Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Rick Santorum gibt auf!

15 Beiträge, Schlüsselwörter: Barack Obama, Mitt Romney, Präsidentschaftswahl + 1 weitere
Diese Diskussion wurde von der_wicht geschlossen.
Begründung: Wahl beendet
Seite 1 von 1
GrandOldParty Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Rick Santorum gibt auf!

10.04.2012 um 20:59
Rick Santorum gibt auf! Damit ist Mitt Romney so gut wie sicher der republikanische Kandidat fürs Präsidentenamt. Jetzt geht es los und wir können endlich Obama aus dem Weißen Haus jagen!

http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,826709,00.html


2x zitiertmelden

Rick Santorum gibt auf!

10.04.2012 um 21:01
Wieso Wir`?

Bist du Amerikaner ? Wir leben in Deutschland Junge in Deutschland leben wir


melden

Rick Santorum gibt auf!

10.04.2012 um 21:05
Viel erfolg dabei. Ich bin (noch) ganz zufrieden mit Gauck ;)


melden

Rick Santorum gibt auf!

10.04.2012 um 21:14
Zitat von GrandOldPartyGrandOldParty schrieb:Jetzt geht es los und wir können endlich Obama aus dem Weißen Haus jagen!
"WIR" können höchstens beobachten, was "DIE" (jenseits des grossen Teiches) anstellen!


melden
m7 ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Rick Santorum gibt auf!

10.04.2012 um 21:18
obama ist doch gar nicht so verkehrt.

what's the problem?


melden

Rick Santorum gibt auf!

10.04.2012 um 21:19
Jetzt zeigt er jedem Amerikaner wie man bei der Steuer sparen und von seinen Zinseinkünften leben kann.


melden

Rick Santorum gibt auf!

10.04.2012 um 21:23
Zitat von GrandOldPartyGrandOldParty schrieb:Jetzt geht es los und wir können endlich Obama aus dem Weißen Haus jagen!
Aus deinem Link:
Einer aktuellen Umfrage von "Washington Post" und dem TV-Sender ABC zufolge liegt Demokrat Obama erstmals seit Monaten deutlich vor der Konkurrenz: 51 Prozent der Befragten wollen demnach für Obama stimmen. Nur 44 Prozent würden für Ex-Gouverneur Romney votieren.

Ich wüsste gerne, wie es bei Paul als Kandidat gegen Obama stehen würde. Wer hat Informationen dazu?


melden
GrandOldParty Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Rick Santorum gibt auf!

10.04.2012 um 21:24
Ich glaube, gegenüber Paul würde Obama noch deutlicher führen. Du hast einen Narren an Paul gefressen, oder? ;)

@libertarian


melden

Rick Santorum gibt auf!

10.04.2012 um 21:27
@GrandOldParty
Glaube ist nicht Wissen. In Youtube-Kommentaren konnte ich schon oft von enttäuschten Obama-Wählern hören, die für 2012 Paul wählen würden.


melden
GrandOldParty Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Rick Santorum gibt auf!

10.04.2012 um 21:30
Ja, ich weiß. Über Youtube bin ich überhaupt erst auf Paul aufmerksam geworden, damals 2008. Aber die sind sehr einseitig. Wenn man danach geht, wird ganz Amerika Paul wählen und ist atheistisch. :D

@libertarian


melden

Rick Santorum gibt auf!

10.04.2012 um 21:35
@GrandOldParty
Sagen wir es mal so:

So wie die Lage derzeit aussieht, würde ich die Demokraten wählen. Romney hat für mich nicht mehr anzubieten, als eine etwas elegantere Wirtschaftspolitik. Allerdings kann auch die schnell floppen, sollte er das Militär-Budget wieder in alle Höhen krachen lassen oder sich gar in eine Intervention verwickeln.

Außerdem steht er ebenso für big government, wenn man seine Jahre als Gouverneur betrachtet.


melden

Rick Santorum gibt auf!

10.04.2012 um 21:36
Da hat Ron Paul die Bilderberger hinter sich und nix geht weiter. Was ist denn das für ein Schwachmatenverein?

http://www.theatlanticwire.com/politics/2012/02/peter-thiel-ron-pauls-billionaire-sugar-daddy/48933/


melden

Rick Santorum gibt auf!

10.04.2012 um 21:41
Die Umfragen sehn Obama vorn, denke da wird sich nix groß ändern bis November, es sei denn
Romney hat einen Vertrag mit den Wahlfälschern in Florida ;)


melden

Rick Santorum gibt auf!

11.04.2012 um 00:39
Vorwärts, Romney!


melden

Rick Santorum gibt auf!

11.04.2012 um 00:47
@GrandOldParty

Deine Old Party ist schon lange nicht mehr Grand. Du glaubst echt, dass Flip-Flopper Romney eine Chance hat? Nee, selbst mit ner Frau auf dem Ticket nicht.


melden

Dieses Thema wurde von der_wicht geschlossen.
Begründung: Wahl beendet