Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Russland verhindert Atomkrieg

24 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, USA, Krieg, Russland

Russland verhindert Atomkrieg

27.06.2008 um 00:24
MOSKAU, 25. Juni (RIA Novosti). Trotz der angesagten Optimierung der Haushaltsausgaben wird Russland laut Vizepremier und Finanzminister Alexej Kudrin den Militäretat nicht kürzen, um die atomare Parität mit den USA weiter sicherstellen zu können.

Russland müsse seine Ausgaben effektivieren, um Ressourcen zu sparen und das BIP-Wachstum anzuspornen, sagte Kudrin am Mittwoch in Moskau auf einer Konferenz des Russischen Industriellen- und Unternehmerverbandes.

Was die Verteidigungsausgaben anbetreffe, so müsse man berücksichtigen, dass Russland als einziges Land der Welt die atomare Parität mit den USA gewährleiste. "Solange es diese Parität gibt, beginnt kein Atomkrieg."

Die anderen Kernwaffenmächte wie Frankreich oder China könnten keine atomare Parität mit den USA gewährleisten, äußerte der Vizepremier. Dies sei eine Mission Russlands. Deshalb entfallen rund 30 Prozent der Gesamtausgaben des russischen Haushalts auf Sicherheits- und Verteidigungsausgaben.

Ich weiß nicht ob man drüber lachen oder noch mehr lachen soll? Die drohen hier die ganze zeit oh gott es könnte zu einen Atomkrieg kommen usw und nichts passiert dann sollen sie die klappe halten und nicht ständig die gesellschaft verblöden. Ich verstehs einfach nicht°°. Entweder sie starten einen oder wirklich mal die Wahrheit veröffentlichen was sie mit der Welt vorhaben sonst sind sie wenn es wirklich soweit kommt sehr unglaubhaft. Oder was meint ihr dazu


melden
Anzeige

Russland verhindert Atomkrieg

27.06.2008 um 00:27
Aber warum unter ufologie? man sollte weltweit abrüsten, dann gibts es auch keine angst mehr


melden

Russland verhindert Atomkrieg

27.06.2008 um 00:32
Und was hat das jetzt ,mit Ufos zu tun ? *blödkuck*

Naja egal .
Das einzige mal , wenn wir nochmal ne Atombombe sehen , ist wenn wir einen vorgetäuschten Angriff der Terroristen sehen - dannach bringen die ihren Plan eines feudalen Weltsystems so schnell zu Ende - so schnell können wir gar nicht schauen - und dann gibts keine Kriege mehr.
Alle grossen Länder sind doch insgeheim über alle möglichen Bündnisse und natürlich die regierende Elite miteinander verbunden .
Krieg dient immer nur der Massenkontrolle - aber der ist jetzt einfach nicht mehr notwendig , da es den Terror gibt - mit dem sich das auch machen lässt - nur diesmal werden die das so klug machen , dass es auch so bleibt .


melden

Russland verhindert Atomkrieg

27.06.2008 um 00:36
Aber so falsch ist das garnicht.
Die USA spielt eh Weltpolizei. Und in Sachen " Die Erde zigmal wegbomben können" kann da nur Russland mitspielen.
Wenn Russland wegfällt gibts nur noch ein Land, welches die komplette restliche Welt ausknocken könnte und dabei keine große "Vergeltungsaktion" fürchten muss.


melden

Russland verhindert Atomkrieg

27.06.2008 um 00:37
Zusatz :
Die USA spielt eh Weltpolizei und macht was sie will.


melden

Russland verhindert Atomkrieg

27.06.2008 um 00:46
man sollte weltweit abrüsten, dann gibts es auch keine angst mehr

Klar. Das wäre der Königsweg. Aber das is schlichtweg illusionär. Zumal dir jeder einigermaßen vernünftige Ingenieur u. Physiker dir so ein Ding mit x-facher Hiroshima Stärke, bei Bereitstellung der Materialien, zusammenbasteln kann. Egal für wen. Auch für islamische Extremisten.
Würden die eine Atombombe bauen und in die westliche Welt abfeuern, könnten die garnicht so schnell gucken wie ein paar Interkontis nach Medina und Mekka fliegen und alles in der Umgebung wegblasen.

Wenn es keine einzige Atombombe mehr geben würde, wäre, um den Begriff von der Nachrichtenagentur zu verwenden, die Parität hinüber und keiner hätte mehr Grund Angst zu haben, wenn er eine Atombombe irgendwo hinschmeißt.


melden

Russland verhindert Atomkrieg

27.06.2008 um 00:50
Das selbe Prinzip gilt bei der Polizei. Durch Schusswaffen sterben x-Menschen. Wäre doch toll, wenn die Polizei keine Schusswaffen mehr einsetzt / überhaupt welche mit nimmt.
Aber das hindert die "Bösen" nicht daran, trotzdem Schusswaffen einzusetzen.

Die Folge : Die Polizei -muss- auf die Technologie "Schusswaffen" zurückgreifen, um eine Parität herstellen zu können.

( ihr merkt, finde das Thema interessant -_- )


melden

Russland verhindert Atomkrieg

27.06.2008 um 02:14
nette Einstellung nur was bringt das den leuten in der Regierung wenn frieden herrscht dann bräuchten wir keine regierung mehr^^. Ich denke die nächste Atombombe wird als Test von Iran irgendwie an die welt gebracht bush ist ja schon auf dem weg das schloss zu knacken^^


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Russland verhindert Atomkrieg

27.06.2008 um 12:16
"Klar. Das wäre der Königsweg. Aber das is schlichtweg illusionär. Zumal dir jeder einigermaßen vernünftige Ingenieur u. Physiker dir so ein Ding mit x-facher Hiroshima Stärke, bei Bereitstellung der Materialien, zusammenbasteln kann"

Gluecklicherweise ist es ganz so einfach nicht.
Man muss schliesslich eine Explosion so Kalibrieren das die Beiden Subkritischen Massen auch lange genug zusammenbleiben um eine entsprechende Energieausbeute zu bekommen.

Das Manhatteprojekt hat nicht umsonst Monate gebraucht.
Selbst wenn man das angereicherte Uran bzw Plutonium hat ist das nicht einfach.

Die Haupschwierigkeit ist zugegebenerweise das Uran. Aber auch dann braucht man schon Fachleute ueber die auch nicht jeder Staat verfuegt.


melden

Russland verhindert Atomkrieg

27.06.2008 um 13:00
Wenn Russland wegfällt gibts nur noch ein Land, welches die komplette restliche Welt ausknocken könnte und dabei keine große "Vergeltungsaktion" fürchten muss.
-------------------------

naja Frankreich und England Atomwaffen dürften reichen um die USA ebenfalls ca 200 MIO Menschen zu töten.


----------------------------------------------------------------------------
Wenn es keine einzige Atombombe mehr geben würde, wäre, um den Begriff von der Nachrichtenagentur zu verwenden, die Parität hinüber und keiner hätte mehr Grund Angst zu haben, wenn er eine Atombombe irgendwo hinschmeißt.
--------------------------------------------------------------------

mhh, das würde voruasetzten das es auch nicht möglich wäre eine Atombombe zu konstruieren. Abgesehen das Konventilnelle Konflikte ein wesentlich kleineres Risiko beinhalten und dementsprechen schneller angewandt würden.


melden
govindus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Russland verhindert Atomkrieg

27.06.2008 um 15:30
Nunja die Russen sind ja net Blöde, die wissen ganz genau das die USA mit ihrem Raketenschild nicht gegen Iran und NKorea Vorsorge leisten will.....

Schon allein die Behauptung seitens der USA das man damit mögliche Angriffe aus den beiden Länder abwenden will ist lächerlich...

Es ist nur verständlich das Russland aufrüstet....und ich glaube das es für alle wesentlich besser ist , wenn es ein "atomares Gleichgewicht" gibt. Solange dies der Fall ist ist die Wahrscheinlichkeit das es zu einem Atomkrieg kommt sehr sehr klein...


melden

Russland verhindert Atomkrieg

27.06.2008 um 18:57
Parmount schrieb:Entweder sie starten einen oder wirklich mal die Wahrheit veröffentlichen was sie mit der Welt vorhaben sonst sind sie wenn es wirklich soweit kommt sehr unglaubhaft.
Wer ist mit "sie" gemeint?


melden

Russland verhindert Atomkrieg

27.06.2008 um 19:20
"Solange dies der Fall ist ist die Wahrscheinlichkeit das es zu einem Atomkrieg kommt sehr sehr klein..."

Wenn die Technik vollkommen fehlerfrei funktioniert, ja. Nur gibt es leider schon genügend Fälle die gezeigt haben, das dies eben nicht der Fall ist. Wenn nicht grade an den richtigen Stellen die richtigen Leute gesessen hätten, wie z.B. Stanislaw Petrow, wäre es längst zum nuklearen Overkill gekommen.


melden
govindus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Russland verhindert Atomkrieg

27.06.2008 um 20:19
neurotikus schrieb:Wenn die Technik vollkommen fehlerfrei funktioniert, ja. Nur gibt es leider schon genügend Fälle die gezeigt haben, das dies eben nicht der Fall ist. Wenn nicht grade an den richtigen Stellen die richtigen Leute gesessen hätten, wie z.B. Stanislaw Petrow, wäre es längst zum nuklearen Overkill gekommen.
Das ist richtig. Petrow hat damals seinen gesunden Menschenverstand benutzt hat und die Situation richtig beurteilt hat. Sein Frühwarnsystem hat ihm lediglich eine Rakete anzeigt was wohl für einen atomaren Erstschlag seitens der USA absolut lächerlich gewesen wäre. Man kann durchaus sagen das er mit seiner richtigen Einschätzung die Welt vor einem Atomkrieg oder sogar der totalen Vernichtung bewahrt hat.

Was ich jedoch schade finde ist das kaum jemand diesen Mann kennt und er niemals wirklich geehrt wurde für seine Verdienste, wenn man bedenkt wievielen Menschen er das Leben gerettet hat.

Stattdessen bekommen Typen wie Al Gore die Kohle, mit der imaginären Klimakatastrophe schaufeln, Friendensnobelpreise hinterhergeschmissen.

Ich kenn mich zwar nicht mit den heutigen Frühwarnsystemen aus aber ich hoffe das sie verlässlig sind und keine Fehler machen....


melden
Johnny_X
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Russland verhindert Atomkrieg

28.06.2008 um 18:33
Atomwaffen haben nichts zu bedeuten, zb die HAARP Technoligie ist eine viel effektivere Waffe.


melden
zweifler2007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Russland verhindert Atomkrieg

28.06.2008 um 18:39
Atomwaffen haben nichts zu bedeuten, zb die HAARP Technoligie ist eine viel effektivere Waffe...............................



vieren sind effecktiver..... wenn russland einen atomkriegverhindert ist doch klasse.den braucht nun echt keiner.


melden

Russland verhindert Atomkrieg

28.06.2008 um 18:52
Wie wäre es einfach alle Atomwaffen zu vernichten ? und das Geld lieber in Russen zu stecken die im Winter erfrieren ???


melden
Johnny_X
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Russland verhindert Atomkrieg

28.06.2008 um 18:53
gäbe es einen Atomkrieg, dann gäbe es auf beide Seiten Zerstörungen, darum meidet beide Länder USA wie auch Russland, so einen Krieg zu provozieren


melden

Russland verhindert Atomkrieg

28.06.2008 um 19:03
Johnny_X schrieb:Atomwaffen haben nichts zu bedeuten, zb die HAARP Technoligie ist eine viel effektivere Waffe
Schön! Nur dass HAARP keine Waffe ist.


melden

Russland verhindert Atomkrieg

28.06.2008 um 19:19
Warum sollen die Rusen nicht die gleichen Rechte haben ,wie die Amis?
Immerhin hat dieses atomare Gleichgewicht in schlechteren Zeit verhindert einen kalten Krieg in einen heissen zu verwandeln.
Ich finde es ganz gut, dass die Amis in ihrem Hegemoniewahn nicht völlig freie Hand haben.
Abgesehen davon,warum sollten die Russen in ihrem wirtschaftlichen Aufschwung plötzlich einen Atomkrieg anzetteln?


melden
Anzeige

Russland verhindert Atomkrieg

28.06.2008 um 23:56
Ach so einen sch*** braucht die welt doch nicht.Wollen wir uns gegenseitig alle umbringen? Abrüsten müsste man.Alle streben nach atomwaffen.Die usa hat nur angst vor russland und all ihren Atomwaffen,das ist das Problem warum die usa sich so gedanken machen.


melden
119 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden