Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die zweite Wohlfühl-Lounge

trollinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

06.12.2012 um 23:55
@PrivateEye
im laptop.


melden
Anzeige

Die zweite Wohlfühl-Lounge

07.12.2012 um 00:01
@trollinger
Am Laptop. :-)


melden
trollinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

07.12.2012 um 00:02
@PrivateEye
i know there s no lapdance on...


melden
trollinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

07.12.2012 um 00:02
Youtube: DJ Schmolli - Cold As Superbeast Prometheus


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

07.12.2012 um 00:03
@trollinger
Wieso? Hat deine Frau eine Stange im Schlafgemach? :-D


melden
trollinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

07.12.2012 um 00:04
@PrivateEye
hm,nö ausser meine...


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

07.12.2012 um 00:05
@trollinger
Solange sie daran tanzen kann... :-D


melden
trollinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

07.12.2012 um 00:05
ist dein laptop aus em hause erektion?äh erikson


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

07.12.2012 um 00:09
@trollinger
Nein, der ist Markenware. Aus Speyr.


melden
trollinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

07.12.2012 um 00:10
@PrivateEye
achso...cool.


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

07.12.2012 um 00:11
@trollinger
Jo wa.


melden
trollinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

07.12.2012 um 00:37
@PrivateEye
@NoSleep
machts gut,gute nacht.


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

07.12.2012 um 00:39
@trollinger
Schlaft gut und seid artig ihr zwei! :-)


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

07.12.2012 um 05:21
@Funzl
@trollinger
@NoSleep
@Solita
@popcorncandy
@zett
@alasdair

Aufstehen! Frühsport! :-)


eJ5dCA kaffee senseo gr

Allen einen guten Morgen und einen noch besseren Start ins Wochenende!


melden
trollinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

07.12.2012 um 08:29
@PrivateEye
guten morgen!dem rest der community auch nen guten morgen!


melden
Solita
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

07.12.2012 um 10:23
@Funzl
@trollinger
@PrivateEye
@NoSleep
@alasdair
@popcorncandy
@feallai
@zett
@Fritzi

Einen wunderschönen guten Morgen an den harten Kern hier. :)
Habe heute etwas Schönes für Euch; Küssen unter dem Mistelzweig. :)

j0bnt0

Das Küssen unter dem Mistelzweig

tauchte zuerst in Verbindung mit dem griechischen Fest der Saturnalien auf und wurde später mit den ursprünglichen Hochzeitsbräuchen assoziiert. Wahrscheinlich entstammen sie zwei Glauben. Ein Glaube war, dass es die Kraft hat, Fruchtbarkeit zu schenken. es wurde auch geglaubt, dass der Mistelzweig von seinem Dung die "Leben-geben"-Kraft besitzt.

In Skandinavien wurde der Mistelzweig als Pflanze des Friedens angesehen, unter dem Feinde den Waffenstillstand erklären konnten oder zerstrittene Ehepaare küssten sich darunter zur Versöhnung.

Später nannten die zum Magischen neigenden Engländer des 18.Jhs, die Früchte des Mistelzweiges "Kuss-Kugeln".
Steht ein junge Frau zur Weihnachtszeit, unter dem mit Immergrün, Bändern und Ornamenten schön geschmückten Mistelzweig, kann sie es nicht ablehnen geküsst zu werden. So ein Kuss konnte eine tiefe Romanze bedeuten oder auch dauerhafte Freundschaft und Wohlwollen. Blieb das Mädchen ungeküsst, konnte es nicht erwarten, im nächsten Jahr zu heiraten. In manchen Teilen Englands wird der Weihnachts-Mistelzweig in der zwölften Nacht verbrannt, damit die Jungen und Mädchen, die sich darunter küssten heiraten werden.

Man kann daran glauben oder nicht, auf jeden Fall bringt es immer Spaß und Ausgelassenheit in die Weihnachtsfestlichkeiten.

Wenn auch die heidnische Bedeutung lange vergessen ist, der Brauch, sich Küsse unter dem Mistelzweig auszutauschen, kann immer noch in vielen europäischen Ländern, genauso wie in Kanada, gefunden werden.

Wenn sich also ein verliebtes Paar einen Kuss unter dem Mistelzweig gibt, wird es als ein Versprechen zum Heiraten, genauso wie als Prophezeiung für Glück und ein langes Leben, interpretiert.

In Frankreich wurde der mit dem Mistelzweig verbundene Brauch dem Neujahrstag vorbehalten: "Au gui l' An neuf" (Mistelzweig für das neue Jahr). Heute können Küsse unter dem Mistelzweig zu jeder Zeit während der Feiertage ausgetauscht werden.

Der Mistelzweig hat das Küssen nicht erfunden, aber er hat es gefördert - zumindest in England. Wer dort mit einem hübschen Mädchen oder einem netten jungen Mann unter dem Zweig mit den weißen Beeren steht, muß freilich die Spielregeln streng beachten: Pflückt man eine Beere - ein Kuß; zwei Beeren - zwei Küsse. Wenn keine Beeren mehr da sind, ist Schluss mit der Küsserei!

Die Legende:

Wegen seiner angenommen mystischen Kraft stand der Mistelzweig im Mittelpunkt vieler Traditionen .
Eine wird mit der Göttin Frigga assoziiert. Die Geschichte erzählt, dass der Mistelzweig die heilige Pflanze der Frigga, Göttin der Liebe und Mutter von Balder, dem Gott der Sommersonne, war. Balder hatte einen Traum vom Tod, welcher seine Mutter sehr beunruhigte, denn wenn er sterben sollte, würde alles Leben auf der Erde enden.
Damit dies nicht geschehe, ging Frigga sofort zu Luft, Feuer, Wasser, Erde und jedes Tier und jede Pflanze versprachen, dass sie ihrer Sonne kein Schaden zufügen werden.
Balder konnte nun von nichts mehr auf oder unter der Erde verletzt werden. Aber Balder hatte einen Feind, Loki, der Gott des Bösen, und dieser wusste von einer Pflanze, welche Frigga bei ihrem Versuch, ihren Sohn zu beschützen, übersehen hatte. Sie wuchs weder auf noch unter der Erde, aber an Apfel- und Eichenbäumen. Es war der niedere Mistelzweig. So machte Loki eine Pfeilspitze aus dem Mistelzweig, gab es dem blinden Wintergott Hoder, welcher ihn abschoss und damit Balder tötete. Der Himmel erbleichte und alle Dinge auf der Erde und im Himmel weinten um den Sonnengott. Für drei Tage versucht jedes Element, Balder zum Leben zurück zu holen. Schließlich wurde er von Frigga, der Göttin und seiner Mutter, wiedererweckt. Es wurde erzählt, dass die Tränen, die sie um ihren Sohn vergossen hatte, sich in perlenartigen weißen Beeren des Mistelzweiges verwandelten. Und in ihrer Freude küsste Frigga jeden, der unter dem Baum lang ging, an dem der Mistelzweig wuchs. Die Geschichte endet mit dem Erlass, dass wer auch immer unter dem bescheidenen Mistelzweig steht, ihm kein Schaden zugefügt werden soll, nur ein Kuss, ein Zeichen der Liebe.


so genug der Liebe :)...wünsche allen einen schönen Tag und just fun....mit wem auch immer. :)

lg, Solita


melden
trollinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

07.12.2012 um 10:28
@Solita
servusle!
wir haben einen über der haustür....


melden
popcorncandy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

07.12.2012 um 11:47
danke, danke :)
@PrivateEye
@Solita
Himmel, ist das Bild herzig :)
Der Text ist schön. ...und ich muß noch mindestens ne viertel Stunde warten :D cellphone3


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

07.12.2012 um 13:14
@Funzl
@popcorncandy
@trollinger
@Solita
@PrivateEye
@NoSleep
@alasdair
@alasdair
@alasdair

guten morgen... kopfaua :(


melden
Anzeige
trollinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

07.12.2012 um 13:15
@feallai
?? kater...?


melden
412 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge