Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der Sinn des Lebens

24 Beiträge, Schlüsselwörter: Philosophie Sinn Des Lebens

Der Sinn des Lebens

19.07.2013 um 13:35
Anscheinend hab ich den Sinn des Lebens gefunden:
wir sind alles eigentlich hochtechnologische bioroboter, ich mein guck mal was wir alles mit unseren gehirn machen können, denken, bauen, steuern, vorhersagen und all diese funktionen in einem kilogramm fett, ein PC aus eisen,gold und platin könnte sowas niemals
insekten und krebse, languste und so sind auch nichts anderes als bio roboter, erschaffen von der gaia, der natur
oder seh dir mal die tiefsee kreaturen an, ungeheuerlich fremd aussehend, da sie bioroboter sind die sich von selbst an die lebensfeindlichen bedingungen durch verbesserungen an ihren physikalischen körpern angepasst haben
und so verbreitet sich der chemische prozess namens leben auf der ganzen erde und erschafft kreaturen wie uns die unglaublich viel energie verbrauchen bis der komplette planet eridiert und ausgelaugt ist, in anderen worten komprimiert
das passiert mit allen anderen exoplaneten die leben ermöglichen ebenfalls, die gasriesen machen das genau so doch nicht durch leben sondern durch ein sehr ähnlichen prozess und zwar simplen chemischen prozessen bis der gasriese sich aufgelöst hat bzw. sich komprimiert hat
die sterne sind auch nichts anderes als riesige verbrennungsöfen, der rest der nicht in die sonne gelangt sind halt planeten die ihren eigenen weg finden sollen sich zu komprimieren
ist ein sonnensystem genügend kompriemiert wird es durch den sog der milchstraße ins innere gezogen und dort vom supermassiven schwarzen loch in die singularität übergehen
das passiert mit allen nebulas, S galaxien und gewöhnlichen sternenhaufen bis die supermassiven schwarzen löcher in ihnen sich ebenfalls verschmelzen bis alles singular ist
doch bis dies kommt dauert das so unglaublich lange
wenn alle materie des universums in einem punkt in einen zwecknadel kopf zusammen gedrückt wird wird der big bang ausgelößt und die zeit fängt wieder an zu laufen und alles geht von vorn los
daher ist es auch möglich in die vergangenheit zu reisen, indem man einfach in die zukunft reist bis der bigbang wieder stattfindet und an zur richtigen zeit am richtigen ort ist
weil alles genau so passiert und das schon seit ewig
also sind wir ein videoband das immer abgespult und zurück gespult wird, wozu ? weiß ich nicht denn das wäre dann der sinn des universum, also hab ich hiermit den sinn des lebens beschrieben
* und den lebenszyklus unseres universums
beweisen kann ich natürlich nichts denn ich bin kein genie der mit formeln und gleichungen um sich wirft, ich benutz einfach statt der linken gehirnhälte die rechte hälfte

Dieser Text stammt aus einer Chat-Konversation deshalb bitte ich um verständnis wegen Rechtschreibfehlern und fehlern in der Grammatik.

Mit dem "Sinn des Lebens" meine ich alleinig NUR den Sinn des lebens, es ist mir egal wenn eine Person mir sagt sein Sinn wäre seine Familie oder son krams, damit beschäftige ich mich nicht.


Freie Wissenschaft ist der Schlüssel zur Wahrheit.

Youtube: R136a1 - The most massive known star in the Universe


melden
Anzeige
Bleistift
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Sinn des Lebens

19.07.2013 um 13:52
Diskussion: Der Sinn des Lebens 700 Beiträge
Diskussion: Der Sinn des Lebens Fast 500 Beiträge
Diskussion: Der Sinn des Lebens 400 Beiträge

Oben rechts ist die Suchfunktion,da kannst du ganz leicht irgendein Stichwort eingeben.Wie zb "Sinn"
Viel Spaß.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Sinn des Lebens

19.07.2013 um 13:56
Du hast nix kapiert.


melden

Der Sinn des Lebens

19.07.2013 um 14:00
Anstatt mich mit Tipps und Tricks zu verärgern könntet ihr ja mal rationale Antworten geben.


melden

Der Sinn des Lebens

19.07.2013 um 14:33
es gibt schon genug threads dafür wo du antworten finden, nachlesen und auch mitdiskutieren kannst
Diskussion: Der Sinn des Lebens 700 Beiträge
Diskussion: Der Sinn des Lebens Fast 500 Beiträge
Diskussion: Der Sinn des Lebens 400 Beiträge


melden

Der Sinn des Lebens

19.07.2013 um 14:50
Der wirkliche Sinn des Lebens ist leider kein individueller, sondern ein kollektiver: Erhalt und das Vorankommen der menschlichen Rasse.

Innerhalb dessen steht es jedem nat. frei, seinen individuellen zu finden, was wohl das ist, was die Menschen "glücklichsein" nennen...


melden
Bleistift
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Sinn des Lebens

19.07.2013 um 15:11
Den Thread hast du nicht gut ausgearbeitet @toz
Schau beim nächsten mal hier: Allmystery-Wiki: Diskussion erstellen
Hoffe du bist nicht verärgert ;) Meins nur gut..


melden

Der Sinn des Lebens

19.07.2013 um 15:24
@Mondbus Das Erhalt und vorankommen der Menschlichen Rasse ist bloß eine unteraufgabe zum erfüllen des eigentlichen Zweckes, sag mir warum sollte man die Menschliche Rasse Erhalten ?
Ich spreche hier vom allgemeinen Leben, nicht das der Erde sondern des gesamten Universums


melden

Der Sinn des Lebens

19.07.2013 um 16:07
Wie soll man denn bitteschön über den Sinn des Lebens des ges. Univers. diskutieren ?
Hast du Info's welche der Rest der Menschheit nicht besitzt ???


melden
du_selbst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Sinn des Lebens

19.07.2013 um 16:28
@toz
Du hast recht. Das Leben ist relativ rar gesät im Universum, da liegt es nahe, dass man es erhalten und wenn möglich verbreiten soll, in vernünftigem Masse. Wenn die ganzen Pseudomoderatoren hier nicht den Thread zuspammen würden ...


melden
Bublik79
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Sinn des Lebens

19.07.2013 um 16:34
was ist dann mit dem Sinn wenn man anstrebt das Universum zu bevölkern wo Alles sowieso in einem schwarzem Loch endet und so zu sagen von vorne anfängt?


melden
du_selbst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Sinn des Lebens

19.07.2013 um 16:38
@Bublik79 na dann, sollten wir uns vielleicht ne Kugel durch den Kopf jagen und das dann immer wieder von neuem?


melden

Der Sinn des Lebens

19.07.2013 um 16:38
@Mondbus solange man genug ließt ,man die schwarze sonnenbrille auf hat (wie bei "They Live")
und eins mit dem anderen kombiniert ist dass das einfachste der Welt.

@du_selbst wieso sollte man es verbreiten und erhalten nur weil es rar ist ? Wem kümmert das Leben auser das Leben selbst ?

wenn ich mir den Lebenslauf eines Fisches angucke, sehe ich nur einen haufen Kohlenstoff der anderes Kohlenstoff verbrennt um sich zu bewegen und noch mehr Kohlenstoff seiner art erschafft um noch mehr Kohlenstoff zu verbrennen, reinstes verbrennen aber wozu ?

@Bublik79 Das wäre dann nicht die Frage nach dem Sinn des Lebens sondern dem Sinn des Universums und das ist noch einige Stufen höher und um diese Frage zu beantworten gebräuche es noch einige Generationen von Menschen, hoffen wir mal das geschieht alles recht unspektakulär bevor die Generation die diese Frage beantworten wird vom sozialen Umfeld lokalisiert und unschädlich für die Nachwelt gemacht wird. Diese Menschen werden dann als Terroristen, Verrückte oder ähnlichen abgewertet und keine Seele hört ihnen mehr zu oder sie werden der Klapse eingewiesen :)


melden
du_selbst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Sinn des Lebens

19.07.2013 um 16:41
@toz
verbreiten und erhalten weil es möglicherweise immer wieder auftaucht, auf diese Weise muss man nicht ständig wieder bei Null anfangen.

Falls es allerdings eine einmalige Angelegenheit sein sollte, dann ok, mach es weg.


melden

Der Sinn des Lebens

19.07.2013 um 16:43
Weisst du was das Problem am "Sinn" ist ?

"Sinn" ist eine Erfindung des Menschen. Wieso sollte es also im Universum Sinn geben ? Was kümmert den Rest des Universums unsere Erfindung ?


melden

Der Sinn des Lebens

19.07.2013 um 16:48
@Mondbus
Sinn ist nicht einfach nur eine Erfindung des Menschen.
Der Mensch wurde von der Natur erschaffen und mit dem Menschen auch all seine Gedanken und machenschaften.
Da die Natur zum Universum genau so gehört wie die Wasserstoff Fusion in den Sternen.
Alles hat einen Zweck der auf eine einzige Aufgabe in unserem Universum beruht und den will ich vollständig rausfinden.


melden

Der Sinn des Lebens

19.07.2013 um 16:48
Quasi frage ich nicht nach dem Sinn des Lebens sondern nach dem Sinn der Materie im inneren des Universums... zu viele gedanken ich schalte erstmal ab bis denne


melden

Der Sinn des Lebens

19.07.2013 um 16:53
1. Reine Spekulation !
2. Dafür wird deine Lebenszeit sicher nicht reichen.


melden

Der Sinn des Lebens

19.07.2013 um 16:55
@Mondbus
Wozu gibt es Generationen.


melden
Anzeige

Der Sinn des Lebens

19.07.2013 um 17:02
Na dann VIEL Glück, das du 1. überhaupt nachkommen hast und 2. diese deine Profession auch tatsächlich fortführen wollen...


melden
369 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Lebensphilosophie77 Beiträge