weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Deutschland auf dem Mond

76 Beiträge, Schlüsselwörter: Mondmission

Deutschland auf dem Mond

14.03.2007 um 14:10
"Unions-Forschungspolitiker unterstützen deutsche Mondmission

Berlin(ddp).
Forschungspolitiker der Union befürworten die vom Deutschen Zentrum für Luft-und
Raumfahrt (DRL) geplante nationale Mondmission. «Eine solche Mission könnte einenSchub
weit über die Raumfahrtechnologie hinaus bringen und Deutschlandhelfen,
Wettbewerbsvorteile zu sichern», sagte die forschungspolitische Sprecherin derUnion im
Bundestag, Ilse Aigner (CSU), der «Passauer Neuen Presse» (Freitagausgabe).Deutschland
verfüge «über hervorragende Kamera- und Robotiktechnik und kann sich damiteinbringen»."



(http://de.news.yahoo.com/02032007/336/unions-forschungspolitiker-unterstuetzen-deuts
che-mondmission.html)


melden
Anzeige

Deutschland auf dem Mond

14.03.2007 um 14:10
"Welches trotzdem nicht gut genug funktioniert.
Das kann man besser machen. "

Zum Beispiel?


melden
Disc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland auf dem Mond

14.03.2007 um 14:14
Ne du, ich bin ja ein Dünnbrettbohrer. Bei meinen ganzen haltlosen Spammereien kommt dochsowieso nix bei rum. Diskutier mal lieber mit dir selber.


melden

Deutschland auf dem Mond

14.03.2007 um 14:16
Siehste. DAS meinte ich.
Brauchst jetzt nicht mit jedem "Beitrag" erneut bestätigen.


melden

Deutschland auf dem Mond

14.03.2007 um 14:16
Aber danke, dass du mir so offensichtlich recht gibst.
Kannst ja dann in einemanderen Thread weiterlabern und hier Leute mit Ahnung weiterdiskutieren lassen.


melden
overlord
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland auf dem Mond

14.03.2007 um 14:17
gratuliere... hoffe die SPD sieht das auch so...

was ich leider bezweifle


melden
Disc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland auf dem Mond

14.03.2007 um 14:18
Was willst du eigentlich Poly?

Laberst mich dünn voll und wenn ich dir daraufhinsage das ich mit DIR nicht mehr darüber Diskutiere biste beleidigt oder was?

Weichei.


melden

Deutschland auf dem Mond

14.03.2007 um 14:18
So, Poly und Disc, hört auf euch hier gegenseitig eins reinzuwürgen.

Wäre euchsehr dankbar.


melden

Deutschland auf dem Mond

14.03.2007 um 14:18
Ich denke, das wird allgemein begrüßt. Überall wird über die Abwanderung von geistigenKapazitäten ins Ausland (vor allem USA) gejammert.
Klar - bisher auch nachvollziehbarund logisch, steht dort doch ein viel größeres Budget für Forschung zur verfügung.
Wenn Deutschland international mitziehen will, muss sich da was ändern.
Undderartige Projekte sind ein Schritt in die richtige Richtung!


melden

Deutschland auf dem Mond

14.03.2007 um 14:20
@PowereMausi
Wenn du den Thread objektiv verfolgst, erkennst du an Discs "Beiträgen"nur inhaltsleere Parolen.
Wenn man ihn der Diskussion willen auffordert, diese dochbitte zu konkretisieren, damit sie auch einen Sinn ergeben, wird er frech.

IstDAS ne Art?


melden
freestyler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland auf dem Mond

14.03.2007 um 14:21
@Disc

Lass dich nicht so aus der Fassung bringen, Poly kann sehr gut provozieren;)


melden
overlord
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland auf dem Mond

14.03.2007 um 14:21
"Klar - bisher auch nachvollziehbar und logisch, steht dort doch ein viel größeres Budgetfür Forschung zur verfügung.
Wenn Deutschland international mitziehen will, musssich da was ändern.
Und derartige Projekte sind ein Schritt in die richtigeRichtung! "

Sehe ich genauso...

Naja..ich geh trotzdem davon aus dasPDS, sowie Teile der SPD dagegen sind.


melden

Deutschland auf dem Mond

14.03.2007 um 14:22
@freestyler

Vielleicht kann der Freestyler ja auch sehr gut DISKUTIEREN...dannkann er sich hier in den Thread einbringen :)


melden

Deutschland auf dem Mond

14.03.2007 um 14:24
Weiterer interessanter und nachvollziehbarer Aspekt (im Hinblick aufKonkurrenzfähigkeit):

Döllinger: Programmdirektor DLR

(http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/kulturinterview/600234/)
"Kassel: Dashaben Sie auch in einem Interview mit "Spiegel Online" gesagt. Sie wollen jetzt aucherfolgreich sein bei der Mondmission, um dann eine stärkere Position zu haben innerhalbder ESA. Warum ist das so wichtig?

Döllinger: Es geht immer um die Frage werbekommt die besten Aufträge bei Missionen? Natürlich ist Frankreich traditionell sehrstark. Die Italiener haben in den letzten Jahren sehr stark aufgeholt. Wir habennatürlich viel Geld in das Thema ISS investiert, was uns natürlich immer noch sehr starkfordert, und wir müssen jetzt aufpassen, dass wir bei den neuen Themen - und dieExpiration des Mondes ist in der Tat ein jetzt kommendes neues Thema - eine federführendeRolle spielen."


melden

Deutschland auf dem Mond

14.03.2007 um 14:28
Ich sehe das ganze als eine Investition in die Technik der Zukunft und den Erwerb vonwichtigem know-how für deutsche Forscher.


melden
overlord
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland auf dem Mond

14.03.2007 um 14:28
Das Dritte-Welt-Land Indien will schon 2008 (d.h. nächstes Jahr!) eine unbemannte Sondezum Mond schicken. Unterdessen hat China (auch nicht gerade ein Krösus) bereits 2003 mitder Raumkapsel Shenzou 5 seinen ersten Astronauten ins Weltall geschickt.

Andererseit erscheint mir die Ansicht, Deutschland als (immerhin) drittgrößteVolkswirtschaft der Erde könne sich ein eigenes Weltraumprogramm eigentlich gar nichtleisten, und überhaupt genieße die Sozialpolitik oberste Priorität, als ziemlichlandestypisch.


melden

Deutschland auf dem Mond

14.03.2007 um 14:29
aber mal im ernst was spricht den gegen Wissenschaftlichen Fortschritt und Wohlstand ?

@Disc
um Geld zu verdienen muss man welches ausgeben !
Wo werden den dieganzen Mrd. ausgeben für die ISS ?

in DEUTSCHLAND !!!

Wie du siehst tutder Teufel Weltall sehr viel für Deutschland.


melden

Deutschland auf dem Mond

14.03.2007 um 14:30
@overlord
Die Sonde aus Indien ist mit ESA Beteilgung und bei China die reden jamehr als sie können.


melden
Disc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland auf dem Mond

14.03.2007 um 14:41
Ich versteh das schon, nur sollte man doch erstmal für momentan wichtige Sachen das Geldausgeben welches wir sowieso nicht haben.
Ich meine alle heulen rum wegen Steuern undso, aber bei sowas wird noch gejubelt.


melden
Anzeige

Deutschland auf dem Mond

14.03.2007 um 14:43
@Disc

Was sind denn momentan wichtige Sachen?`


melden
275 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Bundeswehr spart ein?519 Beiträge
Anzeigen ausblenden