weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

1.080 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutsche Schauspieler, Deutsche Entertainer

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

13.11.2010 um 19:57
@FaIrIeFlOwEr
@CosmicQueen

Ihre Tochter Maria kümmerte sich hier um ihre mittlerweile tablettensüchtige und alkoholkranke Mutter, welche sich mittels eines speziell angefertigten Greifarmes alle Dinge zu sich holte, die sie um ihr Bett aufgestellt hatte. Sie beschäftigte eine Sekretärin und eine Hausangestellte und ließ sich häufig für sie gekochte Speisen von einem deutschen Spezialitäten-Restaurant liefern.

Bis auf die Angestellten und ihre enge Familie durfte niemand ihre Wohnung betreten. Sie hielt mit den „Großen der Welt“ telefonisch Kontakt sowie mit Freunden und ihrer Familie, die sie bis zu dreißig mal am Tag anrief, vor allem ihre Tochter. Das Telefon war die einzige Verbindung von Marlene Dietrich zur Außenwelt, die über dieses Medium aber immer noch großen Einfluss auf ihre Umwelt nahm.


melden
Anzeige

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

13.11.2010 um 19:58
Marlene Dietrich Die Antwort weiss ganz allein der Wind


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

13.11.2010 um 19:58
@KlausBärbel
@FaIrIeFlOwEr

MD mit Danny Thomas
np67090,1289674730,mddt


melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

13.11.2010 um 19:59
@FaIrIeFlOwEr
@CosmicQueen

Jahre später willigte sie ein, an einem Dokumentarfilm über sich mitzuwirken. Der Regisseur Maximilian Schell erhielt die Zustimmung Marlene Dietrichs, sie zu filmen. Kurz vor Beginn der Dreharbeiten zog sie diese Einwilligung jedoch zurück und gestattete lediglich Tonbandaufnahmen.

Als Schell sie während des Interviews darauf ansprach, äußerte sie: „I’ve been photographed to death…“ (Ich bin zu Tode fotografiert worden …). Schell, mit dem Scheitern seiner Vorstellung des Projektes konfrontiert, entschloss sich, den Film als Collage zu gestalten und unterlegte die Tonbandaufnahmen mit Fotos und Ausschnitten aus Dietrichs Filmen.


melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

13.11.2010 um 20:03
@FaIrIeFlOwEr
@CosmicQueen

Der Film endet mit der Rezitation des Gedichts „O Lieb, solang du lieben kannst“ von Ferdinand Freiligrath, die die Dietrich zu Tränen rührte. Der Film Marlene (1984) wurde als bester Dokumentarfilm für einen Oscar nominiert und hat mehrere europäische Preise gewonnen.

Nachdem 1963 ihr erstes Buch mit dem Titel ABC meines Lebens erschien, wurde 1979 ihre Autobiografie veröffentlicht: Nehmt nur mein Leben. 1987 erschien eine etwas abgewandelte Version dieser Autobiografie mit dem Titel Ich bin, Gott sei Dank, Berlinerin. Die Dietrich bat ihre Tochter Maria Riva: „Schreib ein Buch über mich. Nur Du kannst es. Die ganze Wahrheit. Aber erst nach meinem Tod.“


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

13.11.2010 um 20:05
Marlene mit General George Patton in Frankreich

np67090,1289675111,GeneralGeorgePatton


melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

13.11.2010 um 20:05
Marlene Dietrich - Johnny (Live 1954)
"Johnny (wenn du Geburtstag hast)" sung by Marlene Dietrich (1901-1992) live in 1954.


melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

13.11.2010 um 20:07
@FaIrIeFlOwEr
@CosmicQueen

1992 starb Marlene Dietrich in Paris - offiziell - an Herz- und Nierenversagen. Marlene Dietrichs Sekretärin und Freundin Norma Bosquet, die sie in den letzten Wochen ihres Lebens fast täglich in ihrer Pariser Wohnung besuchte, erklärte, dass sich die Schauspielerin wahrscheinlich mit einer Überdosis Schlaftabletten das Leben genommen habe, nachdem sie zwei Tage zuvor einen zweiten Schlaganfall erlitten hatte.

Marlene Dietrich wurde nach einer großen Trauerfeier in Paris in Berlin mit hoher Anteilnahme der Bevölkerung auf dem III. Städtischen Friedhof Stubenrauchstraße in einem schlichten Grab nahe der Grabstätte ihrer Mutter beigesetzt.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

13.11.2010 um 20:12
MD im Berliner Olympiastadion 1945

np67090,1289675534,WWtwo


melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

13.11.2010 um 20:12
@FaIrIeFlOwEr
@CosmicQueen

In den Tagen nach ihrem Tod war sie nur noch bei wenigen als „Vaterlandsverräterin“ umstritten. Leserbriefschreiber und die Schauspielerin Evelyn Künneke kritisieren sie, eine geplante Gedenkveranstaltung wird – offiziell aus organisatorischen Gründen – abgesagt. Noch 1996 gab es in Berlin Kontroversen um die Benennung einer Straße nach ihr.


melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

13.11.2010 um 20:15
Marlene Dietrich hat das Lied "Ich Weiss Nicht, Zu Wem Ich Gehöre" gesungen,
Music/Text sind von Friedrich Hollaender, Liebmann


Marlene Dietrich: Ich Weiss Nicht, Zu Wem Ich Gehöre


melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

13.11.2010 um 20:16
@FaIrIeFlOwEr
@CosmicQueen

Der damalige Berliner Bezirk Tiergarten gab 1997 dem zentralen Platz zwischen den neu erbauten Potsdamer-Platz-Arkaden, Hotel Grand Hyatt und Musicaltheater/Casino den Namen Marlene-Dietrich-Platz. Die Widmung lautet: „Berliner Weltstar des Films und des Chansons. Einsatz für Freiheit und Demokratie, für Berlin und Deutschland“. Zu ihrem 100. Geburtstag im Jahr 2001 entschuldigte sich das Land Berlin offiziell für die Anfeindungen. Postum erhielt sie am 16. Mai 2002 die Ehrenbürgerschaft Berlins (unter nach wie vor heftiger Kritik von Teilen der Berliner Bevölkerung).


melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

13.11.2010 um 20:20
"Leben ohne Liebe" ist 1931 entstanden und wurde von Marlene Dietrich gesungen ...


Leben ohne Liebe - Marlene Dietrich


melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

13.11.2010 um 20:20
@FaIrIeFlOwEr
@CosmicQueen

Dietrich hatte eine androgyne Ausstrahlung, von der sich Frauen und Männer gleichermaßen angezogen fühlten. Sie trat oft in Herrenkleidung auf, was für die damalige Zeit revolutionär war. Im Paris der 1930er Jahre sollte ihr das Betreten der Innenstadt in Männerkleidung verwehrt werden, was natürlich nicht durchgehalten werden konnte.
So wurde sie auch zu einem Idol der Frauenbewegung zwischen den beiden Weltkriegen und zu einer Schwulenikone. Kenneth Tynan, einer ihrer Freunde, schrieb über sie: „Sie hatte Sex, aber kein Geschlecht.“


melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

13.11.2010 um 20:24
Ein Lied der damaligen Zeit ...

Wenn die Soldaten - Marlene Dietrich
Lied: Wenn die Soldaten, Marlene Dietrich - Video material: Leni Riefenstahl - Clip: Bernhard Fruehling-Brauner


melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

13.11.2010 um 20:26
@FaIrIeFlOwEr
@CosmicQueen

Hier eine Liste ihrer Auszeichnungen, die sie bekommen hat.


Der 1923 entdeckte Asteroid (1010) Marlene ist nach ihr benannt.

1930 Nominierung für den Oscar als beste Darstellerin im Film ?Marokko?.

Medal of Freedom, die höchste zivile Auszeichnung des US-amerikanischen Kriegsministeriums
Ritter der französischen Ehrenlegion 1950

31. Oktober 1960 Auszeichnung des Staates Israel

16. März 1963 Verleihung des belgischen Leopoldsorden durch den belgischen König
21. April 1968 Tony Special Award

Offizier der Ehrenlegion 1971

1972 erhielt sie die Medaille der Freiheit der US-Frontkämpfervereinigung sowie das Kreuz der französischen Ehrenlegion.

Am 14. August 1997 erschien Marlene Dietrich auf einer deutschen Briefmarke in der Dauermarkenserie Frauen der deutschen Geschichte.

Kommandeur der Ehrenlegion 1989

16. Mai 2002 postume Verleihung der Ehrenbürgerschaft von Berlin

Am 12. Februar 2010 erhielt Marlene Dietrich als Erste einen Stern auf dem Boulevard der Stars in Berlin


melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

13.11.2010 um 20:28
Das gleiche Lied, aber in einer anderen Version zusammengestellt ...

Marlene Dietrich Wenn die Soldaten
Marlene Dietrich Wenn die Soldaten


melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

13.11.2010 um 20:30
Marlene Dietrich Aloha Oe & In München steht ein Hofbräuhaus
Marlene with Paul Laval & his Band. July 16.1944 Aloha Oe Music By Queen Liliuokalani.
In München steht ein Hofbräuhaus Music by Wiga-Gabriel and Lyrics by Klaus S. Richter.
Instrumental only.
Musical Saw (Singende Säge) played by Miss Marlene Dietrich,she learned to play the Musical Saw 1927 in Vienna,Austria by Igo Sym-1896-1941.


melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

13.11.2010 um 20:33
@CosmicQueen
@FaIrIeFlOwEr

Der von Berliner Senatsseite für die endgültige Rückkehr des Film-Stars in seine Heimat äußerst schlicht gehaltene feierliche Rahmen, provozierte öffentlichen Unmut gegen die unehrenvolle Behandlung einer so berühmten Persönlichkeit der Stadt. Im Oktober 2005 erschien ein Gedichtband mit bisher unveröffentlichten Texten Dietrichs unter dem Titel "Nachtgedanken".


melden
Anzeige

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

13.11.2010 um 20:36
"Ich Bin Die Fesche Lola " wurde von Marlene Dietrich gesungen ...
Songwriters waren Frederick Hollander, Robert Liebmann, Richard Rillo ...



<Marlene Dietrich-die fesche lola


melden
214 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden