Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bin ratlos und bitte um Hilfe, eine Stunde fehlt.

233 Beiträge, Schlüsselwörter: Zeit Fehlt
steppenwolf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bin ratlos und bitte um Hilfe, eine Stunde fehlt.

16.11.2012 um 16:51
@Branntweiner
Ein spanischer Soldat namens Juan Ortega hatte am 24. Oktober 1653 Wache in Manila. Er verschwand in der Nacht spurlos und tauchte Stunden später im ca. 5000km enfernt im damaligen ebenfalls zu Spanien gehörenden Mexico auf. Er wurde von der Inquistition zum Tode verurteilt.

"Leute, greift zu den Fackeln..." (Zitat Simpsons)


melden
Anzeige

Bin ratlos und bitte um Hilfe, eine Stunde fehlt.

16.11.2012 um 16:51
Ihr schafft es noch jedes Mal, Leute vor den Kopf zu stoßen. Bemerkenswerte Leistung.
@sinacusa:
war bei mir und meiner Story ähnlich. Das ist hier der normale Umgangston, was wirklich verdammt traurig ist. begründung ist übrigens immer die Gleiche: "Wir haben hier schon so oft Faker erlbt, da wird man vorsichtig." Jedenfalls sinngemäß. Und noch jedes Mal frage ich mich, wie man wohl abschließend beurteilen will, ob eine Geschichte wahr oder erlogen ist.
Derjehnige, der das nur aus dem Lesen eines virtuellen Stück Papiers schafft, verdient meinen Respekt, denn DAS nenne ich paranormal.

Ich weiß echt nicht, warum das immer so feindselig abgehen muß. Vielleicht erklärt mir das ja mal jemand.


melden

Bin ratlos und bitte um Hilfe, eine Stunde fehlt.

16.11.2012 um 16:52
Wenn ihr Mann sagte "es ist dreiviertel acht", muss er ja auf eine Uhr geschaut haben, oder?


melden

Bin ratlos und bitte um Hilfe, eine Stunde fehlt.

16.11.2012 um 16:52
Er verschwand in der Nacht spurlos und tauchte Stunden später im ca. 5000km enferntent im damaligen ebenfalls zu Spanien gehörenden Mexico auf
Und wie wurde das bewiesen?
Hat er angerufen?


melden
steppenwolf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bin ratlos und bitte um Hilfe, eine Stunde fehlt.

16.11.2012 um 16:53
@Cethlinn
Ja, und ich glaube, es sind immer dieselben, die das zerstören. Ob Fake oder nicht spielt keine Rolle dabei :( Selbstdarsteller...


melden

Bin ratlos und bitte um Hilfe, eine Stunde fehlt.

16.11.2012 um 16:53
@amsivarier

Science Fiction anno 1653...


melden

Bin ratlos und bitte um Hilfe, eine Stunde fehlt.

16.11.2012 um 16:54
@amsivarier
amsivarier schrieb:Äh,mal ne Frage:
Ist diese Ausdrucksweise nicht eher in den östlichen Bundesländern vertreten?
Was soll das denn??? Ist doch piepegal, wo sie wohnt!!! Leute gibts ...


melden

Bin ratlos und bitte um Hilfe, eine Stunde fehlt.

16.11.2012 um 16:54
Cethlinn schrieb:Und noch jedes Mal frage ich mich, wie man wohl abschließend beurteilen will, ob eine Geschichte wahr oder erlogen ist
Wenn Geschichten von vorne bis hinten unlogisch sind,darf man das getrost annehmen.


melden

Bin ratlos und bitte um Hilfe, eine Stunde fehlt.

16.11.2012 um 16:54
@DiePandorra
Ich hab nur gefragt,bleib locker.


melden

Bin ratlos und bitte um Hilfe, eine Stunde fehlt.

16.11.2012 um 16:55
@Cethlinn
Kann ich Dir sagen, man wird hier einfach ungern vera...t.
Und wenn sich der/die TE immer mehr in Ungereimtheiten verstrickt und auf verschieden Fragen nicht eingeht, ist das wohl sein/ihr Pech, dass er/ sie nicht fähig war, sich eine stichhaltigere Geschichte auszudenken.
Ich weiß einfach nicht, was diese Leute antreibt, haben die keinen sonstigen Anspruch im Leben??


melden

Bin ratlos und bitte um Hilfe, eine Stunde fehlt.

16.11.2012 um 16:57
@sinacusa
gardner schrieb:Mitarbeiter? Webcam-Bilder?? Antworten???


melden

Bin ratlos und bitte um Hilfe, eine Stunde fehlt.

16.11.2012 um 16:57
@gardner
Die rechnen nicht mit so schnellen Fragen.
In anderen Foren hast du Stunden oder Tage Zeit um deine Geschichte auszuarbeiten.
Tja,und hier wird jeder Fehler sofort erkannt weil man ein geschultes Auge mit der Zeit bekommt.


melden
Anzeige

Bin ratlos und bitte um Hilfe, eine Stunde fehlt.

16.11.2012 um 16:57
@amsivarier
Der Ort ist doch für die Geschichte nun wirklich egal!

VG Die Pandorra
die momentan komplett locker ist :lv:


melden

Diese Diskussion wurde von intruder geschlossen.
Begründung: Auf Wunsch
223 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden