneben.

Ich hab an dem Tag nicht gekifft. Natürlich wird einer der eine okkulte Elite, Dämonen, Engel, Gott, Satan als Fantasie oder irreal bezeichnet sagen, dass ich mich behandeln soll.
Es ist nicht so, dass ich fest davon überzeugt bin, aber es erscheint mir als logisch. Ich hatte noch nie eine Psychose bis jetzt.

Ihr glaubt warscheinlich ich bin irgendein Idiot der bekifft was labert. Ich habe aber eine andere Weltansicht als ihr, egal ob bekifft oder nicht. Deshalb sehe ich es auch aus einer anderen Perspektive die mir möglich erscheint. Zu sagen ich würde von der Realität abkommen? Ich sehe aber diese "Wesen" als etwas Reales an, weil ich daran glaube.

Leute die ihre Meinung abgeben und einen anderen über seine urteilen sind nicht reif genug sich in jemanden anderen hineinzuversetzen und haben keinen Respekt.

Ausserdem heisst es nicht, dass wenn jemand sagt ich könnte eine Psychose haben, ich diese Möglichkeit nicht in Erwähnung ziehe. Ich selber muss entscheiden, was genau die Ursache ist, weil ich dies getan habe, erwarte ich mir auch Antworten von Leuten, die meine Weltansicht akzeptieren und nicht darüber urteilen ob ich verrückt wäre oder nicht.

Soviel dazu.


melden
oOchandniOo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 18:22
Wenn ich mich recht entsinne hast du geschrieben durch deinen Drogenkonsum bist du für die bösen Mächte anfällig... Also glaube nicht dass, deine Ansicht 100% akzeptiert wird.
grayf schrieb:erwarte ich mir auch Antworten von Leuten, die meine Weltansicht akzeptieren
Denn Drogen sind ja nun mal der letzte Scheiß und haben zig Menschen kaputt gemacht. Und du solltest eher dein Leben in den Griff kriegen anstatt übersinnliches dafür verantwortlich zu machen.

Jeder ist seines Glückes Schmied!


melden

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 18:22
@grayf


du hast bestimmt einen absturtz gehabt....


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 18:34
@grayf
grayf schrieb:Ich hatte noch nie eine Psychose bis jetzt.
Mangelnde Krankheitseinsicht

Professor Anita Riecher-Rössler, Chefärztin der Psychiatrischen Universitätspoliklinik im Kantonspital Basel: „Leider wird die Erkrankung häufig erst viel zu spät erkannt. Im Mittel verstreichen – je nach Land und regionalem Versorgungsangebot – zwei bis fünf Jahre von Beginn der Anfangsphase und etwa ein bis zwei Jahre vom Beginn der psychotischen Vorphase bis zur Erstdiagnose und stationären Behandlung. Das liegt nicht nur an den undeutlichen Vorzeichen, sondern auch am Misstrauen der Patienten sowie an – und das ist das Wesen der Psychose – einer mangelnde Krankheitseinsicht. Auch besteht bei manchen Ärzten eine gewisse Scheu, den Verdacht einer Schizophrenie-Diagnose zu äußern. Man will den Patienten ja nicht unnötig stigmatisieren. Verleugnen bewirkt allerdings genau das Gegenteil. Riecher-Rössler: „Die Erfahrung mit anderen stigmatisierenden Erkrankungen, wie etwa Depression oder Aids, hat vielmehr gezeigt, dass ein offener Umgang den Verlauf der Krankheit entscheidend verbessern kann.“

http://www.welt.de/gesundheit/psychologie/article2759363/Schizophrenie-die-Diagnose-kommt-oft-zu-spaet.html

Eine gute Seite, solltest mal durchlesen.


melden

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 18:53
"accrec schrieb um 18:46 (löschen):
kein hinweis hilft,
kein rat hilft und dann noch beleidigen.

wirst noch an mich denken"

- das habe ich gerade in meinem Gästebuch gefunden... Ich denke jetzt verflucht er mich tatsächlich. Halloho? @accrec - Geh zum Arzt, der kann Dir helfen, wirklich.


melden

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 18:57
Also ich rauche selbst gerne aber deine Geschichte klingt schon sehr nach Psychosen! Unbedingt deinen Konsum einschränken und vor allem nicht alles glauben was man hier so im Forum liest...

Drücke dir die Daumen!


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 19:04
@Tengu



Was hilft gegen Fluch ?

-Fluch kann entmachtet und seiner Ziele befreit werden, dieses aber nur durch einen Pfarrer, Geistigen oder einer speziell dafür ausgebildeten Person .^^

-in Orthodoxen Kirchen , in Katholischen Kirchen , im Islam und im Judentum gibt es auch spezielle Zeremonien die von Fluch befreien.^^

Personen, die jeden Sonntag oder mindestens 4 mal im Monat in die Kirche (Mosche-Synagoge) gehen, und in der Liturgie und Zeremonien aktiv teilnehmen, brauchen vor Magie oder Fluch keine Angst zu haben, denn gegen Sie kann es einfach nicht wirken.^^

Na dann viel Glück! :D


melden

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 19:09
@Keysibuna
Danke für diesen Rat, genaugenommen sagt der momentan Chefexorzist des Vatikan, dass sogar "dämonische" Besessenheit auf Flüche zurückzuführen ist. Klingt komisch, is aber so^^.
In diesem Fall ist der "Verfluchende" (oder was accrec sonst mit irgendwelchen Kräften, die er/sie/es zu besitzen meint bei mir anrichten will) allerdings überhaupt nicht ernst zu nehmen.


melden
Anzeige
accrec
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ernsthafte Geschichte...Hilfe

15.12.2010 um 19:11
@Tengu

1. Von Fluch habe ich nie geredet (das kam von dir und anderen)
2. Ist das hier nicht das Thema und ich respektiere wenigstens deine Ansichten
3. Schau mal wo dein beleidigender Beitrag und dein OffTopic hin ist ;)
4. Zurück zum Thema!?

Ich habe die heilige und hohe Macht des Melden-Buttons benutzt und dich mit Psychologie ein wenig "bearbeitet". Hat ja auch funktioniert, sonst würdest du nicht dauernd drüber reden.


melden
165 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden