Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Regierung = Opposition

21 Beiträge, Schlüsselwörter: Regierung, Opposition
Seite 1 von 1
milkgoround
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Regierung = Opposition

01.06.2005 um 20:51
Hi Leute, erstmal "hallo" an alle, da ich hier recht neu bin und mich in der letzten Zeit erstmal nur umgeschaut habe...
bin noch nicht zu Wort gekommen... ;-)

Ich bin jetzt nicht so wissensreich im Thema Politik, aber ist es nicht so dass, wenn man all die Jahre zurück verfolgt sich kaum etwas geändert hat in den Plänen der Regierung?
Was sind denn für gravierende Veränderungen eingetreten, als die SPD an der Regierung war? Also nach der CDU?

Es gibt die Regierung und eine Opposition. Es gibt immer eine Opposition, doch sobald diese den Wahlkampf gewinnt und somit an der Macht ist, verfolgt sie doch weiter Die Pläne, der davor regierenden Partei, oder irre ich mich?
Was ist das dann für eine Opposition bitte?


Die Opposition will die Wählerschaft von sich überzeugen doch verbleibt im eigentlichem Sinne nicht bei ihren Versprechungen...?

Also Regierung = Opposition?

Vielleicht könnt ihr mir ja bei meinen Überlegungen weiterhelfen!

Liebe Grüße


melden
Anzeige
prayer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Regierung = Opposition

01.06.2005 um 20:53
guck dir mal die Pläne der einzelnen Partein an, dann siehst du den Unterschied, ich sag mal nur ein Stichwort. Atomkraftwerke...

Gruss

It's not that you're dreaming. You are a dream. [...]
Maybe you are the dream that will end our dreaming at last.


melden

Regierung = Opposition

01.06.2005 um 20:55
@prayer

Das wars aber dann auch größtenteils... mehr kommt da nicht.

"Er war unbestritten der Befreier Germaniens und hat das römische Volk nicht wie andere Könige und Heerführer in seinen kleinen Anfängen herausgefordert, sondern als das Reich auf dem Höhepunkt seiner Macht stand. In Schlachten war er nicht immer erfolgreich, im Kriege blieb er unbesiegt. Sein Leben währte siebenunddreißig Jahre, zwölf seine Herrschaft. Noch heute besingen ihn die Barbarenstämme..."


melden
milkgoround
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Regierung = Opposition

01.06.2005 um 21:01
@prayer:
Atomkraftwerke....soviel ich weiß soll die erneubare Energie durch Windkraftwerke etc. nur von den Grünen durchgesetzt werden....
Sonst sollen Atomkraftwerke noch weiterhin bestehen bleiben für einen längeren Zeitraum...

Aber es würde sich doch nichts ändern. Weder Gesundheitsreform noch Bildungsreform etc.?
Und was sind das für leere Versprechungen der Steuersenkung?
Mehrwertsteuern werden jetzt wahrscheinlich auf 20% erhöht...


melden
torka02
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Regierung = Opposition

01.06.2005 um 21:01
wo SPD draufsteht ist auch CDU/CSU drin und umgekehrt!!
schau dir die agenda2010 an da hat die cdu doch fast alles unterschrieben und der sache zugestimmt.
die wollen alle in die selbe richtung und deshalb lohnt es nicht zwischen beiden zu entscheiden wer eine neue politik will muß auch was neues wählen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Lebe nicht um zu Arbeiten!
Sondern Arbeite damit du Leben kannst!!!!!


melden
milkgoround
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Regierung = Opposition

01.06.2005 um 21:06
@torka02
Ist das der Grund, warum Menschen verzweifelt sind und die Nationalsozialisten wählen?
Weil sie eine neue Politik wollen?

Die Mehrheit wird doch immer für eine der beiden Parteien stimmen...

Was ist mit der FDP? Opposition?


melden
mastermind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Regierung = Opposition

01.06.2005 um 21:09
Ähm, bevor man hier Spekulationen macht, sollte man doch lieber einmal sich mit den Plänen der einzelnen Parteien beschäftigen, Nachrichten reichen da eigentlich nicht aus!
Ich habe selbst davon nur wenig Ahnung, aber das ist so meine Meinung.

Was ist schon der Sinn?


melden

Regierung = Opposition

01.06.2005 um 21:11
Was im Parteiprogramm steht ist eher soviel wie eine Hoffnung ein fernes Ziel, dass niemals vollkommen erreicht werden kann.
Also legt nicht allzu viel Hoffnung darauf, dass die Parteien umsetzen, was sie in ihren Parteiprogrammen versprechen. Sonst macht ihr euch selbst nur was vor.

"Er war unbestritten der Befreier Germaniens und hat das römische Volk nicht wie andere Könige und Heerführer in seinen kleinen Anfängen herausgefordert, sondern als das Reich auf dem Höhepunkt seiner Macht stand. In Schlachten war er nicht immer erfolgreich, im Kriege blieb er unbesiegt. Sein Leben währte siebenunddreißig Jahre, zwölf seine Herrschaft. Noch heute besingen ihn die Barbarenstämme..."


melden
milkgoround
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Regierung = Opposition

01.06.2005 um 21:12
@mastermind
Wenn du kaum Ahnung hast, wie kannst du dann sagen dass das Spekulationen sind?
Vielleicht sind das Tatsachen und deswegen wollte ich mich hier mitteilen um zu hören was andere davon halten...


melden
milkgoround
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Regierung = Opposition

01.06.2005 um 21:15
Es geht mir auch kaum um die jetzigen Pläne, sondern um die Veränderungen, die eingetroffen sind oder auch nicht...

Sobald die Opposition an der Macht ist übernimmt sie doch überwiegend die Pläne der letzten Partei, die an der Spitze war.


melden

Regierung = Opposition

01.06.2005 um 21:21
Haargenau. Und das ist das größte Problem, das es in Deutschland gibt.

"Er war unbestritten der Befreier Germaniens und hat das römische Volk nicht wie andere Könige und Heerführer in seinen kleinen Anfängen herausgefordert, sondern als das Reich auf dem Höhepunkt seiner Macht stand. In Schlachten war er nicht immer erfolgreich, im Kriege blieb er unbesiegt. Sein Leben währte siebenunddreißig Jahre, zwölf seine Herrschaft. Noch heute besingen ihn die Barbarenstämme..."


melden
Bacchus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Regierung = Opposition

01.06.2005 um 21:47
egal wie die wahl ausgeht...wir zahlen weiter und weiter und immer mehr !!! wo soll das geld herkommen?? wenn die kassen leer sind ??? bleiben wir nur noch übrig..wir sind für den staat doch nur eine nummer und geldgeber!!
egal wie die wahl ausgeht!!! wir sind immer die verlierer!!!


melden

Regierung = Opposition

02.06.2005 um 08:02
Vielleicht liegt es auch daran, dass die Opposition grundsätzlich das Gegenteil von dem will, was die Regierung will, anstatt sie beide an einem Strang ziehen.



Alle Menschen sind Aliens. Fast auf jedem Planeten.


melden
Bacchus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Regierung = Opposition

02.06.2005 um 08:27
das ist doch meistens so wenn der eine dafür ist....muss der andere dagegen sein!!! nur weil der voeschlag nicht von ihnen kommt!! unsere politiker sollten doch fürs volk dasein...ich glaube die sind für sich da...um sich die taschen mit unseren geldern zu füllen . wenn du in der freihen wirtschaft scheisse baust fliegst du raus!!!! ohne einen anspuch...die politiker bekommen dann eine abfindung ( nicht das sie am hungertusch nagen müssen ) und eine saftige rente steht ihnen dann auch noch zu ( siehe die ohrfeige v. baden -württembuerg mit )


melden
milkgoround
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Regierung = Opposition

02.06.2005 um 19:40
Keine Ahnung wer das mal gesagt hat aber, die beste Regierung ist die, welche die Menschen lehrt sich selbst zu regieren.
Das gibts aber heutzutage nicht mehr....


melden

Regierung = Opposition

02.06.2005 um 20:12
Das gab es nie, es ist eine Illusion, leider aber so ist es nunmal. Sie wird nie Realität, sondern auf ewig ein toller Traum!

