weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hellseher und Glücksspiel

106 Beiträge, Schlüsselwörter: Zukunft, Paranormal, Hellsehen, Glücksspiel

Hellseher und Glücksspiel

24.02.2013 um 14:13
Universe13 schrieb:
Nein, das Beweisen ist kein Problem, nur über das Internet hat es seine Schwirigkeiten ^^
das ist nicht wahr. nachprüfbar und zahlreichen replizierungen unterworfen hat das bisher noch keiner geschafft. weder im internet noch sonstwo.
Universe13 schrieb:Genauso wenig wie meine Fähigkeiten auf einer Bühne zur Schau zu stellen.
du, falls du das nicht gemerkt hast: genau hier ist gerade deine kleine bühne auf der du dich zur schau stellst.


melden
Anzeige

Hellseher und Glücksspiel

24.02.2013 um 14:14
„Es ist bei weitem nicht nur das Einkuscheln in eine watteweiche Fantasy-Welt oder die Sehnsucht nach einer Art Wiederverzauberung der Welt, die Esoteriker umtreibt.
Dahinter stehen oft knallharte egozentrische Bedürfnisse, wie etwa der Wunsch, etwas Besonderes im Universum zu sein oder zu den ,Wissenden’ zu gehören
– und das drückt sich nicht selten in Show und Selbstinszenierung aus.
Nicht zuletzt geht es auch um Machtfantasien, die aus der Vorstellung kommen,
,verborgene Geheimnisse’ anwenden zu können, natürlich zum persönlichen Vorteil und zum individuellen Wohlergehen.“

http://blog.gwup.net/2013/02/23/esoterik-in-der-waz/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+gwup-die...|+die+skeptiker%29


melden

Hellseher und Glücksspiel

24.02.2013 um 14:17
@nyarlathotep

Zuerst zum zweiten: Diese Bühne hier ist aber weitestgehend anonym. Es geht nicht um meine Person, sondern um mein Gesicht. Mit mir ist nicht mehr so viel anzufangen, wenn jeder meine Fähigkeiten meinem Gesicht zuordnen kann ^^

Das Beweisen ist tatsächlich kein Problem. Lass mich dich beispielsweise einen Tag begleiten, auf dich wird geschossen, noch ehe dich der Schuss losgeht, habe ich dich schützend am Boden, selbst wenn ich mit Augenbinde laufen sollte. Ein krasses Beispiel, ich weiß, aber auch das praktischste.


melden

Hellseher und Glücksspiel

24.02.2013 um 14:52
na dann.. passt doch astrein zu dem von mir verlinkten zitat:

Nicht zuletzt geht es auch um Machtfantasien, die aus der Vorstellung kommen,
,verborgene Geheimnisse’ anwenden zu können, natürlich zum persönlichen Vorteil und zum individuellen Wohlergehen.“


melden

Hellseher und Glücksspiel

24.02.2013 um 15:22
@nyarlathotep
nyarlathotep schrieb:Nicht zuletzt geht es auch um Machtfantasien, die aus der Vorstellung kommen,
,verborgene Geheimnisse’ anwenden zu können, natürlich zum persönlichen Vorteil und zum individuellen Wohlergehen.“
Machtfantasien? Die spielen vielleicht am Anfang eine Rolle, wenn man meint etwas ganz tolles neues zu können was die wenigsten anderen können :D. Bis man dann merkt, wie wenig Nutzen das ganze für das reale Leben hat. Man muss kein Skeptiker sein um die eigenen Fähigkeiten halbwegs realistisch einzuschätzen.
Wenn @Universe13 meint, eine solche Gabe zu haben, sich in seinem Alltag darauf verlässt, und damit bisher gut klargekommen ist, wer soll dann behaupten das wäre Selbsttäuschung?


melden

Hellseher und Glücksspiel

24.02.2013 um 16:26
@Niralkides

[15:22] Das meine ich auch so. Warum sollte ich mir selber etwas vormachen wollen? ^^

@nyarlathotep

Ich nutze meine Fähigkeiten nicht dazu aus, mächtig zu sein/ werden oder Macht zu demonstrieren, oder mich auf irgendeine Weise zu bereichern. Ich habe gewisse Regeln und ich halte mich dran. Ich bin kein „Hellseher“ im herkömmlichen Sinne, denn ich kann niemandem seine Zukunft deuten. Dinge, die weiter entfernt liegen, als die nächsten Sekunden, kommen und gehen wie sie gerade wollen und sind meist nicht klar genug, um einen Vorteil daraus zu ziehen und auch wenn sie es wären, so würde ich niemals aussprechen, was ich sehe. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Alternativen oft sogar noch ungünstiger sind.
Aber das, was ich auch beim Kartenspiel einsetzen kann, nutze ich auch im Alltag. Man kann es schließlich immer noch auf sein Bauchgefühl schieben und wenn man es klug anstellt, denken andere, man sei einfach gut und nicht, dass man besondere Fähigkeiten hat. Ich muss aber auch hier ganz klar sagen, dass ich mich mehr mit dem richtigen Erkennen und Reagieren einer und in einer Situation und mit dem Lesen von Menschen beschäftige als mit der Anwendung dieses „Voraussehens“ (wie auch immer man es nennen will).
Ich bin kein Superheld, kein Guru und kein Mentalist und was ich kann, kann sicher jeder dritte auf der Welt ohne es zu wissen. Man muss es nur einmal richtig geschult bekommen haben.


melden

Hellseher und Glücksspiel

24.02.2013 um 18:22
Niralkides schrieb:Wenn @Universe13 meint, eine solche Gabe zu haben, sich in seinem Alltag darauf verlässt, und damit bisher gut klargekommen ist, wer soll dann behaupten das wäre Selbsttäuschung?
mag ja sein, ich lasse ja auch jedem seins. aber erwarte nicht das ich jedem alles glaube was er mir in nem forum auftischt. hab hier schon jegliche art von superheld / supervillain getroffen, einschließlich dem lustigen schwarzmagier der mir angedroht hat meine seele zu zerstören.
für mich hat das in dem sinne nicht viel mehr unterhaltungswert als ein harry potter buch und solange mir keiner im rl irgendwas unerklärliches vorzaubert gibt es das für mich auch nicht.
aber hier gehts auch nicht um mich.. macht ma weiter mit dem lottodingens. 8)


melden

Hellseher und Glücksspiel

24.02.2013 um 18:30
@Universe13
klingt für mich als hättest du einfach ne gute einfühlungsgabe, empathie und menschenkenntnis.
sowas kommt vor, da ist für mich auch nichts übernatürliches dran.
Universe13 schrieb:und was ich kann, kann sicher jeder dritte auf der Welt ohne es zu wissen. Man muss es nur einmal richtig geschult bekommen haben.
solange die "begabten" sich aber weiterhin aus den verschiedensten gründen nicht outen können (und das kann ja nachweislich keiner von ihnen) hat da aber jeder dritte mensch nix von.
wisst ihr wie sehr ihr die entwicklung der menschheit vorantreiben könnten wenn ihr aus dem verborgenen tretet? aber geht ja nicht.. da hat jeder seine gründe warums dann immer nicht geht.
kennt man ja schon.


melden

Hellseher und Glücksspiel

24.02.2013 um 19:05
Jeder könnte die entwicklung der Menschheit vorantreiben und auch ohne besondere Fähigkeiten!


melden

Hellseher und Glücksspiel

27.02.2013 um 19:06
@BF13J
offtopic.
es geht hier um die "besonderen fähigkeiten".
wenn sich nur einer der begabten mal der öffentlichkeit zur verfügung stellen würde wär doch prima, dann hätte ich ja auch kein problem mehr daran zu glauben. :)
aber wahrscheinlich haben die alle angst das ein us geheimdienst sie sofort mitnimmt und aufschneidet.. oder so.

naja die "skeptiker" sind ja hier laut eingangspost eh nicht unbedingt gewünscht, ich denke ich hab auch erstmal alles gesagt. viel spaß euch noch! *wink*


melden

Hellseher und Glücksspiel

27.02.2013 um 21:57
@nyarlathotep

Wäre ich nicht als der Mensch geboren und zu dem gemacht, der ich jetzt bin, dann würde ich in die Öffentlichkeit treten, wie du und andere es euch vorstellen, doch wie du schon meinst, geht das nicht immer. Ich verstehe jeden, der skeptisch mir und anderen gegenüber ist, die eben keine Beweise bringen können, wollen und dürfen. Ich bin anderen Menschen gegenüber genauso skeptisch und scheinbar immer wenn ich dann doch mal etwas wie Vertrauen schenke, brechen die Leute nach wenigen Seiten ihres Threads zusammen, stellen sich als esoterische Medien, Superhelden oder Außerirdische da. Das wird bei mir zwar nicht geschehen, aber ich habe Verständnis für eure Einstellung.
nyarlathotep schrieb:wisst ihr wie sehr ihr die entwicklung der menschheit vorantreiben könnten wenn ihr aus dem verborgenen tretet? aber geht ja nicht.
Ja, ich könnte vielleicht etwas bewegen, aber nicht wirklich soo viel. Ich kann nicht weitergeben, was ich kann. Aber untätig bin ich deswegen nicht, weil ich hier nichts weiteres offenbare. Meine Fähigkeiten sind bereits einigen Menschen Vorteil und Rettung. Würde ich mit meinen wenigen Kräften oder jemand, der sogar viel besser ist als ich, präsentieren, was er könnte, zum Beispiel bei Glücksspielen oder in Shows – um wieder ein wenig zum Thema zurückzukommen – dann würde er nicht lange in Freiheit leben können. Glaube mir ich kenne diese Leute, die dann auf deiner Fußmatte stehen und dich auf ihre Seite zerren, soweit sie dich nicht als Gefahr erachten. Die Menschen wollen keine „Helden“, sie wollen sich nicht durch andere beschützen lassen (wofür man als „Hellseher“ sorgen könnte), sie wollen nicht von einer Person abhängig sein, die volle Freiheit innehat, die Hilfe auch wieder zu versagen. Menschen mit besonderen Kräften werden ausgenutzt oder beseitigt. Es ist ein Irrglaube, dass sie für Frieden oder dergleichen herrschen könnten. Da gibt es genug Menschen, die ihre eigene („geheime“) Macht gefährdet sehen. Es gibt genug, die keinen Frieden wollen, oder Sicherheit, oder Fortschritt.


Die Zukunft ist gefährlich und niemand will sie wirklich wissen. Die meisten sagen sie wollten es, aber so ist es nicht. Sie wollen die Zukunft nicht wissen, weil sie sie nicht verhindern wollen oder nicht können. Ich für meinen Teil bin selber sehr froh, die Zukunft nur in nicht transparenten fragmentierten Visionen (wenn überhaupt) zu sehen, oder eben nur die nächsten 7 Sekunden. Die Zukunft, die einige bereits für uns bestimmt haben, wollte ich nicht auch noch in meinem Kopf sehen wollen!


melden

Hellseher und Glücksspiel

28.02.2013 um 00:58
@Universe13

sag ich doch.. "sie" kommen dann sofort um dich einzusammeln und aufzuschneiden.
"sie" wollen wissen was es in dir gibt vor dem sie so angst haben. versteh ich, hätt ich auch angst.
also bleib du unter deinem stein, du hilfst ja auch so den menschen, respekt!
in der bibel steht man soll das gar nicht sagen wenn man anderen beisteht.. aber ich geb hier mal daumen hoch dafür das du dich trotzdem outest. auch damit hilfst du den x-men schon ein wenig!


melden

Hellseher und Glücksspiel

28.02.2013 um 23:48
@nyarlathotep
nyarlathotep schrieb:"sie" kommen dann sofort um dich einzusammeln und aufzuschneiden.
"sie" wollen wissen was es in dir gibt vor dem sie so angst haben.
Das wohl eher nicht. Aber, sagen wir mal so, wenn ich ein "richtiger" Hellseher wäre, jemand der zukünftiger Ereignisse _zuverlässig_ vorhersehen könnte, würde ich auch nicht damit hausieren gehen. Eher würde erstmal die eigenen Finanzen unauffällig auf Vordermann bringen ;) , und es danach so machen:
nyarlathotep schrieb:in der bibel steht man soll das gar nicht sagen wenn man anderen beisteht
mach ich eh, zumindest manchmal... Daß Geheimdienste Jagd auf paranormal Begabte machen, halte ich zwar für ein Märchen, aber trotzdem dürfte es eine Menge Leute da draußen geben, die an so etwas glauben und die sehr skrupellos darin sind, andere für ihre Zwecke auszunutzen.


melden

Hellseher und Glücksspiel

01.03.2013 um 12:43
Universe13 schrieb:Das Beweisen ist tatsächlich kein Problem. Lass mich dich beispielsweise einen Tag begleiten, auf dich wird geschossen, noch ehe dich der Schuss losgeht, habe ich dich schützend am Boden, selbst wenn ich mit Augenbinde laufen sollte. Ein krasses Beispiel, ich weiß, aber auch das praktischste.
Und dann arbeitest Du noch nicht als Bodyguard?? :)

Wenn Du verdeckte Karten sehen kannst, koenntest Du doch beim Black Jack ein Vermoegen verdienen!


melden

Hellseher und Glücksspiel

01.03.2013 um 13:49
In Russland gibt es eine Hellseherin/Medium, sie hat Hausverbot in casinos weil sie so viel gewonnen hat ^^ ich hab leider keine Ahnung wie sie heißt.

(und nur so neben bei hat sie eine spiel sucht xD )


melden

Hellseher und Glücksspiel

01.03.2013 um 16:47
@Alari

1. Das tue ich ungefähr bereits
2. Ich habe genug Geld, das nicht tun zu müssen. Außerdem sind Karten immer so schwer, weil sie nicht bewegt sind. Sie haben sozusagen einen Null-Wert bevor sie von irgendjemanden aufgedeckt werden. Eine Kugel hat eine Bewegung bevor sie auf dich zukommt. Sie existiert bereits auf ihrem Weg zu dir und da ist ein Wille der sie losschickt. Ich kann die Karte sehen, wenn du gerade dabei bist sie aufzudecken .... nicht vorher. Leider, aber mich interessiert auch nicht es weiter auszuprobieren oder zu trainieren.


@Skyler
na super, da haben wir doch so was wie einen "Beweis", wenn es jemanden gibt, bei dem/ der das auch bei Karten gut passiert ^^


melden

Hellseher und Glücksspiel

01.03.2013 um 18:57
Niralkides schrieb:Eher würde erstmal die eigenen Finanzen unauffällig auf Vordermann bringen
wenn du damit an die öffentlichkeit trittst bekommste instant ne million dollar vom alten randi, und das ist nur der anfang.. danach wirst du dir nie mehr sorgen machen müssen um finanzielle dinge. wahrscheinlich bekommste sogar noch n nobelpreis und gehst in die geschichte ein, macht trotzdem keiner. jedenfalls nicht mit erfolg, versucht hats schon mancher.


melden

Hellseher und Glücksspiel

01.03.2013 um 18:58
Skyler schrieb:In Russland gibt es eine Hellseherin/Medium, sie hat Hausverbot in casinos weil sie so viel gewonnen hat ^^ ich hab leider keine Ahnung wie sie heißt.

(und nur so neben bei hat sie eine spiel sucht xD )
vielleicht hat sie auch einfach hausverbot wegen der spielsucht und weil sie bissel gaga is? ;)


melden

Hellseher und Glücksspiel

01.03.2013 um 19:29
Hellsehen aus geldgier funktioniert nicht!
Habe dies des ofteren mit hellseher versucht


melden
Anzeige

Hellseher und Glücksspiel

01.03.2013 um 20:02
Groen schrieb:Hellsehen aus geldgier funktioniert nicht!
Hellsehen per se funktioniert nicht!


melden
294 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden