Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Manipulation in Washington State?

Seite 1 von 1

Manipulation in Washington State?

12.02.2008 um 15:43
Link: www.focus.de (extern)

Spät der Thread, aber besser als garnicht.

Was ist los in Washington? Huckabee zweifelt das Ergebniss an und auch die Ron Paul Bewegung geht von Betrug aus.

26% McCain
24% Huckabee
21% Paul

so das offizielle Ergebniss, doch laut Huckabee wurde die Auszälung gestoppt als erst 87% der Stimmen ausgezählt waren. Zu diesem Zeitpunkt lag Huckabee angeblich nur 242 Stimmen hinter McCain und es gab noch ca. 1500 Stimmen



Die Ron Paul Bewegung führt die Ergebnisse (nach 90%) der lokalen Nachrichten KHQ ins Feld:
46% Paul
Huckabee 20%
McCain 15%
http://i44.photobucket.com/albums/f1/j_r_ohio/s4/KHQ_11PM_FEB09_2008.jpg


Diese Ergebnisse passen auch zu einem Anrufer (leider nur ein Paulwähler) in einer Fernsehsendung der von folgenden Ergebnissen (wohl eine frühere Hochrechnung) berichtet:
50% Paul
12% Mc Cain
leider keine Aussage zu Huckabee
Youtube: Seattle Caller : "A Full house For Ron Paul" At WA Caucuses


melden
Anzeige

Manipulation in Washington State?

12.02.2008 um 15:46
...hm n jpg und nen youtubefilm...


melden

Manipulation in Washington State?

12.02.2008 um 16:06
was soll man machen das jpg ist ein screenshot von der Seite. Ich weiß das man fälschen kann, ich war allerdings selber am Sonntag auf der KHQ-Seite und da stand es da noch so (mittlerweile ist es weg). Ich wollte da schon diesen Thread machen (mit Link und vorsichtshalber Screenshot von der ganzen Seite), aber weil ich gerade umgezogen bin macht das Internet ziemliche Probleme, seit Sonntagabend lief es nicht mehr.
Bei Youtube ist das größte Problem nicht Youtube, sondern das der Typ Paulwähler ist.
In den Medien lässt sich nur zu Huckabee was finden, Paul existiert scheinbar nicht. Das ist nicht nur auf Washington, sondern auf die ganze Wahl bezogen. Mal abgesehen vom Focus und der Süddeutschen die einen Artikel über Paul haben.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manipulation in Washington State?

12.02.2008 um 19:05
Den republikanischen skull&bones Kollegen ist alles zuzutrauen.


melden
rebirth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manipulation in Washington State?

12.02.2008 um 19:35
Bei Internetumfragen von CNN zu einer TV-Show vor paar Monaten war Ron Paul mit Abstand der beste Kandidat von allen Präsidentanwärtern. Und nun soll er so eine kleine Nummer sein. Da ist garantiert was faul!

Wenn keine Manipulation mehr hilft: KOPFSCHUSS!


melden

Manipulation in Washington State?

12.02.2008 um 19:49
Was wird eigendlich nicht manipuliert?

Es sollte mal Wahlen geben ohne manipulation. ;-)


melden

Manipulation in Washington State?

12.02.2008 um 20:00
@ zaewen
Puschelhasi schrieb:Den republikanischen skull&bones Kollegen ist alles zuzutrauen.
Auch, dass sie mit Ron Paul ihren eigenen (aussichtsreichen) Kandidaten opfern?

Vielleicht liegen seine Ergebnisse ja darin begründet, dass sich die Wähler von einem anderen Kandidaten mehr erhoffen, oder sein Wahlprogramm ja doch nicht soo "revolitionär" erscheint.

_______


@ b81
b81 schrieb:Was wird eigendlich nicht manipuliert?
allmy! 8)


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manipulation in Washington State?

12.02.2008 um 20:10
Ich kann den Ron Paul Hype nicht ganz verstehen ...


melden
rebirth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manipulation in Washington State?

12.02.2008 um 20:18
Ich kann den Hype zumindest eher verstehen, als einen Clinton-, Obama- oder McCain-Hype.


melden

Manipulation in Washington State?

12.02.2008 um 20:20
Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass der am wenigsten von den Republikanern gewollte Kandidat durch Betrug unterstützt wird. Um einen Wahlbetrug durchzusetzen braucht man viele Gleichgesinnte...


melden
Anzeige

Manipulation in Washington State?

12.02.2008 um 20:24
@ Madboy
Madboy schrieb:dass der am wenigsten von den Republikanern gewollte Kandidat durch Betrug unterstützt wird.
WENN Wahlbetrug, dann ist es doch keine Unterstützung für Paul.
Was meinst Du, warum er von den Medien so lange ignoriert wurde?

Um seine Chancen zu "erhöhen"?


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

130 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt