Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie heißt dieses Instrument?

6 Beiträge, Schlüsselwörter: Seltsam, Mittelalter, Instrument, Teufelsklavier
Seite 1 von 1

Wie heißt dieses Instrument?

24.06.2013 um 19:55
vor einiger zeit habe ich im fernsehn einen bericht über ein instrument aus dem mittelalter gesehen...leider weiss ich nichtmehr wie es heisst...es ist wie ein klavier und hat hinten so glas dran das auf wasser schlägt und somit ein ton erzeugt wird...ausserdem wurde es teufelsklavier oder so genannt,da es sich so schauerlich anhörte und es wurde auch verbrannt...wenn ich bei google teufelsklavier eingebe,finde ich nichts...ich hoffe dass irgendjemand mir sagen kann wie dieses instrument heisst..


melden
melden

Wie heißt dieses Instrument?

24.06.2013 um 20:12
@smile1
Eine Orgel evtl?
stmaria orgel9


melden
Birkenschrei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie heißt dieses Instrument?

25.06.2013 um 16:21
@smile1
Bist du dir sicher, dass in dem Bericht von einem Teufelsklavier die Rede war?
Mittelalter und Klavier passen nämlich nicht ganz so zusammen…Das Klavier ist eines der jüngsten Tasteninstrumente und wurde erst im 17. Jht. erfunden…Vorläufer waren Orgel, Monochord und Hackbrett.

Im frühen Mittelalter stand die Kirche Musikinstrumenten, die überwiegend weltlicher Lust dienten, ziemlich misstrauisch gegenüber. Es gab u.a. folgende Instrumente: Pfeife, Fidel, Leier und eine primitive Orgel, so eine Art Verbindung aus Panflöte und Dudelsack. In "Deutschland" hauptsächlich das Horn, die Harfe (Rotte) und die Schwegel (Swegale, ein Blasrohr). Außerdem die Pfeife (lateinisch: pipa) und die Fidel (lateinisch: fidicula, von fides: Saite).

Während die Zisterzienser Glocken- und Orgelklang verschmähten, haben ihn andere Mönche und Weltleute umso mehr gepflegt. Glocke und Orgel sind die seelenvollsten Erfindungen des Mittelalters. Sie erschallten bei jedem Anlass, nicht bloß bei kirchlichen Festlichkeiten, sondern auch bei freudigen und traurigen Ereignissen der Gesellschaft. Deshalb denke ich war mit 'Teufelsklavier' auch keine Orgel gemeint.

Erst sehr viel später, nämlich im 18. Jahrhundert wurden Glasinstrumente erfunden.
Allerdings beschäftigten sich schon Physiker im MA mit dem Klang von Gläsern.
In der 'Theoria musicae' von Gafori ist ein Stich abgebildet, der Pythagoras zeigt, wie er mit Stöckchen auf mit einer Flüssigkeit gefüllte Gläser schlägt. Nun, ich bin kein Physiker und weiß nicht, ob sich daraus eventuell ein Musikinstrument entwickeln konnte…Wenn dem aber so sei, dann lehnte es die Kirche sicherlich als Teufelsinstrument ab..

Sind deine Erinnerungen an den Bericht denn wirklich so vage? Schade….hätte mich auch interessiert, von welchem Instrument die Rede war.


melden

Wie heißt dieses Instrument?

25.06.2013 um 16:34
Wikipedia: Glasharmonika ?


melden

Wie heißt dieses Instrument?

28.06.2013 um 14:13
Hey Smile1,

Erstmal Hallo, bin neu hier und bin auf deine Frage gestossen! Ich spiele selber etwas

Klavier und es könnte sein das es sich bei dem gesuchten Instrument um eine

Wasserorgel handelt das war der Vorläufer der heutigen Orgel so wie du sie jetzt

kennst!!Kuck mal hier http://klaviatur.net.

Da hab ich n' paar Infos gefunden die Dir auch weiter helfen könnten.

Grüsse,

Janina


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

365 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt