Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schwarze Sonne der Orden im Orden

10 Beiträge, Schlüsselwörter: Schwarze Sonne, Okullt
Seite 1 von 1
Rhythm
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Sonne der Orden im Orden

27.01.2014 um 09:37
Hallo,

Ich möchte mich von Rechten Gedankengut distanzieren, trotzdem interessiert mich das Thema.

die Schwarze Sonne war der innere Orden der SS.

Das Zentrum für diesen Orden war die Wewelsburg. Bekannt ist die Schwarze Sonne als Ornament eingelassen im Reichsführersaal der Weweslburg.

Nach dem Endsieg sollte die Wewelsburg das Zentrum für die arteigene Religion der SS werden.

Nun was hat der Orden Schwarze Sonne der SS den da gemacht?

Die Wewelsburg ist mit Runen Ornamenten verziert. Das Design stammt wohl von Willigut der auch den SS Totenkopfring entworfen hat.


Was sind die Geheimnisse der Schwarzen Sonne?

Wisst ihr mehr ? Was hatte der Orden für Geheimnisse?

Wie findet ihr das?

Wikipedia: Schwarze_Sonne

Wikipedia: Karl_Maria_Wiligut


melden
Anzeige

Schwarze Sonne der Orden im Orden

27.01.2014 um 10:18
Was willst du überhaupt?
Es gibt schönere Symbole und Ornamente.
Willst du über die Spiritualität des Zeichens reden oder übder die Vollmeise von Wiligut?


melden

Schwarze Sonne der Orden im Orden

27.01.2014 um 10:24
Ich glaube, diese VT ist spannend ;)

Ich wollte die Wewelsburg mal besuchen, als ich bei Paderborn im Außendienst gearbeitet hatte.
- Habe ich leider nicht gefunden; bin nur bis zu einem Kriegsfriedhof des 2 WK's gekommen.

Lange Rede, kurzer Sinn. So uninteressant finde ich das Thema nicht.


melden

Schwarze Sonne der Orden im Orden

27.01.2014 um 10:30
@k4b00m
Die Bezeichnung „Schwarze Sonne“ für das Wewelsburger Sonnenrad kam erst nach dem Zweiten Weltkrieg auf. Bereits in den 1950er Jahren wurde im esoterisch ausgerichteten neonazistischen Kreis um Wilhelm Landig das Symbol der Schwarzen Sonne als Kennzeichen esoterischer Kreise der SS gedeutet, die sich nach dem Krieg in geheime Basen unter den Polen zurückgezogen hätten. Seit den 1970er Jahren wurde dieser esoterische Neonazismus erfolgreich verbreitet und insbesondere ab den 1990er Jahren von einer neuen Generation rechtsextremer Esoterik-Autoren weiterentwickelt.[24] Erst 1991 wurde dieses Konzept der Schwarzen Sonne in Russell McClouds Roman Die Schwarze Sonne von Tashi Lhunpo, der im Arun-Verlag erschien, mit dem Symbol in der Wewelsburg in Verbindung gebracht.
Wikipedia: Schwarze_Sonne
Was ist denn jetzt das Thema?

Rechtsgerichtete Esoterik?
Architektur und Innenausstattung der Wewelsburg?
SS-Basen unter den Polen?
Neuschwabenland?
Der o. a. Roman?
Die Vollmeise von Wiligut?


melden

Schwarze Sonne der Orden im Orden

27.01.2014 um 10:40
Ich denke mal, er meint die Schwarze Sonne als esoterische Theorie.
.. something like Return to Castle Wolfenstein :troll: u know?


melden

Schwarze Sonne der Orden im Orden

27.01.2014 um 11:01
Rüdiger Sünners Doku, sehr empfehlenswert:

Youtube: Schwarze Sonne: Mythologische Hintergründe des Nationalsozialismus


melden
ErhardVobel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Sonne der Orden im Orden

27.01.2014 um 13:48
Ich habe das auf einer Videodokumentation in den frühen 90er Jahren schon gehört.
„Die okkulte Geschichte des dritten Reiches“.

Ich kann im Moment nur wiedergeben, was ich noch von Damals noch so weiß.

Das fing angeblich alles u.a. mit Spiritistinnen wie z.B. Madame Helena Petrovna Blavatsky und anderen Wahrsagern jener Zeit gegen Ende des 19ten Jahrhunderts. Damals war der Spiritismus in Europa gerade mal wieder Mode und viele Phantasten glaubten ihr Wissen durch die Geister von Ahnen erweitern zu können.
So sahen angeblich einige dieser Wahrsager in der Vergangenheit einen Konflikt zwischen verschiedene Menschenrasse, die Arier von Atlantis und einigen „Semitischen“ Rasse, die ihre Feinde waren.

Ganze „Geheimgesellschaften“ und sogenannte Orden entstanden.
Viele hatten angeblich das Ziel die Arische Weiße Rasse zum neuen Glanz zu führen durch spirituelle Erneuerung und Reinerhaltung des Arischen Blutes. [Seltsam jedoch: vieles dieser Lehren war ursprünglich anders gedeutet als später von den NAZIS übernommen, aber was Solls, was heute über NAZI-Deutschland geschwafelt wird stimmt eben auch nicht immer]

Das Problem hier:

Was diese Wahrsager voraussahen wurde oft weitergedichtet und bereits von der Nationalsozialistischen Propaganda verfälscht!
So wurden diese Aussagen der Personen angeblich für den Rassenwahn der NAZIS gebraucht.

Besonders erwähnenswert hier: Thule-Gesellschaft, Orden der Schwarzen Sonne, Anthroposophische Gesellschaft (?),u. A.
Siehe hier auch Wikipedia.

Die Ironie an das Ganze.

Ihr glühendster „Führer“ Adolf Hitler hatte u. A. mit Hilfe dieser Gesellschaften, man könnte auch böse sagen „Verschwörer“, die Macht erlangt. Später hatte er angeblich viele dieser „Meister“ dann einsperren und liquidieren lassen. Angeblich weil er diese Ideen als seine „Vorsehung“ und „Eingebung“ beanspruchen wollte.
Angeblich sollte sogar das Christentum wieder durch die Heidnische Germanische Religion ersetzt werden. Daraus wurde jedoch nichts.

Leider lässt sich auch in diesen Dokumentationen die Interessen und Motive der Verfasser nicht genau feststellen ebenso wenig die Genauigkeit ihrer Recherchen.
Hier ist eben Glaube im Spiel und Propaganda.

Nürnberg, 27. Januar 2014 // Erhard Vobel jun.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Sonne der Orden im Orden

27.01.2014 um 13:58
@ErhardVobel

rennst du im netz etwa tatsächlich mit deinem orginalnamen rum?

:D
naja ,entweder hast ein gesundes (gott)vertrauen , oder aber es ist nach den NSA -aufdeckungen auch schon egal.
trotzdem verwunderlich .


melden
Suchhund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Sonne der Orden im Orden

27.01.2014 um 14:05
@Rhythm
Rhythm schrieb:Was sind die Geheimnisse der Schwarzen Sonne?

Wisst ihr mehr ? Was hatte der Orden für Geheimnisse?
Wenn sie bekannt wären. sind sie keine Geheimnisse mehr.
Du kannst nicht erwarten, dass man sie ausgerechnet hier ausplaudern wird.


melden
Anzeige

Schwarze Sonne der Orden im Orden

28.01.2014 um 12:53
Sonne tut weh, wenn man weiße Haut hat.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

158 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt