Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die zweite Wohlfühl-Lounge

Die zweite Wohlfühl-Lounge

08.11.2012 um 23:44
@asmodeus
@NoSleep

Komisch - bei YT kann ich die vids anschauen, hier nicht......seltsam...


melden
Anzeige

Die zweite Wohlfühl-Lounge

08.11.2012 um 23:47
@NoSleep
@asmodeus

Ah - nu gehts wieder - sowasaberauch.....tststststststtsttsttstst.....ts.


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

08.11.2012 um 23:52
@NoSleep

Haut er doch wieder einfach ab - tstststststs - keinen Anstand, die jungen Leute von heute........tststst


melden
NoSleep
Diskussionsleiter
Profil von NoSleep
anwesend
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

09.11.2012 um 00:05
@Funzl

Nö. Browser hat abgek... Funktioniert super.


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

09.11.2012 um 00:07
@NoSleep

Aaah - da isser ja wieder, Kai aus der Kiste....:)

Was ist ein Browser?


melden
NoSleep
Diskussionsleiter
Profil von NoSleep
anwesend
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

09.11.2012 um 00:10
@Funzl

Als Browser wird eine Duschbrause bezeichnet. Der erste Browser wurde 1890 von Herr Browser und Frau Badewanne erfunden.

Der Browser wird häufig in dem Badezimmer verwendet. Bei Browsern unterscheidet man in zwei Varianten Der Offline-Browser arbeitet mit trockenem Wasser, also gut geeignet für Wasserscheue. Der Online Browser verwendet Wasser, aber wenn irgendwer den Wasserrouter kapte, kann man kein Wasser mehr verwenden. Das Wasser kommt aus dem Internetz. Der derzeit meist genutzte Browser ist Goozillosoft Internetfoxploriome.


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

09.11.2012 um 00:12
@NoSleep

Und wieviel kostet da das Kilo von?


melden
NoSleep
Diskussionsleiter
Profil von NoSleep
anwesend
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

09.11.2012 um 00:16
@Funzl

Kommt drauf an. Wenn du ein Brausebonbon kaufen willst, 50 Cent. Stehst du aber mit 50 Cent unter der Brause kanns teuer werden. Und ein Kilo von irgendetwas kostet mehr als ein Brauselutschbonbon.


melden
NoSleep
Diskussionsleiter
Profil von NoSleep
anwesend
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

09.11.2012 um 00:19
Browserwerbung.

Youtube: Ahoj-Brause Commercial (German) - Hape Kerkeling


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

09.11.2012 um 00:22
@NoSleep

Wie? Sag bloß unter der Brause darf man keine Brausebonbons lutschen?

Das find ich jetzt aber echt bebraust......


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

09.11.2012 um 00:23
"Hin und wieder steigt auch im Hause von Sonja Krause eine Sause ohne Brause".

Die haben das dann wohl schon gewusst, oder wie?

Sauer-Ei!


melden
NoSleep
Diskussionsleiter
Profil von NoSleep
anwesend
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

09.11.2012 um 00:29
@Funzl

Ich kenne nur Mickie Krause.

Wollte grad ein Video posten. Zum Glück habe ich es nicht getan.


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

09.11.2012 um 00:30
NoSleep schrieb:Wollte grad ein Video posten. Zum Glück habe ich es nicht getan.
Das vom unbekannten Film?


melden
NoSleep
Diskussionsleiter
Profil von NoSleep
anwesend
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

09.11.2012 um 00:31
@Funzl

Nein. Eins von das Mickie.


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

09.11.2012 um 00:32
@NoSleep

iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiih!!!!


das ist doch dieser De....Künstler von "auf Malle", oder?


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

09.11.2012 um 00:33
@NoSleep
Diese Diskussion wurde von der_wicht geschlossen.
Begründung: Ja! Und wenn man der_wicht rückwärts schreibt wird man Mod...
lol


melden
NoSleep
Diskussionsleiter
Profil von NoSleep
anwesend
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

09.11.2012 um 00:37
@Funzl
Funzl schrieb:Künstler
Ja, das ist ein *Künstler*
Funzl schrieb:wenn man der_wicht rückwärts schreibt wird man Mod...
thciw_red

Das ist ja einfach.


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

09.11.2012 um 00:40
NoSleep schrieb:thciw_red

Das ist ja einfach.
Das musst du der Verwaltung schicken, dann wirst du mod...


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

09.11.2012 um 00:43
@NoSleep

Du, der ist echt ein Künstler:

Mickie Krause

Mickie Krause (lat.: petito ruches) ist eine Kreuzung aus Mickey Maus und Hausmeister Krause und legitimer Thronfolger des Königs von Mallorca, Jürgen Drews.

Inhaltsverzeichnis
1 Mickies Kindheit
2 Die zukunftsweisende Begegnung mit König Malle
3 Das Leben auf der Insel
4 Seine Tops und Flops
4.1 Diskographie
5 Mickie über sich selbst in der Zukunft


Mickies Kindheit
Aufgezogen von zehn bratzigen nackten Frisösen die stets feuchte Haare hatten (es sind nicht die auf dem Kopf gemeint) hatte Mickie selbstverständlich eine sexuell sehr glückliche, zugleich aber auch sehr schwere Kindheit durchzumachen.

Denn es ist nicht nur schwer mit so viel geballter Dummheit auf einmal unter einem Dach zu wohnen. Hinzu kam noch Schockierendes: Mickie Krause besaß keine eigene Matratze. Sein Matratzensong war bloß ein verzweifelter Hilferuf um endlich etwas schonendes für seine Wirbelsäule zu finden.

Die zukunftsweisende Begegnung mit König Malle
Eines Tages traf der kleine Mickie auf den König von Mallorca, der Mitleid mit ihm hatte und ihn zu sich aufnahm.

In seinem neuen Kornfeld fand Mickie nun endlich seine Erfüllung und er schwor sich niemals wieder in seinem Leben einen Frisörsalon aufzusuchen. Nicht nur aufgrund seiner schlechten Kindheitserfahrungen, sondern auch weil Jürgen Drews fortan sein Idol war. Statt seine Zeit beim Frisör zu vergeuden, stattete er öfters dem Puff in Barcelona Besuche ab.

Das Leben auf der Insel
Nachdem Mickie Krause 1997 von Jürgen Drews adoptiert wurde, wurde er offiziell von der auf Malle lebenden Crème de la crème des deutschen, gebildeten Volkes als ihr Kronprinz anerkannt und Mickie schaffte es in den angesagtesten Palästen und Schlössern der Insel aufzutreten. Jedoch floppte seine nächste Singleauskopplung "Humba bei der Polizei", die erst 2006 als Coverversion von Edmund Stoiber erfolgreich in die Charts gebracht werden konnte.

Dies machte Mickie aber nichts aus. Er schloss ein Bündnis mit Onkel Ede und steckte all sein Geld in die Finanzierung des Transrapids, da "er jetzt nurnoch 10 minuten in München am Hauptbahnhof rein...wenn sie da warten...und sie starten quasi am Flughafen in München...dan sind sie 10 minuten näher an die Welt herangerückt weil das ja klar ist weil Bayern zusammenwächst...und Charles de Gaulle in Paris...da haben sie 10 minuten in München..." nunja man kennt die Geschichte...

Seine Tops und Flops
Ein Star war geboren. Dennoch, Seine Hits kamen nicht alle beim Publikum an. Besonders kritisches Material wie seine Coverversion vom "Das Lied der Schlümpfe" konnten die entrüsteten Bürger gar nicht gut heißen.

Diskographie
"Ich will 10 nackte Frisösen" (top)
"Matratzensong" (top)
"Ene mene muh und raus bist du" (flop)
"Du bist zu blöd um aus dem Busch zu winken" (top)
"Das Lied der Schlümpfe", Coverversion (flop)
"Reiß die Hütte ab" (top)
"Humba bei der Polizei" (flop)
"Jan Pillermann Otze" (top)
Sein Hit "Geh doch zu Hause, du alte Scheiße" wird nicht bloß von kölner Sportfans in Spielen gegen Düsseldorf gesungen, sondern ist universell anwendbar auf jegliche Art von Fußball-Schiedsrichterm, die sich wagen einen Foul-Elfmeter nicht zu geben. Zielgruppe seiner nicht immer leicht zu verstehenden Texte sind in erster Linie Professoren, Dichter und Denker sowie Staatsoberhäupter. Weniger gebildete Menschen können mit den kontrovers diskutierten Liedern wenig anfangen.

Mickie über sich selbst in der Zukunft
"Wenn ich einmal groß bin und den Thron von Mallorca bestiegen habe, so werde ich alle Jürgen-Drews-Songs covern, eine Best-of-Platte meiner eigenen Titel rausbringen und dann einen Vertrag bei Dieter Bohlen unterschreiben um mit ihm, seinem schwulen Hinterlader Marc Medlock und mit Bohlen's Frau Thomas Anders die Weltherrschaft an mich zu reißen!", tönte Mickie Krause nach bzw. in einer durchzechten Nacht auf Mallorca, als er eine Redepause zwischen dem Eimersaufen fand.


melden
Anzeige
NoSleep
Diskussionsleiter
Profil von NoSleep
anwesend
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

09.11.2012 um 00:44
@Funzl
Funzl schrieb:Das musst du der Verwaltung schicken, dann wirst du mod...
Das wäre traumhaft. Dann könnte ich hier endlich mal sinnlos rumeiern und könnte sogar meine eigenen posts löschen. Und ich könnte mich auch sperren und wieder entsperren. Ich könnte, ich könnte. Ich bin ganz hin und weg. Ich bin ganz außer mir. Bist du auch außer dir?


melden
354 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt