Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die zweite Wohlfühl-Lounge

Die zweite Wohlfühl-Lounge

03.05.2013 um 14:04
@Funzl
@PrivateEye
@trollinger
@feallai
@Anja-Andrea
@sharena

guten morgen, kann die augen kaum aufhalten.. :|

@PrivateEye
oh was gab es denn ? :) erfahrungsberichte über was denn leckeres ? ^^


melden
Anzeige

Die zweite Wohlfühl-Lounge

03.05.2013 um 14:17
@Funzl
Ok, ich schließ deine Portion weg, vorsichtshalber! :-)

@zett
ja, gab lecker Essen für @killimini! Er kann jetzt live bestätigen, das die von mir geposteten Koch und Essensbilder echt sind! :-)

Achja und @sharena möchte Erfahrungsberichte von dir, zwecks neuer Badebekleidung, da du dich ja bestens auskennst! :-)


melden
trollinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

03.05.2013 um 14:37
@Funzl
@PrivateEye
@zett
@feallai
hallo zurück.bin gleich wieder weg,geht in den sonderpostenmarkt,stöbern.da war heut warentag.
bis denn!


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

03.05.2013 um 14:42
@trollinger
Huhu! Und, was gefunden?


melden
trollinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

03.05.2013 um 16:00
@PrivateEye
viel zu viel...zb blumenerde,45l,2 euro.
der hat stückweise schrauben und eisenwaren zu superpreisen!
sopo heisst der laden


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

03.05.2013 um 16:09
@trollinger
Gibts nix günstigeres?


melden
trollinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

03.05.2013 um 16:46
@PrivateEye
hä?das IST günstig!


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

03.05.2013 um 17:07
Flederfunzl im botanischen Garten

Wie ihr ja alles wisst, liebe ich Pflanzen über alles.....ich kann mir z.B. eine Wohnung, ein Haus nicht ohne Pflanzen vorstellen. Es müssen noch nicht einmal super seltene, oder besonders schön blühende sein, oftmals sind es die ganz einfachen, die schon auf Grund ihrer Wuchsform ihren besonderen Reiz haben.

Ich bin ja heilfroh, das mein kleiner, schwarz-bepelzter Hausterrorist zwar gerne Früchte und Gemüse frisst, aber zum Glück selbst Pflanzengrün über alles mag und somit meine Pflanzen und Orchideen ebenso liebt wie ich es tue.
Oftmals sitzt er auf einen kleinen Stuhl stundenlang vor einer Blüte, und guggt sie sich voller Freude an....naja, nicht ganz ohne Eigennutz..wenn er eine Wolllaus entdeckt ist er nicht abgeneigt diese zu verspeisen.

Ab und an holt er sich auch eines meiner zahlreichen Bücher aus dem Schrank,setzt sich seine Flederfunzl - "Professorenbrille" auf ( wie er sie nennt...aber es ist nur eine alte Fassung, ganz ohne Gläser...^^ ) und studiert stundenlang die verschiedenen Pflanzen. Wenn ihn eine ganz besonders interessiert schneidet er das Bild aus - kommt zu mir geflattert, zeigt mir das Bild und piepst " ni thce nehes nellow"..Naja, entsprechend sehen meine Bücher alle auch aus - lauter "Fenster" in die Seiten geschnitten...aber gut.


Nun ist es so, das es bei uns in der nahe gelegenen Stadt einen botanischen Garten gibt, der von der hiesigen Universität betrieben wird. Früher war ich sehr oft dort, doch dann passierte etwas in meinem Leben das mit dir Lust wieder dorthin zu gehen genommen hat.

Nun ja, die Zeit heilt ja bekanntlich alle Wunden, und so dachte ich darüber nach mal mit FF dort hin zu gehen, und ihm alles zu zeigen....das Tropenhaus, das Kakteenhaus, das Schmetterlingshaus...äähh NEIN - das Schmetterlingshaus lieber nicht......er hat ja immer Hunger^^......also entschied ich bald-möglichst einen Ausflug mit Flederfunzl in den botanischen Garten zu machen.


Am letzten Mittwoch war es dann soweit - ich wollte den Feiertag nutzen, schnappte mir den kleinen Kerl, stopfte ihn mir vorne in die Jacke und machte mich auf den Weg zum botanischen Garten. Dort angekommen sahen wir uns zunächst das riesige Freigelände an - um es für Flederfunzl leichter zu machen, lies ich ihn einfach aus der Jacke raus, er flog seiner Wege......als ich mich auf die erste Bank setzte um mich etwas auszuruhen, spürte ich plötzlich wie etwas an meinem Rucksack rum machte - als ich mich umdrehte sah ich ein breit grinsendes Fledertier, welches mir irgend ein Körnerzeugs in den Rucksack stopfte.....

" Was ist das,hmmmm?" fragte ich mit ruhiger Stimme......und bekam ein gepiepstes "nemaS - nnak nam nesse" als Antwort....." Aha, Samen also...aber sammle nicht zuviel, der botanische Garten braucht auch noch was"..........." remmi run 5 kcütS - thcier" - piepste er mir noch im wegflattern zu......"Naja, dachte ich mir in aller Stille - gibt´s eben mal wieder ne Spende für den Garten"......ich stand auf und lief weiter, vorbei an der Araukarien-Allee, zur riesigen Platane - zum Rosengarten, dann in den Kräutergarten....bei jeder kurzen Rast merke ich wie der kleine schwarze Flugkünstler wieder an meinem Rucksack nestelte...beim letzten mal sagte ich zu ihm " Ich geh jetzt ins Kakteenhaus - komm nicht auf die Idee, mir auch noch Kakteen in den Rucksack zu stopfen"....worauf er mir oberlehrermäßig zupiepste: " neetkaK thcin tug neztark me slaH - mieb nekculhcS" .......nach dem Rundgang durchs Kakteenhaus kam ich am Büro der Verwaltung vorbei, wo ich den Chef des bot. Gartens traf...ein paar kurze Worte getauscht - ihm eine großzügige Spende überreicht und weiter meiner Wege gegangen...als ich im Tropenhaus war, landete Flederfunzl plötzlich auf meiner Schulter und staunte nicht schlecht über die Vielfalt der tropischen Pflanzen - immer dann wenn er eine Frucht entdeckte zupfte er mich am Ohr, deutete in die Richtung der Frucht und - ob ihr es glaubt oder nicht - nannte er mir in klar und deutlich zu verstehenden Latein den botanischen Namen der jeweiligen Frucht....das muss er wohl aus meinen Büchern gelernt haben - natürlich lies er es sich nicht nehmen, die eine oder andere Frucht auch zu verkosten...^^
Ich wusste dann nicht recht ob ich ihn im Schmetterlingshaus frei fliegen lassen sollte...also nahm ich ihn in die Hand, hob ihn auf Augenhöhe vor mein Gesicht und fragte ihn leise, aber bestimmt: Lässt du die Schmetterlinge bitte in Ruhe, wenn ich dich jetzt da drin fliegen lasse? Bitte keinen von denen fressen - die sind so lieb und schön, und so selten!" ...er starrte mich mit großen Augen an - schüttelte ganz energisch den Kopf - holte nen Zettel aus seinem Umhang und schrieb:
" Neeee, Dickerchen - von denen fressen wir Fleders keine....mach dir keine Sorgen....aber ein bisschen jagen werde ich sie schon - damit sie fit bleiben" .....
"Na gut - etwas Bewegung kann auch den Schmetterlingen nicht schaden - also ab mit dir" - und schon....frrrrrrrrt - frrrrrrrrt - frrrrrrrrt - flatterte FF los und begann sofort einen großen Morpheusfalter hinterher zu jagen.......es sah schon irgendwie lustig aus, wie er da im Zickzackflug zwischen all den tropischen Pflanzen den Falter hinterher jagte, ein paar Runden um den Riesenbambus drehte, einen Salto über einen Ficusast schlug - oder während des Fluges mit irgend welchen tropischen Früchten oder Nüssen jonglierte, um die dann absichtlich so nach dem Schmetterling zu werfen, das die viele Meter neben dem vorbei ins nichts flogen.....es machte ihn sichtlich Spaß sich in dieser tollen Umgebung auszutoben.....
Nach etwa einer Stunde im Schmetterlingshaus war ich am Übergang zum Aquarienhaus angelangt - ich guggte mich um, sah aber meinen kleinen schwarzen Flatterkumpel nirgends......das war schlecht - den der Übergang zum Aquarienhaus war eine mehrtürige "Luftschleuse"....da käme er alleine nicht durch -also drehte ich mich nochmal ringsum, als ich plötzlich einen Tarzanschrei hörte der in etwas wie "ajjjjjjjjiiiiiaaaaaaaaajjiiaaaauuuhhhhhaaaaaiiijaaaaaaa" klang - und an einer Liane hängend Flederfunzl auf mich zu schwingen sah- mit einem Lendenschurz um die Hüfte....er lies die Liane in ein paar Metern Höhe los, machte in der Luft noch drei Saltos und landete einwandfrei und breit grinsend auf meiner Schulter...."musst du den immer gleich alles übertreiben?" fragte ich ihn, während ich die erste Türe der Schleuse öffnete... ." hci nib nazraredelF" piepste er mir ins Ohr, legte die Krallenhände links und rechts an seinen Mund und brüllte wieder
""ajjjjjjjjiiiiiaaaaaaaaajjiiaaaauuuhhhhhaaaaaiiijaaaaaaa"........grad als ich die zweite Türe öffnen wollte,spürte ich wie FF plötzlich blitzschnell in meiner Jacke verschwand, gleichzeitig merkte ich wie von hinten jemand angerannt kam, und ganz aufgeregt rief: " Um Gottes Willen, bleiben sie stehen, wenn sie sich weh getan haben...haben sie sich die Finger in der Türe geklemmt, weil sie so schreien?"
Ich wusste zuerst nicht was der Typ von mir wollte....erst als er völlig außer Atem vor mir stand, begriff ich was da gerade "passiert" ist und musste mir das Lachen verkneifen, während ich schützend meine Hand auf meine Jacke legte......und spürte, das da jemand IN meiner Jacke nur so vor sich hin kicherte...
"Nein, nein - alles in bester Ordnung" sagte ich zu dem Angestellten.....worauf der meinte:" ich habs den Hausmeister schon 4 x gesagt, er soll endlich die Türe reparieren..die ist kaputt - schließt viel zu schnell....da klemmen sich immer wieder Leute die Finger drin..."....während er ganz skeptisch meine Hände nach Verletzungen absuchte meinte ich dann mit gespielter Verlegenheit: " ich muss mich entschuldigen - ich bin Laienschauspieler, und dachte mir hier wo mich keiner sieht kann ich kurz mal den Schrei aus meinem Text üben - entschuldigen sie bitte"....völlig erleichtert atmete der Mann nochmal durch, schüttelte mir zur Sicherheit nochmal die Hand und ging wieder zu seiner Arbeit.....als ich dann, immer noch die Hand auf meiner Jacke liegen habend - im Aquarienhaus ankam, konnte ich mir das Lachen nicht mehr verkneifen und prustete laut los...während sich Flederarzan aus meiner Jacke hervor kämpfte und vor lauter Lachen und Freude mit seinen Beinen strampelte....."Na, du Lianenheld, da haste ja ne saubere Nummer hingelegt - das war Klasse - da hast du dir ne Sonderportion Eis verdient"...sagte ich lachend zu ihm , als wir uns beide wieder beruhigt hatten.......nach einer Weile hatten wir uns alle Aquarien angesehen - bei den großen Piranhas deutete FF auf deren Zähne, deutete dann auf seine beiden spitzen Zähne und piepste leise "ebah reginew - reba eregnäl" .....ich nickte zustimmend und wir gingen weiter...als wir bei den Nautilus angelangt waren, staunte FF nicht schlecht über dessen Körperbau und seiner Farbgebung " iiiiiiuuuuuuuu" quietsche er erstaunt, während er seine Nase an die Scheibe drückte...ein Blick auf die Uhr sagte mir das es höchste Zeit war langsam wieder raus zu gehen, in einer halben Stunde schließen die eh.....also steckte ich mir meinen Flederarzan wieder vorne in die Jacke - zog den Reißverschluss fast ganz zu, so das nur noch sein Kopf und seine Arme raus guggten und sagte zu ihm:
" Wenn wir gleich an der Kasse vorbei kommen, geh auf Tauchstation!" ......"Ajay,Käptn"..stand auf dem Zettel, den er mir grinsend vor die Augen hielt.....wenige Minuten später saßen wir beide dann wieder im Auto - FF saß ausnahmsweise mal wie es sich für einen Mitfahrer gehört auf dem Beifahrersitz - und tat beim Fahren mit seinen Händen und Füßen so, als ob ER das Auto steuern würde.......dazu machte er noch so Brummgeräusche wie "brrrrrrr - brrrrrrr" und " brumm, brummm".....und bewegte seine Hände so, als ob er ein unsichtbares Lenkrad halten würde.....ein kurzer Stop an der Eisdiele musste noch sein schließlich muss man halten was man versprochen hat - und so bekam der Kleine eine doppelte Portion Pistazieneis...das liebt er über alles....

Später an Abend, eigentlich war es schon nachts - saßen wir dann noch zusammen auf dem Balkon, und guggten uns den Sternenhimmel an......

"eknaD lznuF - rwa renöhcs gaT" hörte ich ihn piepsen, als er sich an mich schmiegte und seinen Kopf auf meinem Bauch legte.....wenige Augenblicke später war er eingeschlafen.....

Tja, Tarzan sein ist eben doch anstrengender als man glaubt.....


melden
trollinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

03.05.2013 um 17:21
@Funzl
schööön!


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

03.05.2013 um 19:44
@Funzl
@trollinger
@PrivateEye
@zett
@feallai
Einen wunderschönen guten Abend! :)
Jemand hier?.....


melden
trollinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

03.05.2013 um 19:45
@sharena
hallo! so halb...


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

03.05.2013 um 19:46
@trollinger
meinst, dass ein auge am lappi hängt, und das andere mit der eigentlichen tätigkeit beschäftigt ist? ;)


melden
trollinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

03.05.2013 um 19:47
@sharena
couch.lappi auf kessel...vollgefr...


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

03.05.2013 um 19:51
@trollinger
....und sicherlich etwas im dämmerzustand? ein richtiges mahl macht mich meist etwas müde! ;)


melden
trollinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

03.05.2013 um 19:54
@sharena
genau.träge,und kann schlecht schreiben und essen...pffff,volll.


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

03.05.2013 um 19:55
nabend@all


melden
trollinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

03.05.2013 um 19:56
@PrivateEye
abend


melden
trollinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

03.05.2013 um 19:59
@sharena
und bei dir? alles cool?


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

03.05.2013 um 20:05
@trollinger
nachdem ich jetzt nun etwas entspannen kann, setzt auch die nervosität ein.... ;)

@PrivateEye
heiho! :)


melden
Anzeige

Die zweite Wohlfühl-Lounge

03.05.2013 um 20:05
@trollinger mahlzeit! @sharena huhu zombiehunterin!


melden
298 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt