Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Mit Hauptschulabschluss keine Chance?

116 Beiträge, Schlüsselwörter: Bildung Politik

Mit Hauptschulabschluss keine Chance?

25.04.2019 um 14:56
Hallo @alle !
paranomal schrieb:Leider glauben gefühlte 99% der Deutschen, Schule sei nur zur Qualifikation für die Erwerbsarbeit gedacht. Daran ist die Schulpolitik aber auch nicht ganz unschuldig.
Wenn ich diesen Aspekt mal mit dem "gewohnten Sarkassmus" aufgreifen darf :
Ein Schulabschluß ist Garantie für Garnichts.

Ein Schulabschluß garantiert weder dem Schüler das er eine seinen Neigungen und Fähigkeiten entsprechende Ausbildungsstelle oder Arbeit bekommt, noch dem Arbeitgeber das die im Abschluß implizierten Fähigkeiten vorhanden sind. In der Gesellschaft wird diese Aussage zu selten thematisiert und auch der Eindruck erweckt, es gäbe da einen wirklichen Zusammenhang. Damit werden viele Leute, vor allem die Jugend, desinformiert.

Es wäre in meinen Augen eine vertretbarer Ansatz, wenn die Politik den Arbeitgebervereinigungen, vor allem aber den "eigenen Firmen", ins Stammbuch schreiben würde die Schulabschlüsse nur als "Nebensächlichkeit" ( Pluspunkt in der B - Note ) zu betrachten und sich in der Hauptsache auf selbstendwickelte Eignungstests zu verlassen haben.

Das Bildungsniveau könnte man dann hoch halten und den 1 - 10 % schlechten Schülern ohne Abschluß auf "die Piste" schicken. Wenn man erst im Erwerbsleben steht, interessiert der Schulabschluß in aller Regel niemanden mehr.


Gruß, Gildonus


melden
Anzeige

Mit Hauptschulabschluss keine Chance?

25.04.2019 um 16:08
Daveman schrieb:Ja das liegt mitunter auch daran das die Sprachbarriere vorhanden ist.
jein. Sicher ist das auch manchmal ein Hemmnis, aber ich glaube nicht, dass das wirklich das Kernproblem ist. Kinder erwerben Sprachkenntnisse noch sehr schnell, viel einfacher als Erwachsene. Auch ist der Bildungserfolg unterschiedlicher Gruppen von Einwanderern sehr unterschiedlich.

Ich denke, speziell auf Migranten bezogen, ist das Problem mehr die Kultur und die familiäre Prägung:

Viele der Migranten kommen aus einfachen, bildungsfernen Schichten. Als damals die Gastarbeiter angeworben wurden, da ging es nicht um gutausgebildete Fachkräfte für anspruchsvolle Tätigkeiten, sondern der deutsche Staat brauchte billige Kräfte für einfache "Drecksarbeit". Natürlich gab es auch gebildete Leute unter den Gastarbeitern, zB. Lehrer und Journalisten, die aufgrund der niedrigen Einkommen zB. in der Türkei dort weggingen, es gab auch gebildete Handwerker, die für bessere Tätigkeiten angeworben wurden, aber ein gros waren die, die für Müllabfuhr, Strassenreinigung, einfache Fliessbandtätigkeiten, Hilfsarbeit etc. angeworben wurden. Und dafür kamen eben vorrangig Menschen aus bildungsfernen Schichten, fleißig, aber ungebildet, manchmal (gerade Frauen) sogar Analphabeten. Feldarbeiter aus Anatolien etc.
Und da ist es dann eben kein Wunder, dass die auch der nachfolgenden Generation in Sachen Bildung nicht viel mitgeben bzw. viel helfen konnten! Das ist im Grunde das gleiche Problem wie bei "biodeutschen" Kindern aus bildungsfernen Schichten...

Zum zweiten ist es eine Frage des kulturellen Hintergrundes: mal als einfache Zahlen
Gymnasialquote
• Deutsche Schüler 29,6 %
• Türkische Schüler 18,8 %
• Vietnamesische Schüler 62,4 %


melden

Mit Hauptschulabschluss keine Chance?

25.04.2019 um 16:49
@Fedaykin

du erzählst doch nur quatsch.

ich hab schon von klügeren leuten als dir gehört dass all das mit der zeit kommt.


melden

Mit Hauptschulabschluss keine Chance?

25.04.2019 um 17:01
Dr.Manhattan schrieb:du erzählst doch nur quatsch.ich hab schon von klügeren leuten als dir gehört dass all das mit der zeit kommt.
Ich verneige mich in Ehrfurcht vor einer so qualitativ hochwertigen sachbezogenen Stellungsname.
OK, der erste Post von dir war auch nicht wirklich gehaltvoller. Ich fand es nur nicht wert überhaupt darauf zu reagieren. In sofern Hut ab vor @Fedaykin das er sich die Mühe gab.
Dr.Manhattan schrieb:ich denk mir da soweiso weiterhin alles automatisiert wird ... und es immer neuere technikeen und auch bald die KI und quantencomputer geben wird, werden wir alle noch den anfang von utopia erleben , in der kaum noch wer arbeiten muss.
Die Gesallschaft befindet sich in einem steten Wandel. Aus Jägern und Sammlern wurde eine landwirtschaftlich organisierte Gesellschaft, dann wurde mal industrialisiert aktuell geht es in Richtung Dienstleistung mal sehen was die Zukunft so bringt. Jobs ändern sich. Ist nicht wirklich was neues.
Dr.Manhattan schrieb:es hängt noch zu viel geld daran - deshalb werden patente auffgekauft udn weggesperrt - aber langfristig lässt sich das nicht aufhalten.
Jaja. Die bösen SIE.
Wenn dann werden Ideen nicht patentiert. In dem Moment in dem es ein patent ist, kann es jeder einsehen.
Mach dich mal schlau was es bedeutet ein Patent zu besitzen.
Dr.Manhattan schrieb:und dann isses egal ob du n hauptschulabschluss hast ^^idealerweise gibts dann 99% wohlabende menschen ... udn ein paar die dennoch arbeiten und sich so ne goldene nase verdienen .wenns blöd kommt (und anfangs wirds so sein) werden die neuen technologien wieder zu geld und kontrollee gemacht.aber es lässt sich einfach nicht aufhalten.wenn du n gerät hast , wo du was auch immer reintust ... und es verwanddelt das in alles was du willst von gleicher masse - dann wars das mit der ausbeutegeselschaft.
Und süße Obsttörtchen wachsen an den Bäumen, Bier fließt in den Flüssen
Dr.Manhattan schrieb:kein hunger mehr. keine konzerne mehr.so ein gerät holst du dir notfalls am schwarzmarkt.
keine Worte
Dr.Manhattan schrieb:und freie energie ist auch nur ne frage der zeit.
Meinst du Wasser, Wind Sonne? Oder die Schwurbelenergie ala Auftriebskraftwerk oder Nullpunkt etc.
Dr.Manhattan schrieb:medizin - da gibts auch schon sehr vieeles was fast schon da ist.
Jup
Dr.Manhattan schrieb:ach ich seh eine rosige zukunft kommen.und was mit der KI dann möglich ist - ach das ist noch mal n level drüber :Dfrohlocket der himmel ist nah :)
:{

Genug OT


melden

Mit Hauptschulabschluss keine Chance?

25.04.2019 um 17:09
nochmal son quatsch :D

auf sowas antworte ich mal lieber gar nicht - sonst werde ich noch ungeemütlich.


melden

Mit Hauptschulabschluss keine Chance?

25.04.2019 um 17:10
Cachalot schrieb:Die Gesallschaft befindet sich in einem steten Wandel. Aus Jägern und Sammlern wurde eine landwirtschaftlich organisierte Gesellschaft, dann wurde mal industrialisiert aktuell geht es in Richtung Dienstleistung mal sehen was die Zukunft so bringt. Jobs ändern sich. Ist nicht wirklich was neues
Die Frage, ob wir mit zunehmender Automatisierung zu einer Freizeitgesellschaft werden oder ob völlig neue Jobs alte ersetzen, ist nach wie vor ein heiß umstrittenes Thema und wäre einen eigenen Thread wert.

Wikipedia: Jobless_growth


melden

Mit Hauptschulabschluss keine Chance?

25.04.2019 um 17:53
Dr.Manhattan schrieb:du erzählst doch nur quatsch.

ich hab schon von klügeren leuten als dir gehört dass all das mit der zeit kommt.
Glaube ich nicht. Aber was du so hörst. Schätze da war nicht ein anständiger Physiker dabei, oder Ing. etc

wie gesagt interpretierts du da viel zu viel rein, ohne dich mit den Begriffen die du so verwendest auseinandergesetzt zu haben. Für den Anfang setzt dich mit Transmutation auseinander (Wie man ein Element in ein anderes "Verarbeitet"
Dr.Manhattan schrieb:nochmal son quatsch :D

auf sowas antworte ich mal lieber gar nicht - sonst werde ich noch ungeemütlic
Nix für Ungut aber in Politikbereich bist du doch etwas falsch aufgehoben mit deiner "Argumentationsweise"
Cachalot schrieb:Jaja. Die bösen SIE.
Wenn dann werden Ideen nicht patentiert. In dem Moment in dem es ein patent ist, kann es jeder einsehen.
Mach dich mal schlau was es bedeutet ein Patent zu besitzen.
Das Wissen VT`ler, nie so, was es eigentlich bedeutet ein Patent anzumelden und was damit verbunden ist.. Zb Einsicht...

Oder das es sogar das Recht gibt einfach da Paten zu benutzen..entprechend Gebühr usw.

Das Patente auslaufen bzgl Erstverwertung usw.


melden

Mit Hauptschulabschluss keine Chance?

25.04.2019 um 17:58
@Fedaykin

eine frage ok? warum wird dann in diesen bereichen geforscht? wenn es absoluter unsinn ist ?


melden

Mit Hauptschulabschluss keine Chance?

25.04.2019 um 18:12
Kc schrieb:Es war politisch gewollt, dass immer mehr und mehr Schüler Abitur machen und am besten noch studieren sollten. Das führte zu der vereinfachten Rechnung: nur wer Abi macht, ist intelligent, nur wer studiert, kann später einen guten Beruf ausüben und viel Geld machen. Und das sollte bei dieser Devise das oberste Ziel sein, viel Geld machen, Wachstum, die Gesellschaft immer weiter nach oben.
Kann ich dir nur zustimmen. In der Bildungspolitik wurde die letzten 40-50 Jahre viel zu viel auf schulische Bildung gesetzt, die berufliche Bildung kam viel zu kurz.
Z.B. als ich Anfang der 1990er Jahren meinen Meisterbrief im Handwerk machen wollte, gab es von staatlicher Seite so gut wie keine Unterstützung, es wurde ausschließlich vom Arbeitsamt ein Unterhaltsgeld als Darlehen zur Verfügung gestellt. Den Meisterkurs selbst musste ich komplett aus eigener Tasche bezahlen.
Wenn man jetzt gegenüberstellt Handwerksmeister und Akademiker so schneidet die Förderung des Handwerks miserabel ab: 9 Jahre Schule + 3 Jahre Berufsschule (1 mal die Woche) das wars dann, deinen Meisterbrief klannst du dir selber finanzieren, mit Müh und Not bekommst du Meister-Bafög. Der Akademiker macht Abi, also 13 Jahre Schule, und danach mehrere Jahre Studium, bis er z.B. seinen Doktortitel hat, alles auf Staatskosten.


melden

Mit Hauptschulabschluss keine Chance?

25.04.2019 um 18:33
Dr.Manhattan schrieb:eine frage ok? warum wird dann in diesen bereichen geforscht? wenn es absoluter unsinn ist ?
Wer forscht denn ernsthaft in Freier Energie? Und was weiß du über die Realität dieser Foschung? Scheinbar nichts, weil dein Interpretation der Buzzword ist einfach nur schlecht. Gut passt zu Esoterikern und ihrem Verständniss von Realität.


melden

Mit Hauptschulabschluss keine Chance?

25.04.2019 um 18:54
@Fedaykin

sag mal wieso musst du mich ganze zeit triggern?

aber dann sich wundern wenn man angepisst reagiert.

aber gut ... ich mach mir heute nur für dich @Fedaykin die mühe :D und such ein paar forschergruppen raus. auch welche mit freier energie.


melden

Mit Hauptschulabschluss keine Chance?

25.04.2019 um 18:56
Dr.Manhattan schrieb:sag mal wieso musst du mich ganze zeit triggern?
Kampf gegen den Unsinn. Ist so meine soziale Ader.

Vielleicht möchtest du aber noch ernthaft was zum Thema beitragen, oder zumindest den Unsinn belegen.
Dr.Manhattan schrieb:aber dann sich wundern wenn man angepisst reagiert.
Nö, ist mir recht egal, mir reicht es wenn der Unsinn dort bleibt wo er hingehört. Hier schon mal nicht.
Dr.Manhattan schrieb:aber gut ... ich mach mir heute nur für dich @Fedaykin die mühe :D und such ein paar forschergruppen raus. auch welche mit freier energie.
Na da bin ich ja gespannt ob das "Echte Wisenschaftler" dabei sind oder nur die 0815 Schwurbler, oder ob das überhaupt was mit deiner Interpretation zu tun hat.


melden

Mit Hauptschulabschluss keine Chance?

25.04.2019 um 19:05
Fedaykin schrieb:Kampf gegen den Unsinn. Ist so meine soziale Ader.
ist ja dein gutes recht. aber so eine falsche kacke hast du doch nicht nötig :)


melden

Mit Hauptschulabschluss keine Chance?

25.04.2019 um 19:07
Dr.Manhattan schrieb:ist ja dein gutes recht. aber so eine falsche kacke hast du doch nicht nötig :)
Falsch ist da erstmal gar nix, was "Falsch" angeht solltest du deine Aussagen mal gegenprüfen.

Vor allem bzgl Materietransformation, den Unterschied zwischen Automatisierung und Zauberei, und in wiefern eine KI, die begrenztheit der Ressourcen aufhebt.

oder ganz einfach, setzt dich mit dem Patentreche auseinander und warum man Patente nicht "Wegschließen"/ Geheimhalten " kann.

und jetzt such mir mal die ganzen Unis raus die an Freier Energie forschen...


melden

Mit Hauptschulabschluss keine Chance?

25.04.2019 um 19:10
@Fedaykin

gg das mach ich heute abend bei nem kaffee.

ja gut - ich kenn mich halt nicht wirklich selber damit aus. aber ich kuck viele dokus ... also auf arte und dergleichen ... und da wird oft gesagt , dass diese sachen keine träumereien mehr sind.

bestes beispiel der quantencomputer ... vor 20 jahren hätteste doch das selbe über den gesagt - und jetzt gibts den.


melden

Mit Hauptschulabschluss keine Chance?

25.04.2019 um 19:15
Dr.Manhattan schrieb:gg das mach ich heute abend bei nem kaffee.
Na dann mach das eben und zieh hier nicht alles ins OT
Dr.Manhattan schrieb:bestes beispiel der quantencomputer ... vor 20 jahren hätteste doch das selbe über den gesagt - und jetzt gibts den.
Sorry, aber der war niemals Physikalischer Unsinn. Btw liest dich auch dort in die Geschichte ein. Unsinn ist allerdings was du so aus Quantencomputern machst, oder was sie Implizieren.

Wikipedia: Quantencomputer#Forschungsgeschichte

anbei dauert noch bis sie wirklich einen Vorteil bieten.




https://www.welt.de/newsticker/news1/article192432929/Internet-OECD-Automatisierung-bedroht-nur-rund-jeden-siebten-Arbei...


Also die nächten 20 bis 30 jahr bleibt Utopia aus.


melden

Mit Hauptschulabschluss keine Chance?

25.04.2019 um 19:18
Fedaykin schrieb:Also die nächten 20 bis 30 jahr bleibt Utopia aus.
seh ich halt anders.

der trend geht dazu hin. welche technik genau das bewerkstelligen wird , ist erstmal egal. aber technischer fortschritt lässt sich nicht aufhalten.

und die künstliche intelligenz ist nun wirklich keine träumerei ... das ist DAS ding gerade.

vielleicht kommts ja gar nicht darauf an , was UNS einfällt , sondern was soner hyperintelligenz einfällt.


melden

Mit Hauptschulabschluss keine Chance?

25.04.2019 um 20:32
@Dr.Manhattan
@Fedaykin

Freie Liebe statt freie Energie :D


melden

Mit Hauptschulabschluss keine Chance?

25.04.2019 um 20:37
Dr.Manhattan schrieb:aber technischer fortschritt lässt sich nicht aufhalten.
Natürlich lässt sich der aufhalten. Muss nur ein Stein groß genug runterfallen.
Dr.Manhattan schrieb:und die künstliche intelligenz ist nun wirklich keine träumerei ... das ist DAS ding gerade.
Ich sage voraus... die Zukunft ist ungewiss.


melden
Anzeige

Mit Hauptschulabschluss keine Chance?

25.04.2019 um 20:40
@Kc

Erzeugt nicht freie Liebe freie Energie? ;)


melden
248 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
China vs Taiwan16 Beiträge