"Er war unbestritten der Befreier Germaniens und hat das römische Volk nicht wie andere Könige und Heerführer in seinen kleinen Anfängen herausgefordert, sondern als das Reich auf dem Höhepunkt seiner Macht stand. In Schlachten war er nicht immer erfolgreich, im Kriege blieb er unbesiegt. Sein Leben währte siebenunddreißig Jahre, zwölf seine Herrschaft. Noch heute besingen ihn die Barbarenstämme..."


melden

Regierung = Opposition

02.06.2005 um 21:13
hi gehört zwar nich direkt zum thema aber...hab heute im radio gehört das durch die angesetzten neu wahlen die ermittlungen im bezug auf die visa affäre eingestellt werden ohne ein verhör von schilly....nun hat man sich ja so lange gefragt was schröder mit dem ansätzen der neuwahlen bezwecken will...haben wir da jetzt unsere antwort?fehler der rot grünen regierung "vertuschen" ...quasi schadensbegrenzung?

Wenn man die CD rückwärts laufen lässt sind Satanische klänge zu hören,schlimmer noch,wenn man sie vorwärts laufen lässt installiert sie Windows XP


melden

Regierung = Opposition

02.06.2005 um 21:14
Ja, exakt. Gut kombiniert Watson ;-).

"Er war unbestritten der Befreier Germaniens und hat das römische Volk nicht wie andere Könige und Heerführer in seinen kleinen Anfängen herausgefordert, sondern als das Reich auf dem Höhepunkt seiner Macht stand. In Schlachten war er nicht immer erfolgreich, im Kriege blieb er unbesiegt. Sein Leben währte siebenunddreißig Jahre, zwölf seine Herrschaft. Noch heute besingen ihn die Barbarenstämme..."


melden

Regierung = Opposition

02.06.2005 um 21:23
was für ein abgewichster hund^^ jaja das ist unser bundesschrödi wie er leibt und lebt...man sollte das ganze kabinett an die wand stellen und öffentlich hinrichten :(

Wenn man die CD rückwärts laufen lässt sind Satanische klänge zu hören,schlimmer noch,wenn man sie vorwärts laufen lässt installiert sie Windows XP


melden

Regierung = Opposition

02.06.2005 um 21:26
Hmmm, wenn sich dadurch unsere Situation nur verbessern würde. Naja, solange die Menschen nun endlich verstanden haben, dass bei Parteien wie der SPD und den Grünen nicht rauskommen kann (außer Schulden, mehr Bürokratie und einigen wenigen, zugegeben, sinnvollen Gesetzen), hat sich das Experiment doch gelohnt.

"Er war unbestritten der Befreier Germaniens und hat das römische Volk nicht wie andere Könige und Heerführer in seinen kleinen Anfängen herausgefordert, sondern als das Reich auf dem Höhepunkt seiner Macht stand. In Schlachten war er nicht immer erfolgreich, im Kriege blieb er unbesiegt. Sein Leben währte siebenunddreißig Jahre, zwölf seine Herrschaft. Noch heute besingen ihn die Barbarenstämme..."


melden
Anzeige

Regierung = Opposition

02.06.2005 um 21:30
hmm...haben sie es denn verstanden?und wenn ja zu welchem preis?


Wenn man die CD rückwärts laufen lässt sind Satanische klänge zu hören,schlimmer noch,wenn man sie vorwärts laufen lässt installiert sie Windows XP


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

376 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt