Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Das Göttliche

8 Beiträge, Schlüsselwörter: Gedicht
Seite 1 von 1

Das Göttliche

28.05.2015 um 19:46
Johann Wolfgang von Goethe.

Das Göttliche

Edel sei der Mensch,
Hilfreich und gut!
Denn das allein
Unterscheidet ihn
Von allen Wesen,
Die wir kennen.

Heil den unbekannten
Höheren Wesen,
Die wir ahnen!
Ihnen gleiche der Mensch
Sein Beispiel lehr uns
Jene glauben.

Denn unfühlend
Ist die Natur:
Es leuchtet die Sonne
Über Bös' und Gute,
Und dem Verbrecher
Glänzen, wie dem Besten,
Der Mond und die Sterne.

Wind und Ströme,
Donner und Hagel
Rauschen ihren Weg
Und ergreifen,
Vorüber eilend,
Einen um den andern.
Auch so das Glück
Tappt unter die Menge,
Fasst bald des Knaben
Lockige Unschuld,
Bald auch den kahlen
Schuldigen Scheitel.

Nach ewigen, ehrnen,
Großen Gesetzen
Müssen wir alle
Unseres Daseins
Kreise vollenden.

Nur allein der Mensch
Vermag das Unmögliche:
Er unterscheidet, wählet und richtet;
Er kann dem Augenblick
Dauer verleihen.
Er allein darf
Den Guten lohnen,
Den Bösen strafen,
Heilen und retten,
Alles Irrende, Schweifende
Nützlich verbinden.

Und wir verehren
Die Unsterblichen,
Als wären sie Menschen,
Täten im Großen,
Was der Beste im Kleinen
Tut oder möchte.

Der edle Mensch
Sei hilfreich und gut!
Unermüdet schaff' er
Das Nützliche, Rechte,
Sei uns ein Vorbild
Jener geahneten Wesen!

Ich Persönlich bin kein Fan von diesem Gedicht und habe auch eine wie ich finde Passende Antwort dazu verfasst

>> In jenem Gedicht,
wo Johann über das gute des Menschen spricht,
urteilte er über die Natur und das Sonnenlicht.
Jener Mensch der im Bund mit dem Verbrechen ist verdiene es nicht,
doch schon bald im Zweiten teil änderte er plötzlich die Sicht.
Unsere Macht sei die Entscheidungskraft doch entschied der Verbrecher denn nicht ?
Getriezt von Geschehnissen aus Menschenhand wodrüber aber niemals jemand Spricht.
Göttlich sei die Natur denn sie lebt aber liebt nicht.


melden
Anzeige
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Göttliche

28.05.2015 um 19:54
Ja und nu ... ? Hast du denn keinen Blog für sowas? Hm? ^^


melden

Das Göttliche

28.05.2015 um 19:59
Ihr sollt eure Meinung zu diesem Gedicht in einem Gedicht verfassen, oder einfach mein Gedicht vollenden, falls ihr nicht dichten könnt interessiere ich mich einfach dafür was ihr davon haltet und was ihr denkt wie er es meint, da ich selbst kein Fan von diesem Gedicht bin da ich seine Sichtweise nicht wirklich verstehe, da dort viele Möglichkeiten in Betracht gezogen werden können. Eigeninitiative nennt man das was ich erwartete.


melden
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Göttliche

28.05.2015 um 20:03
Na also .. warum nicht gleich so. :)

Ps: Ach ja, ach ja .. ich hab zum Gedicht leider nix zu sagen, weil ich find den Goethe doof.


melden

Das Göttliche

28.05.2015 um 20:22
Megami schrieb:einfach mein Gedicht vollenden
Ok, hier ist ein tolles Ende für dein und/oder Goethes Gedicht:
SpoilerAmen.
:)


melden

Das Göttliche

31.05.2015 um 20:43
Der Goethe war schon ein kluger Man von Welt,
Wusste so allerhand...
War seiner Zeit weit voraus und erhellt die Geister,
er war ein Musikgenie... ein Meister.....
Über ihn spricht heute noch die ganze Welt,
so manch einer viel von ihm hält.....
Unsterblich ist er geworden,
aber neue Genies warten auf uns im Morgen.....


melden
5okrates
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Göttliche

21.06.2015 um 15:34
Darf ich ganz ehrlich sein ?
Ich glaube nicht einmal daran dass das Gedicht von Goethe ist aufgrund seiner augenscheinlichen Banalität ...
Aber wenn es tatsächlich von dem großen und genialen Goethe sein soll ...
So halte ich deine Interpretation für vollkommen schwachsinnig und an den Haaren herbei gezogen ...
Der Verfasser erläutert schlicht seine Sicht der Welt auf banalst mögliche Art und Weise ...
Für eine tiefergehende Interpretation ist das Gedicht zu Oberflächlich und bietet keinerlei Tiefe die erkundschaftet werden könnte ...


melden
du_selbst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Göttliche

01.07.2015 um 17:59
@Megami

Ich finde deine Zeilen zwar sehr schön, aber wie du siehst, überforderst du damit diese Gemeinde. Drum sag ich dazu nur eins, Punkt.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

346 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt