Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen?

Seite 1 von 1
cheroks
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen?

19.04.2017 um 22:37
Die einen (SPD und co) wollen es, die anderen(CDU, AFD, NPD und co) lehnen es ab, bzw. stehen kritisch zur ihr, es geht um die Doppelte Staatsbürgerschaft. Wie steht ihr dazu ?

Die Diskussion darüber ist erneut aufgeflammt, nach dem sich die Mehrheit, der Auslandstürken in deutschland die Wählen gegangen sind, für das demokratische Präsidialsystem in der Türkei entschieden haben.

Sonia Mikich forderte sogar alle Erdogan Anhänger auf ihren deutschen Pass abzugeben:

"Sonia Mikich in den "Tagesthemen"
"Müssen Pass abgegeben": ARD-Kommentatorin knöpft sich Erdogan-Fans in Deutschland vor"


http://www.focus.de/kultur/videos/in-diesem-punkt-bin-ich-integrationsverweigerin-tagesthemen-kommentar-sonia-mikich-rec...

Auch in diesem Forum hört man immer öfter, kritisches zur Doppelten Staatsbürgerschaft. Eure Meinung ist jetzt gefragt.

Meine Meinung ist die, dass ich generell nichts gegen die Doppelten Staatsbürgerschaft habe, nur Vorteile in ihre sehe und keinen schaden für Deutschland. allerdings bin ich auch gegen die Doppelte Staatsbürgerschaft, unzwar aus diesem Grund: Zunächst einmal, Es lebt sich auch ohne deutschen Pass genauso gut in deutschland wie mit deutschem Pass, außer halt dass man nicht wählen kann, ansonsten ist alles ziemlich gleich.

Warum ich aber die Doppelte Staatsbürgerschaft ablehne, hängt damit zusammen, dass wenn sich Kurden, Aleviten, PKK Fans(von denen es sehr viele in deutschland gibt) und Anti Erdogan Anhänger für einen der beiden Pässe entscheiden müssen, sich wahrscheinlich vermehrt und klar für den deutschen Pass entscheiden werden und das fände ich dann sehr gut, denn dann könnten diese bei türkischen Wahlen nicht mehr mit machen und Erdogan/AKP hätte somit noch noch weniger gegenstimmen bei Wahlen. Außerdem gibt es dadurch noch zusätzliche Vorteile für die Türkei und Nachteile für Deutschland die ich jetzt aber nicht thematisieren will, weil sie OT sind.

ich kann mir schon vorstellen dass das Ergebnis auf Allmy deutlich für **** ausfallen wird, aber ich verrats noch nicht, bin mir aber ziemlich sicher :D


melden
Anzeige
Ja, die Doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen (Bitte Grund angeben!)
39 Stimmen (83%)
Nein, die Doppelte Staatsbürgerschaft beibehalten/erlauben (Bitte Grund angeben!)
8 Stimmen (17%)
cheroks
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen?

19.04.2017 um 22:40
Interessant finde ich auch die Gesinnungsdiktaturähnliche Art des ARD/Sonia Mikich wie man mit Menschen in deutschland umgeht, die sich aus Sicht des ARD/Sonia Mikich falsch entschieden haben, eine "Falsche Meinung" haben.

Man stelle sich mal vor, Erdogan würde so einen ähnlichen Satz vom Zaun lassen, was würde es nicht für Kritik, aller Diktatur und hast du nicht gesehen hageln, aber wenn deutsche, wenn die ARD(Staatsmedien), Sonia Mikich das macht, wird das als was sehr normales und selbstverständliches aufgenommen und Beifall geklatscht.


melden

Doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen?

19.04.2017 um 23:38
@cheroks
Woher kommt der Neologismus des "Auslandstürken" eigentlich her? :D


melden
cheroks
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen?

19.04.2017 um 23:55
DerVorleser schrieb:Woher kommt der Neologismus des "Auslandstürken" eigentlich her? :D
Weis ich nicht. das erste mal dass ich auf diesen Begriff drauf gestoßen bin, als ich es es in den Deutchen massenmedien gelesen habe, wo er reichlich benutzt wurde und wird.


melden
Realo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen?

20.04.2017 um 01:46
Nein, man sollte sie nicht abschaffen, auch wenn es ungerecht - d.h. ein großer Vorteil - gegenüber Leuten mit nur einfacher Staatsbürgerschaft ist.

Warum ich eine doppelte Staatsbürgerschaft bereichernd finde, habe ich im Erdogan-Thread auf den Seiten 1044/1045 dargelegt und zm Schluss hin noch mal kurz zusammengefasst.


melden

Doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen?

20.04.2017 um 03:28
Nö, weil die Nazis nicht die mit der Doppelten sind sondern eher die, welche den deutschen Pass ablehnen.
Mit Doppelverbot würde man nur die wohl eher Mittigen gegen sich aufbringen was die Radikaleren nutzen würden um denen das Gefühl von ungerechter Behandlung einzuflößen.

Und wie soll das überhaupt funktionieren mit denen die ihre ursprüngliche gar nicht ablegen können? Da gibts ja ein paar Nationen deren Pässe ewig sind. Generell bringt Zwang nichts zumal Pässe nun wirklich kein Grund sind, weshalb manche Menschen Bullshit anstellen oder verquere politische Einstellungen haben. Bezüglich der Türkei wäre es sinniger was gegen DITIB zu machen oder direkter gegen Drohungen von Türken gegen andere Türken, mit unterschiedlicher politischer Aussrichtung, vorzugehen - das würde wohl mehr bringen.


melden

Doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen?

20.04.2017 um 10:00
Ich bin weder dafür noch dagegen.
Ich würde vielleicht eher Mal darüber nachdenken, inwieweit ein Mensch, der dauerhaft im Ausland lebt, noch wahlberechtigt im Ursprungsland ist und wie wahlberechtigt er in der neuen Heimat ist.

Wenn ich mir jetzt überlege, dass ich seit über zehn Jahren im Ausland leben würde, dann interessiert mich eigentlich eher das Land in dem ich schon so lange lebe doch mehr als mein Ursprungsland (politisch gesehen), weil mich ja die Gesetze im Land in dem ich lebe mehr betreffen, als in der neuen Heimat.

Aber das wäre mit Sicherheit zu kompliziert als das man das so umsetzen kann.


melden
Dragonpoops
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen?

20.04.2017 um 10:33
Unbedingt abschaffen. Dann kann man auch schneller abschieben


melden

Doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen?

20.04.2017 um 15:04
Sicher abschaffen, dann kann man auch die Deutsch-Türken die das Mittelalter in Ihrer Heimat gewählt haben einfacher dorthin zurück schicken...oder der Diktator holt Sie hier ab.
Doppelte Staatsbürgerschaft ist in meinen Augen nur gut wenn man in Kriminelle Machenschaft verwickelt ist, dann kann man schneller mal abtauchen ( ohne hier jemanden direkt dies zu unterstellen).


melden

Doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen?

21.04.2017 um 15:57
@Realo

Ich bin an sich für die Doppelte Staatsbürgerschaft, warum nicht?

Aber eher für die Menschen, die gerne in D leben und damit einhergehend (wie erläutert) das Land, seine Sprache und Kultur kennen lernen möchten. Nicht nur kennen lernen wollen, irgendwo auch Schnittstellen für sich selber sehen. Eine Doppelte Staatsbürgerschaft, wo der eine Pass Identität und Stolz ist und der andere Pass rein die wirtschaftliche Situation usw. verbessern soll (einfachere Arbeitssuche, nicht mehr zum Konsulat müssen etc.) ist Mumpitz.

Laut Hintergrundgedanken sollten beide Pässe Identität und Stolz verwirklichen, wenn ein Mensch zu zwei Nationen eine (emotionale Bindung) hat.


melden

Doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen?

21.04.2017 um 22:07
Ich bin gegen zwei Pässe, in zwei verschieden Ländern wählen gehen, nein das geht nicht.


melden
Anzeige

Doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen?

21.04.2017 um 22:45
Ich finde auch: Es geht nicht an, dass ich in einem Land seit Jahren lebe und auch die dortige Staatsbürgerschaft habe, gleichzeitig aber in einem anderen Land, in dem ich mich fast nie aufhalte, die Politik mitbestimmen darf, von der dann andere Leute betroffen sind, ich selbst aber nicht. 
Darum bin ich dafür, dass sich jeder für eine einzige Staatsbürgerschaft entscheiden sollte, falls mehrere in Frage kommen könnten. 


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

230 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt