weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist die Bundeswehr in euren Augen gut oder schlecht ausgeruestet?

401 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, Bundeswehr, Ausrüstung
Huey
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Bundeswehr in euren Augen gut oder schlecht ausgeruestet?

31.07.2011 um 21:26
@StUffz

Wow, du scheinst ja sehr diskussionsfreudig zu sein!
Hut ab!
Ich habe ja lediglich gesagt, dass es eben loyal war, nicht BILD!


melden
Anzeige
we5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Bundeswehr in euren Augen gut oder schlecht ausgeruestet?

31.07.2011 um 21:26
@StUffz

und warum kann man dieses Nachschubproblem nicht lösen, wenn es genug gute Fahrzeuge und Material gibt? Es wäre doch ein Leichtes ein Paar LKWs mit nötiger Ausrüstung zum Einsatzort zu bringen.. Immerhin gibt es in Afghanistan ja so viel Militär, dass mittlerweile so ziemlich jede Straße bewacht sein müsste.
StUffz schrieb:Das ist aber keine schlechte Ausrüstung, das ist ein Nachschubproblem.
Der Bekannte von dem ich die Sache mit dem Kundus habe, hat auch erzählt, dass diese Gasmasken und die dazugehörige Ausrüstung, die sie bekommen haben zu nichts taugten.. Hat auch gemeint die Schutzwesten wären schlechter als andere Modelle, die Pistolen, die die BW benutzt seien auch extrem veraltet.. usw. Über die Panzerung von Fahrzeugen hat er auch ziemlich gemeckert (sein Konvoi, bei dem er Fahrer war wurde mit Sprengsätzen angegriffen und es gab auch Verletzte).

Die Ausrüstung, die die Soldaten für den Außeneinsatz bekommen, sei zwar besser als die "Standartausrüstung" in Deutschland (da gebe es ja nichteinmal Kugelsichere Westen) aber trotzdem immer noch unzureichend und schlechter als z.B. die von den Amerikanern.


melden
Huey
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Bundeswehr in euren Augen gut oder schlecht ausgeruestet?

31.07.2011 um 21:29
@we5

Meine Meinung!


melden
farkas1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Bundeswehr in euren Augen gut oder schlecht ausgeruestet?

31.07.2011 um 21:37
@we5
nicht das mateial alleine entscheidet über sieg oder niederlage....

und gemeckere gibt es immer...und überall


melden

Ist die Bundeswehr in euren Augen gut oder schlecht ausgeruestet?

31.07.2011 um 21:38
@we5
Weil die Lufttransportkapazitäten nach Afghanistan nicht gerade die besten sind. Gerade Kunduz ist nicht einfach anzufliegen.
Über Land ist das ganze nichtmal nen Gedanken wert.
Das mit dem vielen Militär ist ein Trugschluss, deswegen wird der Einsatz da auch über kurz oder lang in die Hose gehen.

Die ABC Masken reichen für ihren Zweck: Tränengas verschießen. Mehr soll damit eh nicht passieren in Afghanistan ist von einem Gasangriff nicht auszugehen.

Die Pistole P8 ist gerade mal ein paar Jahre in der Bundeswehr. Sie hat gute Schießleistungen und ist wesentlich besser als ihr Vorgänger, die P1. Das Teil war auch als P38 noch in der Wehrmacht in Gebrauch.

Wenn man mal überlegt, dass selbst das Maschinengewehr MG3 eine Entwicklung von 1942 ist, die nur modifiziert wurde und die von sehr vielen Armeen der Welt immer noch genutzt wird, sollten wir hier wohl nicht von veralteten Waffen sprechen. Im Übrigen beneiden uns viele Armeen der Welt ums MG3.
Das G36 kam Ende der 90er in die BW, die MP7 hab ich ertsmals 2006 in Mazar gesehen. Ebenso gibt es die Panzerfaust 3 noch nicht so lange.

Im Wettstreit Sprengmittel gegen Panzerung gewinnt IMMER das Sprengmittel, nicht umsonst verbuddeln die Taliban mittlerweile 200kg schwere IEDs. Der Dingo ist ausgelegt für Panzerminen mit einem Äquivalent von 15kg TNT, das ist beachtlich, den Hummvee kann man bei der Ladung in 10km Entfernung einatmen.

Am Rande, die leichte Splitterschutzweste, die es in Deutschland gibt, ist sicher bis 9mm und gegen Handgranaten aus 3m Entfernung.

Die Bristol für den Einsatz hält 3 Treffer 7,62x51 auf die gleiche Stelle aus.
Die Taliban schießen mit 7,62x39 das bedeutet, die Durschlagskraft ist erheblich geringer.
Allerdings fällt der Soldat nach dem ersten Treffer wie ein Sack um, weil die Aufprallenergie gigantisch ist.
Dazu einfach mal was entsprechendes bei youtube eingeben, es gibt ein Video, wo ein US Soldat einen Schuss aus ca 70-100m auf die Brust bekommt und direkt wieder aufsteht.

Die Amis haben auch nicht so viel bessere Ausrüstung, die Hemmits sind nicht mal gepanzert, der Humvee darf in AFG kein Lager mehr verlassen,...
Viel Hörensagen.


melden
Huey
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Bundeswehr in euren Augen gut oder schlecht ausgeruestet?

31.07.2011 um 21:40
@farkas1

Natuerlich!


melden

Ist die Bundeswehr in euren Augen gut oder schlecht ausgeruestet?

31.07.2011 um 21:40
@farkas1
So sieht es aus...
Legendär ist das Fertigfuttertauschen bei allen möglichen Gelegenheiten.
Haben wir schon mit Norwegern, Kanadiern, Us Soldaten usw. gemacht.
Letzendlich ist es was anderes aber es schmeckt doch alles gleich Scheiße oder eben gut, je nach Geschmack des Einzelnen.


melden
we5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Bundeswehr in euren Augen gut oder schlecht ausgeruestet?

31.07.2011 um 21:42
@farkas1 ,
nicht das mateial alleine entscheidet über sieg oder niederlage....
nun, wenn ich die Meinung meines Bekannten über seine Vorgesetzten hier äußern würde, dann könnte ich diese nicht vollständig wiedergeben ohne bestimmte Kraftausdrücke zu benutzen. ;)

Anscheinend gibt es bei der Bundeswehr auch andere Defizite.


melden

Ist die Bundeswehr in euren Augen gut oder schlecht ausgeruestet?

31.07.2011 um 21:44
@StUffz
StUffz schrieb:der Humvee darf in AFG kein Lager mehr verlassen,...
deshalb hat man die humvees durch MRAPS ersetzt.


melden
farkas1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Bundeswehr in euren Augen gut oder schlecht ausgeruestet?

31.07.2011 um 21:45
@StUffz
also mir hat das e-pack immer gereicht....
und das mg 42 war mein liebling,desweiteren hatten wir noch die p1 und die mp 5
und mein knitterfreier ,aus wk2

@we5
das ist wie im normalen leben und wie in jeder firma auch....


melden

Ist die Bundeswehr in euren Augen gut oder schlecht ausgeruestet?

31.07.2011 um 21:46
@robert-capa
Und wie lange dauert es, bis die alle da sind??
So siehts bei uns auch aus...
Zu spät erkannt, dass man andere Ausrüstung als nen KOM von 1975 braucht.

Und soviel zum MRAP, ein EFP reicht da aus...


melden

Ist die Bundeswehr in euren Augen gut oder schlecht ausgeruestet?

31.07.2011 um 21:50
@StUffz
natürlich ist ein MRAP nicht unverwundbar, so wie ein dingo auch nicht alles überlebt.

habe vor einiger zeit mal ne doku gesehn wo sich einige bundeswehr soldaten darüber beschwerten das ihr mg3 probleme mit den in afghanistan üblichen lehmmauern hat und sie als fahrzeugbewaffnung lieber eine m2 browning oder einen 40mm granatwerfer haben würden. haben die die mittlerweile oder müssen sie immer noch mit den mg3 versuchen durch die dicken lehmwände zu kommen?


melden

Ist die Bundeswehr in euren Augen gut oder schlecht ausgeruestet?

31.07.2011 um 21:54
@robert-capa
das .50cal ist gegen die Lehmwände genauso wirkungslos. Das Zeug "saugt" die Kugeln förmlich auf, nicht umsonst haben die Amis immer nen Mk.19 Werfer mit. Wir haben dagegen die Gramawa, selbes Ding nur eben von H&K.
Selbst die Bunkerfäuste sind nicht in der Lage die Lehmwände zu durchschlagen.
Beim Karfreitagsgefecht haben die 13 von den Dingern abgefeuert, kaum eine hat was ausgerichtet.

Die Kerle kämpfen seit 30 Jahren, die wissen was sie tun.
Aber an nem 40mm Werfer hab ich schon 2005 gestanden... Wir hatten alleine wenn wir auf Patrouille waren 2 Stück mit um unseren Außenposten zu sichern.
Dazu gibts ja noch das AG36 und so weiter.


melden

Ist die Bundeswehr in euren Augen gut oder schlecht ausgeruestet?

31.07.2011 um 21:57
@StUffz
Dürft ihr die wände nicht einfach vorsorglich wegräumen?


melden

Ist die Bundeswehr in euren Augen gut oder schlecht ausgeruestet?

31.07.2011 um 21:59
@StUffz
haben die amerikaner nicht sogar eine spezielle waffe entwickelt um leute hinter diesen mauern bekämpfen zu können? ich glaube ein 25mm granatwerfer der in der luft über dem ziel explodiert.

grundsaätzlich ist die bundeswehr gut ausgerüstet es mangelt nur an transportflugzeugen und helikoptern, die infantrie ist aber recht gut ausgestattet und die deutsche artillerie gehört zu den besten der welt.


melden

Ist die Bundeswehr in euren Augen gut oder schlecht ausgeruestet?

31.07.2011 um 22:02
@robert-capa
Die Panzerwaffe ebenso.
Der Leo ist allein schon wegen seines besseren Verbrauchs der anfälligen M1 Turbine überlegen.


Ich weiß, dass für den Marder2 so ein Konzept entwickelt wurde. Damit konnte man Konvois von vorne beschießen, die erste Patrone ist überm ersten Fahrzeug nach unten explodiert und alle anderen immer nen meter oder so später.

Dann kam der Mauerfall.

@oiwoodyoi
Kommt bei der Bevölkerung nicht so gut an, wenn man die Wände wegmacht. Es ist dann doch arg zugig und die Dächer sind nicht freitragend.


melden

Ist die Bundeswehr in euren Augen gut oder schlecht ausgeruestet?

31.07.2011 um 22:05
@StUffz
ok war jetz ne blöde frage von mir, würde mir auch nicht gefallen wenn man vorsorglich meine mauer zerstört :D

Ich bin jetz auch am überlegen wegen dem auslandseinsatz aber ich hab ja noch knappe 4monate


melden

Ist die Bundeswehr in euren Augen gut oder schlecht ausgeruestet?

31.07.2011 um 22:06
Meiner Meinung nach hat Guttenberg der Bundeswehr geschadet. Vor allem die Abschaffung des Wehrpflichtes wird die Bundeswehr geschwächt. Wie gesat, ich war und bin immer noch für eine Budgeterhöhung von 10-15 Milliarden Euro. ;)

@StUffz

:bier:

Gruß

SaifAliKhan


melden

Ist die Bundeswehr in euren Augen gut oder schlecht ausgeruestet?

31.07.2011 um 22:06
Typisch Deutsch sich selbst schlecht hinzustellen und zu jammern würde ich sagen.
Die BW ist eine gut ausgerüstete Armee.
Andere Streitkräfte vertrauen auf unsere Ausrüstung, die so oft als Superarmee abgestempelten USA verbauen Deutsche Technik oder übernehmen sie komplett.
Der Soldat ist gut ausgebildet um mit seinen Waffen erfolgreich wirken zu können.
Wenn aber die Waffe mal versagt ist das normal und passiert überall,
Die beste Panzerung hilft kaum gegen so hinterhältige Sprengfallen wie die Taliban sie nutzen.
Logistisch könnte die BW sich was von anderen abgucken aber für den Zweck reicht es aus und geht mal was daneben gibt es zum glück andere Streitkräfte die zur Hilde kommen können wie auch die BW ihnen zu Hilfe kommt wenn die Kacke am dampfen ist.
Also nicht immer alles schlecht machen.
Und bei einem sind wir uns doch alle einig.
Krieg ist scheiße und daran ändern die besten Waffen nichts


melden
Anzeige

Ist die Bundeswehr in euren Augen gut oder schlecht ausgeruestet?

31.07.2011 um 22:09
@Deepthroat13

wtf? Was ist das für ein Benutzername? :D


Gruß

SaifAliKhan


melden
90 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden