Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Energiearmut als neues soziales Risiko?

87 Beiträge, Schlüsselwörter: Energiearmut
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energiearmut als neues soziales Risiko?

21.04.2016 um 17:58
Kc schrieb:In verrußten, versmogten Städten oder vom Kohlebergbau zerstörten Landschaften oder in der Nähe eines AKWs will keiner leben - aber Energiewende soll gefälligst auch nichts kosten
Ich wohne an der Grenze zu Tschechien da stehen 6 ... Ob da die Grenze was ausmacht denke ich weniger ;)


melden
Anzeige

Energiearmut als neues soziales Risiko?

21.04.2016 um 18:06
albatroxa schrieb:Mein Kollege muss mit Strom heizen und zahlt Monatlich 180 Euro und muss immer nachzahlen .
Da hilft nur den Anbieter wechseln. Seis den der Wohnung oder den des Stromes.


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energiearmut als neues soziales Risiko?

21.04.2016 um 18:22
SergeyFärlich schrieb:Da hilft nur den Anbieter wechseln. Seis den der Wohnung oder den des Stromes.
Ich galube wir bewegen uns im Kreis.. Bei Wärmestrom sind die Preise meist gleich kein Bonus etc . Viele Stromversoger wie Yellow bieten erst gar keinen Wärmestrom an ...


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energiearmut als neues soziales Risiko?

21.04.2016 um 18:23
Kc schrieb:In verrußten, versmogten Städten oder vom Kohlebergbau zerstörten Landschaften oder in der Nähe eines AKWs will keiner leben - aber Energiewende soll gefälligst auch nichts kosten
Blockheizkraftwerke mit Gas betrieben wären viel sauber, die russen nicht, kein Vergleich zu Kohle..aber was raus kommt ist zangsläufig Verbrennungsbedingt ne Menge Co2 und das ist ja auch unerwünscht. Man könnte solche aber zur Not hinstellen um einzuspringen, bei Wind+Solarstrom Grundlast/Lückenfüller, auch damit es weniger Speicher braucht.


melden

Energiearmut als neues soziales Risiko?

21.04.2016 um 20:36
@mayday

Was ich sagen will, ist dies:

Die meissten Leute wollen zwar keine Atomkraftwerk (gefährlich), Kraftwerke, wo fossile Brennstoffe oder Holz verbrannt werden (dreckig, stinkt, CO2...), keine Windkraftwerke (,,verschandelt" die Landschaft) etc., zahlen wollen sie auch möglichst wenig - aber durchgängig verfügbare Energie für ihre elektronischen Spielzeuge, Heizung usw.

Irgendwo muss einem klar sein, dass das nicht so richtig zusammenpasst.


melden

Energiearmut als neues soziales Risiko?

21.04.2016 um 20:55
@albatroxa

Dein Kollege hat bestimmt einen Notkamin.
So ein Holzofen kann sich gut rechnen ..


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Energiearmut als neues soziales Risiko?

21.04.2016 um 21:48
@Kc
Jep das prangere ich auch immer an. Beispiel: in der Schweiz wollte die Energiefirma bestehende Stauseen erhöhen z.B. Grimsel Staumauer.

Es hagelte Kritik und Einsprachen von allen Seiten "das Moorufer gehe kaputt" das sich auf einem höher liegenden Wasserspiegel dann neues Moor bilden wird, war wohl Wurst. Der Fischereiverband erhob Einspruch..

Auf den Staumauern sollten Windkraftanlagen gebaut werden. Einsprachen von Tourismusbranche, Vogelschützern und Anwohner die mehrere km weit weg waren, hatten Angst wegen dem Lärm..es wurde nichts gebaut..hoffnungslos.

Aber jeder will Strom Zuhause haben, vielleicht sollte wir bei Stromknappheit bei all denjenigen welche gegen alles sind, den Strom als erstes abschalten, vielleicht ändern sie ja dann ihre Meinung :D

Ob AKW, Gaskombi, Kohle oder Biogas, Windkraft und Solar, alles hat seine Vor-wie Nachteile, das perfekte Kraftwerk gibt es nicht.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
223 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Das ist Deutschland !225 Beiträge
Anzeigen ausblenden