Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der neue Pass, nein Danke!

116 Beiträge, Schlüsselwörter: Pass, Biometrischer Pass, Schilly
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der neue Pass, nein Danke!

05.11.2005 um 13:13
Tja, dann kann so ein "Polizeistaat" verlangen, dass man bei jeder Gelegenheit diesen Pass vorzuweisen hat. Aber wer nichts auf dem Kerbholz hat nichts zu befürchten

Was auf dem Kerbholz steht bestimmt der Staat. In Großbritannien ist "vorbeugende Sicherheitsverwahrung" bereits Alltag.In den USA werden Leute die sich in einer Bibliothek Systemkritische Bücher ausleihen oder bei Amozon.de kaufen überwacht. Bald ist jeder ein "Terrorist",der eine andere Meinung hat.


@Prometheus

Zu den Bigbrotherwards habe ich mal vor einem Jahr einen Thread eröffnet...dieses Jahr auch einen neuen;))

"Sei vergnügt solange du am Leben bist..."

"Nieder mit dem Großen Bruder"


melden
Anzeige

Der neue Pass, nein Danke!

05.11.2005 um 13:31
"Auch auf dem Boarding-Paß

von Holger Kroker

Eine schnellere Abfertigung von Flugpassagieren sollen künftig Boardingsysteme ermöglichen, die Fingerabdrücke nutzen. "Falls wir durch EU-Verordnung gezwungen werden, die Identität des Passagiers beim Boarding zu überprüfen, möchten wir ungern die dafür nötige Zeit durch zusätzliche Paßkontrollen verlängern", heißt es bei der Lufthansa. Daher hat die Airline in einem sechswöchigen Test mit 450 Angestellten ausprobiert, wie zügig sich eine Identitätskontrolle per Fingerabdruck durchführen läßt. Beim Check-In wurden dazu die Abdrücke von zwei Fingern eingescannt und bestimmte Merkmale auf der Bordkarte gespeichert. Anders als beim Reisepaß werden hier keine kompletten Fingerabdrücke hinterlegt. Die Speicherung geschah in Form eines gedruckten zweidimensionalen Balkencodes, eines verwirrenden Schwarzweißmosaiks, mit dem auch die Bahn ihre Online-Tickets sichert. Vor dem Betreten des Jets werden die Fingerabdrücke mit der Information auf der Bordkarte verglichen: Stimmt also die Identität der Person am Boardingschalter mit der vom Check-In überein? "Performance und Prozeßzeiten liegen im Rahmen der Erwartung", bilanziert Lufthansa den Test. Die Planung für eine Anwendung werde vorangetrieben. Eine Entscheidung sei aber noch nicht gefallen."


Quelle: http://www.welt.de/data/2005/10/22/792263.html

Alle Angaben ohne Gewähr


melden

Der neue Pass, nein Danke!

05.11.2005 um 13:32
"Auch auf dem Boarding-Paß

von Holger Kroker

Eine schnellere Abfertigung von Flugpassagieren sollen künftig Boardingsysteme ermöglichen, die Fingerabdrücke nutzen. "Falls wir durch EU-Verordnung gezwungen werden, die Identität des Passagiers beim Boarding zu überprüfen, möchten wir ungern die dafür nötige Zeit durch zusätzliche Paßkontrollen verlängern", heißt es bei der Lufthansa. Daher hat die Airline in einem sechswöchigen Test mit 450 Angestellten ausprobiert, wie zügig sich eine Identitätskontrolle per Fingerabdruck durchführen läßt. Beim Check-In wurden dazu die Abdrücke von zwei Fingern eingescannt und bestimmte Merkmale auf der Bordkarte gespeichert. Anders als beim Reisepaß werden hier keine kompletten Fingerabdrücke hinterlegt. Die Speicherung geschah in Form eines gedruckten zweidimensionalen Balkencodes, eines verwirrenden Schwarzweißmosaiks, mit dem auch die Bahn ihre Online-Tickets sichert. Vor dem Betreten des Jets werden die Fingerabdrücke mit der Information auf der Bordkarte verglichen: Stimmt also die Identität der Person am Boardingschalter mit der vom Check-In überein? "Performance und Prozeßzeiten liegen im Rahmen der Erwartung", bilanziert Lufthansa den Test. Die Planung für eine Anwendung werde vorangetrieben. Eine Entscheidung sei aber noch nicht gefallen."


Quelle: http://www.welt.de/data/2005/10/22/792263.html

Alle Angaben ohne Gewähr


melden

Der neue Pass, nein Danke!

05.11.2005 um 13:36
pr18901,1131194167,0,1020,476276,00


Wieso hällt der Penner nicht seinen eigenen Hoch? :D

Alle Angaben ohne Gewähr


melden

Der neue Pass, nein Danke!

05.11.2005 um 13:37
weil er wahrscheinlich gar keinen hat.

Hör hundertmal, denk tausendmal, sprich einmal.
Das Kamel wird nicht zum Pilger, auch wenn es nach Mekka geht.


melden

Der neue Pass, nein Danke!

05.11.2005 um 13:38
@Obrien
Was meinst du woher ich die Info über die Bigbrotherawards
habe ? ;) ;)



Don't hate the Spamer hate the Spam ;)
Dumm fickt gut - und ich finde der Besitz von Hirn wird überbewertet!
wenn dir dazu nicht mehr einfällt ---"geh dich löschen...


melden

Der neue Pass, nein Danke!

05.11.2005 um 14:47
Hmm, ob`s gut ist oder schlecht bin ich mir noch nicht ganz sicher. Einerseits kann ich einen Teil der Argumentation nachvollziehen, andererseits katapultiert uns das 21 Jahre zurück.;)

Und man kann sehen wie sich die Zeiten ändern. Es scheint die breite Masse nicht sonderlich zu interessieren. Wenn ich mich zurückerinnere, welchen Aufstand es bei der Volkszählung 1983/87 gegeben hat, ist das Desinteresse schon sehr erstaunlich.

NICHTS lebt ewig !


melden

Der neue Pass, nein Danke!

05.11.2005 um 15:23
@Obrien

Ich hab gehört, dass ihn Großbritannien geplant wird Terrorverdächtige ohne Anklage 9 Wochen (oder Monate) festzuhalten.

Ist man denn schon ein Terrorverdächtigter, wenn man kritische Bücher liest?



There is no open heart in someone who stands outside of this heart.


melden
hitsch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der neue Pass, nein Danke!

05.11.2005 um 16:42
Toll. Bei uns in der Schweiz kommt der neue biomtrische Pass ab September 2006 auf den Markt.

Kosten: Fr. 250.- (160 Euro...)
Gültigkeit: 5 Jahre

Na suuuuuppeeerrr...


melden

Der neue Pass, nein Danke!

05.11.2005 um 16:45
160 Euro?!?! Da sind wir ja noch billig bei weggekommen.

"Es ist Unsinn, sich in Fragen der Wahrheit darauf zu berufen, dass man etwas glauben müsse - denn etwas wird nicht dadurch wahr, dass man daran glaubt."
Konfuzius

"Es geschieht oft, daß ein universaler Glaube [...] in einem späteren Zeitalter so greifbar zur Absurdität wird, daß die einzige Schwierigkeit darin besteht, zu verstehen, wie eine solche Idee jemals glaubwürdig erscheinen konnte."


melden

Der neue Pass, nein Danke!

05.11.2005 um 16:46
und unser is 10jahre gültig

Hör hundertmal, denk tausendmal, sprich einmal.
Das Kamel wird nicht zum Pilger, auch wenn es nach Mekka geht.


melden

Der neue Pass, nein Danke!

05.11.2005 um 16:52
Gültig ja, ob er aber überhaupt solange hält scheint sehr fraglich.

"Es ist Unsinn, sich in Fragen der Wahrheit darauf zu berufen, dass man etwas glauben müsse - denn etwas wird nicht dadurch wahr, dass man daran glaubt."
Konfuzius

"Es geschieht oft, daß ein universaler Glaube [...] in einem späteren Zeitalter so greifbar zur Absurdität wird, daß die einzige Schwierigkeit darin besteht, zu verstehen, wie eine solche Idee jemals glaubwürdig erscheinen konnte."


melden
=_=
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der neue Pass, nein Danke!

05.11.2005 um 18:45
@calimero

>>Wie wär es mal mit einer Karte die alle funktionen hat. Reisepass, Krankenkarte, Ausweiss, Bank, blaah blubb....

Dann wäre meine Geldbörse nicht so vollgestopft.

Bist du wahnsinnig! =:o

Das ist ja fast noch schlimmer.


melden
=_=
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der neue Pass, nein Danke!

05.11.2005 um 18:46
Ach ja...

Ich zahl mit Sicherheit nicht knapp 60 ,- Euro dafür.


melden

Der neue Pass, nein Danke!

06.11.2005 um 17:01
ich finde wenn die ganzen politiker diesen scheiß auch zahlen müssten dann würden die sich so einen mist garnicht erst ausdenken

Live your life!!!
freue mich immer auf einen gb eintrag


melden
chili
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der neue Pass, nein Danke!

07.11.2005 um 15:08
>. Der vermeindlich so sichere Code, von dem das Innenministerium behauptet es bräuchte 100 Jahre um ihn zu knacken, ist bereits vom Chaos Computerclub geknackt und ausgelesen worden."

Aha, woher hast du denn die Informationen? Bei Monitor haben sie gesagt,
dass sie ihn vorrausichtlich in wenigen Wochen knacken könnten (nicht geknackt haben).
Nebenbei bemerkt, war der Beitrag des CCC mehr als unseriös. Ich weiss zwar nicht welcher RFID-Chip in dem Pass verbaut worden ist, habe aber dafür schon mit ähnlichen Systemen (z.B. von Mifare) gearbeitet. Das die Industrie derart schlampt, glaub' ich nicht. (Schlussendlich kommen die Normen auch aus den USA.) Mit (nur) einer einfachen Chip- bzw. Protokollanalyse (wie im Beitrag dargestellt) kommt man da nicht weiter...


melden
derpate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden

Der neue Pass, nein Danke!

28.04.2006 um 07:29
Anhang: Fingerabdruck_GettyImages.jpg (7,57 KB)
Zerstörungsmechanismus im neuem gepriesenem Paß ?


melden
Bacchus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der neue Pass, nein Danke!

28.04.2006 um 08:30
Warum pflanzt man uns keinen Chip ein..so wie bei Tieren..den man mit einem Scanner lesenkann..und später vieleicht sogar über Satellit orten kann?


melden
Anzeige

Der neue Pass, nein Danke!

28.04.2006 um 09:25
Kommt ja noch @Bacchus :-(
Versuchspersonen rennen schon seit Jahren damit herum...


melden
421 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Die armen Richter86 Beiträge